266 Benutzer online
25. Mai 2019, 07:13:23

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort problem
3
Antworten
6765
Aufrufe
Im Wartungscenter wird die Firewall als deaktiviert bezeichnet
Begonnen von Canon
15. April 2013, 17:50:44
Hallo,

im Windows 8 Wartungscenter werden mir 2 wichtige Meldungen angezeigt:

1. Schutz vor Spyware...
2. Netzwerkfirewall

[u][b]Unter 1[/b][/u] wird dann Norton Internet Security 2013 und Windows Defender aufgelistet.
Beide werden als deaktiviert bezeichnet.

[u][b]Unter 2[/b][/u] wird Windows Firewall und Norton Internet Security 2013 aufgelistet.
Beide werden ebenfalls als deaktiviert bezeichnet.

Ich kann in den beiden Bereichen Norton auch nicht aktivieren.

Tatsache ist aber, dass Norton Internet Security selbstverständlich aktiv ist und einwandfrei funktioniert.

Ich möchte auch auf jeden Fall bei Norton Internet Security 2013 bleiben, da ich damit seit viele Jahren absolut zufrieden und überzeugt bin. Möchte darüber auch nicht diskutieren.


Ich möchte lediglich wissen, wie es zu dieser Meldung kommt und wie man das beheben kann, um dann lediglich Norton zu nutzen?

Vielen Dank für Hinweise.






windowswindows vistavista go-windowsgo-windows problemeprobleme winwin win7win7 ymsyms forumforum gehtgeht bgebge treibertreiber fehlerfehler funktioniertfunktioniert bgqbgq zwuzwu keinkein windows7windows7 keinekeine hilfehilfe softwaresoftware installiereninstallieren bitbit windowwindow zguzgu updateupdate downloaddownload bingbing installationinstallation yahooyahoo d2sd2s
4
Antworten
4589
Aufrufe
Firefox zeigt oft nur noch leere Frames
Begonnen von Mostrich
13. April 2013, 06:42:00
Firefox zeigt bei mir an manchen Stellen oft nur noch leere Frames. Außer einem Rahmen ist nichts zu sehen, insbesondere kein Inhalt. Das Problem tritt bei verschiedenen Rechnern auf, so daß es mit einer bestimmten Grafik nichts zu tun haben dürfte. Das Deaktivieren der Hardwarebeschleunigung bringt auch nichts. So ca. beim fünften Versuch geht es dann wieder einige Zeit, bis zum vorhersehbaren nächsten Mal...
5
Antworten
5188
Aufrufe
[Patchday] Probleme mit KB2823324
Begonnen von ossinator
12. April 2013, 17:56:15
Das Update KB2823324 (MS13-036) wird nicht mehr über Windows Update verbreitet.

Nach der Installation des KB2823324 kann es vorkommen, dass der PC nach einem Neustart nicht mehr ordnungsgemäß hochgefahren werden kann.

Betroffen sind nur Windows 7 und Windows Server 2008.

Nutzer von Kaspersky Anti-Virus könnten nach der Installation von KB2823324 eine Fehlermeldung erhalten, laut der ihre Lizenz nicht gültig ist.
4
Antworten
18241
Aufrufe
Ich kann die Netzwerkerkennung nicht einschalten.
Begonnen von ossinator
06. April 2013, 16:14:36
Hat da jemand eine Idee? Ich kann die Netzwerkerkennung nicht einschalten und diese ist Vorraussetzung um alle anderen Netzwerkfreigaben zu konfigurieren.
4
Antworten
10876
Aufrufe
Hilfe die DLL-Host.exe sprengt den Ram!
Begonnen von neelix777
06. April 2013, 15:19:45
System: Ultrabook mit Win7, Intel i7, 128 SSD, 8 GB Ram

Moin,

seit ein bis zwei Wochen passierts mir: Plötzlich bekomme ich eine Windowsmeldung, es wäre nicht ausreichend Arbeitsspeicher zu Verfügung, ich solle bitte schnellstmöglich Programme schließen. Das hat dann beim Surfen mit Google Chrome dazu geführt, dass einige Seiten Plötzlich keinen Inhalt mehr anzeigen, weil nicht mehr genug Arbeitsspeicher zu verfügung war.

Chrome geschlossen, Taskmanager geöffnet habe ich gesehen, dass die DLL-Host.exe über 8.000 MB Arbeitsspeicher gefressen hat. Den Prozess habe ich umgehend beendet. Somit war wieder genug Arbeitsspeicher da.

An den folgenden Tagen hat sich das Problem wiederholt. Wenn ich mal so in den Taskmanager gegangen bin, konnte ich dem Prozess DLL-Host beim wachsen zusehen. Die "natürliche" Wachstumsgrenze scheint mit der Größe der Rams zusammen zu hängen.

Was verursacht das Problem :grübel? Wie kann ich es stoppen :))? Hat mein Rechner nen Virus :evil:? Was soll der Mist :stinker?

Ich bitte Euch um Hilfe!

Vieeelen Dank!
Neelix777
0
Antworten
24044
Aufrufe
Systemadministrator blockiert (verwaltet) die Einstellung von Windows Update (Wi
Begonnen von quaster
05. April 2013, 17:08:21

[u][b]Systemadministrator blockiert (verwaltet) die Einstellung von Windows Update (Windows 7 / 8 )[/b][/u]

Es gibt das Problem, dass der System- Administrator das Windows Update verwaltet. Die Funktion zu Einstellung ist grau hinterlegt.
(Meldung: „Einige Einstellungen werden vom Systemadministrator verwaltet“)
Selbst der Administrator kann keine Einstellungen vornehmen.
Es ist nur dadurch aufgefallen, dass die Einstellung verändert wurde, dass eine Meldung im Wartungscenter aufgetaucht ist.  Siehe Bild!

[u][b]LÖSUNG: [/b][/u]
Starte Regedit.
Wechsle zu HKEY_LOCAL MACHINE \Software\Policies\Microsoft\Windows und lösche den Zweig "Windows Update".
Starte danach den PC neu und rufe Windows Update erneut auf.
4
Antworten
4361
Aufrufe
Firefox Hardwarebeschleunigung
Begonnen von Mostrich
02. April 2013, 23:37:12
In der letzten Zeit kam immer öfter unleserliche Schrift in meinem Firefox auf. Google sagte mir, daß das Problem bekannt sei und ich solle die Hardwarebeschleunigung abschalten, vgl.:
http://stadt-bremerhaven.de/firefox-17-unscharfe-oder-verschwommene-schrift/

Hat jemand eine Idee, wo da das Problem liegt, was die Hardwarebeschleunigung mit meiner FF-Schrift zu tun hat und warum man das nicht ohne brutale Deaktivierung in den Griff bekommt?
6
Antworten
28577
Aufrufe
Startup Repair Offline
Begonnen von Panthalon
23. März 2013, 08:04:24
Hallo,
ich bin inzwischen vollkommen ratlos: Mein Notebook bootet nicht mehr. Win7 fährt immer nur bis zur s/w Anzeige "Auswahl im abgesicherten Modus" bzw. "normal Boot" dann aber geht nichts mehr. Folgende Fehlermeldungen treten auf:

Problemereignisname: Startup Repair Offline
Problemsignatur 01: 6.1.7600.16385
Problemsignatur 02: 6.1.7600.16385
Problemsignatur 03: unknown
Problemsignatur 04: 21200248
Problemsignatur 05: AutoFailover
Problemsignatur 06: 9
Problemsignatur 07: BadPatch
Betriebssystemversion: 6.1.7601.2.1.0.256.1
Gebietsschema-ID: 1031

Aber nirgendwo im Internet finde ich zu den oben genannten Fehler von Microsoft Hinweise. In allen möglichen Foren und Blogs finde ich ähnliche Fehler, aber immer mit anderen Fehlernr. bei Problemsignatur 04. Nirgends etwas über 21200248.

Kann mir hier vielleicht jemand weiterhelfen? Ich bin Programmierer an einem IBM Grossrechner aber dort gibt es immer Informationen zu allen Fehlermeldungen, die auftreten können. So etwas muss es doch auch bei Micorsoft geben.

Bitte helft mir, denn auch die Reparatur-Versuche haben nichts genutzt. Danke Euch schon jetzt!
Viele Grüße
Panthalon       
4
Antworten
7100
Aufrufe
Betreff: 1 Sicherheitsupdate (KB2656351) und 1 Update (KB2600217) unter Windows
Begonnen von horstwindows
09. März 2013, 10:01:25
Betreff: 1 Sicherheitsupdate (KB2656351) und 1 Update (KB2600217) unter Windows XP, Windows Server 2003, Windows Vista, Windows 7, Windows Server 2008, Windows Server 2008 R2 für x64-basierte Systeme
Notebook Sony VCPS11M1E - Service-Tag-Nr. ######## - Seriennr. ######## - ####### - BIOS-Verson: R0310Q3 - Betriebssystemversion: Microsoft Windows 7 Home Premium Service Pack 1 - ME-Version: 6.0.0.1184 - Systemtyp: 64-Bit - VAIO-Care Version: 8.1.0.10120 (seit 27.02.2013 - vorherige Version war: 6.4.1.05290)
Problemstellung: Bei der Installation der VAIO-Care Update-Version von bisher 6.4.1.05290 auf jetzt NEU: 8.1.0.10120 am 27.02.2013 wurden automatisch unter Systemsteuerung > System und Sicherheit > Windows Update die 2 obigen folgenden (Sicherheits)Updates heruntergeladen:
1) Sicherheitsupdate für Microsoft .NET Framework 4 unter Windows XP, Windows Server 2003, Windows Vista, Windows 7, Windows Server 2008, Windows Server 2008 R2 für x64-basierte Systeme (KB2656351) Downloadgröße 9,0 MB
2) Update für Microsoft .NET Framework 4 unter Windows XP, Windows Server 2003, Windows Vista, Windows 7, Windows Server 2008, Windows Server 2008 R2 für x64-basierte Systeme (KB2600217) Downloadgröße 32,2 MB
Die Updates wurden dann von mir manuell installiert und beim Herunterfahren des Notebooks erschien dann der Vermerk auf blauem Hintergrundbild, dass diese 2 Updates installiert werden und man den Computer nicht (manuell) ausschalten soll. Diese Prozedere wurde eingehalten und durchgeführt. Nach jedem Neustart des Notebnook stelle ich nun fest, dass die 2 obigen (Sicherheits)Updates unter Systemsteuerung > System und Sicherheit > Windows Update autmatisch immer wieder neu heruntergeladen werden und wiederholten Installation: Updates auf dem Computer installieren: 2 wichtige Updates sind verfügbar > 2 wichtige Updates ausgewählt - Updates installieren. Daraufhin habe ich die 2 Updates nochmals installiert und das soeben beschriebene Herunterfahren-Prozedere nochmals durchgeführt. Nach wiederholten Neustarts stelle ich nun fest, dass die 2 obigen (Sicherheits)Updates unter Systemsteuerung > System und Sicherheit > Windows Update immer noch erwähnt werden, obwohl die 2 (Sicherheits)Update unter Updateverlauf mit Status ERFOLGREICH angezeigt werden. Weiteres Installieren sowie erneutes Herunterfahren mit Neustarts zeigen immer wieder an, dass die 2 (Sicherheits)Updates zwar erfolgreich installiert wurden, jedoch immer wieder neu aufgeführt sind unter Systemsteuerung > System und Sicherheit > Windows Update: Updates auf dem Computer installieren: 2 wichtige Updates sind verfügbar > 2 wichtige Updates ausgewählt - Updates installieren.
Auch die folgende Eingabe unter "cmd" mit anschließender 10-minütiger Wartezeit löscht die Updates nur vorübergehend, sie werden immer wieder neu angeboten bei jedem Neustart:
net stop wuauserv [ENTER]
net stop bits [ENTER]
rd /s /q %windir%\softwaredistribution [ENTER]
net start wuauserv [ENTER]
net start bits [ENTER]
wuauclt /detectnow [ENTER]
Hier noch zusätzliche Infos über die installierte Sicerheitssoftware:
1) Norton Internet Security (Erstinstallation am 28.07.2010) Neueste Version (2013 ?) 20.3.0.36 Seriennummer: ###########, LiveUpdate-Channel Traditional, Aktuelle SKU: 20036121, Produktfamilien-SKU: 20032457 Datenträger-SKU: 21234430.
2) Norton Utilities (Erstinstallation am 07.07.2011) Neueste Version: 15.0.0.124 Motor: 3.0.0.854 Rahmen: 3.0.0.700
3) VAIO Care (war bereits auf dem Notebook Vorinstalliert beim Kauf am 21.07.2010) Am 27.02.2013 Update auf neueste VAIO-Care-Version: 8.1.0.10120
Ich bitte um Hilfe und Ratschläge (möglichst detailliert und einfach, denn ich bin kein IT-Experte, sondern nur Anwender) wie ich die 2 (Sicherheits)Updates, die schon mehrfach erfolgreich installiert wurden, endgültig aus der Systemsteuerung > System und Sicherheit > Windows Update LÖSCHEN bzw. ENTFERNEN kann ? Es ist lästig, wenn das Notebook bei jedem Herunterfahren ca. 10 Minuten benötigt, um die 2 (Sicherheits)Updates immer wieder neu zu installieren und man währenddessen den Computer nicht ausschalten soll ... und die 2 (Sicherheits)Updates immer und immer wieder neu erscheinen unter Systemsteuerung > System und Sicherheit > Windows Updates: Updates auf dem Computer installieren.
Mit freundlichen Grüßen Horst Limberg z.Zt. auf Reisen mit Notebook in Asien

[color=red][size=8pt][i]EDIT by ossinator: habe die Seriennummern durch # ersetzt[/i][/size][/color]
25
Antworten
15979
Aufrufe
Windows Vista , Startet nicht selbst mit Recovery CD
Begonnen von Frithjof
02. März 2013, 22:56:46
« 1 2
Hallo Zusammen,

ich habe folgendes Problem: Der Laptop meiner Freundin ist neulich runtergefallen und seit dem funktioniert er [glow=red,2,300]nicht mehr[/glow] richtig. Dummerweise weiß keiner ob der Rechner 32 oder 64 Bit hat. Naja egal, ich habe erstmal zwei Recovery-CD"s, einer 32 und eine 64 Bit [url=http://www.drwindows.de/windows-tools/3741-vista-notfall-recovery-cd-32-bit.html]http://www.drwindows.de/windows-tools/3741-vista-notfall-recovery-cd-32-bit.html[/url], eingelegt und über die CDs gestartet. Die ganzen anderen Funktionen wie Abgesicherter Modus etc. funktionieren nicht d.h. ich erhalte nach dem Standard Vista Ladebalken einen Blacksreen und meine Maus ( bewegen kann ich die auch;) ). Leider sind wir nicht im Besitz der Vista CD  da der Laptop vorinstalliert war. Wenn ich den PC ganz normal starte erscheint ebenfalls nur ein Blacksreen und der PC startet nach ca 4 min neu. Gibt es da noch eine andere Lösung oder muss ich jetzt mir ein Vista Betriebssystem kaufen?  ?( Oder kann ich WIndows Vista beantragen bei Emachines? Ich weiß nun leider fast gar nichts über den PC  :-\ Ich könnte ja noch XP drauf Spielen nur möchte meine Freundin keinen Datenverlust( wenn das mal nicht schon zu spät ist :-\) Gibt es da einen vernünftige möglichkeit oder scheidet das völlig aus :grübel ?

Wäre sehr nett und hilfreich wenn einer/e von euch etwas für mich hätte :wink. Ich weiß auch nicht mehr wirklich weiter und ansonsten muss ich wohl zu einem Spezialisten und die sind ja leider Teuer :]

Danke jetzt schon mal :applaus
Liebe Grüße Frithjof :zwinkern
6
Antworten
11446
Aufrufe
Konnektivität: Kein Netzwerkzugriff mit N24 Internet Stick unter Windows 8
Begonnen von Starship
01. März 2013, 17:29:28
Hallo zusammen,

ich habe vor einigen Tagen Windows 8 auf meinem Netbook (Acer Aspire One A160) installiert. Seit dem kann ich mit meinem N24 Internet Stick nicht mehr ins Internet.
Das Gerät (Huawei E160E) wird mittlerweile korrekt erkannt. Auch die Verbindungssoftware funktioniert. Der Stick verbindet sich auch mit dem Mobilfunknetz (die LED leuchtet durchgehend hellblau).
Es wird aber kein Netzwerkzugriff aufgebaut (s. Bild).
[attach=1]
Ich suche schon seit Tagen im Internet nach einer Lösung, bin bisher aber noch nicht fündig geworden, so dass ich es jetzt in diesem Forum versuche.
Kann mir jemand weiterhelfen?

LG
Stern25436
4
Antworten
4517
Aufrufe
Windows 7 DVD
Begonnen von Nikl
19. Februar 2013, 13:01:24
Hallo

Ich habe mir im August 2011 von einem Computerhändler einen FSC Esprimo P5925 Core2Duo 2x3Ghz gekauft. Der Händler bereitet Leasingrückläufer auf und verkauft sie dann weiter. Ich habe schon einige Rechner bei dem Händler gekauft und sie funktionieren sehr zuverlässig. Auf dem Rechner war auch Windows 7 schon installiert. Er hatte mir auch 2 DVD von Windows 7 Prof. mitgeliefert(32 Bit und 64 Bit Software). Diese DVD sind noch in Folie verschweißt. Auf der DVD steht "Für die Herausgabe mit einem wiederaufbereiteten PC bestimmt" und sie haben keinen Produktkey-Aufkleber. 1.)Für was sind diese DVD bestimmt, muß ich die noch aufheben.?
2:)Auf der Rechnung steht "Windows 7 Prof. Refurb (Service Pack 1;32/64 bit) Deutsch MAR"
                                " Windows 7 Prof. Refurb PC 32 OEI MAR (Next Comp=Computerhändler)"
                                " COA Windows 7 Prof. Refurb PC 32 MAR"
was bedeuten die Angaben "Refub;MAR;COA"?
Ich hatte im Forum in letzter Zeit als neues Mitglied 3 Fragen gestellt (jeweils in einem anderen Bereich des Forums), die auch diskutiert wurden. Nun kann ich nur noch zu einer Frage Beiträge finden. Wie/wo finde ich die  anderen Fragen/Beiträge.?

Gruß Nikl


                               
26
Antworten
10597
Aufrufe
Monitor flackert !
Begonnen von nogaro
17. Februar 2013, 16:51:14
« 1 2
Hi Freunde,

Ich habe mal wieder ein Problem. Ich habe mir ja neue Hardware gekauft ( ASUS M5A78L-M LE ). Ich dachte mit einer PCIe 16x Karte würde mein Win 8 noch besser laufen, aber seit dem flimmert mein Monitor. Die Karte habe ich inzwischen raus und wieder auf die Standard Karte vom Bord umgestöpselt. Allerdings ohne Erfolg. Der Monitor flimmert auch wenn ich den Rechner einschalte...also auch im BIOS und beim Start.
Habe noch ein anderen Rechner hier dran und sobald ich den umstecke flimmert nichts mehr. Vor der PCIe Grafikkarte lief alles auch ohne flackern...
Ich habe scho versucht die paar Einstellungen bei der OnBoard Karte zu verändern aber ohne Erfolg.
Evtl. habt Ihr noch eine Idee, woran das liegen könnte.

Ach ja .. der Monitor ist ein Fujitsu Siemens L20T-2 LED mit NUR VGA Eingang und Karte ist auch nur an dem VGA Eingang angeschlossen.

Viele Grüße
Peter
8
Antworten
6125
Aufrufe
Firefox stürzt bei Bahn.de-Fahrkarte ab
Begonnen von Mostrich
17. Februar 2013, 07:44:24
Neuerdings stürzt mein Forefox immer ab, wenn eine Online-Fahrkarte von Bahn.de angezeigt werden soll. Die gleiche Fahrkarte kann als PDF mit Acrobat angezeigt werden, wenn sie dann später mit E-Mail als PDF eintrifft. Mein Firefox v18.0.2 benutzt das aktuelle Plugin "Adobe Acrobat 9.5.3.305".

Weiß jemand, was da los ist?

[b]Ich habe diesen Thread heute zum 2. Mal erstellt. Mein erster Versuch von vor einigen Tagen wurde offenbar kommentarlos gelöscht. Habe ich da wieder gegen irgendwelche Regeln verstoßen oder jemand beleidigt? :grübel[/b]
EDIT:
Die Frage zur Löschung des 1. Threads wurde geklärt, vgl.:
http://www.go-windows.de/forum/ankuendigungen-interne-news/server-crash-und-backup/msg190644/?topicseen#msg190644
1
Antworten
6671
Aufrufe
WIN 7 Zugriffverweigerung auf NAS
Begonnen von Kaffeebohne
09. Februar 2013, 17:20:21
Hallo,

nachdem ich seit Tagen das I-Net durchsuche und verschiedene Dinge überprüft habe, weiß ich nun nicht mehr weiter. Folgendes: Mehrere Rechner greifen auf ein QNAP 459 zu und das seit Jahren probemlos. Im Zuge der Umstellung von Arcor auf T-Online traten erstmals Probleme auf, die aber größtenteils gelöst sind. Insgesamt sind 4 Rechner an einem Heimnetzwerk angeschlossen, zwei davon Notebooks, die einmal über W-Lan aber auch LAN auf das NAS zugreifen. Von drei Rechnern funktioniert der Zugriff anstandlos. Allerdings von meinem wichtigsten Rechner nicht.

Alle Rechner sind mit WIN 7 und neuesten Updates ausgestattet. Von dem Rechner, nenne ihn mal A, ist es möglich, das NAP zu konfigurieren, d.h. über die IP darauf zuzugreifen, ebenso von allen anderen. Nur mit Rechner A ist es nicht möglich, Netzlaufwerke zu verbinden. Das Login erkennt der NAP nicht an und will jeweils ein neues Kennwort haben. Auf dem NAP ist der User schon mal gelöscht und wieder neu angelegt worden. Das login zur Administration hat den gleichen Usernamen und das gleiche Password wie Rechner A. Groß/Kleinschreibung berücksichtigt. Heimnetzgruppe ist ok. Netzfreigabe auch.

Ich weiß echt nicht mehr weiter, woran das nun liegen kann. Zuvor war eine Fritzbox installiert und jetzt ein Speedport W921V. Daran liegt es nicht, denn die drei anderen Rechner funktionieren einwandfrei.

Zeitweise verliert Rechner A offfensichtlich den Kontakt zum NAP und kommt mit der Fehlermeldung "0x80070035". Allerdings ist der Zugriff auf die Adminoberfläche trotzdem möglich.

Für Hilfe bin ich wirklich dankbar.

Gruß
Kaffeebohne
2
Antworten
6530
Aufrufe
Deaktivierung installierter Drucker nach Windows Update
Begonnen von gunar65
06. Februar 2013, 19:36:27
Habe das Problem, dass jedesmal, wenn Windows irgendwelche wichtigen Updates hochgeladen hat,
mein W-LAN-Drucker (Brother) und auch andere nicht mehr funktionieren. Neue Treiberinstallation klappt nicht und nur eine Wiederherstellung durch Zurücksetzen (vor dem Updatedatum) hilft. Ist natürlich kein Dauerzustand und nervt gewaltig.
Beim Versuch der Treiberinstallation kommt zwischendurch die Meldung, dass der Druckerspooler nicht
funktioniert und entweder dieser oder der ganze Rechner neu gestartet werden muss. Ist aber Käse, das reicht nicht aus.
Kennt jemand das Problem und hat  einen heißen Tipp??
Habe schon die Updateeinstellungen geändert und hoffe, dass jetzt keine automatischen Updates mehr
heruntergeladen werden.
Gunar
5
Antworten
8208
Aufrufe
Windows 7 Update - Systemadministrator Problem
Begonnen von T0bi_1
06. Februar 2013, 00:10:43
Hallo Leute,

nach eigenen Intensiven Versuchen das Problem selber zu lösen, gebe ich mich leider geschlagen.

Denn ich habe seit kurzem ein Problem mit meinen AdminRechten im Windows Update, ich kann nichts mehr einstellen, alles ist grau hinterlegt (siehe Bild)
http://s14.directupload.net/file/d/3157/vfe6g3jf_jpg.htm


Zum System:
habe Windows 7 Home Premium Sp1
habe TuneUp drauf


bislang versuchte Lösung:
- über den versteckten Admin (net user administrator...) div. Befehle auszuüben
- über Regedit nachgesehen ob div. Befehle hinterlegt sind (AutoUpdate funktionen etc.)
- Sys wiederherstellung (Windows)
- Reg. wiederherstellung (TuneUp)
- Ausführungsbefehle (mmc), da aber Home Pre, liegt dort keine Möglichkeit vor direkt an die Rechte zu gelangen
- Mehrere Admin user erstellt und wieder gelöscht
- neue Rechte unter c:/ zugeordnet und zurückgenommen


kürzlich getätigte Änderungen:
- Viren Programm gewechselt
- Sicherheitstools gewechselt
- Viren- SpyWare scanns durchgeführt
- TuneUp Sys prüfung (aber schon wieder zurückgesetzt, ohne Erfolg)


jede Veränderung auch mit einem Neustart bestätigt

# Wichtig ist auch noch, dass diese Programme/Änderungen auch Zeitnah an einem anderen Rechner getätigt wurden, der aber nicht eingeschränkt wurde..


Ich weiß leider nicht mehr weiter und ich sehe da nur noch eine komplette Neuinstallation?? :(((
oder wars Hacker?? O_o


Danke schon mal, vielleicht habt Ihr ja noch ne Lösung für mich?



Gruß
Tobi
9
Antworten
3343
Aufrufe
Soundprobleme - Musik APP
Begonnen von Musicscore
20. Januar 2013, 18:04:12
Hallo Freunde,

ich habe ein Problem. Ich wollte mir grad mein neues Bad Religion Album anhören und musste feststellen das es mit der MusikApp schier unmöglich ist, da der Sound binnen paar Sekunden Dumpf wird.

Das habe ich nur mit der App, nicht mit dem WMP oder sonstigen.
Wenn ich den Player schliesse und neu Öffne geht es wieder nur für ein paar Sekunden gut.

Habe Onboard Sound mit akt. Treiber (Ja, alle für Win 8)
DFX Audio Enhancer hatte ich zwar Testweise deinstalliert, aber ohne Erfolg.

Der WMP12 macht das ohne Probleme.
Habe euch mal eine Testaufnahme mitgeschnitten zum Probehöen.

Hoffe ihr könnt mir helfen,
Danke.

Link zur TESTMP3 :. http://www61.zippyshare.com/v/47688404/file.html
18
Antworten
26985
Aufrufe
Windows startet nach mainboard und CPU Tausch nicht mehr
Begonnen von Dummepeter
15. Januar 2013, 23:14:51
« 1 2
Guten Tag.
Ich habe gerade mein mainboard und meinen CPU getauscht.
Dann habe ich meinen pc gestartet und dieser hat auch das herstellerlogo meines mainboard angezeigt.
Dann kommt das bekannte Windows Logo und dann für ca eine halbe Sekunde ein Blue Screen und der pc startet neu. Wenn ich Windows mit Starthilfe startet sucht Windows nach Fehlern kann aber keine finden. Beim ersten Start konnte ich auch auswählen ob ich das System wiederherstellen möchte (da habe ich auch ja gedrückt). Ich bin ratlos und weiß nicht wieso mein pc nicht hochfährt.

Mein altes System:
-q9550 E0 Sockel 775
-Gigabyte ga-x38-dq6
-4GB RAM DDR2
-gtx 550 ti

Mein neues System:
-i5 3570k Sockel 1155
-asrock Z77 Pro 4
-8GB RAM DDR3

Bitte um Hilfe.
3
Antworten
2165
Aufrufe
Problem mit Internet Explorer
Begonnen von toby
14. Januar 2013, 19:33:26
Hey,
ich brauch mal wieder eure Hilfe.
Ich hatte das schonmal, aber habs wieder hinbekommen, keine Ahnung wie.  8o
Jedenfalls wenn ich den IE öffne, dann öffnet der sich auf dem normalen Desktop und nicht wie immer in dem Vollbildmodus. Wie kann ich das einstellen=

Schonmal Danke und liebe Grüße  :wink