202 Benutzer online
22. Oktober 2014, 03:30:34

Windows Community



Zum Thema Drahtlosnetzwerkverbindung zum Smartphone geht nicht - Hallo, das hat schon mal funktioniert! Ich möchte mit meinem Notebook (Windows XP) eine Drahtlosverbindung zu meinem Smartphone, einem Samsung Galaxy S2 herstel... im Bereich PC Hardware & Treiber
Autor Thema:

Drahtlosnetzwerkverbindung zum Smartphone geht nicht

 (Antworten: 7, Gelesen 9699 mal)

pope5

  • Gast
Drahtlosnetzwerkverbindung zum Smartphone geht nicht
« am: 13. Februar 2012, 20:14:33 »
Hallo,

das hat schon mal funktioniert!

Ich möchte mit meinem Notebook (Windows XP) eine Drahtlosverbindung zu meinem Smartphone, einem Samsung Galaxy S2 herstellen. Das habe ich als mobilen WLAN Hotspot eingerichtet.

Klicke ich auf drahtlose Netzwerkverbindungen und suche nach Zugängen, sehe ich mein Smartphone und auch meine Fritzbox. Wähle ich das Smartphone und klicke auf Verbinden, kommt der Fortschrittsbalken und nach einiger Zeit werden wieder wortlos die vorhandenen Netze angezeigt.

(Wähle ich die Fritzbox, kommt sofort eine Verbindung zustande.)

Man könnte also glauben, es liegt am Smartphone. Aber... wenn ich meinen Netbook  (anderer PC!) starte und dort eine Drahtlosverbindung mit dem Smartphone aufsetze kommt eine erfolgreiche Verbindung zustande ohne, dass ich am Smartphone etwas ändern mußte.

Was muß ich machen, damit auch der Notbook über das Smartphone ins Internet geht?

Vielen Dank für Eure Hilfe.

pope5

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9362
« Antwort #1 am: 13. Februar 2012, 22:57:52 »
Hast Du die Verbindung mal reparieren lassen oder neu eingerichtet?

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 2
« Antwort #2 am: 14. Februar 2012, 10:04:21 »
@netzmonster

vielen Dank für Deine Antwort.

Kannst Du mir bitte sagen, wie ich unter Windows XP die Verbindung "reparieren" oder "neu einrichten" kann?

Danke

pope5

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #3 am: 14. Februar 2012, 11:16:17 »
Zitat
Okay, Problem gelöst :-)

Lag wohl am PC (nutze Windows 7). Bei meinem Netbook reichte es einfach, die WLAN Verbindung zu löschen (also nicht nur trennen, sondern richtig löschen) und anschließendes neuverbinden.

An meinem PC ging es danach jedoch immer noch nicht. Hier hat die Netzwerkdiagnose Hilfe (oder so ähnlich) geholfen, die rausfand, dass (warum auch immer) DHCP für WLAN abgestellt war. Ein kurzer Klick auf reparieren, und danach ging es auch hier.

Kurzum, jetzt läuft das SII wie es soll. :-)
http://www.boerse.bz/hard-software/android/851767-samsung-galaxy-s2-mobiler-wlan-hotspot-funktioniert-nicht.html

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9362
« Antwort #4 am: 14. Februar 2012, 11:17:40 »
Netzwerkverbindungen reparieren:
Start -> Netzwerkumgebung -> Netzwerkverbindungen anzeigen
Dort wählst Du die Verbindung mit einem Rechtsklick aus und reparierst sie.



TCP/IP Einstellungen zurücksetzen:

Du könntest zum reparieren ein Tool einsetzen -> http://www.heise.de/software/download/xp_tcpip_repair/24184

oder machst es manuell -> http://support.microsoft.com/kb/299357

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 2
Re: Drahtlosnetzwerkverbindung zum Smartphone geht nicht
« Antwort #5 am: 14. Februar 2012, 12:38:13 »
Erst mal vielen Dank an netzmonster und noone.

Leider habe ich schlechte Nachrichten für Euch, da es immer noch nicht funktioniert.

Ich habe im Fenster Netzwerkverbindungen den Eintrag "Drahtlose Netzwerkverbindung" gelöscht
und dann unter Drahtlosnetzwerke erneut gesucht. Mein Smartphone wurde wieder gefunden, Verbinden ging aber nicht.

Dann habe ich die Software zum Zurücksetzen der TCP/IP Werte installiert und ausgeführt.  Nacheinander den darin enthaltenen Button Reset TCP/IP Stack geklickt und probiert und dann
noch den Button Repair Winsock Issue und probiert brachte auch nichts


Rufe ich an meinem danebenstehenden Netbook (auch Win XP) Drahtlose Netzwerke auf und verbinde dort mit dem Smartphone, kommt die Verbindung gleich zustande (ohne dass am Smartphone etwas geändert wurde). Den einzigen Unterschied den ich sehe ist, dass am Notebook die Verbindng zum Smartphone mit "automatisch" und am Netbook mit "manuell" bezeichnet ist.

Ich habe deshalb unter Netzwerkvebindungen -> Drahtlosnetzwerke -> RMB Eigenschaften -> Reiterkarte Drahtlosnetzwerke -> Android Hotspot... ausgewählt und Button Eigenschaften geklickt. Dort auf Reiterkarte "Verbindung" den Haken entfernt "Verbindung herstellen wenn Netzwerk in Reichweite. Das hatte zur Folge, dass jetzt die Verbindung mit "bei Bedarf" im Fenster Drahtlose Netzwerkverbindungen angezeigt wird.

Natürlich habe ich auch die Verbindung vom Notebook zur Fritzbox wieder versucht. Die geht sofort.

Habt Ihr noch eine Idee, was ich versuchen sollte?

Danke

pope5

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9362
« Antwort #6 am: 14. Februar 2012, 21:55:03 »
Wenn ich so ein bisschen rumgoogle, sehe ich einige Leute die mit der HotSpot Funktion Probleme haben. Es könnte also gut möglich sein, dass das Teil etwas verbugt ist. 

Hast Du mal eine andere Verschlüsselungsart ausprobiert?

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 1
« Antwort #7 am: 25. Juli 2012, 15:15:25 »
Hallo,

ich habe das gleiche Problem. Mobiler Hotspot bzw. Tethering im Motorola Defy + aktiviert (Android 2.3), Laptop mit Windows 7 professional erkennt zwar das WLAN aber es wird keine Internetverbindung hergestellt. Kaspersky schon probeweise deaktiviert, IP Adresse released und renewed, EasyTether installiert - kein Erfolg. Irgendwelche Vorschläge??

vista windows pro probleme wiederherstellen treiber problem wlan installation keine
for lan dhcp rechner vom smart erkannt geht anzeigen kein