266 Benutzer online
17. Januar 2018, 00:03:16

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort 2018
10
Antworten
3681
Aufrufe
Audials Tunebite 2018 - Radio-Streams aufnehmen
Begonnen von ossinator
29. November 2017, 17:15:40
Hallo Zusammen.
Ich werde ja immer älter und so habe ich für mich die Klassik entdeckt. Nun möchte ich ab und an nachts auf Klassikradio Sendungen mitschneiden und habe mir dafür Audials Tunebite gekauft.
Der Mitschnitt funktioniert soweit ganz gut, nur dass ab und an bei ruhiger Klassik der Hinweis (in rot) kommt: "Audiopegel zu leise!". Ich habe aber schon alle Regler auf 100%. Die Aufnahme an sich scheint ok zu sein. Nur habe ich Angst, dass Tunebite dann doch nachts irgendwann die Aufnahme abbricht, da der Pegel zu niedrig ist. Hat da jemand von euch Erfahrung mit?

bingbing go-windowsgo-windows windowswindows driverdriver win7win7 zg4zg4 5512311555123115 asusasus winwin 64-bit64-bit gestartetgestartet boardboard zguzgu 8200133982001339 treibertreiber forumforum audioaudio notebooknotebook driversdrivers searchsearch smfsmf poweredpowered ymsyms zwuzwu 64bit64bit keinkein downloadendownloaden 4152442941524429 6412550464125504
12
Antworten
39392
Aufrufe
USB 3.0 Host Controller-Treiber
Begonnen von bagira
10. Januar 2011, 12:32:48
Am heutigem Montag, 10. Januar 2011 wurde USB 3.0 Host Controller-Treiber 2.0.26.0,
zum kostenlosen Download angeboten.

Das BS Win7 ist nicht mit USB 3.0 (SuperSpeed USB)-Treibern oder einer speziellen Software zur Ansteuerung besonderer Ein-/Ausgabe (I/O)-Gerätetypen ausgestattet.

Für die Unterstützung von USB 3.0 z. B. Mainboards, Steckkarten, externe USB-Festplatten etz. ist ein Treiber erforderlich.
Der all taugliche Renesas/(früher NEC) USB 3.0 Host Controller-Treiber als 32-Bit- und 64-Bit-Version zur Verfügung angeboten.

http://www.renesas.eu/

http://www.computerbase.de/downloads/system/usb-3.0-host-controller-treiber/
1
Antworten
5031
Aufrufe
Soundblaster X-Fi Audio Treiberproblem (Mikrofon)
Begonnen von EinDet
01. Januar 2010, 21:10:32
Hallo Leute, zunächst einmal ein frohes und gesundes neues Jahr 2010!
Mein Problem:
Die Soundkarte funktioniert nur eingeschränkt mit dem Treiber, den der Windows-Gerätemanager aus dem Internet bezieht (woher auch immer).
Angaben dazu im GM:
Anbieter Creative
Treiberdat.: 3.08.2009
Treiberversion: 5.12.1.2018

Hierbei kann ich jedoch kein Mikrofon einstellen, sobald ich dieses als "Aufnahmegerät" unten in der Leiste beim LS-Symbol auswähle, kommt direkt: Ein Plug&Play Gerät muss konfiguriert werden und der Rechner wird neu gestartet". 1 Minute später startet der PC, aber zur Mikrofoneinstellung komme ich nicht.
In der Creative Audio-Systemsteuerung kann ich auch kein Aufnahmegerät konfigurieren.
Die neuesten Treiber von der Creative Seite habe ich auch schon getestet und installiert, aber dann funktioniert die komplette Soundkarte nicht.
Auch habe ich die Soundkarte mal in einem anderen PC mit Asus M2-SLI Board und Win7 getestet, auch da scheint nur der von Windows installierte Treiber, mit gleichen Einschränkungen, zu funktionieren.

Ich nutze die 64bit Variante von Win7 mit einem Asus P5QR und 4 GB DDR3-1333 und Intel Q9550

Hat da jemand Tips für mich?