127 Benutzer online
20. Februar 2019, 05:54:09

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort eigenschaften
9
Antworten
30348
Aufrufe
Office Dateien werden mit Schreibschutz geöffnet
Begonnen von Tropic
23. November 2009, 23:24:26
Ich hätte da mal ein Problem.
Ich habe zwei Wechselplatten, auf einer ist XP auf der anderen frisch Windows 7 64bit. Auf einer weiteren HDD habe ich meine Daten abgelegt ( Laufwerk D ).  Im Win7 (Home Prof) bin ich als Admin. Auf beiden Platten ist Office 2003 SP3 installiert. Auf XP ist normaler Zugriff auf Daten möglich. Auf Win7 werden die Dateien von Word, Excel u. co. nur Schreibgeschützt geöffnet. Sowohl über den Explorer als auch über "Datei, Öffnen". Melde ich mich jedoch als System Administrator an, werden die Dateien ohne Schreibschutz geöffnet. Es geht nicht um einen Schreibschutz auf der HDD. Es geht darum das eine Word- oder auch Excel-Datei geöffnet wird aber nicht mehr unter dem gleichen Namen abgespeichert werden kann.
Was muß noch frei geschaltet werden ?(  :grübel
Wer kann mir da helfen ??
Danke im Voraus
[attachment=1]

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista winwin win7win7 ymsyms bgebge zwuzwu bgqbgq problemproblem keinekeine keinkein gehtgeht windows7windows7 problemeprobleme zguzgu hilfehilfe forumforum programmprogramm windowwindow d2sd2s d24d24 funktioniertfunktioniert softwaresoftware 5818717858187178 yahooyahoo d2kd2k searchsearch 13555341691355534169 anzeigenanzeigen
4
Antworten
3912
Aufrufe
Recovery CD!! Vorgang wird abgebrochen ;(
Begonnen von Animeforever58
22. November 2009, 02:43:31
Hallo zusammen,
ich bräuchte dringend Hilfe, da ich, wie ihr schon der Überschrift entnehmen könnt, ein Problem mit der Recovery CD von Vista habe. Das ganze fing an, als mein Computer abgestürzt ist und das Betriebssystem nicht mehr hochfahren wollte. Nach einer Reinstallation mit der Recovery CD hat alles wunderbar geklappt, doch wie man es vermag, bekam ich das gleiche Problem. Also habe ich es wieder mit der Recovery CD probiert. Dieses mal jedoch wird der Vorgang während der Neuinstallation bei 59% jedes mal abgebrochen und ich bekomme die Nachricht: The File "....irgendwas, aber jedes mal was anderes" is corrupt and unreadable. PLease run the chkdsk Utility. Dann kann ich nur noch ok klicken und eig.nur noch runterfahren.
Kann mir jemand sagen, wie das mit dem chkdsk utility geht oder was das überhaupt ist? Zur Zeit benutze ich Ubuntu, aber nur solange, bis ich das Problem gelöst habe. Ach ja  ich habe Windows Vista 32 bit.
Ich danke schon mal allen im vorraus, die sich hier bemühen mir zu helfen und wäre froh, wenn sich das Problem baldigst behebt  :wink
2
Antworten
13707
Aufrufe
Screenshot Windows 7 mit Snipping Tool - Bildschirmfoto machen
Begonnen von Markus
18. November 2009, 16:11:16
Mit dem [b]Snipping Tool[/b] kann man in Windows Vista und Windows 7 ganz einfach ein Bildschirmfoto machen:

Unter "Start", "Programme", "Zubehör" findet Ihr das Tool "Snipping Tool". Das kann auch einen Screenshot vom Desktop erstellen. Mann kann sich sogar den Ausschnitt selber markieren, und so z.B. Dinge ausgrenzen, die kein andrere sehen soll (z.B. Programm-Icons u.a.).
3
Antworten
56503
Aufrufe
alte windows ordner löschen
Begonnen von MC Kay
18. November 2009, 10:50:13
hi ho leute ich hatte meine festplatte in 2 partionen geteilt auf c ist jetzt das neue 7 und auf d war mal vista. nun will ich die alten vista ordner löschen geht aber nicht da ich keine berechtigung mehr habe obwohl ich admin bin beim win 7. gibts ne möglichkeit die ordner zu löschen ohne das ich die platte formatieren muss ?
11
Antworten
56635
Aufrufe
IPv4 und IPv6 Konnektivität beide kein Neztwerkzugriff
Begonnen von Stefano
15. November 2009, 23:24:10
Hallo ich habe follgendes Problem  ?(

Ich habe mir vor kurzem Windows 7 auf mein Pc installiert. Am Anfang klappte das Internet perfekt, verbindung war automatisch da. Allerdings nach 2 Tagen ist dann plötzlich die Internetverbindung ohne etwas verändert zu haben eingebrochen. IPv4 und IPv6 kein Netzwerkzugriff. Es steht dann immer : Nicht identifiziertes Netzwerk. Habe das Betriebsystem erneut installiert hat wieder 2 Tage funktioniert, dann kamm es erneut. Mein Router (Netgear) findet den Pc auch nicht. Mein Bruder hat zeitgleich Windows 7 installiert bei ihm funktioniert alles :( (er hängt am selben Router). Habe den neusten Treiber für Via Rhine 3 Complatiber Fast Ethernet (Netzwerkkarte) installiert und schon in Foren nach antworen gesucht. Das mit dem DHC hab ich alles schon ausprobiert und habe ihm eine eigene IP-Adresse zugewiesen allerdings ohne Erfolg

Würde mich sehr freuen wenn ich par tipps bekommen könnte dieses problem zu beseitigen :)
5
Antworten
3476
Aufrufe
Windows 7. Ist mein PC dafür bereit?
Begonnen von Canx66
14. November 2009, 11:01:30
Hallo,

ich will mir Windows 7 Ultimate x64-Bit draufmachen, aber ich wollte fragen ob mein PC das auch verkraftet.

Eigenschaften:

Prozessor: E5200 2x2.5GHz
Arbeitspeicher: Eig. 4GB aber nur 3,25GB werden genutzt.
Grafikkarte: ATI Radeon HD4650 1024MB HDMI
Festplatte: 160GB 4200U/min.

Danke im Voraus.

Mit freundlichen Grüßen:
Canx66
1
Antworten
5126
Aufrufe
Drucken aus der Windows-Fotogalerie
Begonnen von helmxy
13. November 2009, 18:08:32
wenn ich aus der Windows-Fotogalerie Bilder Drucke wird als der Drucker nicht der Standarddrucker angezeigt und ich muss nach jedem Wechsel immer den richtigen Drucker auswählen. Das geschied nur in der Windows-Fotogalerie.
Kann mir jemand sagen ob man das irgendwo fest einstellen oder ändern kann.
Danke für Antworten.  javascript:void(0)
2
Antworten
4197
Aufrufe
Java, Defender und Sidebar sind in der Systemsteuerung verschwunden
Begonnen von ollig007
09. November 2009, 19:27:55
Hi,
habe folgendes Problem:
In der Systemsteuerung fehlen die Programme Java, Defender und Sidebar. Es sind nur leere Symbole da. Beim Doppelklick kommt die Meldung „Anwendung nicht gefunden“.
Wie kann ich die Programme neu installieren?
Gruß
Olli

P.S. "Scanner und Camera Control Panel" ist auch weg.
5
Antworten
5946
Aufrufe
Nach Reparatur Installation XP, alles Top ausser kein TON
Begonnen von teledat66
06. November 2009, 15:25:54
:wallbash  

Ich bin mal wieder hier!
Nun habe ich gestern nach einer Reparatur-Installation alles eigentlich wieder im Griff, leider viel mir dann auf, das es bei mir keinen Ton gibt.
Habe wieder mal etliche Seiten gelesen ( bis ca. 03.00 Uhr Nachts ), aber ohne den bringenden Erfolg. Den neuesten Treiber den es gibt habe ich versucht zu installieren doch kommt folgende Fehlermeldung
[color=red]~536870397[/color]
danach dann folgender Text : FAIL TO INSTALL AUDIO DRIVERS FOR WINXP SETUP WILL EXIT
Habe dann auch versucht über den Gerätemanager die entsprechende Datei zu installieren was ebenfalls nicht funzte.
Über QDI gibt es weder eine Seite, wenn doch wird diese schön rot als gefährlich eingestuft und geraten diese nicht zu öffnen.
Habe dann extra DirectX 9.0c aktualisiert, doch auch dadurch keine Besserung. Über
[b]Start[/b]- [b]Ausführen[/b]- [b]dxdiag[/b] habe ich eine Prüfung gemacht, Grafik[b] I.O[/b]. aber kein Sound vorhanden. Es wird angezeigt, keine [b]Soundkarte[/b] gefunden.
Auch im Reiter [b]DirektX Dateien[/b] werden einige dll Dateien mit einem gelben Ausrufezeichen angezeigt, mit Text in der unteren Zeile : Mehrere Dateien sind veraltet, was Fehler verursachen könnte.

Meine Frage:

Wer kann mich erlösen von diesem Problem?

Hier die Board Angaben

Informationsliste Wert
Motherboard Eigenschaften
Motherboard ID 09/03/2003-SiS-746FX-6A7I1Q79C-00
Motherboard Name QDI K7S746FX

Front Side Bus Eigenschaften
Bustyp DEC Alpha EV6
Busbreite 64 Bit
Tatsächlicher Takt 133 MHz (DDR)
Effektiver Takt 267 MHz
Bandbreite 2133 MB/s

Speicherbus-Eigenschaften
Bustyp DDR SDRAM
Busbreite 64 Bit
Tatsächlicher Takt 200 MHz (DDR)
Effektiver Takt 400 MHz
Bandbreite 3200 MB/s

Chipsatzbus-Eigenschaften
Bustyp SiS MuTIOL
Busbreite 16 Bit

Motherboard Technische Information
CPU Sockel/Steckplätze 1 Socket 462
Erweiterungssteckplätze 5 PCI, 1 AGP
RAM Steckplätze 2 DDR DIMM
Integrierte Geräte Audio, IEEE-1394
Bauform (Form Factor) ATX
Motherboardgröße 200 mm x 300 mm
Motherboard Chipsatz SiS746FX
Besonderheiten SpeedEasy

Motherboardhersteller
Firmenname QDI Business Unit of Legend Holdings Limited
Produktinformation http://www.qdigrp.com/qdisite/eng/Products/products_p4.htm
BIOS Download http://www.qdigrp.com/qdisite/eng/support/driver.htm


5
Antworten
9631
Aufrufe
Problem mit Windows 7 unter Medion Akaya P6620
Begonnen von user23
05. November 2009, 09:39:59
Hey Leute!
Ich bin im besitz eines Medion Akoya P6620. Wir ihr sicher wisst, war dort ein Gutschein für Windows 7 dabei. Am Freitag kam mein Windows 7 an, und ich habs gleich installiert (Upgrade). Dann der Schock: Mein System war viel langsamer, und das Internet war unter Vista auch viel schneller. Wenn ich noch einige Fenster in Windows 7 offen habe und dann auf "Herunterfahren" gehe kommt bei verdunkeltem Bildschirm eine Warnmeldung, bei der ich auf "Herunterfahren erzwingen" klicke. Und dann erscheint am Bildschirm das Wort "Herunterfahren" und ein Kreis. Mehr passiert nicht(Das Notebook fährt nicht herunter!!)
Ich hab darauf hin bei der Medion Hotline angerufen, und dort wurde mir gesagt, das ich die Festplatte formatieren soll, und Windows 7 neu installieren soll. Das habe ich gemacht. Dann der nächste Schock: Mein DVD Laufwerk liest die Treiber CD nicht mehr!! Im Arbeitsplatz steht nur der Name der CD. Und wenn ich darauf klicke sehe ich nur den Kreis, sonst nichts. Und der Kreis verschwindet auch nicht, der Würde 5 Stunden oder länger bleiben. Wenn ich dann bei geöffneten Arbeitsplatz auf beenden gehe, sehe ich wieder das Wort "Herunterfahren" und mehr nicht. (Der Pc schaltet sich nicht aus) Hier die Daten meines Notebooks:

NVIDIA® GeForce® GT220M DirectX®10 Grafik
mit 512 MB GDDR3 Grafikspeicher
4 GB DDR2 SDRAM Arbeitsspeicher
lntel® Core™2 Duo Prozessor T6500
(2.10 GHz, 2 MB L2 Cache, FSB 800 MHz)

Wie ihr seht erfüllt mein Notebook die Systemvoraussetzungen für Windows 7.
Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen?
7
Antworten
4563
Aufrufe
rechte seite des startmenüs
Begonnen von 4:12
29. Oktober 2009, 04:23:53
guten abend!

ich habe ein problem mit meinem bilder ordner auf der rechten seite des startmenüs!
und zwar habe ich unter d: recovery einen ordner kopiert und auf c: gepackt, weil das d: recovery kein platz mehr hatte, also d: ist jetzt leer! ordner musste auch komplett gelöscht werden, war zu groß für den papierkorb!

jetzt ist allerdings der bilder ordner im startmenü auch leer kann ihn nicht mal mehr öffnen und rechter mausklick ist nur eigenschaften, umbenen!

habe schon gelesen das man den pfad ändern muss, aber kann ich ja nicht, zeigt mir nix an! oder muss ich erst nen ordner freigeben den ich in c: kopiert habe? werden aus dem ganzem nicht schlau!

was muss ich tun um meine bilder von "jetzt c:" in den bilder ordner im startmenü zu bekommen?

wäre sehr dankbar wenn mir jemand hilft!

4
Antworten
21497
Aufrufe
Eigene Dokumente, Eigene Bilder, Eigene...in anderes Laufwerk verschieben?
Begonnen von Canon
21. Oktober 2009, 00:03:41
Hallo,

in Windows 7 liegen die Eigenen Dokumente ( und andere)  unter Benutzer - Name - Eigene Dokumente.

Kann man diese auch unter Windows 7 in ein anderes Laufwerk, oder ein NAS verschieben?

Danke für Hinweise.
18
Antworten
12122
Aufrufe
Windows 7 Start/Begrüßungsbildschirm wieder anzeigen lassen
Begonnen von Canon
18. Oktober 2009, 08:55:30
« 1 2
Hallo,

ich stelle gerade fest, dass beim Start von Win7 der Begrüßungsbildschirm, in dem das System dargestellt und der Leistungsindex angezeigt wird, nicht mehr angezeigt wird.

Trotz suchen, kann ich keine Funktion finden, diesen wieder erscheinen zu lassen.

Wo versteckt der sich denn nun und wie kann man ihn wieder beim Start von Win7 anzeigen lassen?

Danke für einen Hinweis.

Gruß
4
Antworten
7536
Aufrufe
Probleme mit Grafikkarte Nvidia Geforce 9500GT
Begonnen von Carick94
16. Oktober 2009, 16:05:23
Hallo zusammen =) Hab ein folgendes prob: Hab mir eine Nvidia XFX GF9500GT 550M gekauft Hatte vorher onboard grafikkarte GeForce 6100V alles lief gut but nach einen stromausfall BÄM alles mit pxelfähler dann hab ich PC neugestartet kommt ne blaue seite nd steht CRASH DUMP nach ausbauen der karte gings wida ohne pixelfehler hab natürlich die karte zurück geschickt doch dort worden alle test gemacht nd nix fehlt... was ist die uhrsache ? jezz hab ich sie drinn. VLLT brauch ich TREIBER (CD geht nicht mehr) PLS für einen link mit treibern hab vista 4gb ram
[img]http://img156.imageshack.us/img156/4458/dsc01033o.jpg[/img]
0
Antworten
4248
Aufrufe
Windows Mobile 6.5 Offensive von HTC - Teil 4 - HTC Touch 2
Begonnen von ossinator
07. Oktober 2009, 16:10:25
[b]HTC Touch2[/b]

Das kompakte und elegante Smartphone in mattem Graphit oder Silbergrau ist der perfekte Einstieg in Windows Phone. Das Mobiletelefon bietet nicht nur eine 3,5mm Klinkenbuchse für Musikliebhaber, sondern bietet dank seines microSD-Slots bis zu 32 GB Platz für Musik, Videos und Bilder auf einer auswechselbaren Speicherkarte.

[url=http://www.bilder-speicher.de/09100715679474.gratis-foto-hosting-page.html][img width=640 height=472]http://images3.bilder-speicher.de/show-image_800-09100715679474.jpg[/img][/url]
6
Antworten
7558
Aufrufe
Outlook Kalender automatisch starten
Begonnen von rudi57
18. September 2009, 15:06:05
Hallo zusammen,

ich suche nach einer Möglichkeit, das beim Starten von Vista der Kalender von Outlook gestartet wird um mir meine Termine anzuzeigen, wenn es denn welche gibt. Kann ich das irgendwie realisieren?

4
Antworten
10153
Aufrufe
Ready Boost funktioniert nicht
Begonnen von janik.zeh@googlemail.com
07. September 2009, 16:25:49
Hi, also ich habe mir einen 2GB USB Stick, den Sony Micro Vault Tiny, gekauft. Das Problem ist das da zwar drauf steht das er Ready Boost fähig ist nur das es auf Windows 7 RC nicht geht. Da steht bei Eigenschaften auch Ready Boost aber dann steht da:

"This Device cannot be used for Ready Boost.The Device does not have the required performance characteristics for use in speeding up your system"

Heißt das der Stick ist zu lahm oder was??? Und kann mir jemand nen Tipp geben wie das vielleicht doch funktioniert?
2
Antworten
16316
Aufrufe
Fritz!Box Fon WLAN 7550 mit 1und1 VDSL mit bis zu 50Mbit/s
Begonnen von Markus
03. September 2009, 15:53:08
Die AVM Fritz!Box Fon WLAN 7550 ist seit Anfang September mit den neuen [url=http://www.go-windows.de/forum/links/?sa=visit;id=44;1und1-VDSL]VDSL-Tarifen von 1und1[/url] erhältlich.
Dadurch sind Geschwindigkeiten im Download von 25 bis 50 Mbit verfügbar.

[b]Daten der AVM Fritz!Box Fon WLAN 7550:[/b]
[u]Anschlüsse und Schnittstellen[/u]
• DSL/VDSL-Anschluss
DSL/VDSL-Modem gemäß Standard ITU G.992.1, ITU
G.992.3 (ADSL2), ITU G.992.5 (ADSL2+), ITU G.994.1
(G.hs)
• zwei a/b-Ports für den Anschluss von zwei Nebenstellen
über TAE-Buchsen
ein ISDN S0 NT-Anschluss
S0-Bus mit Unterstützung von ISDN-Telefonie-Endgeräten,
CIP-Dienste Sprache, Telefonie, Audio 3.1 und Fax
G2/G3 werden unterstützt
• DECT-Basisstation nach GAP-Standard und vorbereitet
für CAT-iq
• vier Netzwerkanschlüsse über RJ45-Buchsen (Standard-
Ethernet, 10/100 Base-T)
• ein USB-Host-Controller (USB-Version 2.0)
• WLAN Access Point mit Unterstützung für Funknetzwerke
– IEEE 802.11a – 54 Mbit/s
– IEEE 802.11b – 11 Mbit/s
– IEEE 802.11g – 54 Mbit/s
– IEEE 802.11n Draft 2.0 – 300 Mbit/s
[u]Routerfunktion[/u]
• DSL/VDSL-Router
• DHCP-Server
• Firewall mit IP-Masquerading/NAT
[u]Benutzeroberfläche und Anzeige[/u]
• Einstellungen und Statusmeldungen über einen Internetbrowser
eines angeschlossenen Computers
• zwölf Leuchtdioden signalisieren den Gerätezustand
Physikalische Eigenschaften
• Abmessungen (B x T x H): ca. 230 x 155 x 70 mm
• Betriebsspannung: 230 V / 50 Hz
• maximale Leistungsaufnahme: 18 W
• durchschnittliche Leistungsaufnahme: 6 W

Mehr unter:
http://dsl.1und1.de/download/handbuch_fritzbox_fon_wlan_7550.pdf
3
Antworten
5671
Aufrufe
Ordner c:/Dokumente und Einstellungen/Anwendungsdateien als Endlosschleife
Begonnen von erf73
01. September 2009, 14:47:10
Hallo Leute,

ich habe folgendes Problem:

Bei Durchführung eines Register-scan bleibt das Programm beim Ordner c:/Dokumente und Einstellungen/Anwendungsdaten/... hängen. Es scheint, als handelt es sich hier um eine Endlosschleife. Braucht es diesen Ordner überhaupt bzw. kann man ihn löschen bzw. wie?

Danke für eine Antort
15
Antworten
7689
Aufrufe
Bilderordner reagiert nicht!
Begonnen von susanneb
29. August 2009, 21:02:31
« 1 2
Hallo zusammen,

ich habe da ein Riesenproblem und hoffe ich habe das richtige Forum und die richtige Kategorie ausgewählt.

>>>>> Vista Home Premium 32 bit <<<<<

Ich habe eine Verknüpfung des  Standard Bilder Ordners auf dem Desktop und kann diesen nun nicht mehr öffnen, dies betrifft nicht nur die Verknüpfung sondern auch den originalen Ordner, alles was ich habe ist ein „weisses Papiersymbol“  und das wars, und  über die Suche finde ich die Bilder nicht mehr im System.

Was wurde gemacht…  mein Vater der Schlaufuchs wollte mittels rechtsklick auf die Verknüpfung eine neue Standardanwendung  definieren, dieser war so schnell dabei, dass ich nicht mehr genau sehen konnte was da vorher für eine Standardanwendung verzeichnet war, ich bin der Meinung es war eine …dll.exe Endung oder so.

Die neue Anwendung sollte dann also die Windows Fotogalerie sein und wurde offenbar gegen das vormalige Standardprogramm getauscht … seitdem sind die Bilder verschwunden, die Verknüpfung reagiert nicht mehr und der originale Ordner ebenfalls nicht.

Was ist da passiert und wie kann ich das ganze wieder fixen?

Eine Systemwiederherstellung  habe ich versucht, habe allerdings die Meldung erhalten, das diese nicht erfolgreich ausgeführt werden konnte und nichts geändert wurde, Details: „Unbekannter Fehler bei der Systemwiederherstellung“.
Ich vermutete, dass das ganze vielleicht irgendwie mit Fotosoftware, meiner iphone Software oder Drucker, Bildbearbeitungssoftware oder so zu tun hätte und deinstallierte alles was irgendwie mit Fotoanzeigen,-bearbeiten- etc zu tun hat… no way, ich komme einfach nicht an meine Bilder.

Ich schaue jetzt noch mal nach ob da vielleicht eine Möglichkeit besteht, über die Registry etwas zu ändern, und hoffe ansonsten, dass ihr mir hier weiterhelfen könnt… ein Neuaufsetzen ist leider nicht möglich, da ich keinerlei  Recovery CD etc. habe und mir ein komplett neues Vista kaufen müsste.

Vielen Dank vorab :))