179 Benutzer online
20. Februar 2019, 10:34:56

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort echtheit
6
Antworten
7580
Aufrufe
Aero abgeschaltet, Systemsteuerung = weißes Fenster: Softwarefälschung????
Begonnen von paradoQs
27. Januar 2008, 18:48:06
Hallo ihrs,

ich habe hier eine mittelschwere Katastrophe auf dem Rechner, und bin gerade regelrecht am verzweifeln.
Vorgestern habe ich Windows Vista neu auf den Computer geschmissen, da ich von einen fiesen Virus befallen wurde. Da am anfang bereits bei der installation von einigen Programmen ein paar fehler auftauchten, habe ich nach der kurz nachdem die windows-Installationen fertig war, noch einmal abgebrochen und 2 mal neu installiert -> so weit so gut, hab also Vista insgesamt 4 mal drauf gehabt.
Heute tritt wied einer der Fehler auf, weswegen ich das vorgestern das 2. mal installiert habe, und ich bin regelrecht am verzweifeln, weil bis heute morgen funktionierte alles wunderbar
Erst erscheint ein Fenster "Windows-Aero funktioniert nicht - Möglicherweise sind Sie Opfer einer Softwarefälschung. - Um alle Microsoft Windows-Funktionen wie etwa Windows Aero-Farbschema und zugehörige visuelle Elemente, verwenden zu können und Produktunterstützung zu erhalten, und die neusten Updates zu beziehen, muss die Echtheit Ihrer Microsoft Windows-Kopie bestätigt werden" Ich bin auf den Link "Jetzt online lösen" gegangen, hab eine Gültigkeitsprüfung gemacht, und dachte, Problem gelöst! Aber es passierte absolut gaaaaaaaaaaaarnix! Dazu muss man sagen, dass ich ziemlich sicher bin, dass ich eine original-version habe - bei Alternate gekauft, und ich kann mir nicht vorstellen, dass die Fälschungen verticken! vor allem, weil es davor ja lief!
Das ist ja aber nicht das größte Problem: Ich komme nämlich nicht in die Systemsteuerung rein. Immer wenn ich das versuche, kommt ein weißes, leeres Fenster, und nix weiter. Auch über rechtsklick komme ich nicht in die Anzeigensteuerung. Nur noch indirekt über den Explorer komm ich rein.

Mal kurz zu meinem Rechner:
Core2Duo 6750 mit 2 je mit 2,66GHz getakteten Prozessorkernen (auf 3,2GHz übertaktet)
Sparkle Geforce 8800GT Graka (ebenfalls leicht übertaktet)
2Gig DDR2-800 Ram
- kleine Besonderheit an meinem Rechner ist, dass er -da ich Japanologie Studiere- in den Regionaleinstellungen entsprechend eingestellt wurde, dass auch japanische Software läuft.

Bis jetzt habe ich mit der Firewall rumexperimentiert - nix
Windows manuell aktiviert - hat wunderbar funktioniert!
Windows online mit'm Windows Genuine Advantage Progam überprüft -> hat ebenfalls funktioniert
- man sieht also, das es keine Softwarefälschung sein kann-
Diverse programme deinstalliert und zurückinstalliert - nix!

So langsam verzweifel ich


Ich hoffe, es gibt ein oder zwei liebe menschen, die meinem Computer noch davor bewahren können, aus dem Fenster geschmissen zu werden

windowswindows vistavista go-windowsgo-windows microsoftmicrosoft winwin win7win7 updateupdate forumforum problemproblem 20092009 windows7windows7 problemeprobleme softwaresoftware bgebge programmprogramm ymsyms installiereninstallieren zwuzwu 20082008 windowwindow ultimateultimate fehlerfehler downloaddownload keinkein wiederwieder gehtgeht installationinstallation hilfehilfe keinekeine zguzgu
8
Antworten
17984
Aufrufe
Vista installationsfehler!Es zeigt den Fehlercode 0x80070002
Begonnen von xforce
30. Dezember 2007, 01:35:14
Also ich versuche Vista auf dem anderen Rechner zu installieren, aber bei der Installation kackt es [u]nach Datein werden kopiert[/u] ab.
Es zeigt den [b]Fehlercode 0x80070002[/b]

Ich weiß nicht, woran es liegen könnte.


Bitte um schnelle hilfe!


Ich hab den Rechner selbst gebaut.
C2Quad Q6600 4x2,4GHz
Asus P5KPremium Black Pearl Edition WIFI-AP
MSI 8600GT Nvidia
4x 1024MB-RAM Aeon
IDE Brenner Samsung
Netzteil 450Watt
[i]
Vista Home Premium 64Bit & Vista Home Premium 32Bit[/i]

MFG


Xforce
1
Antworten
6801
Aufrufe
Internet Explorer 7.0.5730.13 - Jetzt ohne Echtheitsprüfung
Begonnen von Jean Paul
06. Oktober 2007, 07:59:25
MS hat entschieden, daß jetzt auch WindowsXP-Nutzer mit nicht ganz legalen Lizenzen in den Genuß des IE7 kommen sollen. Begründet wird dies mit Sicherheitserwägungen. Man könnte aber auch meinen, dass MS einfach den Marktanteil des IE7 vergrößern will, der im September 2007 nur 34,60% ausmachte.
http://news.softpedia.com/news/IE7-to-Explode-on-Pirated-Copies-of-Windows-XP-67782.shtml
4
Antworten
9981
Aufrufe
Mediacenter verbindung zur xbox360
Begonnen von xaser
05. September 2007, 17:34:51
Hallo liebe Leute. Hab ein Problem mit windos vista ultimate, die xbox 360 kann nicht im Netzwerk von vista gefunden werden. Die Konsole und der Rechner sind im selben Netwerk und die Medienfreigabe wurde zugelassen. Sobald ich das mediacenter setup starte wir mir gesagt das der extender nicht gefunden wurde. Die Firewal von Gdata wurde auch konfiguriert. Vieleicht hat jemand ne idee.Bin sehr dankbar!
18
Antworten
11281
Aufrufe
Uhr problem?!
Begonnen von Jonec
15. Juli 2007, 23:07:38
« 1 2
Hallo Leute,

habe auf meinem Notebook Vista Ultimate und seid ein paar Tagen verstellt sich meine Uhr immer. Heute zum Beispiel habe ich sie eingestellt und ca 40 Minuten später zeigt sie wieder eine frühere Uhrzeit an.
Woran kann das liegen, bin echt überfragt, habe auch schon öfters die Synchronisation gemacht hat aber nicht geholfen.
Hoffe Ihr könnt mir dabei helfen das wieder hinzubekommen oder habt vielleicht ein paar tipps.
Ach ja Virenscan habe ich auch gemacht, ergab nichts.


Gruß Jonec
38
Antworten
25141
Aufrufe
Vista angeblich nicht aktiviert.
Begonnen von ossinator
02. Juli 2007, 08:34:50
« 1 2 3
Guten Morgen.

(Ich hatte dieses Problem schonmal und konnte es nur durch eine Neuinstallation beheben, die anscheinend nichts gebracht hat.)

Bei dem Versuch ein Update zu laden scheiterte es bei der Gütltigkeitsprüfung. Seitdem meckert mein Vista, dass die Echtheit der Windows-Kopie nicht bestätigt sei.
In der Systemsteuerung steht allerdings "Windows ist aktiviert"
Eine erneute Aktivierung online brachte keinen Erfolg. Eine telefonische Aktivierung (Automat) scheiterte bei der Eingabe der Kontrollnummer (65-stellig) mit dem Fehler, "ungültig".
Ich nutze Windows-Vista Home Premium 32 und ja, es ist eine Original OEM-Version bei Amazon gekauft. Der telefonische Support konnte mir nicht helfen.
2
Antworten
4416
Aufrufe
Ordner löschen --> Dateien in den Vorordner?
Begonnen von polopolo007
26. Juni 2007, 20:30:10
Hi,
ich habe auf meiner Festplatte in meinem Bilder ordner ein riesen Durcheinander.
Ich finde echt gar nicht mehr zur Recht. Es sind 6651 Ordner!
Ich würde gerne alle Ordner löschen und die darin gehaltenen Dateien in den Überordner verschieben.
Das per Hand zu machen würde Tage dauen, kennt vielleicht einer von euch ein Programm dafür?

Danke schon mal im vorraus!
Polopolo
4
Antworten
11928
Aufrufe
Abfragen abstellen
Begonnen von freq.9
28. März 2007, 18:09:39
Wie schaffe ich es diese nervigen Abfragen zu deaktivieren? Wenn ich unter [i]Start > Programme[/i] irgendwo was löschen möchte, dann muss ich 3 oder 4 mal bestätigen, dass ich das Verzeichnis oder die Verknüpfung wirklich löschen will. Das ist zwar schön und gut, so kann wirklich nichts schief gehen, aber ich bin kein Kind und weiss wohl was ich löschen kann und was nicht.
16
Antworten
54754
Aufrufe
XP in Vista als virtuelle Maschine (Virtual PC 2007)
Begonnen von Honk Monkey
05. März 2007, 20:03:44
« 1 2
Hi ihr!!
ich habe ja schon oft von der Möglichkeit gehört Windows Vista auf einer Virtuellen Maschine in XP laufen zu lassen.
Kann ich dass auch anders herum machen?! Also ich würde gerne in Vista eine VM einrichten und dort dann XP aufspielen.
Folgender Hintergrund:
Momentan hab ich beide BS parallel auf unterschiedlichen Partitionen laufen. Wie das eben so ist, wenn Mann dann halt mal net aufpasst und überall dran rumspielt hab ichs nun geschafft, dass beide Systeme derart verbogen sind, dass aus meiner Sicht eine Neuinstalltation unumgänglich ist.
Neuinstallation ist ja au kein Problem mit der Methode wie gehabt mit 2 Systempartitionen. Ich würde mich allerdings im Laufe der Zeit nun auch gerne von XP trennen. Und wenn es dann soweit ist, habe ich keine Lust nachher Vista dann wieder soweit zu verändern und anzupassen...(es fängt dann mit Laufwerksbuchstaben ändern an und zieht sich über gemeinsame Ordner und Dateien von Vista und XP)!
Nur habe ich doch einige Programme oder Anwendungen, die ich unter Vista nicht zum laufen bekommen habe. Diese würde ich dann gerne weiterhin mit XP ausführen und sobald Ersatz gefunden ist die Virtuelle Maschine mit XP dann einfach abschalten und diese dann spurenlos deinstallieren und vergessen...soweit meine Problematik.
Ich habe schon von Virtual PC Express gehört, bringe dies aber nur mit der Lizenzerneuerung für Vista Enterprise-Systeme in Verbindung.
Habt ihr schon Erfahrung mit Virtuellen Maschinen unter Vista!?
Danke für eure Beiträge!!
Grüße
Der Dennis
3
Antworten
5861
Aufrufe
Vista OEM SB das Gleiche ? wer kennt sich ..
Begonnen von murph2222
02. März 2007, 10:06:35
Hallo ,

Ich hab grad meine "Neue" Version Vista Ultimate bekommen die ich bei ebay erworben hab >

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&ih=003&sspagename=STRK%3AMEWN%3AIT&viewitem=&item=130082219126&rd=1&rd=1

Nun bin ich aber etwas verunsichert da auf dem Echtheitszertifikat "Windows Vista Ultimate OEM Software" steht und ich ja nun laut Angebot eine SB erworben hab , auf meine Anfrage beim Händler sagte man mir das OEM zwar draufsteht aber es eine SB ist und das eh das gleiche wär !????? ..kann ich irgendwie nicht nachvollziehen !

Frage ist nun - was tun sich auf die Aussage des Händlers verlassen oder beim Neuerwerb eines Mainboards nochmal zahlen denn laut einiger Quellen im Net ist bei MB wechsel eine Neue Lizenz zu kaufen bei OEM was bei SB ja nicht der fall sein soll ....

Gruss
1
Antworten
4302
Aufrufe
[News] Microsoft passt in Kürze Windows-Echtheitsprüfung an
Begonnen von admin
20. Februar 2007, 17:07:26
[url=http://www.go-windows.de/forum/windows-7-software/microsoft-modifiziert-wga-echtheitsprufung/]Microsoft passt in Kürze Windows-Echtheitsprüfung an[/url]
Microsoft will in Kürze eine aktualisierte Ausgabe seiner  "Windows Genuine Advantage (WGA) Notifications" automatisch über die  Updatefunktion verteilen lassen und automatisch installieren..[br /]
[br /]
Wie Microsoft mitteilt, soll die neue Version  1.7 dem Anwender verständlicher als bisher erklären können, warum eine  Validierung fehlgeschlagen ist. Ergebnisse sollen künftig ohne Neustart  und zeitnah angezeigt werden.[br /]
[br /]
User, die ihr installiertes Windows XP oder Vista einem  WGA-Echtheitscheck unterziehen, will Microsoft besonders belohnen. Dazu soll ein 14-tägiger  Testaccount bei Napster inklusive 3 Gratis-Songs und ein einjähriges  Webhosting-Angebot bei Strato gehören.[br /]
[br /]
Zukünftig will Microsoft die "WGA  Notfications" alle 90 bis 120 Tage aktualisieren, um mit den neuen  Raubkopier-Techniken mitzuhalten.  [br /]

16
Antworten
16373
Aufrufe
optionale Updates - wie entfernen ??
Begonnen von Gismo
11. Februar 2007, 15:00:09
« 1 2
Hallo liebe Boardies  ;)

Jedes mal wenn mein vista updates bringt, sind auch sogenannte "optionale" updates
verfügbar..... (hier zum beispiel diverse sprachpakete)

meine frage nun......

muß ich diese liste der optionalen updates (die ich NICHT installieren möchte)
ein vista leben lang mitschleppen ???

ich möcht alle anzeigen so einfach wie möglich haben, wenn ich aber da immer
rumkramen muß, zwischen "optionalen" und anderen geht mir das ziehmlich auf´n senkel  ;D ;D

kann man diese optionalen updates, die man NICHT installieren möchte, irgendwie entfernen ??
6
Antworten
11501
Aufrufe
Install Windows Vista RC 1
Begonnen von Rufus
29. Oktober 2006, 17:01:57
Hi Leute, hab jetzt endlich nach 2 Std den download von microsoft abgeschlossen und die iso datei auf ne dvd gebrannt. wollte das vista jetzt bei mir installieren und nachdem ich den product key eingegeben habe kommt eine fehlermeldung auf die mir sagt, dass die Datei E:\Sources\Install.wim nicht geoeffnet werden kann Fehlercode 0x80070570. mh echt super...hat jemand eine idee wie ich diese fehlende oder kaputte datei bekomme ?( ?( ?( vielen vielen dank im voraus greeze rufus