MVP - Microsoft Most Valuable Professional
172 Benutzer online
29. Juli 2014, 02:32:51

Windows Community



Bewertung:
Zum Thema Ein Desktop-Symbol lässt sich nicht entfernen - Weiss nicht, wie das Symbol <Netzwerkverbindungen> sich auf dem Desktop eingefügt hat. Dieses Symbol lässt sich nun nicht mehr auf die gewohnte Weise entf... im Bereich Windows 7 Forum
Autor Thema:

Ein Desktop-Symbol lässt sich nicht entfernen

 (Antworten: 11, Gelesen 15628 mal)

Jean-Pierre

  • Gast
Ein Desktop-Symbol lässt sich nicht entfernen
« am: 08. April 2012, 00:31:28 »
Weiss nicht, wie das Symbol <Netzwerkverbindungen> sich auf dem Desktop eingefügt hat. Dieses Symbol lässt sich nun nicht mehr auf die gewohnte Weise entfernen. Auf den Rechtsklick mit der Maustaste wird nicht das gewohnte Menu angezeigt, sondern nur "Oeffnen", "Explorer" und "Verknüpfung erstellen". Auch über <regedit> habe ich keine entsprechende Lösung für das Problem gefunden. Auch einfach in den Papierkorb lässt sich das Symbol nicht verschieben. Frage: Wie kann ich dieses Symbol vom Desktop entfernen?

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #1 am: 08. April 2012, 07:56:23 »
Desktop->Rechtsklick->Anpassen->Desktopsymbole ändern->Haken bei "Netzwerk" entfernen->OK drücken

Zitat
Ungefähr 647.000 Ergebnisse (0,17 Sekunden)
Das Ergebnis zeigt Google übrigens in Sekundenbruchteilen tausendfach, wenn man einfach nach "papierkorb entfernen" etc. googelt...

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 5
« Antwort #2 am: 08. April 2012, 23:51:06 »
Danke Noone, aber das ist leider nicht die Lösung! Was du meinst, habe ich natürlich schon gemacht. Aber das Symbol auf dem Desktop in meinem Fall ist nicht "Netzwerk", sondern eben "Netzwerkverbindungen".  Also was tun?

  • Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 1761
  • Metro
« Antwort #3 am: 09. April 2012, 01:04:16 »
Schau mal bitte nach, ob du unter "%homedrive%\Users\Default\Desktop\" zufälligerweise ebenfalls diese Verknüpfung findest.
Du kannst auf jeden Fall mal versuchen, die Verknüpfung mit der ENTF-Taste zu entfernen.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 5
« Antwort #4 am: 09. April 2012, 01:18:27 »
Negativ, SB, auch das hilft leider nicht! Wenn ich diesen Ordner öffne, den du mir angegeben hast, erscheint dieser als leerer Ordner. Und -  das mit der ENTF-Taste habe ich natürlich auch schon (erfolglos) versucht. Hast du noch eine Idee?

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
Re: Ein Desktop-Symbol lässt sich nicht entfernen
« Antwort #5 am: 09. April 2012, 07:46:44 »
Normal ist das nicht! Zeige uns doch mal per Screenshot das komische Icon und das, was bei Rechtsklick auf dieses komische Icon angezeigt wird (Kontextmenü).

Ich fürchte, daß das Icon durch irgendeinen "Styler" auf Deinen Desktop gekommen ist. Überlege mal, was Du in dieser Hinsicht zuletzt verwendet hast.

Zitat
Auf den Rechtsklick mit der Maustaste wird nicht das gewohnte Menu angezeigt, sondern nur "Oeffnen", "Explorer" und "Verknüpfung erstellen".
Was passiert, wenn Du im Kontextmenü des Icons auf "Explorer" klickst? Zeige auch einen Screenshot.
« Letzte Änderung: 09. April 2012, 07:52:58 von Noone »

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9353
« Antwort #6 am: 09. April 2012, 17:48:18 »
Öffne mal den Registry-Editor und suche nach diesem Schlüssel:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\explorer\Desktop\NameSpace\{992CFFA0-F557-101A-88EC-00DD010CCC48}

Wenn dieser bei Dir vorhanden ist, solltest Du ihn nach einem Backup löschen.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 5
« Antwort #7 am: 09. April 2012, 23:00:30 »
HEUREKA! Vielen Dank, NETZMONSTER, das war's! Habe schon mal etwas in der regedit herumgesucht, war mir aber nicht sicher bezüglich dieses Schlüssels. Nochmals Dank auch an NOONE!

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9353
« Antwort #8 am: 10. April 2012, 07:32:21 »
Scheinbar legen sogenannte Tuningtools ganz gern mal diesen Schlüssel an. Hast Du solche im Einsatz?

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 5
« Antwort #9 am: 10. April 2012, 23:36:37 »
Richtig, <netzmonster>, solche Tuningtools habe ich im Einsatz (SystemCare, Tunup)! Bisher habe ich immer angenommen, dass diese keine negativen Einflüsse auf das System haben. Aber jetzt, wo du das erwähnst könnte ich mir denken, dass so einige andere, kleinere "Baustellen" auf meinem PC deswegen entstanden sind. Zum Beispiel: eine alte mobile USB Disk wird seit einiger Zeit vom System nicht mehr erkannt (hat aber zuvor mal funktioniert). Habe angenommen, dass diese Disk kaput ist und mir eine neue besorgt, welche normal funktioniert. Uebrigens habe ich mit deinen Tipps versucht, die erwähnte, alte Disk zum Laufen zu bringen, leider ohne Erfolg. Und noch was: was ist allgemein übrigens deine Meinung zu den Tuningtools - kann man auch zuviel tunen...?

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
Re: Ein Desktop-Symbol lässt sich nicht entfernen
« Antwort #10 am: 11. April 2012, 00:07:41 »
Solche Tools sind wie starke Medizin. Sie können helfen, können aber auch sehr schaden. Man sollte sie mit großer Vorsicht und nie ohne Indikation verwenden. Und ebenfalls wie bei Medizin ist es so, daß man nie mehrere solche Tools verwenden sollte.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 5
« Antwort #11 am: 11. April 2012, 22:18:21 »
Klingt vernünftig, danke für diese Lektion, werde ich mir merken! Habe bereits auch schon zwei dieser Tools deinstalliert -  hoffentlich die richtigen...!? Problem wird bleiben, jeweils die entsprechende Indikation richtig zu deuten - eben wie in der Medizin! Nochmals Danke für die Hilfe!

vista windows profile weg problem keine for taste verschieben vom
registry usb-stick geht anzeigen andere kein usb win spiel spiele
Windows Vista