279 Benutzer online
19. Februar 2018, 06:38:57

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort werkszustand
7
Antworten
20195
Aufrufe
vista(recovery CD) neu installieren ohne Lauwerk D zu löschen
Begonnen von montana55
09. Juni 2009, 01:38:11
Hallo Leute!

...eben, wie soll ich das tun???

Ich habe toshiba satellite, der vista natürlich schon vorinstalliert hatte, recovery cd war dabei. Nun, es ist soweit eine Neuinstallation durchzuführen.
Da meine Freundin auch den selben notebook hat, habe ich erstmal bei ihr versucht ( vorhin hatte ich vista nie installiert) und ich war ziemlich überrascht, dass es ganz anders verlaufen ist, als ich es mir vorgestellt habe. ( Ich habe mich ein wenig schlau gemacht - zumindest dachte ich, ich hätte es...leider nicht).

Vor allem konnte ich nichts auswählen welche partition zu formatieren wäre und  welche da bleiben sollte (wie z.B. beim XP), ohne mich zu fragen hat die Recovery einfach alles gelöscht, da war nix "schritt für schritt" zu sehen, worauf ich idiot vergeblich gewartet habe - vorher hatte ich mir so etwas im internet angeschaut. (Alle daten hatte ich aber vorher auf der externer festplatte gesichert)

Na ja, ich habe ja auch keine orig.Vista DVD, aber troztdem wundere ich mich, das es so verlaufen ist...

Jetzt ist mein laptop an der reihe, und ich möchte unbedingt nur partition C löschen,vista neu installieren aber partition D soll da bleiben! Keine Lust auf backup, das sind milionen von dateien...

Ist das möglich mit Recovery CD? Wenn, dann wie? Ich gebe zu, ich komme nicht zu gut zu recht mit dem ganzen englischen zeug, der da massenweise erscheint während installation (cmd Befehle)...

Ich würde mich freuen, wenn einer von euch etwas dazu sagen würde.

Danke!

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista winwin ymsyms computercomputer bgebge bgqbgq win7win7 zwuzwu ohneohne wiederwieder bggbgg zg4zg4 zguzgu 5818717858187178 gehtgeht d2kd2k laptoplaptop d24d24 d2sd2s 5956812159568121 searchsearch keinekeine forumforum bingbing windowwindow treibertreiber 8064206380642063 yahooyahoo
6
Antworten
36893
Aufrufe
Acer Aspire One neu aufsetzen
Begonnen von Sgt_SteVe
15. April 2009, 18:58:47
Hallo zusammen!

habe mir ein Acer Aspire One ZG5 gekauft, wirklich ein niedliches Teil, aber XP haut nicht hin, nun will ich den "kleinen" neu aufsetzen, aber ohne CD-Laufwerk hab ich wenig ahnung wie ich das mache!

mit einem externen CD-Laufwerk!? keine Lust es zu kaufen! :(

aber kann ich das nicht irgendwie anderst machen, dass es funktioniert!?

Bitte um Hilfe!


mfg stefan
2
Antworten
117511
Aufrufe
Wie setze ich ihn wegen Verkauf auf Werkseinstellung zurücksetzen??
Begonnen von whities
20. März 2009, 22:08:52
Hi ihr,
Frage steht ja shcon oben, morgen soll er weg, ein HP dv6000 mit win xp. Wie setze ich ihn auf Werkseinstellung zurück,um meine DATEN sicher zu löschen???

LG Whities
39
Antworten
9820
Aufrufe
habe einen fehler bei der siemens recovery gemacht!!!!
Begonnen von whities
14. März 2009, 22:07:54
« 1 2 3
;( Es ist zum kotzen, nu´n habe ich den Siemens recovery gemacht und einen gravierenden Fehler gemacht: es hat sich nichts mehr bei der angeblichen Installation getan, also habe ich mal kurzerhand das Ding neu gestartet und nun sagt er mir dauernd,dass ich neu starten muss,da er unerwartet heruntergfahren wurde und wenn ich dann neu starte,dasselbe wieder!!!!!! Shit,was denn nun?????????????????????????????????
15
Antworten
4840
Aufrufe
Vista startet immer mit Fehlersuche!!!!!!
Begonnen von whities
13. März 2009, 21:12:55
« 1 2
Hilfe!
Ich verstehe nicht wirklich viel von PCs, aber mein PC macht seit neuestem bei jedem Start von Windows Vista eine Fehlerüberprüfung, die er jedoch bei 30 % oder so abbricht  . Warum auch immer. Eine Sicherheitskopie oder wie das heisst von dem aktuellen Stand kann ich nicht machen,weil er auf Fehler überprüfen will, aber das ja auch dort nicht geht. Was hat er nur???? 
LG Whities
14
Antworten
23597
Aufrufe
Samsun R60 plus , geliefert ohne CDs Recovery??
Begonnen von uyanbekardes
15. Februar 2009, 22:06:52
Hallo, ich habe das Samsung R60 plus , das Notebokk ist zwar TOP aber es hat ein Nachteil, unzwar beim Kauf wurde keine einzige CD mitgeliefert, es ist nur auf einer Festplattenpartition ein Samsung Recovery drauf von 16 Gb , mein Problem jetzt ich möchte Windows Vista neu aufspielen also System platt machen, wie kann ich das ohne CD machen, habe nur ein CD Key auf der unterseite des Notebooks mehr auch nicht, muss man eine CD Brennen, wenn dann wie sind ja schließlich 16Gb passt also nicht auf eine DVD Rohling.. Hoffe einer kann mit weiterhelfen,
vielen Dank im Vorraus...


MfG
6
Antworten
3004
Aufrufe
Fromatierung und wiederherstellen von Vista
Begonnen von Panda
02. Januar 2009, 21:34:10
Hallo LeuzZz,

ersma wünsch ich n gutes & frohes Jahr 2009 =)

ich habe ein problemchen!...ich habe n laptop und wenn cih den hochfahre, dann zeigt er mir an, dass er das modul "C:\User\Panda\AppData\Local\Temp\vtUomLfE.dll" nich finden kann. leider habe ich am anfang, als der lappi mich gefragt hat, ob ich eine recovery-disc erstellen möchte immer auf "ein anderes mal" geklickt..jetzt kann cih keinen systemwiederherstellungspunkt wählen oder sonst was...jetzt die frage:

kann ich i-wie den Lappi auf werks-zustand wiederherstellen? ich habe noch zwei weitere partitionen aufm lappi, die da heissen "HP_Recovery" und "OS_Tools".

Wäre schön, wenn mir jemand helfen und erklären könnte, wie ich das wieder hinkriegen kann =)

LG
Panda
9
Antworten
98628
Aufrufe
Vorinstalliertes Vista ohne CD neu installieren!?
Begonnen von Noxis
20. Dezember 2008, 19:51:47
Hallo,

Ich habe mich hier mal angemeldet, um der Lösung meiner Probleme eventuell ein Stück näher zu kommen.
Vieles habe ich schon in unzähligen verschieden Ausführungen lesen können, nur irgendwie ist mir dennoch nicht wirklich etwas klar geworden
oder es gibt bei jeder Lösungsmöglichkeit einen Haken.

Zur Sache, ich habe einen gebrauchten Desktop PC gekauft, von Acer, mit eben einem vorinstallierten [b]Vista Home Premium 32 bit.[/b]
Nun ist ja irgendwie klar, dass man nach einer solchen Übername schon gerne die Systemplatte formatieren und das OS neu aufsetzen würde..
nur war mir ja schon bewusst, dass ich ohne Vista CD da nicht einfach mit loslegen kann, also hab ich erstmal so versucht alles "zu säubern"

Nun spiele ich aber WoW über WLAN und habe Probleme mit regelmäßigen Verzögerungen von 2 Sekunden und den Eindruck, das irgendwas nicht rund läuft.
Beim starten bekomme ich auch hin und wieder eine Meldung darüber das yakslkdaj keine Ahnung was nicht mehr funktioniert und all so Dinge eben, die ich nicht einordnen kann. Ich könnte XP installieren und mal schauen, wie es damit läuft aber würde Vista viel lieber behalten und da ich den Key ja nun habe würde ich den auch gerne nutzen. Habe das selbe mit meinem Laptop nur den formatier ich einfach nicht :)

Das beste wäre ich hätte eine Vista CD aber so ist es ja leider nicht und ich habe keine Ahnung wie ich an eine solche kommen kann.
Es gibt keine Downloads nichts.. habe gerade im DOS die Recovery Partition von rund 7 GB gesehen.. kann ich damit was anfangen?
Zur Recovery CD erstellung finde ich ja nur das von ACER und das scheint mir nicht so, als könnte ich damit dann formatieren und das System neu installieren!?

Kann mir bitte jemand erklären was ich da machen kann? Wäre sehr dankbar

Grüße
Nox
0
Antworten
23298
Aufrufe
Windows Vista Recovery CD
Begonnen von netzmonster
31. Oktober 2008, 01:08:24
Wenn das geliebte Vistasystem nicht mehr ganz rundläuft, kann man es mit der Installations-DVD wieder reparieren.
Einige Anbieter von Komplett-PC's oder Notebook's liefern jedoch keine Installations- bzw. Recovery DVD mit.
Deshalb bieten wir Ihnen hier eine Recovery CD an, mit der Sie die Systemwiederherstellung starten können.
[center]

[b][color=red]
[iurl=http://www.go-windows.de/forum/systemtools/vista-recovery-cd/]ZUM DOWNLOAD[/iurl]
[/color][/b][/center]

[center]
[img]http://downloads.go-windows.de/vista/Systemtools/RecoveryCD/screenshot.png[/img][/center]


Hinweis :
Bei der .ISO Datei handelt es sich um ein Image, welches mit einem Brennprogramm (z.Bsp. NERO oder CDBurnerXP) als CD gebrannt werden muss.
Mit den oben angebotenen Images kann man Windows Vista [color=red]nicht[/color] neu installieren!
6
Antworten
7953
Aufrufe
Vista zurücksetzen
Begonnen von rudi57
17. September 2008, 16:00:12
Gibt es eine Möglichkeit VISTA weiter zurückzusetzen als diese knappe Woche die ich bei mir finde.?
8
Antworten
4892
Aufrufe
Problem mit SpeedportW 100XR
Begonnen von Lupo
08. September 2008, 16:32:51
Wie der Titel schon erwähnt habe ich ein Problem mit dem SpeedportW 100XR und zwar wenn ich ihn an Strom anschließe blinkt andauernd nur die Power lampe(im Handbuch nicht beschrieben) und ein Reset funktioniert nicht...
Hat jemand eine Idee was ich da tun kann?
1
Antworten
4520
Aufrufe
PC in Auslieferungszustand bringen
Begonnen von blacksam
08. August 2008, 22:21:52
Hallo,

wer kann mir mit [b][color=blue]einfachen [/color] [/b] Worten erklären, wie ich meinen PC (Vista) in den Auslieferungszustand bringe.

Dem PC lag eine Recovery Disc bei.

Gruß
Dieter
12
Antworten
9350
Aufrufe
Vista bzw. mein PC stürzt dauernd ab
Begonnen von Davis87
09. Juli 2008, 00:14:33
Hallo @ all,

ich habe seit wenigen Tagen einen neuen Computer und dieser stürzt mir immer wieder ab.
Zuerst dachte ich es passiert nur im Vollbildmodus, wenn ich Filme sehe oder so, aber es stürzt auch bei Spielen ab, z.B. Kane&Lynch. Und was mich noch mehr nervt ist, dass das auf der niedrigsten Auflösung(800+600) noch immer ruckelt wie verrückt, da kommt keine Freude auf. :O

[Minimale Systemanforderungen:
Prozessor : Windows Vista / XP SP2
Grafikmemory : 128 MB
Arbeitsspeicher : 1 GB
Prozessor : 2 Ghz
DirectX : 9.0c] und das hab ich doch alles ?(


Updates sind soweit auch alle gemacht, ''Catalyst Software Suite (32 bit) English Only'' habe ich auch installiert. Ich habe wirklich alles versucht was ich konnte und was mir empfohlen wurde, aber dieser PC stürzt weiter ab.



Technischen Daten:

AMD Phenom(tm) 9550 Quad-Core Processor 2.20 GHz
Arbeitsspeicher 3,00 GB
Systemtyp: 32 Bit-Betriebssystem - Windows Vista Home Premium
Grafikkarte: ATI Radeon HD 3200 Graphics
Monitor: 22 Zoll TFT von Fujitsu
Motherboard: Foxconn A7GM
Und zwei 500GB Festplatten
(braucht ihr noch mehr infos?)


habe mal ein Bild angefügt, so sieht das manchmal aus wenn der PC abgestürzt ist.



mfg und der Hoffnung auf Hilfe
Davis87
18
Antworten
19901
Aufrufe
netzwerkkarte nicht erkannt! was jetzt?
Begonnen von madsen
04. März 2008, 16:36:04
« 1 2
Hallo!
Meine Netzwerkkarte wird nicht im Gerätmanager erkannt!
Deswegen kann ich auch nicht ins Internet!
Hat jemand eine Idee woran dies liegen könnte?

mfg madsen
4
Antworten
16167
Aufrufe
Fritz!Vox für Fritz!Fon 7150 und Fritz!Box Fon Wlan 7170
Begonnen von markus
31. Juli 2007, 12:29:42
AVM hat unter [url=http://www.avm.de/files/fritz.box/tools/fritz!vox/]http://www.avm.de/files/fritz.box/tools/fritz!vox/[/url] ein neues supportfreies Tools Namens Fritz!Vox für das Fritz!Fon 7150 (ab Firmware 38.04.32 oder höher) und die Fritz!Box FON WLAN 7170 ([url=http://www.avm.de/de/Service/Service-Portale/Service-Portal/Labor/labor_download_telefonie/labor_download_telefonie.php]mit Labor-Firmware[/url]) für Windows XP und Windows Vista freigegeben.

[b]AVM Fritz!Vox[/b] bietet folgende Features für die [b]Verwaltung des Fritz!Box-Anrufbeantworters[/b]:
[quote]- Abhören und Managen der FRITZ!Box-Anrufbeantworter via PC
- Aktivieren und Deaktivieren vorhandener FRITZ!Box-Anrufbeantworter
- Konfiguration aller FRITZ!Box-Anrufbeantworter[/quote]

6
Antworten
7382
Aufrufe
Scheinbar unlösbares Audioproblem mit Vista
Begonnen von Sweet-Sacrifice
26. April 2007, 16:02:57
hi erstmal, habe ein problem mit vista hab schon diverse foren durchsucht doch nichts hat geholfen.
zum problem:
Also seit ich auf meinem Notebook (Sony Vaio VGN-FE41S) vista (home premium) aktiviert hab, habe ich keinen ton mehr, vorher hatte ich ton (vista war vorinstalliert). Es wird unten neben der uhrzeit ein rotes x mit "Es ist kein Audioausgabegerät installiert" angezeigt. Meine Soundkarte (glaub ich, bin nicht so der profi ; ) ) ist SigmaTel High Definition Audio CODEC , habe auch schon den treiber deinstalliert und den neuen von www.vaio.at installiert, bringt nichts, alles wie vorher. Die lautsprecher sind intakt da wenn man das notebook einschaltet das vaio-logo angezeigt und der ton abgespielt wird, sobald windows ladet ist alles stumm.
Im Gerätemanager steht bei der Soundkarte (dem SigmaTel-Ding) "das gerät funktioniert einwandfrei", bei den audiooptionen in der systemsteuerung (audiogeräte verwalten, usw..) steht überall "Es ist kein Audioausgabegerät installiert".
Hoffe irgendwer kann mir helfen, bin am verzweifeln, danke im vorraus

mfg
Max