208 Benutzer online
15. November 2018, 02:50:52

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort 2018
0
Antworten
592
Aufrufe
Neues großes Windows-10-Update für Oktober 2018 geplant
Begonnen von admin
03. September 2018, 12:16:02
Neues großes Windows-10-Update für Oktober 2018 geplant [iurl]https://www.go-windows.de/windows/neues-grosses-windows-10-update-fuer-oktober-2018-geplant/[/iurl]

windowswindows go-windowsgo-windows bingbing searchsearch winwin yahooyahoo bggbgg zwuzwu d2sd2s updateupdate vistavista win7win7 gehtgeht d24d24 bgqbgq ymsyms keinkein funktioniertfunktioniert keinekeine fehlerfehler windowwindow windows7windows7 computercomputer forumforum zguzgu problemproblem problemeprobleme bgsbgs bgebge 8200133982001339
5
Antworten
4925
Aufrufe
Intel Coffee Lake mit Windows 7
Begonnen von TheGU
02. Januar 2018, 03:39:59
Hallo, habe vor meinen PC etwas aufzufrischen und war begeistert, dass Intel nun mehr und mehr Richtung 6 Kerner geht.

Habe mir jetzt Mainboard, Ram und CPU rausgesucht und würde jetzt bestellen wollen. Allerdings machte mich eine Bewertung stutzig, da diese sagte, dass man leider für einen i5 8400 Windows 10 benötige.

Bei der 7000er Reihe war ja schon was mit Windows 10, aber da ging es ja dann wohl doch mit 7.

Aufgrund des Preises bin ich am überlegen ob gleich den 8700K oder erstmal den 8400 zu nehmen. Ansich aber egal, mir gehts nur drum ob ich ernsthaft von Intel gezwungen werde ganz auf Windows 10 zu wechseln. Habe zwar eine SSD mit Windows 10 im Schrank rumfliegen, aber da Windows 10 Hardwaregebunden sein soll, wird die mir wohl eh nichts bringen, da diese auf meinem aktuellen PC erstellt wurde.

Bin da nicht ganz auf dem aktuellen Stand und habe vieles nur nebenbei mal gelesen, wäre also super, wenn mir jemand sagen könnte, was nun Sache ist und ob AMD sich auch so auf Win10 verschossen hat.

Ich mag Windows 7 seit dem ersten Tag (nutze es seit Dezember 2009) und möchte einfach nicht darauf verzichten. Klar hat meine Windows 10 Version optische Anpassungen, damit es nach 7 aussieht, aber alle Programme sehen eben so kantig und altbacken aus, noch dazu der Blödsinn mit den automatischen und gezwungenen Updates und Cortana, welches man nur umständlich komplett deaktivieren kann. Aufm Laptop geht mir Win10 schon auf die Eier, wie wird das erst am Zocker PC... ich liebe die Minianwendungen welche auf meiner win10 Version aber immer rum buggen :/

Mit freundlichen Grüßen
10
Antworten
4712
Aufrufe
Audials Tunebite 2018 - Radio-Streams aufnehmen
Begonnen von ossinator
29. November 2017, 17:15:40
Hallo Zusammen.
Ich werde ja immer älter und so habe ich für mich die Klassik entdeckt. Nun möchte ich ab und an nachts auf Klassikradio Sendungen mitschneiden und habe mir dafür Audials Tunebite gekauft.
Der Mitschnitt funktioniert soweit ganz gut, nur dass ab und an bei ruhiger Klassik der Hinweis (in rot) kommt: "Audiopegel zu leise!". Ich habe aber schon alle Regler auf 100%. Die Aufnahme an sich scheint ok zu sein. Nur habe ich Angst, dass Tunebite dann doch nachts irgendwann die Aufnahme abbricht, da der Pegel zu niedrig ist. Hat da jemand von euch Erfahrung mit?
1
Antworten
5396
Aufrufe
LAN Verbindung funktioniert, aber PC zeigt: ,,Kein Internet"
Begonnen von Daniel K
16. Oktober 2017, 00:08:41
Hallo,
seit kurzem ist mein Laptop (Win10) in meiner Studentenwohnung per eingebautem LAN mit dem Internet verbunden.
Allerdings zeigt das System trotz aktiver, funktionierender Verbindung ,,[b]kein Internetzugriff[/b]" an.
Das wäre jedoch wichtig für mich, da ich nur so einen Hotspot einrichten kann, um auch mit Mobilgeräten ins Internet zu kommen.
Gibt es dafür eine Lösung, um diesen Fehler vom PC zu beheben, oder könnte das auch Absicht vom Netzbetreiber sein, dass man die Internetverbindung nicht teilen kann?

Danke schonmal für Antworten,
Daniel
9
Antworten
6830
Aufrufe
Boot-Dauerschleife nach Windows 10-Update
Begonnen von lobster
14. Oktober 2016, 07:50:27
seit dem letzten Update  von Windows 10 am 13.10.2016 befindet sich mein Laptop in der Boot-Endlosschleife. Der Diagnostics-Test hat keinen Fehler erkannt. Rücksetzen des PC und Wiederherstellungsversuche sind fehlgeschlagen. Aktuelles BIOS A07 ist möglicherweise nicht ACPI-kompatibel.
15
Antworten
9534
Aufrufe
Windows 10 Netzwerk/Download Geschwindigkeit plötzlich niedrig HELP
Begonnen von MrDavid
21. November 2015, 14:26:31
« 1 2
Hallo ,
Ich habe vor ein paar Tagen , Windows 10 installiert.
Nun habe ich das Problem , das meine Download Geschwindigkeit nur noch 15Mbit/s beträgt , anstatt 25Mbit/s.
Vorher hatte ich Windows 8 installiert gehabt ,da lief alles reibungslos und hatte auch nie Probleme , bezüglich der Download Geschwindigkeit.
habe schon einiges probiert , Firewall aus , optimizer aus , Bitdefender aus , Windows Neu installiert , aktuelle Treiber für die Netzwerkkarte etc.
hat bisher leider alles nichts geholfen.
Komisch nur ist , unter Windows 8 lief immer alles wunderbar.
Bin bei der Telekom Kunde und benutze den Speedport W 724v Typ B , falls es weiterhilft.
Es wäre auf jeden fall schön , wenn jemand eine Lösung für dieses Problem kennt , ich bin im moment echt ratlos und kurz davor wieder Win8 zu installieren.Würde aber gerne Win10 drauf lassen , da es mir eigentlich gut gefällt.
16
Antworten
88095
Aufrufe
Win10 bleibt beim Booten hängen
Begonnen von -Triple-
09. August 2015, 04:03:51
« 1 2
Moin!

Jedes mal, wenn ich meinen PC starte, bleibt er beim ersten Windows-Screen hängen.
Der gepunktetem drehende Kreis bleibt mit 3 oder 4 Punkten stehe und ich kann nichts weiter tun, als 3-Sek-Power-Button halten und neu starten - dann klappt es immer ohne Probleme!

Die Zeremonie ist bei jedem Start gleich!

Installiert wurde per Update!


Kennt das wer?

Gruß
6
Antworten
12813
Aufrufe
Alle Daten verschwunden!!!!!
Begonnen von schweich
03. August 2015, 12:33:56
Hallo zusammen, habe ein riesen Problem und zwar sind nach dem Upgrade meine ganzen Daten verschwunden. Ich habe das Upgrade Installiert, mich eine wenig gewundert das meine Daten weg sind, diese jedoch nach kurzer suche im Windows.old Ordner wieder gefunden. Diese habe ich dann ausgeschnitten und in die neue Verzeichnissstruktur eingefügt. Ich habe dann ganz normal mit meinen Daten arbeiten können. Nach zwei Tagen habe ich den Rechner wieder gestartet, in dem Ordner Dokumente sind nun keine Dateien mehr. Über die Suchfunktion habe ich die Daten wieder gefunden, allerdings kann man diese nicht öffnen. Die Fehlermeldung, Fehlende Verknüpfung erscheint.

Brauche dringend Hilfe, hat jemand eine Idee???
2
Antworten
7497
Aufrufe
Problem mit Avira free
Begonnen von windowsnutzer15
12. März 2015, 09:56:40
Hallo, die Avira free-Version will nicht auf meinem Laptop laufen (Windows XP). Kaum gestartet schon kommt die Fehlermeldung. Ich bekomm das Programm überhaupt nicht zum Laufen. Auf W7 arbeitet die free-Version ohne Probleme. Ich habe auch schon mehrmals versucht beim Chat der Avira Seite Hilfe zu bekommen, doch plötzlich antworten sie nicht mehr. Und für die Freeversion gibt es keinen Support.
15
Antworten
9831
Aufrufe
Verbindung mit WLAN plötzlich unmöglich
Begonnen von Haushinka
20. Januar 2015, 21:56:36
« 1 2
Hallo alle miteinander,

Nachdem ich lange das Internet nach einer passenden Lösung durchsucht habe, wende ich mich nun an das Forum hier ...
Folgendes Problem: Meine Eltern haben ein WLAN-Netzwerk, mit dem sich verschiedene Geräte verbinden.
Seit gestern konnte sich der Laptop meiner Mutter nicht mehr mit dem Netzwerk verbinden (obwohl es angezeigt wird und die Signalstärke sehr gut ist), heute plötzlich auch mein Laptop und mein Handy nicht mehr. Die Verbindung über LAN funktioniert, auch die Verbindung über einen externen WLAN-Adapter.
Komischerweise können sich Drucker und Wii U mit dem Internet verbinden.
Mit meinem Handy habe ich jetzt die WPS-Verbindung per Knopfdruck am Router versucht - erfolgreich.
Aus- und Anschalten des Routers habe ich versucht, Ipv6 entfernen auch ...
Die IPS aller Geräte ist am Router gespeichert.
Bis gestern gab es nie derartige Probleme.
Irgendwelche Ideen, wo ich noch ansetzen könnte?  :-\
Weitere Informationen gebe ich gerne; ich weiß nur nicht, was alles so benötigt wird. :)
Vielen Dank!

4
Antworten
73110
Aufrufe
Internetzugriff vorhanden aber Browser läd keine Seiten
Begonnen von BoesesTucTuc
04. Juli 2013, 16:47:35
Hallo Leute,

bin durch einen andern Post in diesem Forum und Tante Google auf euch aufmerksam geworden.
Habe mom den Laptop von einem bekannten hier, bei diesem klappt das aufrufen von Webseiten nicht mehr. Vor geraumer Zeit ging dies aber noch ohne Probleme.
Der Internetzugriff ist laut Netzwerkcenter vorhanden, die Verbindung läuft über W-Lan. Weder bei ihm noch bei mir, funktioniert der IE-Explorer noch der vorhandene Chrome Browser. Andere Geräte im Netzwerk laufen tadellos.
Der Lappi läuft mit Win7 Pro. Habe schon "AntiVir" deaktiviert und auch die Aktuelle Version, vom Kasperski Rescue Center drüber laufen lassen. Aber ohne das finden von bösartiger Software oder ähnlichem. Im Linux bzw. Rescue Center klappt die I-Net Verbindung und das Surfen tadellos.
Beim Router anpingen, sendet er die 4 Pakete und empfängt sie auch.
Auch habe ich versucht, einen älteren Wiederherstellungspunkt auszuwählen aber bei allen vorhandenen, hat er leider nicht die möglichkeit das System wiederherzustellen (liegt wahrscheinlich an meinem schlechtem Karma  :grübel)
Hat einer von euch evtl. noch eine Idee? Ich bin leider am Ende mit meinem Latein...

Viele Grüße und schonmal Danke
BoesesTucTuc

PS: Ich hoffe es stört niemanden, dass ich einen neuen Post mit dem bekanntem Thema erstelle aber so wie die Diskusion im alten ausgegangen ist wollte ich das ganze nicht wieder neu hochholen.
[url=http://www.go-windows.de/forum/netzwerk/explorer-und-firefox-zeigen-keine-internet-seiten-an-trotz-internet-verbindung/#.UdWKEG20Z8E]http://www.go-windows.de/forum/netzwerk/explorer-und-firefox-zeigen-keine-internet-seiten-an-trotz-internet-verbindung/#.UdWKEG20Z8E[/url]
PPS: Und kann mir einer evtl. veraten, wieso das Forum hier keine GMAIL adressen mag? 
3
Antworten
7515
Aufrufe
Plötzlich kein Internet mehr
Begonnen von Kowalski
28. September 2012, 18:09:18
Heyyo

seit einiger Zeit habe ich am PC kein Internet mehr. Abends war alles noch okay, konnte ganz normal runterfahren, es gab auch keine Updates, oder sonstiges; seit dem Folgetag komme ich nicht mehr ins Netz.
Mein PC ist 6-8 Jahre alt, mit Windows XP Home, hat keinen Virus/Trojaner-> habe mehrfach AntiVir durchlaufen lassen, zusätzlich auch Purgatio Pro und mehrfach Defragmentiert, da der Alte eh immer langsamer wurde in letzter Zeit.

Besteht die Möglichkeit, dass das ein SoftWare Problem ist, oder muss ich eher an eine neue Netzwerkkarte denken?

MfG Kowalski
11
Antworten
16995
Aufrufe
Computer extrem langsam beim Kopieren
Begonnen von Adrian F.
28. Juli 2011, 16:10:30
Also mein system: Win 7 Home premium (64 bit), 6 GB ram, intel i7 8-kernig jeweils 3.2 GHz, Samsung HD103SJ ATA Device,
und falls es irgent etwas damit zu tuen haben sollte: NVIDIA GeForce GTX 470

Mein problemist das wenn ich egal ob von der einen patition von der anderen oder auf eine externe Festplatte meine Kopiergeschwindigkeit extrem gering ist. der tiefstwert war 8 byte/s (ich habe mich nicht verschrieben) !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Manchmal fängt es auch bei 100MB/s an und wird dann kontinuirlich weniger bis esn irgendwann bei ungerfähr 0,9 MB/s angekommen ist und dann leicht in beide richtungen variiert.


ich wollte wissen wie ich dies ändern kann oder ein programm mit dem man die optimiren kann.

danke schon einmal im voraus^^
12
Antworten
39766
Aufrufe
USB 3.0 Host Controller-Treiber
Begonnen von bagira
10. Januar 2011, 12:32:48
Am heutigem Montag, 10. Januar 2011 wurde USB 3.0 Host Controller-Treiber 2.0.26.0,
zum kostenlosen Download angeboten.

Das BS Win7 ist nicht mit USB 3.0 (SuperSpeed USB)-Treibern oder einer speziellen Software zur Ansteuerung besonderer Ein-/Ausgabe (I/O)-Gerätetypen ausgestattet.

Für die Unterstützung von USB 3.0 z. B. Mainboards, Steckkarten, externe USB-Festplatten etz. ist ein Treiber erforderlich.
Der all taugliche Renesas/(früher NEC) USB 3.0 Host Controller-Treiber als 32-Bit- und 64-Bit-Version zur Verfügung angeboten.

http://www.renesas.eu/

http://www.computerbase.de/downloads/system/usb-3.0-host-controller-treiber/
10
Antworten
11004
Aufrufe
Probleme mit Nero BackItUp
Begonnen von ossinator
22. Oktober 2010, 19:03:00
Wie in dem Bild zu ersehen ist, habe ich keinerlei Jobs definiert, die eine Sicherung (in welcher Form auch immer) durchführen.

[url=http://www.bilder-speicher.de/10102219742331.gratis-foto-hosting-page.html][img width=640 height=477]http://images3.bilder-speicher.de/show-image_org-10102219742331.jpg[/img][/url]

Allerdings wird alle 7 Tage (so hatte ich es mal eingestellt) ein Autobackup meiner persönlichen Dateien durchgeführt. Und dies schaufelt mir meine 2. 1 TB-HDD voll (obwohl ursprünglich mal so eingestellt war, dass lediglich die letzten beiden Sicherungen bleiben).

[url=http://www.bilder-speicher.de/10102219172257.gratis-foto-hosting-page.html][img width=640 height=437]http://images3.bilder-speicher.de/show-image_org-10102219172257.jpg[/img][/url]

Irgendwas läuft da schief.

Nun wollte ich Nero BackItUp deinstallieren. Früher wurde beim Nero-Setup auch mal angeboten einzelne Komponenten zu installieren oder deinstallieren.
Jetzt bietet mir Nero 10 nur die komplette Deinstallation an. Das möchte ich aber nicht.
12
Antworten
225513
Aufrufe
Installierte Programme verschieben
Begonnen von Noone
16. Januar 2010, 13:32:50
Manchmal kann es sinnvoll sein, ein installiertes Programm auf eine andere Festplatte zu verschieben, sei es aus Platzmangel, sei es aus Gründen der besseren Datensicherung etc. Normalerweise geht das nicht, bzw. nur nach einer neuen Installation weil die Bezüge in der Registry dann nicht mehr stimmen. Es geht aber mit Hilfe einer "[b]symbolischen Verknüpfung[/b]".

Dieser Tipp gilt auch für das Verschieben von Programmen auf eine andere Partition von Windows 10 Programmen ohne Neu-Installation. (Ebenso für Windows 7 oder 8 )

1. Zunächst sichert Ihr, wie immer vor solchen Sachen, zunächst für den Ernstfall Eure Festplatte mit Acronis etc.  oder mit der windowseigenen Sicherung.

2. Angenommen, Euer Programm ist im Ordner "C:\Program Files\MeinProgramm" installiert und Ihr wollt es in den Ordner "D:\Programme\MeinProgramm" auf einer anderen Festplatte oder Partition verschieben. Dann kopiert Ihr zunächst den Ordner "C:\Program Files\MeinProgramm" ganz normal nach "D:\Programme\MeinProgramm".

3. Anschließend, wenn Ihr fertig kopiert habt, löscht Ihr den Ursprungsordner "C:\Program Files\MeinProgramm" (am Besten mit <SHIFT-Entf>, damit er nicht langwierig im Papierkorb landet). Wenn er sich nicht vollständig oder nur mit Fehlern löschen läßt, brecht Ihr zunächst ab. Dann müßt Ihr versuchen, ggf. geöffnete Dateien dieses Ordners zu schließen oder Prozesse zu beenden, die auf den Ordner oder Dateien dieses Ordners zugreifen und versucht erneut, ihn zu löschen. Wenn das dann immer noch nicht klappt, dann brecht ab, macht das Verschieben rückgängig und kopiert, soweit nötig, ggf. den neuen Ordner wieder an die alte Stelle zurück. Der Tip ist dann hier für Euch zu Ende (Man könnte es theoretisch noch im abgesicherten Modus versuchen).

4. Alsdann öffnet Ihr das Kommandozeilenfenster mit "cmd". Hier gebt Ihr Folgendes ein:
[b]mklink /j "C:\Program Files\MeinProgramm" "D:\Programme\MeinProgramm"[/b]
oder in allgemeiner Form:
mklink /j "<Alter Ordner>" "<Neuer Ordner>"
Wenn das funktioniert hat, wird es jetzt bestätigt.

Ab sofort werden alle Zugriffe, die von der Registry etc. auf "C:\Program Files\MeinProgramm" erfolgen nach "D:\Programme\MeinProgramm" umgeleitet. Euer Programm, das jetzt auf D:\ liegt, sollte nunmehr genau so gut funktionieren wie früher. Auf C:\ liegt jetzt kein einziges Byte dieses Programms mehr, sondern nur noch die "symbolische Verknüpfung".

Der Tip stammt von der neuen ComputerBild 3/2010. Da könnt Ihr es ganz genau und mit Bilderchen nachlesen...
11
Antworten
9520
Aufrufe
Windows MEDIA CENTER -TV Funktion
Begonnen von bavarianteacher
14. Januar 2010, 20:09:04
Hallo zusammen!

Ich habe große Probleme mit dem MEDIA CENTER!
Vorgeschichte: Ich habe einen DVB-S Receiver den ich per USB Kabel an den PC anschließen kann.
Bild und Ton ist alles ok. Funktioniert einwandfrei.

Probiere ich es mit dem Media Center aus, funktionierts seltsamerweise NICHT mehr.
- Media Center: TV-Live Setup
- Diese Region auswählen
- Postleitzahl eingeben
- Programm meldet: "TV-Setupdaten werden heruntergeladen"
- Programm meldet: "Media Center untersucht die TV-Signale"
- Programm meldet: "DIE TV-SIGNALKONFIGURATION KANN VON WINDOWS MEDIA CENTER NICHT BESTIMMT WERDEN. STELLEN SIE SICHER, DASS DER COMPUTER MIT EINEM LIVE-TV SIGNAL VERBUNDEN IST.
Dann kann man wählen zwischen:
* Erneut suchen lassen
* ohne Signalkennung konfigurieren

Bei beiden Wahlmöglichkeiten behauptet das Programm, es wäre kein Signal da, obwohl es anliegt!!!!

HILFE!!!

Danke für alle Tipps!
18
Antworten
13232
Aufrufe
Problem Windows Defender User Interface - keine Windows-Updates möglich
Begonnen von VistaFrosch
09. Januar 2010, 11:54:04
« 1 2
Hallo,

hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen!
Habe seit einer knappen Woche Probleme auf meinem Rechner bzgl. Windows Defender User Interface, das nicht funktioniere.
Kann auch keine Windows-Updates laden, mein Sicherheitscenter wird nicht ausgeführt. Klickt man auf Windows Defender, kommt ein blauer Bildschirm mit Porblemanzeige, wird versucht System runterzufahren-dann Windows konnte nicht herunter gefahren werden- man kann dann auswählen Windows normal starten.
Will man versuchen diesen Windows Defender User Interface upzudaten kommt der Fehlercode "WindowsUpdate_80240016"

Außerem habe ich mal gesehen in einem Pop-UP das Malware etvl. aufm Rechner wäre....


Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen?!
Habe als Antivirus Antispy system Bullguard die neueste Version.


PC ist ein MEDION Akoya P7700D (MD 8848) mit Vista Home Premium SP1, 32 Bit-SYstem



Hoffe auf Antworten und Hilfe.

Danke und Gruß!!



4
Antworten
10023
Aufrufe
Pc bleibt beim Hochfahren hängen..
Begonnen von läl
05. Januar 2010, 13:52:13

Liebes Forum,

beim Hochfahren meines PCs bleibt er jedesmal bei "Boot from AHCI CD-Rom" stehen. Wisst ihr, was die Ursache dafür ist, und wie man das behebt?

Vielen Dank im Vorraus

Läl
1
Antworten
5187
Aufrufe
Soundblaster X-Fi Audio Treiberproblem (Mikrofon)
Begonnen von EinDet
01. Januar 2010, 21:10:32
Hallo Leute, zunächst einmal ein frohes und gesundes neues Jahr 2010!
Mein Problem:
Die Soundkarte funktioniert nur eingeschränkt mit dem Treiber, den der Windows-Gerätemanager aus dem Internet bezieht (woher auch immer).
Angaben dazu im GM:
Anbieter Creative
Treiberdat.: 3.08.2009
Treiberversion: 5.12.1.2018

Hierbei kann ich jedoch kein Mikrofon einstellen, sobald ich dieses als "Aufnahmegerät" unten in der Leiste beim LS-Symbol auswähle, kommt direkt: Ein Plug&Play Gerät muss konfiguriert werden und der Rechner wird neu gestartet". 1 Minute später startet der PC, aber zur Mikrofoneinstellung komme ich nicht.
In der Creative Audio-Systemsteuerung kann ich auch kein Aufnahmegerät konfigurieren.
Die neuesten Treiber von der Creative Seite habe ich auch schon getestet und installiert, aber dann funktioniert die komplette Soundkarte nicht.
Auch habe ich die Soundkarte mal in einem anderen PC mit Asus M2-SLI Board und Win7 getestet, auch da scheint nur der von Windows installierte Treiber, mit gleichen Einschränkungen, zu funktionieren.

Ich nutze die 64bit Variante von Win7 mit einem Asus P5QR und 4 GB DDR3-1333 und Intel Q9550

Hat da jemand Tips für mich?