206 Benutzer online
21. Oktober 2014, 05:42:36

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort einrichtung
1
Antworten
1475
Aufrufe
Verbindung Windows PC zum Repeater/AP von cm3 funktioniert nicht
Begonnen von F.Wiessner
01. Dezember 2012, 11:06:42
Hi,
versuche seit Stunden eine Verbindung zum Repeater herzustellen, um in das Konfigurationmenue zu kommen. Wenn ich http://192.168.10.1 eingebe, kommt immer nur nach einiger Zeit ,Seiten-Ladefehler,.
Habe schon x-mal dir IP Adresse in Netzwerk und Freigabecenter versucht einzustellen aber immer mit demselben Ergebnis. Auch wenn ich die Angaben aus der Bedienungsanleitung des baugleichen Repeaters von Pearl übernehme passiert nichts.
Was kann ich denn noch versuchen?

Gruß und vielen Dank

Friedhelm

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista einrichteneinrichten winwin forumforum ymsyms problemproblem problemeprobleme win7win7 gehtgeht keinkein bgebge funktioniertfunktioniert softwaresoftware keinekeine internetinternet treibertreiber hilfehilfe installiereninstallieren windowwindow netzwerknetzwerk bgqbgq windows7windows7 ohneohne fehlerfehler wlanwlan zwuzwu 13555341691355534169 computercomputer
2
Antworten
7544
Aufrufe
WLAN-REPEATER / PC KEINE VERBINDUNG ZUM REPEATER
Begonnen von Justitia
09. November 2012, 17:42:52
Hallo Community, da ich meine WLAN-Reichweiter erhöhen wollte, habe ich mir nach langem recherchieren einen WLAN-Repeater zugelegt. Dieser nennt sich "CM3" (eine Inkompatibilität ist lt. Hersteller nicht bekannt) Als ich diesen dann eingerichtet und installiert habe konnte ich zwar mit dem Lan-Kabel über den Repeater auf das Internet zugreifen aber sobald ich versucht habe über WLAN das Internet zu nutzen ist der Vorgang gescheitert. Mein Laptop findet den Repeater zwar aber kann keine Verbindung zum Internet herstellen. Ich bitte euch daher um eure Unterstützung bei der Hilfe einer adäquaten Lösung. Wenn jemand von sehr gutes technisches Verständnis hat und glaubt mir bei der Auffindung der Lösung behilflich zu sein, können wir dies gerne nach Rücksprache auch telefonisch besprechen. Vielen Dank im Voraus.
84
Antworten
5469
Aufrufe
Kein Internetzugriff
Begonnen von Fernand
03. November 2012, 14:06:25
« 1 2 ... 5 6 »
Hallo,ich bekomme keine Internetverbindung, d.h. ich kann nicht ueber wifi ins internet. Router ist eingestellt und die Verbindung steht auf hervorragend dennoch ist beim anklicken der Verbindung ein gelbes Ausrufezeichen vermerkt mit dem Verweis kein Internetzugriff. Ich habe ein notebook mit win7hd drauf. Momentan komme ich nur mit Kabel ins Internet. Ich waere dankbar fuer jede Hilfestellung.
1
Antworten
1660
Aufrufe
Windows XP UMTS-Verbindung für Smartphone (android) freigeben??
Begonnen von Kijojo
06. Juni 2012, 16:07:58
Hallo,

ich suche schon seit langem nach einer Möglichkeit mein WinXP-UMTS für mein Smartphone freizugeben. Ein Routerkauf ist mir zu teuer.

Kann mir jemand helfen? Es muss doch möglich sein!

Vielen Dank!
2
Antworten
4454
Aufrufe
Fehler 797, kein Internet, keine Treiber ...
Begonnen von Wazza
01. Juni 2012, 22:24:39
Ich hab neulich meinen Computer neu installiert, nun kann ich absolut nichts mehr tun...
Wenn ich mich mit dem Router verbinden möchte, steht die ganze zeit: Fehler 797 kein Ratsamer gefunden, Modem nicht gefunden. Irgendwie sind auch die Gerätetreiber nicht auf meinem PC vorhanden, ohne Internet kann ich nichts tun. bitte helfen.. ;(
3
Antworten
4377
Aufrufe
N24 Surfstick
Begonnen von Manfred Schwarz
29. Mai 2012, 15:55:15
hallo bekomme keine Netzwerkverbindung mit dem N24 SurfStick.Nach installation erscheint in der Diagnose: CS-Netzwerkregistrierung > Registrierung verweigert
Ich bitte um Eure Hilfe

mfg
Manfred Schwarz
3
Antworten
3336
Aufrufe
unidentifiziertes Netzwerk bei LAN und WLAN Vista 32bit
Begonnen von KellerKecks
09. Mai 2012, 21:47:04
Hallo allerseits,
ich habe mir meine Finger wund gegoogelt, aber leider alles ohne Erfolg.
Mein Problem ist, dass mein Notebook keine Internetverbindung über unsere neune FritzBox 7270 herstellen kann. Ich kann nur eingeschränkt/lokal auf das Netzwerk zugreifen. Mit allen anderen Problemen funktioniert der Internetzugriff einwandfrei.
Nachdem ich heute aus lauter Verzweiflung heute sogar mein System neu aufgesetzt habe und immer noch nicht mit Erfolg belohnt wurde, versuche ich mein Glück in diesem Forum.

Im folgenden habe ich die Kopie des Ergebnis von ipconfig /all:

Windows-IP-Konfiguration

  Hostname  . . . . . . . . . . . . : KellerKecks-PC
  Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
  Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
  IP-Routing aktiviert  . . . . . . : Nein
  WINS-Proxy aktiviert  . . . . . . : Nein
  DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : fritz.box

Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung:

  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: fritz.box
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Atheros AR5006EG Wireless Network Adapter

  Physikalische Adresse . . . . . . : 00-15-AF-42-89-B5
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
  Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::adbd:7216:c8d2:4df6%9(Bevorzugt)
  IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.178.28(Bevorzugt)
  Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
  Lease erhalten. . . . . . . . . . : Mittwoch, 9. Mai 2012 20:31:16
  Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Samstag, 19. Mai 2012 21:27:31
  Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.178.1
  DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
  DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 251663791
  DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
  NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:

  Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek RTL8168/8111 Family PCI-E Gigabit
Ethernet NIC (NDIS 6.0)
  Physikalische Adresse . . . . . . : 00-1D-60-D2-1F-2E
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter LAN-Verbindung* 6:

  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: fritz.box
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter
  Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
  Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::5efe:192.168.178.28%11(Bevorzugt)
  Standardgateway . . . . . . . . . :
  DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
  NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

Tunneladapter LAN-Verbindung* 10:

  Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : isatap.{1DBE6EAB-D0F4-4C4B-891D-497CBB48A
11D}
  Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja


Ich hoffe eines der Forumsmitglieder weis Rat.
mfG KellerKecks
13
Antworten
5924
Aufrufe
Windows XP Setup hängt sich auf
Begonnen von Melanie81
17. April 2012, 19:26:10
Hoffe mir kann jemand helfen,

versuche vergeblich auf meinem alten PC das Windows XP neu zu installieren... das erste mal ist er bei Restzeit 13 Minuten hängen geblieben und jetzt hängt er sich immer wieder bei Restzeit 34 Minuten - Geräteinstallation auf...

Ich weiß nicht was ich noch machen soll, habe auch das USb im Bios bereits ausgeschaltet und alle unnötigen Verbindungen getrennt... :-(((

Wäre super wenn mir jemand helfen könnte

Danke und Viele Grüße

Melanie
8
Antworten
11014
Aufrufe
Datensicherung mit Robocopy
Begonnen von Markus7778855
18. Februar 2012, 13:20:45
Schönen guten Tag
ich möchte gerne eine Datensicherung als bat-Datei erstellen. Ich habe bereits eine Sicherung erstellt mit xcopy. Ich möchte aber gerne, dass Datein die im Quellverzeichnis gelöscht werden, dann auch im Zielverzeichnis gelöscht werden. Ist das möglich? Wie lautet der Befehl in dem Programm? Unter den verschiedenen Parametern beim xcopy Befehl habe ich leider nichts gefunden.


Vielen Dank für eure Hilfe
2
Antworten
2638
Aufrufe
kein Zugriff vom PC auf die A300
Begonnen von fuzzy
11. Februar 2012, 21:49:19
Hallo Jungs und Mädels

Ich habe heute die Popcornhour A300 endlich erhalten und wollte sie ins Netzwerk einbinden. Nach dem Installationsassistenten habe ich unter dem Punkt Wartung die Platte formatiert wobei gemäß Anzeige auch ein UpnP und eine Samba Server eingerichtet werden. Ansosnten habe ich das Gerät nur ans Netzwerk angeschlossen (automatische IP + DNS) Unter dem Punkt Netzwerkfreigabe sehe ich die Arbeitsgruppe (Heimnetzwerkgruppe) in dem mein Win 7 64 bit PC ist und auch die A300 selbst. Ich kann aber keine von beiden freigeben da nach einem Passwort verlangt wird. Ich habe nie irgendeinen Passwortschutz weder auf der A300 noch in Windows eingestellt und kann dort somit nichts tun.

Jetzt wollte ich eigentlich die Medien von meinem Rechner auf die A300 per Netzwerk kopieren. Pustekuchem: unter dem Punkt Netzwerk wird die A300 in Windows zwar angezeigt aber ich kann nicht drauf zugreifen. Nach einer Netzwerkdiagnose die dort angeboten wird, folgt die Fehlermeldung:

"Die Verbindung wird vom Remotegerät bzw. der Ressource nicht akzeptiert.
Das Gerät bzw. die Ressource (A300) ist nicht für das Akzeptieren von Verbindungen an Port "Datei- und Druckerfreigabe (SMB)" eingerichtet."

Das ist toll, da ich ja nichts freigeben kann wegen der unsinnigen Passwortabfrage. Vielleicht habe ich auch noch etwas anderes nicht eingestellt aber dieser umständliche Mist stinkt mir. Ist es wirklich zuviel verlangt dass ich das Ding ans Netzwerk anschließe und ich unter Windows einfach wie auf eine externe Platte drauf zugreifen kann?

Das Anschließen per USB direkt an den PC ging übrigens auch nicht. Ich meinte die A300 müsste doch wenigstens als externe Platte erkannt werden. Passieren tut absolut gar nichts.

Kann mir bitte jemand sagen wie ich das scheiß Teil im Netzwerk freigebe? Ich habe jeden einzelnen Menüpunkt 5 mal durchgekaut und komme einfach nicht weiter.
Danke schonmal
2
Antworten
9609
Aufrufe
Epson BX535WD im WLan: scan-to-pc, scan-to-pdf funktionieren nicht
Begonnen von quotsi
18. Januar 2012, 19:11:23
Hallo,
Ich habe mir das Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, Kopierer, im WLAN) Epson BX535WD gegönnt. Unter Vista im WLan funktioniert alles wie im Manual beschrieben, d.h. man kann unter anderem vom Drucker aus drei Menüs zum scan auslösen: scan-to-pc, scan-to-pdf, scan-to-email.
ABER unter XP kann ich im gleichen WLan trotz wilder Installationsorgien diese drei Funktionen nicht in den Feinheiten realisieren, so daß man noch die Optionen (am PC eingestellt) beeinflussen kann. Ich kann lediglich eine der drei Druckermenüs zwingen, die für "Scan vom PC aus" eingestellten Optionen zu nutzen.
Da alle anderen Funktionen fein funktionieren (Drucken, Scan vom PC aus, Internetdruck), bin ich genervt. Ich vermute, es gibt im WLan und XP irgendwelche Limits?
Mein PC: Acer TravelMate 661LCI, WLan-Karte IntelPro/WLan 2100 3B Miniadapt.

Danke für jede Anregung
6
Antworten
36983
Aufrufe
Aktivierung Drahtlosnetzwerk Sony VAIO
Begonnen von ingo wolf
14. Januar 2012, 10:45:26
Ahoi,
vor einigen Tagen deaktivierte ich die WLAN-Verbindung an meinem VAIO. Jetzt möchte ich sie wieder aktivieren, aber da ist kein button mehr, wo ich vorher deaktiviert hatte.
Was mach ich da? VIelen Dank, Ingo.
2
Antworten
15235
Aufrufe
Probleme mit 7Link Repeater PX-2707_675
Begonnen von TaniTan
28. November 2011, 01:32:20
Hey!!!

Ich brauche dringend eure Hilfe!!!

Ich habe mir jetzt einen Repeater für meine FRITZ!Box zugelegt, da ich im Haus nur sehr schwachen Empfang habe. Jetzt bekomm ich es einfach nicht gebacken ihn einzurichten :(
Wenn ich die Verbindung herstellen will, verlangt es immer eine 8-stellige PIN, die aber nicht zu finden ist... und da ich keine Verbindung über den Repeater herbekomm, kann ich die Internetseite zur konfiguration auch nicht erreichen.

Ich bin wirklich am verzweifeln, weil es gar nicht klappt :(
Hoffe jemand von euch kann mir helfen  :grübel

Lg Tanja
8
Antworten
3806
Aufrufe
Windows Live Mail aufforderung
Begonnen von Musicscore
17. September 2011, 00:36:27
NAbend,
habe ein Problem.
Ich bekomm ständig diese Mail hier.


Hallo ................,

Wenn Sie weiterhin E-Mails senden möchten, melden Sie sich bitte bei Ihrem Windows Live Hotmail-Konto (http://mail.live.com) an. Nachdem Sie sich angemeldet haben, wird ein Bild angezeigt, und Sie werden aufgefordert, die Buchstaben und Zahlen einzugeben, die Sie auf dem Bild erkennen können.

Damit tragen Sie dazu bei, das Senden von Junk-E-Mails durch automatisierte Programme zu verhindern.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Geduld!

Mit freundlichen Grüßen
Das Hotmail-Team


vorher hatte ich immer solch eine mail alle 10 minuten 5mal oder so bekommen:
This is an automatically generated Delivery Status Notification.

Delivery to the following recipients failed.

      cdpang88@gmail.com

nur jedesmal waren die Email adressen anders.
Hab auch schon Emsisoft Emergency Kit durchlaufen lassen, aber nichts.
Kann doch nicht sein das ich jedesmal aufgefordert werde auf die http://mail.live.com seite zu gehen, nur um Emails verschicken zu können.

Habe das jetzt scon zigmal bestätigt aber immer und immer wieder das selbe.

Danke
0
Antworten
7740
Aufrufe
Aktivieren des WWAN UMTS Modems in einem HP 8440p mit Windows Bordmitteln
Begonnen von THorsten07
13. September 2011, 10:58:45
Hallo zusammen,

wer kann mir helfen, wie man bei einem HP 8440p ( gilt auch für andere HP Notebooks aus der Elite Book Serie) unter Win XP mit SP3 das eingebaute UMTS Modem ( WWAN) ohne HP Wireless Assistant und ohne HP Connection Manager aktivieren kann, so dass es als Gerät im Geräte Manager angezeigt wird?
Beide Programme verursachen auf dem Notebook Bluescreens, sodaß ich diese nicht wieder installieren möchte und hoffe, man kann das HP UN 2420 Mobile Broadmand Module ( so heisst das interne UMTS Modem) auch mit Windows Bordmitteln starten kann.

Vielen Dank im Voraus für Eure Mithilfe.

Viele Grüße, THorsten
5
Antworten
47915
Aufrufe
Wlan Netzwerk Zugriff nur lokal, unidentifiziertes Netzwerk
Begonnen von Sebo0
30. August 2011, 14:38:38
Hallo zusammen!

Nachdem ich hier eine Menge Beiträge zu meinem Problem gelesen habe
( http://www.go-windows.de/forum/vista-und-internet/eingeschrankte-konnektivitat-nicht-identifiziertes-netzwerk/
http://www.go-windows.de/forum/vista-und-internet/nur-lokaler-wlan-zugriff-unter-vista-kein-internet/
http://www.go-windows.de/forum/vista-und-internet/nicht-identifiziertes-netzwerk-zugriff-nur-lokal/
http://www.go-windows.de/forum/vista-und-internet/internetzugang-trotz-netzwerkerkennung-nicht-moglich/
http://www.go-windows.de/forum/vista-und-internet/hilfe!!!-wlan-problem-mit-vista/
http://www.go-windows.de/forum/vista-und-internet/internetverbindung-steht-komme-trotzdem-nicht-rein/

und noch viele mehr!)
mir aber keiner dieser Beiträge helfen konnte mache ich nun noch ein Thema dazu auf :-)
Mein Problem nach Vista Neuinstallation und allen Updates ist folgendermaßen:

Ich habe von meinem Laptop (Samsung R60FY08/SEG mit Vista 32bit SP2) eine Verbindung auf mein Netzwerk ( Router Speedport W 722V, DHCP, dynamische Adressvergabe, WPA2,Mac-Filter ein) und auch der Router zeigt mein Laptop als verbunden an.Ich kann den Router auch ohne Probleme anpingen.
Nun kann ich aber mit einem Browser weder auf das Konfig-Programm des Routers noch auf Internetseiten zugreifen (keine Konektivität zum I-Net wird auch im Netzwerkcenter angezeigt, "Nur Lokal" halt, Pingen von I-Net Seiten nicht möglich )

Reset von Router, Reset von TCP/IP Stack, Portbelegung überprüft, neueste Treiber (Atheros AR5007EG WLan Adapter), Löschen und Neuerkennung des Netzwerkes, Installlation eines Programms zu WLan-Verbindung anstelle des Windows-Netzwerks Tools, Chip-one-Klick Repair Programm für Netzwerke...  Alles ohne Erfolg!

Am Router liegt es aber sicher nicht, da das Laptop vor Neuinstallation und auch mein 2. PC (Win7), mein Mac und mein phone ohne Probleme ins I-Net kommen. Ich bin mit meinem Latein am Ende und hoffe das jemand aus dem Forum mir bei dem Problem helfen kann.

MfG
Sebastian


18
Antworten
69804
Aufrufe
Bildschirm bleibt nach Start von Windows 7 dunkel
Begonnen von hneuland
06. Juli 2011, 11:30:17
« 1 2
Rund 3 Monate nach Installation von Windows 7 64Bit habe ich seit einigen Wochen oft (nicht immer!) folgendes Problem:
Das System fährt hoch, der Anmeldebildschirm bleibt aber total schwarz. Am Signal höre ich, dass das System hochgefahren ist, ich kann auch mein Passwort eingeben und es wird mit einem Ton bestätigt. Der Bildschirm bleibt nach wie vor schwarz. An der HD-LED sehe ich, dass es einige Aktivitäten gibt doch auch minutenlanges Warten ändert nichts.
Nach Ausschalten oder Reset fährt der Rechner dann problemlos wieder hoch und der Anmeldebildschirm ist aufnahmebereit. Es lässt sich dann einwandfrei arbeiten.
Diese Prozedur erlebe ich nach etwa jedem dritten Einschalten, also nicht immer.
Kann mir jemand einen Tip geben, wo - bei welchem Programm oder Treiber - die Ursache zu suchen ist?
Danke im voraus und mfg
Horst 
7
Antworten
9680
Aufrufe
Netgear universal repeater N/G funktioniert nicht!!!
Begonnen von Lennart
29. Juni 2011, 20:20:20
hi com,
ich habe ein problem mit meinem neuen wlan repeater, es hat alles gut geklappt bisa zu den zeitpunkt wo ich mich mit dem gerät verbinden wollte!
es ist nämlich so, ich habe keinen w-lan netzwerkschlüssel für das gerät, der steht niergens und der standart schlüssel vom router ist es auch nicht!! ich weiß nicht mehr weiter, ich ahbe schon die anleitung in mich aufgenommen und von oben bis unten durchgelesen!!! aber niergens steht der schlüssel!!!!!!
womit loggt man sich in das gerät ein??

ein paar Daten:

mein system: windows 7 64 bit

router:        Speedport W 700W

Repeater:      Netgear universal repeater N/G

hoffe ihr könnt helfen.....

9
Antworten
7071
Aufrufe
USB-Stick als Arbeitsspeicher (RAM) nutzen
Begonnen von tommy.d
28. Mai 2011, 12:56:39
Ich bin nicht sicher ob es eher hier oder zu Windows 7 reingehört, aber irgendwie gehört es zu beiden, naja...
Also ich wollte meinen Rechner aufrüsten, er hat immo 4 GB (2x2) RAM und hat noch 2 Steckplätze frei. Ich dachte, ich kaufe mir mal nochmal 2x2 GB um ihn auf 8GB aufzurüsten. Nun habe ich aber mal genauer geforscht und bin auf dieses Ready-Boost von Windows gestoßen.

Meine Frage ist jetzt: Wenn ich meinen 16 GB USB-Stick in meinen Rechner stecke und von Readyboost ca. 8 GB vom Stick dafür nutze, habe ich dann auch wirklich 12 GB "RAM"? Ich meine hat das den selben effekt oder sollte ich doch lieber richtigen RAM holen? Was würde passieren wenn ich den Stick mal für was anderes nutze und ihn rausnehme (Wenn dann würde ich ihn aber immer drinne lassen und die restlichen 8 GB als sicherung für meine Fots nutzen)?


LG,
Tommy
3
Antworten
8952
Aufrufe
Kein Sound nach WIN 7 installation
Begonnen von sualk
26. März 2011, 16:43:24
Hallo Zusammen,

ich habe auf meinem Rechner WIN 7 Prof. installiert. Alles bis auf Sound funktioniert. Als Soundkarte ist im Geräte-Manager eine "Realtek High Definition Audio". Gerätestatus: Gerät funktionert. Wenn ich in der Systemsteuerung auf Sound -> Audiogeräte verwalten gehe, und dann die Wiedergabe testen lasse, dann schlägt der Equalizer auch aus. Leider kommt aus den Lautsprechern nicht mal ein piepsen.
Wer kann mir bei der Lösung meines Problems helfen??

Vielen Dank!!
sualk