268 Benutzer online
19. Februar 2018, 06:40:38

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort wiederholung
3
Antworten
31634
Aufrufe
Updates werden immer und immer wieder installiert - KB2487367 und andere
Begonnen von Canon
16. August 2011, 16:23:31
Hallo,

ich habe erst kürzlich u.a. die folgenden Updates erfolgreich installiert:

Net.Framework 4...
KB2487367
KB2468871
KB2533523

Sie werden erfolgreich installiert und beim Herunterfahren konfiguriert.

Nach einem Neustart will der Rechner diese Updates erneut installieren, erneut erfolgreich und beim Herunterfahren werden sie erneut konfiguriert....

Das geht immer so weiter und ist extrem lästig.

Wie kann ich das bereinigen und woran liegt es?

Vielen Dank für einen hinweis.

windowswindows go-windowsgo-windows win7win7 bgebge zwuzwu d2kd2k vistavista winwin ymsyms bgqbgq windowwindow windows7windows7 bingbing computercomputer internetinternet 8546427685464276 zguzgu keinekeine ohneohne mssmss lassenlassen d2sd2s problemproblem 7624755476247554 programmprogramm 5389937253899372 8064206380642063 5512311555123115 problemeprobleme 9399062293990622
2
Antworten
2653
Aufrufe
Trojaner
Begonnen von tvtiger
26. Februar 2010, 18:26:48
hallo leute,
mein antivir hat einen trojaner "TR/Agent.dgsk.1" gefunden und zwar in einen ordner mit der bezeichnung "system volume information". wenn ich den öffnen will sagt mir ein neues fenster "zugriff verweigert auf zieldatei" mit der möglichkeit auf "ok" oder "als administrator", also ich klick auf administrator und jetzt will er ein benutzername und ein kennwort. nur weiss ich nicht welches er meint, ich kann auf mein pc ohne ein benutzername oder kennwort einzugeben. wo finde ich die daten?

mfg
7
Antworten
5862
Aufrufe
Kalender für individuelle Serienereignisse
Begonnen von Lord_Zuribu
08. Dezember 2009, 11:24:45
Hallo zusammen

Ein Freund von mir sucht einen Kalender, wo er individuelle Serienereignisse planen kann bzw. wiederholen lassen. Standard Wiederholungen sind ja täglich, wöchentlich, monatlich und jährlich. Unter Outlook 2010 Beta habe ich gesehen, kann man z.B. alle 3 Wochen wiederholen lassen. Er möchte aber die Felder selbst einfügen können. Also einmal soll der Termin in 2 Wochen wiederholt werden, einaml in 1 Monat und einmal in 7 Wochen z.B. Er möchte also alle Wiederholungen selbst eingeben können. Kennt jemand solch einen Kalender oder (am besten) ein PlugIn für Outlook 2003?

Das Wichtigste ist: ES MUSS IPHONE KOMPATIBEL SEIN. MUSS SICH ALSO SYNCEN LASSEN.

Bin für jeden Input dankbar.

Gruss
Lord_Zuribu

3
Antworten
55658
Aufrufe
alte windows ordner löschen
Begonnen von MC Kay
18. November 2009, 10:50:13
hi ho leute ich hatte meine festplatte in 2 partionen geteilt auf c ist jetzt das neue 7 und auf d war mal vista. nun will ich die alten vista ordner löschen geht aber nicht da ich keine berechtigung mehr habe obwohl ich admin bin beim win 7. gibts ne möglichkeit die ordner zu löschen ohne das ich die platte formatieren muss ?
2
Antworten
4859
Aufrufe
Wiedergabe EIGENER avi clips im Windows Mediaplayer
Begonnen von reiners
06. April 2009, 20:04:28
Problem : mit eigener digitalem Camcorder erstellte .avi files lassen sich mit dem Windows Mediaplayer (alle Versionen ausprobiert) nicht wiedergeben. Um genau zu sein Ton ja, Bild nein.

Bemerkungen : Klar die Tag Informationen sagen "unbekannter Intepret" (wie schade), aber das ist mir auch egal, ich will nur neben dem Ton die Bilder sehen. Wie gesagt Camcorder selbst gekauft, clips selbst gedreht (nur ein paar Landschaftsaufnahmen, also nichts wofür man von Bill Gates eine Lizenz braucht).

Lösung ?  Was ist zu tun ? codecs ? aber wofür ist doch alles selbst erstellt.

Antworten : möglichst fundiert, keine Allgemeinheiten !! keine Hinweise auf andere (natürlich) bessere Player, die kennt doch jeder.

Es muss doch noch andere Leute geben die selbst .avi(s) drehen, und diese auf dem Windows Mediaplayer abspielen wollen.
3
Antworten
9504
Aufrufe
Microsoft-Registerserver funktioniert nicht mehr
Begonnen von RoguS
04. März 2009, 20:22:38
Hallo,

ich habe ein HP-Notebook mit Windows-Vista Home Edition, auf dem ich gestern "Super" installieren wollte (Programm zum konvertieren von Video - und Audiodateien).
Am Ende der Installation kam die Fehlermeldung "Microsoft-Registerserver funktioniert nicht mehr" - und das tut er seitdem wirklich nicht mehr! Beispiel:

Das Programm sollte im Pfad "C:/Programme/eRightSoft/Super" installiert werden. Der Pfad existiert nun auch, allerdings doppelt! Das Installationsprogramm hat das Verzeichnis "eRightSoft" nicht im schon vorhandenen "Programme-Verzeichnis" angelegt, sondern auch gleich ein zweites "Programme-Verzeichnis" angelegt. Normalerweise sind ja doppelte Verzeichnisnamen unter Windows ungültig, nun geschieht allerdings genau das bei JEDER Installation, die ich vornehme. Ich habe nun auf C: zwei identische Verzeichnisse mit dem gleichen Namen "Programme". Einmal das alte, und dann noch das neue, in welchem sich nur die Installation von Super befindet. Sehr merkwürdig.
Das Programm funktioniert übrigens auch nicht.
Und, wie schon erwähnt, egal was ich nun neu installiere - es wird jedesmal ein doppeltes Verzeichnis angelegt, mit identischen Namen. Teilweise funktionieren die Programme auch nicht, obwohl sie das tun sollten...
Bei meinen bereits installierten Programmen hat sich auch etwas verändert: bei rund der Hälfte meiner Programme wird kein Desktop-Icon mehr angezeigt, lediglich Standardicons von Windows. Fireworks z.B. funktioniert seit der Fehlermeldung auch nicht mehr.

Tja, was kann ich nun unternehmen, um den Registerserver wieder ans Laufen zu bringen? Von einer Neuinstallation möchte ich absehen, da das Notebook ohne Windows-CD ausgeliefert wurde, und lediglich eine Backup-Partition besteht. Und damit kenne ich mich kaum - will heissen: gar nicht - aus

Danke schonmal,
RoguS
3
Antworten
5906
Aufrufe
Namenloser ordner löschen
Begonnen von La_Ti
18. Juli 2008, 09:08:33
Hallo zusammen
Ich habe ein bisschen aus langeweile mit Vista rum gespielt. Ich habe für einen Namenlosen Ordner Alt +0160 eingegeben. Jetz hab ich das problem , dass ich diesen nicht mehr löschen, verschieben, oder sonst was damit machen kann...wie bekomm ich den gelöscht ?? ;)

mfg
La_Ti
1
Antworten
9523
Aufrufe
Explorer neu starten
Begonnen von ossinator
06. Juli 2008, 08:33:42
Nach der Installation eines neuen Programmes wird eventuell ein Neustart durch das installierte Programm gefordert. In den meisten Fällen genügt aber ein simpler Explorer-Neustart. Dabei wird die Registry neu geladen.

Also einfach den Taskmanager (Strg + Alt + Entf) aufrufen und unter Prozesse die explorer.exe beenden. Der Explorer wird dann neu gestartet und somit die Registry neu geladen.

Sollte der Explorer nicht neu starten, einfach beim Taskmanager auf [color=green][i]Datei[/i] [/color] gehen und [color=green][i]Neuer Task (Ausführen...)[/i] [/color] wählen und dort explorer.exe eingeben. Dann Enter.