255 Benutzer online
03. Juli 2020, 14:55:41

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort kostenlos
9
Antworten
4910
Aufrufe
XP (neu installiert) & Code 43 Maus friert ein
Begonnen von vegochilde
22. Juni 2020, 16:55:59
Guten Tag, ich bin neu hier.

Nach einer Neuinstallation von Windows sind im Geräte-Manager zwei Einträge für die Maus mit unterschiedlichen Treiber-Dateien vorhanden.

Dies führt zu einem Konflikt (gelbes Ausrufezeichen im Geräte-Manager), der die Maus zum Einfrieren bringt. Es handelt sich um folgenden Eintrag:
USB-HID (Human Interface Device) optical mouse (VID_0461 & PID_4D22): -> [b]Code 43
[/b]

Die Dateien sind folgende:
c:\windows\system32\drivers\hidclass.sys
c:\windows\system32\drivers\hidparse.sys
c:\windows\system32\drivers\hidsub.sys
c:\windows\system32\hid.dll
Microsoft Corporation
5.1.2600.5521 (xpsp.080413-2108)

Man kann kurze Zeit nach dem Neustart mit der Maus arbeiten. In dieser Zeit gibt es einen zweiten Eintrag, der beim Einfrieren wieder verschwindet:
Mäuse und andere Zeigegeräte
HID-konforme Maus (VID_0461 & PID_4D22)
c:\windows\system32\drivers\mouclass.sys
c:\windows\system32\drivers\mouhid.sys
Microsoft Corporation
5.1.2600.5521 (xpsp.080413-2108)

Folgendes habe ich versucht:

1. Vorherigen Treiber für USB-HID installieren: Es gab keinen (im Geräte-Manager).

2. Da die HID-Treiberdateien auch vom Keyboard genutzt werden, habe ich die Maustreiber gelöscht bzw. umbenannt (in mouclass_backup.sys & mouhid_backup.sys). Danach habe ich den USB-HIS-Eintrag aus dem Geräte-Manager entfernen (deinstalliert) und das System neugestartet. Greift das System nun [i]nur[/i] auf die USB-HID-Treiber zu? Nein. Die mouclass.sys & mouhid.sys werden erneuert.

3. USB-Troubleshooter (USB-Fehlerbehebung) 2.2 (Florian Papenfuß), Texthilfe in exe-Format. Keine Hardware-Analyse durch das Programm. Hat mir nicht geholfen.

4. USB Analyzer 3.0 (Trial). Ich konnte zwar die Maus für Analysezwecke auswählen; es wurde aber nicht viel angezeigt. Nicht mit Tastatur zu steuern.

5. USB-Fehlerbehebung (Björn Bastian). Das Gleiche wie USB-Troubleshooter: nur textliche Hilfe durch ein Programm. Keine Hilfe für meinen Fall.

6. Dell-Support-Center installiert: Nur Allgemeines und nur 4 Beispiele des Trouble-Shootings, die mit meinem Thema nichts zu tun hatten.

7. Chipsatztreiber nochmal installieren. -> Neustart. Keine Änderung der Situation.

8. Energieverwaltung: Können USB-Ports über die Energieverwaltung still gelegt werden? Finde keinen USB-Eintrag in den USB-Optionen.

9. Alle Einträge im Geräte-Manager bei den USB-Controllern deaktivieren. -> Neustart -> Wieder aktivieren. [url=https://praxistipps.chip.de/windows-fehler-code-43-so-beheben-sie-das-problem_34379]https://praxistipps.chip.de/windows-fehler-code-43-so-beheben-sie-das-problem_34379[/url]  Dieser Eingriff führte das erste Mal zu einer Veränderung. Ich konnte relativ lange mit XP arbeiten, allerdings scheitert der Ansatz letztendlich. Das Problem der einfrierenden Maus tauchte wieder auf.

Hat jemand weitere Ideen, wie ich dieses Problem lösen könnte?

LG
vegochilde


windowswindows vistavista go-windowsgo-windows forumforum win7win7 winwin downloaddownload softwaresoftware ymsyms treibertreiber problemproblem problemeprobleme bgebge bitbit gehtgeht windows7windows7 windowwindow installiereninstallieren hilfehilfe funktioniertfunktioniert zwuzwu bgqbgq programmprogramm 64bit64bit keinkein fehlerfehler 20092009 downloadendownloaden yahooyahoo updateupdate
3
Antworten
1207
Aufrufe
Umstieg auf Windows 10 von Win7??
Begonnen von AustinGreyson
16. Mai 2020, 10:47:44
Hallo allerseits,

ich nutze aktuell Win 7 und frage mich, ob ein Umstieg auf Win 10 sinnvoll ist? Was hält ihr vom neuen Betriebssystem und seid ihr damit zufrieden?

Lohnt es sich auch von den Kosten her? Finde ja sogar einige Anbieter, die das neue Windows 10 für knapp 30 Euro anbieten..

Freue mich auf euer Feedback!
8
Antworten
3297
Aufrufe
Immer noch kostenloses Update von Win8.1 auf Win10 möglich?
Begonnen von MoonKid
03. April 2019, 14:52:05
Gibt es derzeit noch die Möglichkeit ein Win8.1. auf Win10 upzugraden bzw. den im Gerät hinterlegten Win8.1. Schlüssel für eine Win10 Neuinstallation zu nutzen?
5
Antworten
5568
Aufrufe
Datenträgerverwaltungs-Snap-in
Begonnen von foxbot
02. Januar 2019, 20:08:00
Habe soeben eine neue externe Festplatte gekauft und meine Daten darauf gesichert.
Bei der Überprüfung erhielt ich folgende Meldung:
Das Datenträgerimage ist nicht initialisiert, enthält Partitionen, die nicht erkannt werden können, oder enthält Volumes, denen keine Laufwerkbuchstaben zugewiesen wurden. Verwenden Sie das Datenträgerverwaltungs-Snap-In, um sicherzustellen, dass der Datenträger, die Partitionen und die Volumes sich in einem verwendbaren Zustand befinden.

Hilfe! Wer kann mir helfen? :))
17
Antworten
2717
Aufrufe
wie kann ich Frontpage 2002 reparieren ?
Begonnen von XP-Junkee
23. Februar 2018, 09:52:53
« 1 2
Hallo

ich habe mir offenbar mein Frontpage 2002 zerschossen und möchte es reparieren.
Es ist Teil des Office-XP.
Damit kann ich nur das gesamte Office-XP,
aber nicht gezielt alleine Frontpage reparieren / überinstallieren.

Ich habe mittlerweile Office-2007 installiert und benutze eigentlich nur dieses (das hat haber kein Frontpage mehr!)

Nachdem ich die Reparatur von Office-XP benutzt hatte,
hat Frontpage2002 wieder richtig funktioniert,

dafür hat es mir einiges am Office 2007 zerschossen
sodaß ich wieder eine Datensicherung aufspielen musste.

Frage an kompetente Nutzer hier:

wer hat eine gute Idee was ich machen könnte um nur das FP zu reparieren ?

Eine Idee wäre zu versuchen, NACH einer erneuten Office-XP- Reparatur
alle Frontpage-Bezüge in der Registry (mehrere Hundert !) gemeinsam zu exportieren,

dann die Datensicherung mit dem kaputen Frontpage erneut installieren,
dort dann alle Frontpage-Bezüge zu löschen
und die gesicherten Einträge zurück laden.

Da dies frontpage-unabhängig ist habe ich dazu einen neuen Thread erstellt ...

Gruß an alle Leser,
Danke an alle Antworter,
7
Antworten
3430
Aufrufe
Reiner SCT Cyberjack Basis RFID Kartenleser , die 2.
Begonnen von gokassi
24. Februar 2017, 18:05:59
Hallo, das Thema ist wohl nicht mehr ganz neu...  habe aber nochmal einen neuen thread eröffnet...
möchte es nochmal aufgreifen, da es bei mir so gar nicht klappt mit dem Installieren des Treibers.

Ich habe Windows 10 durch upgrade und versuche nun für die AusweisApp2 besagtes Lesegerät zu nutzen.
Habe auch diesen speziellen Treiber von der  Seite runter geladen, aber dieses Ding lässt sich einfach nicht installieren.

wenn ich es manuell versuche kommt nur der Hinweis, es wären bereits alle Treiber auf dem neusten Stand.
Und durch direktes anklicken auf die Installationsdatei vom Treeiber passiert nichts mehr nachem man das Ausführen quittiert hat.

Kann mir jemand helfen oder sollte ich mich darauf einstellen ein neues Lesegerät anzuschaffen?
Dankeschön  ...    :O
0
Antworten
838
Aufrufe
Windows-8-Keys ermöglichen weiterhin kostenlose Aktivierung von Windows 10
Begonnen von admin
26. Januar 2017, 10:31:02
Windows-8-Keys ermöglichen weiterhin kostenlose Aktivierung von Windows 10 [iurl]https://www.go-windows.de/windows/windows-8-keys-ermoeglichen-weiterhin-kostenlose-aktivierung-von-windows-10/[/iurl]
11
Antworten
15199
Aufrufe
Upgrade von Vista auf Windows 10
Begonnen von Chucky1210
09. Juli 2016, 20:51:14
Hallo zusammen.
Ich hab eine Frage.
Ich nutze auf meine PC (HP Compaq 6720s) das Betriebssystem Vista. Langsam geht dabei aber fast nichts mehr. Internet stürzt ständig ab, diverse Seiten lassen sich nicht öffenen etc.
Jetzt hab ich mal gegooglet und bin dazu gekommen, dass es am einfachsten wäre Windows 8 zu installieren und danach auf Windows 10 upgraden.
Allerdings hab ich jetzt einen Windows 10 Check gemacht welcher mir anzeigt, dass es nicht komportibel ist.
Einziger Grund wäre zuwenig Speicherplatz (Zeigt mir zur Zeit nur 1 GB freien an. insgesamt hab ich aber 65 GB - Liegt meiner Meinung nach daran das Vista den Speicherplatz belegt???).
Jetzt zu meinen Fragen:'
1. Wenn er mir nur aus diesem Grund NICHT KOMPORTIBEL anzeigt und alles andere ok ist, dann wäre ein upgrade doch sicher möglich oder??
2. Welches WIndows 8 wäre das Richtige bzw wo kann ich es günstig erwerben??
Vl kann mir jemand helfen

LG
0
Antworten
968
Aufrufe
Windows 10: Microsoft Übersetzer versteht jetzt Deutsch
Begonnen von admin
17. April 2016, 09:47:03
Windows 10: Microsoft Übersetzer versteht jetzt Deutsch [iurl]http://www.go-windows.de/windows/windows-10-microsoft-uebersetzer-versteht-jetzt-deutsch/[/iurl]
3
Antworten
2809
Aufrufe
Problem mit SSD/HDD/Windows10/7
Begonnen von made3
09. April 2016, 18:43:34
Guten Tag,

Ich fange am besten von vorne an, sodass man das Problem so gut wie möglich nachvollziehen kann.
Ich hatte in meinem PC 2 CD-Laufwerke und 2 HDD's und alles lief über die SATA Anschlüsse des Mainboards. Aus meiner Dummheit habe ich mir dann eine SSD und eine neue HDD gekauft, ohne zu schauen was ich dafür für Anschlüsse brauche. Nun habe ich bemerkt, dass mein Mainboard nur 4 SATA Anschlüsse hat. Das ist nun nicht das große Problem, da ich die CD Laufwerke ohnehin fast nie benutze, somit kann ich erstmal die Festplatten anschließen und mich dann wann anders um einen PCIE Controller kümmern.
Soweit so gut. Auf einer der alten HDD Festplatten ist noch Windows 7 installiert und auf der anderen alten sind einfach nur Backup-Daten. Ich habe nun erstmal nur die neue SSD und die neue HDD angestöpselt, um dort erstmal Windows10 zu installieren. Das gab keine Probleme, außer dass ich den Bildschirm komischerweise nur auf einer geringen Auflösung einstellen konnte, also nicht die eigentlichen 1920x1080, sondern (ich glaube) 1024. (Leider weiß ich gerade nicht ob die HDD Festplatte zu diesem Zeitpunkt erkannt wurde.)
Jedenfalls dachte ich, dass ich einfach mal alles wieder einstecke (Also 2 weitere Monitore, Headset etc und die beiden alten HDD's) und schaue wie bzw ob es Bootet. Wenn ich mich recht erinner hab ich zu dem Zeitpunkt auch als Boot Priorität die SSD auf 1 gestellt, aber dennoch hat Windows7 von der alten HDD gebootet.
Nun zum eigentlichen, aktuellen Problem: Von der SSD aus kann ich Windows10 nicht mehr starten. Ich habe schon versucht die SSD als einzige Boot Option zu setzen und hab ebenfalls probiert, die beiden alten Festplatten wieder abzustecken und nur die neue SSD und HDD drin zu lassen. Beides hat nicht geklappt.
Ein weiteres Problem ist, dass die neue HDD nicht initialisiert ist. Wenn ich die Computerverwaltung öffne, öffnet sich ein Fenster, welches die HDD initialisieren will mit einem Master Boot Record. Kann mir da bitte einer sagen, was das ist und ob das nötig ist?

Vielen Dank schonmal im Vorraus für die Antworten, wenn Hardware Informationen benötigt werden kann ich die gerne noch hinzufügen.
18
Antworten
7370
Aufrufe
Nach Upgrade von Windows 8.1 auf Windows 10 - Festplatte RAW Formatiert
Begonnen von AlisD
01. April 2016, 21:50:03
« 1 2
Hallo,
bei einem neuen Laptop, der mit Windows 8.1 ausgeliefert wurde, habe ich auf Kundenwunsch ein Upgrade auf Windows 10 gemacht. Nach gut 10 Tagen unregelmäßiger Nutzung kam nun die Fehlermeldung beim booten, es sei kein Bootmedium vorhanden. Im Bios wird die SSD erkannt. Ich habe sie ausgebaut und sie wird ohne technische Probleme erkannt. Windows möchte sie natürlich gleich formatieren, da sie sich im RAW-Format befindet. Mit ein wenig googlen fand ich ein Tool namens M3 Data Recovery. Es gab eine kurze Liste diverser Programme, die es alle schaffen sollen die Daten gegen ein entsprechendes Entgeld zu retten. Was ich bestätigen kann ist auf jeden Fall, dass die Partiton nach einer Suchphase gefunden und auch klar dargestellt wird. Eine rekalibrierung des Dateisystems ist jedoch - mit diesem Programm - nicht möglich und es wird eine Datensicherung vorgeschlagen. Aber ohne 70$ kann man die Daten leider nicht zurücksichern.

Was mich nun eigentlich interessiert, kennt jemand das Problem?
Wie kann ich die Partition wieder auf NTFS zurückführen, um eine Neuinstallation zu umgehen?!

Ich teste in den nächsten Tagen weitere Recoveryprogramme die ich mir im Laufe der Zeit zugelegt habe und werde mal von den Ergebnissen berichten.

Wäre aber auf jeden Fall für Hilfe dankbar.
9
Antworten
3218
Aufrufe
windows XP auf IBM ThinkPad A30
Begonnen von selvado
24. Februar 2016, 16:58:11
Hallo, ich habe Windows XP SP3 auf ein IBM ThinkPad A30 (512RAM) installiert.
Leider ist es nicht möglich, eines der kostenlosen Virenscanner wie AVIRA Free Antivirus, AVAST Free Antivirus oder AVG Free Antivirus zu installieren. Die Installation bricht bei allen 3 Programmen ab mit internem Fehler. Es gibt mal einen Hinweis auf "Installer". Alle anderen Installationen funktionieren.
Irgendwie scheint das A30 den Grund zu liefern, denn auf anderen Notebooks gibt es diese Probleme nicht.
3
Antworten
11646
Aufrufe
Windows 10 - NumLock bei Start aktivieren
Begonnen von Markus
07. August 2015, 06:26:31
Seit meinem Windows 10-Update ist im Startbildschirm (Login) immer NumLock deaktiviert.

Folgendes soll helfen:
NumLock auf dem Login-Screen aktivieren und noch vor der Anmeldung in Windows einen Neustart über den Button rechts unten durchführen (danach soll es immer aktiv sein).

Habe ich noch nicht getestet - aber werde ich bei der nächsten Anmeldung testen.
5
Antworten
3215
Aufrufe
Clean Installation - mit kostenloser Upgrade Version möglich?
Begonnen von Canon
27. Juli 2015, 21:51:28
Hallo,

man liest sehr viel unterschiedliches.
Daher hier die Frage an diejenigen, die es genau wissen:

Kann man nach dem kostenlosen Upgrade auf Windows 10 eine saubere Clean Installation durchführen?

Wie funktioniert es genau? Gibt es dazu schon Abläufe oder Erklärungen?
Wird dabei der Key der Vorversion (Windows 7 oder Windows 8 / 8.1) eingegeben?
Kann man diese Clean Installation erst dann durchführen, wenn man einmalig das Upgrade ausgeführt hat, oder kann man das auch bereits zuvor machen?

Ich mag kein Upgrades eines so komplexen Systems, für mich ist die Clean Installation daher absolut zwingend notwendig.

Vielen Dank.
13
Antworten
4384
Aufrufe
Kostenloses Windows 10 Upgrade - Benachrichtigungs-Tool
Begonnen von admin
01. Juni 2015, 19:19:33
Kostenloses Windows 10 Upgrade - Benachrichtigungs-Tool [iurl]http://www.go-windows.de/windows/kostenloses-windows-10-upgrade-benachrichtigungs-tool/[/iurl]
2
Antworten
8357
Aufrufe
Problem mit Avira free
Begonnen von windowsnutzer15
12. März 2015, 09:56:40
Hallo, die Avira free-Version will nicht auf meinem Laptop laufen (Windows XP). Kaum gestartet schon kommt die Fehlermeldung. Ich bekomm das Programm überhaupt nicht zum Laufen. Auf W7 arbeitet die free-Version ohne Probleme. Ich habe auch schon mehrmals versucht beim Chat der Avira Seite Hilfe zu bekommen, doch plötzlich antworten sie nicht mehr. Und für die Freeversion gibt es keinen Support.
19
Antworten
28163
Aufrufe
AntiVirus unter Windows 10
Begonnen von gdi
25. Januar 2015, 12:44:27
« 1 2
Falls jemand eine Anti Virus Lösung unter Windows 10 sucht, nach ein paar Versuchen mit verschiedenen AntiVirus Lösungen bin ich nun auf G-Data gestoßen. Es lässt sich ohne Probleme installieren und es scheinen auch alle Komponenten zu funktionieren.

Hat jemand noch gute Erfahrungen mit anderen Virenscannern gemacht?
3
Antworten
4530
Aufrufe
Win8 Downgrade
Begonnen von Boxy
04. April 2014, 19:55:59
Hey liebe Forumianer,


ich bin leider auf das Problem gestossen, ein Notebook gekauft zu haben.....wo Win 8.1 drauf ist.
Leider komme ich damit garnicht klar und würde gerne erfragen wie ich Win 7 drauf bekomme.

Mein Notebookmodel ist Asus X551CA-SX024H...
Ich finde keine Treiber und nichts.

Mein Ziel war es Win7 Home Premium 64Bit draufzumachen aber leider bin ich mir nicht sicher dies zu starten, weil ich keine Treiber finde.

Hat es jemand schonmal ausprobiert oder ähnlich?


LG hoffe ihr könnt mir helfen
6
Antworten
21406
Aufrufe
Browser ist veraltet
Begonnen von fredwalter
29. Januar 2014, 22:08:05
Hallo
da ich neu im forum bin weiß ich nicht ob ich hier richtig bin. Es geht darum das ich oft den Hinweiss bekomme "ihr browser ist veraltert". Ich frage als PC-Depp lieber nach ob ich dann einfache eine neue version herunter laden kann.
Vielleicht eine doofe Frage aber ich habe einfach keine Zeit für PC-Probleme.
MfG Fred
1
Antworten
11271
Aufrufe
Audioausgabegerät nicht installiert, Win7 64bit
Begonnen von Infidel85
04. Januar 2014, 14:42:54
Gude liebes Forum.

Folgendes Problem. Bei meinem Laptop (Acer Aspire 7750G) mit Windows 7 Home Editon 64Bit, hab ich seit einiger Zeit Soundprobleme. Nach einem, durch ein Windowsupdate erzwungenen Neustart, Angang Dezemeber, hatte ich das Problem, das ich beim VLC-Player keinen Ton mehr hatte. Auch andere Player haben rumgesponnen (Windows Media Player hat konnte gar nichts mehr abspielen, Quick-Time war auch ohne Sound). Dachte erst das Update hätte Mist gebaut. Update neuinstalliert, keine Veränderung. Sämtliche Treiber für Soundkarte etc. neuinstalliert, Player neuinstalliert bzw. upgedated. Keine Veränderung. Hatte dann halt gedacht, das vielleicht das update richtig installiert wurde, aber halt nen Bug enthielt und dachte mir, warteste mal die nächsten Updates ab, vielleicht ist da ein Bugfix. Nach den Feiertagen jetzt war immer noch keine Lösung in Sicht. Also System zurückgesetzt. Keine Veränderung.

Jetzt hab ich nochmal alle Soundgeräte deinstalliert und neuinstalliert und jetzt bekomm ich die Meldung, wenn ich über das Icon unten rechts scrolle "Es ist kein Audioausgabegerät installiert". Im Geräte-Manager wird aber angezeigt:

Intel(R) Display Audio
Realtek High Definition Audio

Beide funktionieren Einwandfrei. Neueste Treiber sind installiert. Ich bekam zu Beginn der Neuinstallationen noch die Meldung das Dolby HD nicht funktioniert weil die Treiber zu alt sind, aber nach Installation der Acer-Treiber für Realtek High Definition Audio ist das Problem nicht mehr aufgetaucht.

Auch beim Rechtsklick -> Wiedergabegeräte wird der Realtek angezeigt mit grünem Häckchen als Standardgerät.

Problembehandlung offline sagt, es sei kein Gerät installiert und das einer der Audiodienste nicht funktioneren würde. Dienste-Menü und Taskmanager sagen das beide Dienste einwandfrei laufen und auch auf automatisch gestellt sind.

Die Onlineproblembehandlung sagt das es ein Lautstärkeproblem gebe. Konnte es aber auch nicht beheben.

Hier noch ein Auszug aus AIDA falls es was hilft:

[b]Windows Audio:[/b]
Gerät Identifizierung Gerätebeschreibung
midi-out.0 0001 001B Microsoft GS Wavetable Synth
wave-in.0 0001 0065 Mikrofon (Realtek High Definiti
wave-out.0 0001 0064 Lautsprecher (Realtek High Defi
[b]
PCI/PnP Audio:[/b]
Gerätebeschreibung Typ
Intel Cougar Point HDMI @ Intel Cougar Point PCH - High Definition Audio Controller [B-2] PCI
Realtek ALC269 @ Intel Cougar Point PCH - High Definition Audio Controller [B-2] PCI

[b]HD Audio:[/b]
Informationsliste Wert
Geräteeigenschaften
Gerätebeschreibung Realtek ALC269
Gerätebeschreibung (Windows) Realtek High Definition Audio
Geräteart Audio
Bustyp HDAUDIO
Geräte ID 10EC-0269
Subsystem ID 1025-050E
Revision 1001
Hardwarekennung HDAUDIO\FUNC_01&VEN_10EC&DEV_0269&SUBSYS_1025050E&REV_1001

Gerätehersteller
Firmenname Realtek Semiconductor Corp.
Produktinformation http://www.realtek.com.tw/products/productsView.aspx?Langid=1&PNid=8&PFid=14&Level=3&Conn=2
Treiberdownload http://www.realtek.com.tw/downloads
Treiberupdate http://www.aida64.com/driver-updates

Informationsliste Wert
Geräteeigenschaften
Gerätebeschreibung Intel Cougar Point HDMI
Gerätebeschreibung (Windows) Intel(R) Display-Audio
Geräteart Audio
Bustyp HDAUDIO
Geräte ID 8086-2805
Subsystem ID 8086-0101
Revision 1000
Hardwarekennung HDAUDIO\FUNC_01&VEN_8086&DEV_2805&SUBSYS_80860101&REV_1000

Gerätehersteller
Firmenname Intel Corporation
Produktinformation http://www.intel.com/products/chipsets
Treiberdownload http://support.intel.com/support/chipsets
Treiberupdate http://www.aida64.com/driver-updates

Mir bliebe jetzt nur noch die Werkseinstellungen wieder herzustellen. Das würde ich aber halt doch gerne vermeiden, wenn es geht. Hoffe jemand von euch hat ne gute Idee. Wenn noch Fragen sind, einfach fragen.

Greetz
Infidel85

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen