MVP - Microsoft Most Valuable Professional
250 Benutzer online
21. August 2014, 23:57:55

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort crash
8
Antworten
3363
Aufrufe
Firefox stürzt bei Bahn.de-Fahrkarte ab
Begonnen von Mostrich
17. Februar 2013, 07:44:24
Neuerdings stürzt mein Forefox immer ab, wenn eine Online-Fahrkarte von Bahn.de angezeigt werden soll. Die gleiche Fahrkarte kann als PDF mit Acrobat angezeigt werden, wenn sie dann später mit E-Mail als PDF eintrifft. Mein Firefox v18.0.2 benutzt das aktuelle Plugin "Adobe Acrobat 9.5.3.305".

Weiß jemand, was da los ist?

[b]Ich habe diesen Thread heute zum 2. Mal erstellt. Mein erster Versuch von vor einigen Tagen wurde offenbar kommentarlos gelöscht. Habe ich da wieder gegen irgendwelche Regeln verstoßen oder jemand beleidigt? :grübel[/b]
EDIT:
Die Frage zur Löschung des 1. Threads wurde geklärt, vgl.:
http://www.go-windows.de/forum/ankuendigungen-interne-news/server-crash-und-backup/msg190644/?topicseen#msg190644

windowswindows vistavista go-windowsgo-windows problemproblem win7win7 problemeprobleme winwin ymsyms fehlerfehler forumforum gehtgeht bgebge funktioniertfunktioniert absturzabsturz treibertreiber updateupdate windows7windows7 installationinstallation bitbit installiereninstallieren hilfehilfe windowwindow startetstartet 64bit64bit keinkein bgqbgq downloaddownload startenstarten startstart softwaresoftware
14
Antworten
6967
Aufrufe
Windows startet nach mainboard und CPU Tausch nicht mehr
Begonnen von Dummepeter
15. Januar 2013, 23:14:51
Guten Tag.
Ich habe gerade mein mainboard und meinen CPU getauscht.
Dann habe ich meinen pc gestartet und dieser hat auch das herstellerlogo meines mainboard angezeigt.
Dann kommt das bekannte Windows Logo und dann für ca eine halbe Sekunde ein Blue Screen und der pc startet neu. Wenn ich Windows mit Starthilfe startet sucht Windows nach Fehlern kann aber keine finden. Beim ersten Start konnte ich auch auswählen ob ich das System wiederherstellen möchte (da habe ich auch ja gedrückt). Ich bin ratlos und weiß nicht wieso mein pc nicht hochfährt.

Mein altes System:
-q9550 E0 Sockel 775
-Gigabyte ga-x38-dq6
-4GB RAM DDR2
-gtx 550 ti

Mein neues System:
-i5 3570k Sockel 1155
-asrock Z77 Pro 4
-8GB RAM DDR3

Bitte um Hilfe.
24
Antworten
5557
Aufrufe
Update Problem
Begonnen von quaster
13. Januar 2013, 13:40:13
« 1 2
Komischerweise ist seit Kürze die Einstellung für die Automatischen Windows Updates verstellt.
Wie bekomme ich die ursprüngliche Einstellung (Updates automatisch installieren) zurück?
Siehe Bild
19
Antworten
6769
Aufrufe
Nach Absturz lässt sich nur noch XP installieren
Begonnen von nogaro
30. Dezember 2012, 23:38:01
« 1 2
Hallo Freunde,

Ich habe ein wenig Malör mit meinem Rechner. Vor einiger Zeit ist er einfach während des arbeitens eingefroren und kam dann ständig mit Hängern und Blue-Screens. Hochfahren war dann fast gar nicht mehr möglich und kurze Zeit später gar nicht mehr ( ist schon beim hochfahren mit einem Blue-Screen hängen geblieben mit automatischem Neustart ).
Also dachte ich mir einfach neu installieren. Allerdings bei dem Versuch ist er beim starten des Setups schon stehen geblieben und das Bild dann fest gefroren.
Nun ja dachte ich versuchs halt mal mit VISTA. Aber da das gleiche !!
Nun noch eine Chance und habe Windows XP installiert und das läuft seitdem ohne große Probleme. Ab und an bleibt er zwar auch hängen aber das ist eher selten der Fall. Man kann also damit arbeiten.

Mir ist das wirklich ein Rätsel !

Habe mir jetzt einen neuen Rechner gekauft ohne Platte die ich ja für meinen neu gekauft habe und schon alles frisch drauf installiert hatte.
Die Platte angeschlossen und Win 7 fährt ohne Probleme wieder hoch.

An was kann das liegen ??


Vielen Dank
Peter
6
Antworten
2908
Aufrufe
Unerklärlicher Absturz des windows-explorer
Begonnen von Johannesfelix
19. Dezember 2012, 20:11:01
Hallo,

seit einigen Stunden krepiert mein windows-explorer regelmäßig (das heißt, er reagiert nicht mehr, ohne dass eine Fehlermeldung ausgegeben wird). Häufig genug erwacht er wieder zu Leben. Das Öffenen und Bearbeiten von Dateien ist kein Problem, aber Dateien lassen sich nicht mehr verschieben.

Ich bin natürlich nicht der einzige mit diesem Problem; ich habe diverses Lösungsvorschläge, die ich im Netz fand, ausprobiert, aber ohne Erfolg.

Der Ordner, den ich gerade sortiere, enthält an die 1500 Dateien, fast alles downloads, fast alles pdf, ps oder djvu; und der Verdacht, dass da ein marodierendes file ist, liegt nahe. Der Virenscanner fand aber nichts; und mitlerweile sind auch selbst erstellte txt-Dokumente betroffen.

Außerdem könnten Dateien defekt sein; aber ich weiß nicht, wie ich die finden könnte.

Danke im Voraus,

Johannes
0
Antworten
788
Aufrufe
VERSCHOBEN: APP Crash Problem
Begonnen von SB
04. November 2012, 15:56:26
Dieses Thema wurde verschoben nach [url=http://www.go-windows.de/forum/index.php?board=27.0]Windows 7 Forum[/url].

[iurl]http://www.go-windows.de/forum/index.php?topic=19501.0[/iurl]
0
Antworten
1453
Aufrufe
Com Surrogate Problem
Begonnen von Vibi Luc
04. November 2012, 14:47:49
Hallo, ich bekomme seid öffterem folgendes Problem, wenn ich es wegklicke funktioniert es größten Teils wie gehabt, aber ab und zu macht der PC dann schon makken wo man sich fragt von wo das denn jetzt
stammen mag .. ich poste euch mal den kompletten Fehler report hier rein, hoffe ihr könnt mir iwie weiter helfen, besten dank im voraus :
Problemsignatur:
  Problemereignisname: APPCRASH
  Anwendungsname: DllHost.exe
  Anwendungsversion: 6.1.7600.16385
  Anwendungszeitstempel: 4a5bc6b7
  Fehlermodulname: RPCRT4.dll
  Fehlermodulversion: 6.1.7601.17514
  Fehlermodulzeitstempel: 4ce7ba59
  Ausnahmecode: c0020043
  Ausnahmeoffset: 0005cd99
  Betriebsystemversion: 6.1.7601.2.1.0.256.48
  Gebietsschema-ID: 1031
  Zusatzinformation 1: fc2f
  Zusatzinformation 2: fc2f9cdd5d50de0305d154c272092cf2
  Zusatzinformation 3: df63
  Zusatzinformation 4: df63437e241613f141e08ab0b791f7a1

Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen online:
  http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=104288&clcid=0x0407

Wenn die Onlinedatenschutzbestimmungen nicht verfügbar sind, lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen offline:
  C:\Windows\system32\de-DE\erofflps.txt
1
Antworten
1393
Aufrufe
APP Crash Problem
Begonnen von Hilfensuche
03. November 2012, 18:27:36
Hallo alle :)
Bei sehr vielen Programmen entsteht nach wenigen Sekunden dieses Problem, und das Programm stürzt ab.
Problemsignatur:
Problemereignisname: APPCRASH
Anwendungsname: EXCEL.EXE
Anwendungsversion: 11.0.8335.0
Anwendungszeitstempel: 4daf5ed6
Fehlermodulname: EXCEL.EXE
Fehlermodulversion: 11.0.8335.0
Fehlermodulzeitstempel: 4daf5ed6
Ausnahmecode: c0000005
Ausnahmeoffset: 0002bb22
Betriebsystemversion: 6.1.7600.2.0.0.768.3
Gebietsschema-ID: 1031

Was kann ich dagegen tun? Die Anzahl der Programm, die dieses Problem aufweisen, erhöht sich jeden Tag.. Bräuchte dringend hilfe.. :(
Danke :)
5
Antworten
6121
Aufrufe
Problem mit Windows 8 Installation
Begonnen von saki2
01. November 2012, 09:52:43
Hallo Go-Windows,

ich habe folgendes Problem ich hab mir Windows 8 für 50€ gekauft, als ich es dann in der Installation war lief alles normal bis ich dann kurz vor dem Ende der Installation war ladete es nicht mehr weiter, und ich war dann gezwungen den PC neu zu starten, als ich das dann machte erschien folgende Meldung:

[code]Your PC needs to restart
Please hold down the power button.
Error Code: 0x0000005D
Paramters:
0x030F0207
0x756E6547
0x49656E69
0x6C65746E [/code]

Das wiederholte sich dann immer wieder auf das neue wenn ich mein PC neustarte es hört genau da auf wo ich die Installation abgebrochen hab, und lässt diesen Code erscheinen, weil ich erkannte das ich nicht viel machen konnte hatte ich Idee über BIOS Windows 7 zu installieren leider weiß ich nicht wie ich das machen kann, könnte mir jemand helfen?.
1
Antworten
2427
Aufrufe
iTunes Problem
Begonnen von Monsta
20. Oktober 2012, 13:54:04
iTunes-Problem
es geht mir darum, dass ich mal wieder ein problem mit apple oder viel mehr diesmal mit itunes hab. ich hab mir vor kurzem itunes 10.7 geladen und installiert und dabei kam folgende fehlermeldung: "die funktion die sie verwenden möchten befindet sich auf einer netzressource die nicht zur verfügung steht" . hab dann erstmal abgebrochen und merkte aber dann dass auch das alte itunes(10.6) nicht mehr geht und nur noch irgendwelche fehlermeldungen zeigt. wollte nun erstmal alle itunes komponenten deinstallieren, doch bei apple aplication support, apple mobil device support und itunes kam immer diese meldung. habe dann gelesen, dass man bei pfad die itunes msi.exe anklicken, verlinken soll.doch ich find sie nicht. ich hoffe ihr können mir helfen, da ich itunes zum raufmachen von musik,datein oder so auf meinem ipod brauch(4G). Der AppleSupport hilft nicht und will, das ich damit in son store, davon abgesehen dass in Berlin gar keiner ist. Ihr seit meine letzte Hoffnung!! Thx
win xp 32 bit servicepack 3 hab schon in ein anderes forum geschrieben, da konnte mir niemand helfen...
eidt: systemwiederherstellung ohne erfolg, beim manuellen pfad eingeben zur itunes msi.exe selbe fehlermeldung
1
Antworten
4152
Aufrufe
Windows explorer stürzt ab
Begonnen von RST
16. Oktober 2012, 19:23:01
Hallo, cih haben eine 3 Tage alten Laptop hier stehen und ich bekomme eigentlich vom ersen Tag an die Meldung "windows explorer funktioniert nicht mehr" Dann wird das ganze neu gestartet. Ich habe noch nichts installiert außer Firefox, Thunderbird, Avira Antivirus und Java und halt die normalen windows updates.

Kann mir jemand helfen?

Gruß

RST
4
Antworten
3972
Aufrufe
sony media go 2.2
Begonnen von Oxydtom
01. September 2012, 16:05:10
Ich kann Media go nicht installieren. Die Installation aus Sonx Compagnion heraus startet, aber geht nicht weiter.
Deaktivierung von Firewall und Virenprogramm, sowie Administartorrechte haben keine Veränderung ergeben. Vor ein paar Wochen lief das Programm noch auf meinem Rechner, wobei sich an der Hardware und Betriebssystem nichts verändert hat.
3
Antworten
6413
Aufrufe
Kein Standby Modus mit Samsung SSD 830 und Samsung SSD Magician.exe
Begonnen von Markus
18. Juli 2012, 20:17:38
Habe seit kurzem nen neuen PC unter anderem mit ner Samsung SSD 830 Festplatte (will nie mehr was anderes :-) ).

Problem: Der PC bleibt nur ein paar Sekunden, manchmal Minuten, im Standby und geht dann wieder an.
In der Windows-Ereignis-Anzeige habe ich folgendes gefunden:
Reaktivierungsquelle: Zeitgeber - Samsung SSD Magician.exe

Hat jemand die gleichen Probleme - kann es schaden, wenn ich das Programm deaktiviere (Samsung SSD Magician 3.1), oder ist es wichtig für die Performance der SSD?

mfg
Markus
2
Antworten
1787
Aufrufe
Absturz Windows Live Mail
Begonnen von UB
17. Juni 2012, 15:40:51
Beim Nutzen von Live Mail über WLAN werden eingegangene mails empfangen. Beim anschließenden Lesen
bricht das System zusammen und es erscheint die Anzeige (keine Rückmeldung).
Beim Betrieb in der Nähe des Routers funktioniert alles einwandfrei.
Aber schon 5m Entfernung bewirken den Absturz.
Im Voraus vielen Dank
4
Antworten
23313
Aufrufe
Windows Explorer stürzt permanent ab
Begonnen von Danie
04. Juni 2012, 08:55:33
Ich brauche gaaaanz dringend Hilfe!
Seit gestern Abend, auch noch völlig zufällig, stürzt mein Windows Explorer PERMANENT ab. Nicht wenn ich irgendwas besonderes klicke, nein, permanent! Das heißt er startet, "reagiert nicht mehr", wird neugestartet, reagiert wieder nicht mehr, und so weiter. So geht das permanent weiter wenn ich den Prozess nicht selbst im Task-Manager beende.
Ich hab absolut KEINE Ahnung woran es liegen könnte?!
Hab auch schon fein gegoogelt, aber nichts zu exakt demselben Problem gefunden.
Lasse gerade einen Virencheck laufen..
Neustart brachte natürlich keine Lösung.
Ich hab alle anderen Programme die beim Start auch mitstarten beendet.
Wäre irgendwie echt ganz toll wenn mir jemand helfen könnte.
Denn im Moment hab ich weder meine Symbole auf dem Desktop, noch meine Taskleiste, und so zu arbeiten ist dann doch relativ schwierig!

Danke schon einmal im Voraus.
15
Antworten
23896
Aufrufe
AI Suite II von Asus
Begonnen von horec
03. Juni 2012, 16:02:19
« 1 2
Hallo User,
kennt siech jemand mit dem Thermal Radar von Asus aus? Nach der Erstinstallation hat es funktioniert... aber eben nicht lange. Es kommt immer die Meldung: Starten des Servers fehlgeschlagen. ProgID "AsusFanControlService.FanControlManager".

Hat einer 'ne Idee?

Grüße
22
Antworten
7205
Aufrufe
Bildschirm wird schwarz und pc stürz nach Neustart ab.
Begonnen von Kore
29. Mai 2012, 15:45:22
« 1 2
Hallo Leute

Ich hoffe ihr könnt mir helfen ich habe vorlegendes Problem:


Seit meiner Neuinstallation von Windows vor ca 3 Wochen
Hat meine Bildschirmanzeige wenn ich z.b. ein Youtube video angesehen habe immer gesponnen
auch nachdem ich das Video geschlossen habe.

[SPOILER][img width=640 height=480]http://www1.xup.in/exec/ximg.php?fid=78062554[/img][/SPOILER]


Das Problem konnte ich vor gut 2 wochen beheben indem ich die Hardware bescheluenigung von adobe flash player ausgeschalten habe. Ab da gab es keine Probleme mehr.

Nun wollte ich gestern mal wieder bisschen zocken und habe Alan Wakes installiert.
Als ich das Spiel angemacht habe ist nach ca 1 min.  Das bild verwackelt und wieder verschoben worden, dann ist es eingefroren und wurde schwarz der Ton aber kam noch. Der Pc hat sich nach der zeit dann selbst neugestartet. aber kurz nach dem hochfahren (ca 10 sek) ist er dann wieder abgestürzt. Das ging dann stundenlang so weiter.

Hier ist der Fehlerbericht:

[SPOILER]
Problemsignatur:
  Problemereignisname: BlueScreen
  Betriebsystemversion: 6.1.7601.2.1.0.256.1
  Gebietsschema-ID: 1031

Zusatzinformationen zum Problem:
  BCCode: 124
  BCP1: 0000000000000000
  BCP2: FFFFFA8007CA38F8
  BCP3: 0000000000000000
  BCP4: 0000000000000000
  OS Version: 6_1_7601
  Service Pack: 1_0
  Product: 256_1

Dateien, die bei der Beschreibung des Problems hilfreich sind:
  C:\Windows\Minidump\052912-25911-01.dmp
  C:\Users\XXX\AppData\Local\Temp\WER-33150-0.sysdata.xml

Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen online:
  [url=http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=104288&clcid=0x0407]http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=104288&clcid=0x0407[/url]

Wenn die Onlinedatenschutzbestimmungen nicht verfügbar sind, lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen offline:
  C:\Windows\system32\de-DE\erofflps.txt
[/SPOILER]

Wenn ich durch den abgsicherten Modus die Grafikkarten Treiber deinstalliert habe und danach die ati treiber und ati programme ging er wieder ohne Probleme.
Doch sobald ich die Treiber wieder drauf gemacht habe kam das selbe Problem,
Manchmal erst wenn ich ein Spiel angemacht habe, manch mal einfach so oder auch auch gleich bei der Installation. ?(

Ich hab nicht sehr viel Ahnung, denke es liegt beim Grafikkarten Treiber aber inzwischen bin ich ratlos. ;(

Und hoffe ihr hab vielleicht eine Lösung. :thumbsup:


Hier sind Sachen die ich schon ausprobierth habe:

-Grafikkarte sauber machen

-Einen älteren treiber installieren

-Mit Driver Cleaner alle treibereste weg und dann einen neuen Treiber installiert.


und hier noch mein System:


[SPOILER]
[img width=640 height=384]http://www1.xup.in/exec/ximg.php?fid=74323324[/img]
[IMG]http://www1.xup.in/exec/ximg.php?fid=13501913[/img]
[img width=640 height=315]http://www1.xup.in/exec/ximg.php?fid=16031241[/img]
[/SPOILER]
6
Antworten
3919
Aufrufe
Schwarzer Bildschirm nach booten, Chkdsk defekt, Wiederherstellung defekt
Begonnen von Trikas
28. Mai 2012, 05:17:17
[u][b]Fehler:[/b][/u] Rechner fährt normal hoch, Windowslogo erscheint, danach, wo eig. der Login-Bildschirm erscheinen sollte, kommt nur ein schwarzer Bildschirm mit der Maus die bewegbar ist, mehr aber auch nicht, auch nicht nach über 30 Minuten warten. Tastenkombinationen funktionieren keine.

[u][b]Versuche:[/b][/u] Wiederherstellungspunkt nutzen, funktionierte aber nicht, da er mir sagte, dass bei der Festplatte ein Fehler vorliege und sie erst repariert werden soll.

Chkdsk, funktionierte auch nicht, da:
[URL=http://img593.imageshack.us/i/camerazoom2012052720053.jpg/][img width=640 height=384]http://img593.imageshack.us/img593/4730/camerazoom2012052720053.jpg[/img][/URL]

Windows reparieren, da kommen folgende Fehler:
[URL=http://img198.imageshack.us/i/camerazoom2012052720081.jpg/][img width=640 height=384]http://img198.imageshack.us/img198/2145/camerazoom2012052720081.jpg[/img][/URL]
[URL=http://img802.imageshack.us/i/camerazoom2012052720082.jpg/][img width=640 height=384]http://img802.imageshack.us/img802/7718/camerazoom2012052720082.jpg[/img][/URL]
[URL=http://img23.imageshack.us/i/camerazoom2012052720084.jpg/][img width=640 height=384]http://img23.imageshack.us/img23/3958/camerazoom2012052720084.jpg[/img][/URL]
[URL=http://img607.imageshack.us/i/camerazoom2012052720091.jpg/][img width=640 height=384]http://img607.imageshack.us/img607/3143/camerazoom2012052720091.jpg[/img][/URL]
[URL=http://img26.imageshack.us/i/camerazoom2012052720094.jpg/][img width=640 height=384]http://img26.imageshack.us/img26/1237/camerazoom2012052720094.jpg[/img][/URL]
[URL=http://img26.imageshack.us/i/camerazoom2012052722293.jpg/][img width=640 height=384]http://img26.imageshack.us/img26/2553/camerazoom2012052722293.jpg[/img][/URL]

[u][b]Ein paar andere Fakten:[/b][/u] avast! war als Antiviren-Programm drauf, das hatte vorm Loadingscreen von Windows einen eigenen Loadingscreen, da hing der Rechner als erstes fest, darauf deinstallierte ich avast! über den abgesicherten Modus, daraufhin kam ich immerhin bis nach dem Ladebildschirm.

Wie grad schon gehört, Abgesicherter Modus funktioniert.

avast! lässt sich so wie ich es allerdings bisher mitbekommen habe, nicht komplett deinstallieren ... denn ich habe danach versucht AntiVir zu installieren und zu schauen ob ich mit dem Programm ein Virus o ä finde aber er meldet mir andauernd, dass avast! noch installiert sei, ich habe die Windows-eigene deinstallation probiert, ich habe die extra deinstallations.exe von avast! probiert und ich habe RevoUninstaller probiert, der nach der Installation noch nach Dateien/Registry-Einträgen sucht, aber jedes mal das gleiche Problem.

Außerdem habe ich (vllt hat das nix damit zu tun, aber ist mir in letzter Zeit häufiger aufgefallen) vor längerem über die Windowsfunktionsdeaktivierung den Internet Explorer rausgeschmissen. Nach dem ich allerdings durch SQL auf den Fehler gestoßen bin, dass er den IE 6 oder höher braucht, hatte ich ihn wieder aktiviert. Nur bekomme ich bis heute noch die Meldung, dass er IE 6 oder höher braucht, obwohl er installiert und nutzbar ist.

Sooo, was noch?

Achja, es wurden, meinerseits keine neuen Programme installiert seit ungefähr 5 Tagen (der Fehler trat heute auf), außer vllt Updates von denen ich nix mitbekommen habe.
Ob ein Windowsupdate installiert wurde, kann ich nicht sagen, da der Rechner 1 Tag durchlief und von einem dritten während dessen NUR anime serien über VLC geschaut wurden, mehr nicht, danach wurde der Rechner von mir heruntergefahren und beim wieder hochfahren kam der Fehler

Am Bildschirm liegts nicht, schon anderen ausprobiert, genauso auch anderen Port an der GraKa

[u][b]Hardware:[/b][/u]
Betriebssystem: Windows 7 Professional 64 Bit
CPU: AMD Phenom II X6 1090T
MoBo: Gigabyte GA-870-UD3
RAM: Corsair DIMM 8 GB DDR3-1333 Kit (2x 4 GB)
Netzteil: be quiet! Straight Power E8 600W
RAID: Raid 0 (2x 1 TB)
Partitionen: 2 (100 GB - System, 1,9 TB Daten)
15
Antworten
2140
Aufrufe
Windows Vista Neuinstallation Problem mit der Partition
Begonnen von Xenun
16. Mai 2012, 23:34:18
« 1 2
Hallo zusammen,

erstmal möchte ich mich euch kurz vorstellen, da ich erst seit paar Minuten hier in der Community bin. Mein Benutzername ist Xenun ich bin 16 Jahre alt und wohne in der schönen Stadt Wiesbaden.

Zu meinem Problem:

Ich war letztens bei meinem aller besten Freund und habe bei Ihm übernachtet und wir wollen seinen Laptop neuinstallieren, da er immer Probleme hatte mit seinem Laptop, weil er immer abgestürzt ist und allem drum und dran. Wir haben die Windows Vista Home Premium Installation CD in das Laufwerk getan und haben den Laptop neugestartet, es lief alles wunderbar bis die Sache mit den Partition gekommen ist er klickte auf "Laufwerkoptionen (erweitert)" und klickte dort auf Formatieren und zum Schluss auf Löschen und dann stand da bzw. steht noch da "Nicht zugewiesener Speicherplatz auf Datenträger" und immer wenn wir versuchen eine neue Partition zu erstellen kommt immer eine Fehlermeldung mit einem Fehlercode deshalb habe ich für euch Bild davon gemacht:

Screen: http://img6.imagebanana.com/img/hiprt47v/Foto0033.jpg

Ich hoffe das mir einige von euch hier behilflich sein können. Ich bedanke mich schon mal im vorraus :)).

Mit freundlichen Grüßen
Xenun.
3
Antworten
14709
Aufrufe
Windows Explorer stürzt permanent ab - ntdll.dll das Problem?
Begonnen von beccaria
10. Mai 2012, 20:37:49
Hallo,

ich habe seit mehreren Tagen ein Problem mit meinem Windows Explorer.
Anfänglich stürzte er nur ab, wenn ich in Ordnern etwas "gearbeitet/verschoben" habe usw. aber mittlerweile genügt es, überhaupt einen Ordner anzuklicken.
Sofort "friert" der Laptop ein, die Benachrichtigun "Windows Explorer funktioniert nicht mehr" erscheint, ich kann dann erst weiter arbeiten, wenn der WE geschlossen wurde. (Das selbe Probleme habe ich ca 3-4x am Tag mit Mozilla, jedoch "friert" dieses immer nur für ca 1 Min ein und somit hängt dann eben alles und erst dann kann ich weiter arbeiten. Das ist auch seeehr nervig, aber ich weiß nicht, ob es mit dem Windows Explorer Problem zusammen liegt!)

Ich habe unter Start / CMD und dem Befehl sfc scannow gesucht, das Ergebnis sah so aus:
Ergebnis:
Der Windows-Ressourcenschutz hat beschädigte Dateien gefunden und konnte einige der Dateien nicht reparieren.
Dateils finden sie in der Datei CBS.LOG
<windir\logs\CBS\CBS.log> z.b. in Windows\logs\CBS\cbs.log

Die Details konnte ich nicht abrufen, da ich keinen Zugriff hätte.

So, dann habe ich eben über die Ergebnisanzeige im System und Anwendung die "Fehler" und "Warnungen" mal genauer betrachtet und jedes mal stehen diese mit NTDLL.DLL in Verbindung.
Beispiel eines Aufrufes:
Name der fehlerhaften Anwendung: plugin-container.exe, Version: 1.9.2.4448, Zeitstempel: 0x4f563ac1
Name des fehlerhaften Moduls: ntdll.dll, Version: 6.1.7601.17725, Zeitstempel: 0x4ec49b8f
Ausnahmecode: 0xc0000005
Fehleroffset: 0x000222b2
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x644
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01cd2969729afaee
Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Program Files (x86)\Mozilla Firefox\plugin-container.exe
Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\Windows\SysWOW64\ntdll.dll
Berichtskennung: 7831d927-9565-11e1-9e7d-14dae9404578

Gibt es noch eine Möglichkeit das Problem zu beheben?
Eine Win7 CD habe ich nicht, da ja keine mit dem Laptop mitgeliefert wurde.
(Habe diesen: http://www.asus.com/Notebooks/Versatile_Performance/X54L/)
Kann ich im Notfall einfach auf einen anderen Gerätemanager umsteigen oder würde das nur eine zeitlich begrenzte Alternative darstellen?

Ich danke für eure Antworten im Voraus.
(Achja, bitte köpft mich nicht, ich bin eine absolute Laptop-nichtkennerin :-))

P.s. „Eigene Ordner“ (Eigene Bilder, Eigene Dokumente usw.) stürzen im Übrigen nicht so schnell ab, die später erstellten und sehr vollen Ordner sofort beim Anklicken.
Ich hab die Ordneroption auch schon „im eigenen Prozessor“ starten lassen, dann stürzt es noch schneller ab…………
UND: Zu guter Letzt habe ich noch die Maleware-Log Daten:

[spoiler]
Windows 7 Service Pack 1 x64 NTFS
Internet Explorer 9.0.8112.16421
blblabla :: blabla-PC [Administrator]

Schutz: Aktiviert

07.05.2012 21:02:53
mbam-log-2012-05-07 (23-00-07).txt

Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 544512
Laufzeit: 1 Stunde(n), 56 Minute(n), 35 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 1
HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon|Shell (Backdoor.Agent) -> Daten: C:\Users\blabla\AppData\Local\bc4581c2\X -> Keine Aktion durchgeführt.

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 2
C:\$Recycle.Bin\S-1-5-21-2764755212-3932830633-3591871303-1001\$RA2P6PQ.exe (Adware.Agent) -> Keine Aktion durchgeführt.
C:\Users\blablaAppData\Local\bc4581c2\U\800000c f.@ (Rootkit.0Access) -> Keine Aktion durchgeführt.

(Ende)

[/spoiler]