278 Benutzer online
28. Januar 2021, 13:32:03

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort treiberinstallation
1
Antworten
3550
Aufrufe
Problem mit der Treiber Installation
Begonnen von becks
03. Januar 2008, 20:10:23
Hi alle zusammen,

ich habe in einem frühereren Thema schon einmal den Tipp bekommen, das ich um die vorkonfigurierten treiber zu nutzen und nicht immer gleich Windowsupdate durchsuchen zu müssen, die Datei INFCACHE 1 löschen muss.
Dies klappte auch allerdings nur für eine begrenzte Zeit, kann mir jemand einen Tipp begeben wie das ändern das diese Datei immer neu erstellt wird.

Vielen Dank schon einmal vorab.

windowswindows vistavista go-windowsgo-windows treibertreiber winwin ymsyms win7win7 installationinstallation installiereninstallieren bgebge problemproblem problemeprobleme zwuzwu gehtgeht bgqbgq softwaresoftware fehlerfehler keinkein funktioniertfunktioniert windows7windows7 keinekeine hardwarehardware updateupdate forumforum bingbing d2sd2s driverdriver installiertinstalliert 5818717858187178 downloaddownload
19
Antworten
9742
Aufrufe
Probleme mit Forceware 169.xx
Begonnen von d-fens
26. Dezember 2007, 11:52:18
« 1 2
Hallo

Ich kann auch meinem neuen Rechner nicht die nvidia Forceware 169.xx installieren.Keinen der 169'er Treiber.Nach dem Hochfahren und kurz vor dem Windows Start wird der Bildschirm schwarz und fängt dann an zu blinken, als ob er kein Signal mehr bekommt.
Habt ihr vielleicht einen Rat.Ich habe sogar die nvidia Ratschläge beachtet und den Virenscanner vor dem Download deaktiviert, sogar deinstalliert.Den alten Grafikartentreiber hab ich auch deinstalliert.
Hat alles nichts gebracht.
Habe sogar Vista nochmal neu installiert und dann gleich als erstes den 169.25 installiert.Wieder blinken.
Vista 64 Bit ist bei mir auf dem letzten Stand.

Mein System:
Intel Quad Core 6600E, bftech GeForce 8800 GTX SLI, 2*1 GB Kingston DDR2 800 RAM, Gigabyte N650SLI DS4L Mainboard, 600 Watt Netzteil, Symsung 226BW.

Am SLI kann es nicht liegen.Hab auch schon von Leuten gehört die ne komplett andere Konfig hatte und bei den es auch vorkommt.
Z.B. mit Dual Core Prozessor, Geforce 8800 Ultra,  kein SLI Mainboard und nur 2 GB RAM, Vista 32 Bit, anderer Monitor etc.

Ich bin echt am verzeifeln.Hab die letzten Tage nur vor dem Rechner zu gebracht.

Übrigens geliefert wurde der Rechner mit der Forceware 163.69.Ein Update auf 163.75 hat auch funktioniert.Es ist also nicht so dass gar kein Update funktoniert.
Hab dann wieder auf den 163.69 gewechselt weil der bei Crysis etwas schneller läuft.
Nur profitiert Crysis von SLI recht wenig.Da erhoffe ich mr von den letzten nvidia Treibern mehr.Der 163.69 ist schliesslich aus dem September.

Verzweifelte Grüsse  ?(
3
Antworten
13170
Aufrufe
TV-Karte "Satelco EasyWatch PCI DVD-S2" für Vista Media Center aber wie
Begonnen von gutschein
22. Dezember 2007, 12:31:56

Thema: TV-Karte "Satelco EasyWatch PCI DVD-S2" für Vista Media Center aber wie


System:
- Pentium QuadCore
- Vista Home Premium
- 3 GB Ram
- TV-Karte:  Satelco "EasyWatch PCI DVD-S2"


Hallo zusammen,

Ich habe mir eine Satelco "EasyWatch PCI DVD-S2" TV-Karte zugelgt. Das ding lief auch ohne Problme
Leider, jedoch nur wenn ich die Zusatzsoftware VistTV installiere.

Problem 1:
- die EPG-Funktion muss seperat bezahlt werden (60 Euro im Jahr)
- ich kann die EPGs nicht nach Filmen wie z.B. Tatort durchsuchen lassen,
so dass mir alle Tatorote angezeigt werden die laufen oder dem nächst kommen werden

Wunsch:
Deshalb würde ich gerne wieder zur orginalen Engign von Vista MediaEdtion zurückwechseln.

Problem 2:
wenn ich VistaTV deinstaliere beomme ich folgende Fehlermeldung

"TV-Signal kann nicht konfiguriert werden weil keine Tunerhardware erkannt wurde.
Stellen Sie sicher das Hardware ordnungsgemäß installiert wurde.
"


Im Gerätemanger ist unter Audio-Video und Gamekontroller die
Satelco Esay/Watch PCI DVB-S2 noch ohne Fehler installiert auch nach mehreren Neustarts verbesserte sich das Ergebnis nicht.

Versuch 2
Ich habe dann folgendes gemacht:

1) Einen Universal DVB Receiver (UDR) installiert Type: UniversalDVBSetupV1008Build0622

Folgende Teriber habe ich probiert

- easywatch_pci_vista-xp-2k_wdm_tv_2470_s
- easywatch_pci_vista-xp_wdm_net_1200_s
- easywatch_pcmcia_vista32-xp_bda_tv_13013_s
- easywatch_usb_vista32-xp_bda_net_2000_s
- easywatch_usb_vista-xp_bda_tv_1029_s

Bei allen wurde angeblich keine Hardware gefunden, außer bei diesem
-easywatch_pcmcia_vista32-xp_bda_tv_13013_s (- EasyWatch)

Ich wunderte mich schon, da ich doch eine PC-Karte und keine PCMCIA-Karte habe.
ABER,
leider wurden keine Sender gefunden. Nicht mal einer.
Wo bei da als Quelle auch Antenne statt Sat stand.

Viel später fand ich dann noch diesen Treiber
kncbda.inf (aber nach dem neustart wurde immer der alte geladen, wo die Hardware angemeckert wurde)

-------------------------------------------

Wäre um jeden weiteren Tipp sehr dankbar
Gruß Frank

54
Antworten
36754
Aufrufe
Problem mit Vista 64bit und 4Gb ram
Begonnen von Toast
14. November 2007, 11:31:04
« 1 2 3 4
Hi@all erstmal...

hab mich gerade hier angemeldet da ich nen riesen (naja riesen ist vielleicht übertriben) problem mit meinem Vista 64bit Ultimate System Builder hab.

Hier erst mal nen paar details zu meinem sys:

Intel C2Q 6600
Dfi P35 T2R
2*2Gb DDR2 800 von Mushkin
Asus 8800GTX
Western Digital Rapor
etc.

So problem ist jetzt das mir unter Vista nur 3,25Gb ram angezeigt werde. im bios werden mir jedoch die vollen 4Gb angezeigt. Die Funktion memory remapping gibt es nicht, von daher gehe ich aus das diese von werk ab aktiviert ist.

Ein Bios Update wurde bereist durchgeführt brachte allerdings keine Besserung.

Hab mir extra die 64bit Version gekauft um meinen 4Gb ausnutzen zu können und jetzt klappt das nit :(

Habt ihr ne idee an was das liegen könnte bzw gibts nen Patch für das Problem?

danke schon mal im vorraus für eure bemühungen

MFG
4
Antworten
9050
Aufrufe
suche treiber für epson dx 4200/4250 unter windows ultimate 64
Begonnen von reyhaniasigi
01. November 2007, 16:02:12
tach leute undzwar suche ich einen treiber fur meinen drucker unter vista ultimate 64 bit
nirgendswo gefunden
danke
15
Antworten
8112
Aufrufe
Mobile Grafikships : Treiber ?
Begonnen von GuildMan
31. Oktober 2007, 01:53:57
« 1 2
Ich habe ( --> siehe Signatur ) eine Geforce 8700M GT. Ich fühl mich irgendwie ein wenig verarscht , da Nvidia sich derzeit sehr bemüht Optimierte Treiber zu veröffentlichen , damit Spiele wie Crysis etc. flüssig laufen. Viele reden darüber , dass durch die Treiber einige Fps gewonnen werdn konnten .
Meine Frage: Warum gibt es sowas nicht für Mobile Grafikships ?
3
Antworten
5161
Aufrufe
Vorkonfigurierte Treiber für Gerate
Begonnen von becks
21. Oktober 2007, 20:14:29
Hey Leute, ich hab auf meinem Laptop eine Vista Business Version und hab das Problem das wenn ich neue Geräte installieren will das er nicht die vorkonfigurierten Treiber nimmt sonder bei Windowsupdate sucht und dann leider feststellen muss das es dort keine Treiber gibt.
Dann fragt er ob ich einen Datenträger hab und kann das dann endlich installieren, dies ist ja nun nicht wirklich im Sinne des Plug and Play und nervt vorallem bei USB-Massenspeichermedien, wenn mal schnell datein auf einen USB-Stick beispielsweise eines Bekannten ziehen will.
Könnt ihr mir sagen wie ich das ändern kann???

Schon mal danke vorab.
Mfg Becks
3
Antworten
4667
Aufrufe
Jedesmal händische Treiberinstallation
Begonnen von nos4a2
15. Oktober 2007, 19:09:56
Hallo, ich habe mit meinem Vista Home Premium x86 ein ziemlich nerviges Problem.

Jedesmal, wenn ich einen neuen (für mein System unbekannten) USB-Stick oder ähnliches anstecke erscheint ein dialog mit dem Text: "Neue Hardware gefunden - Treiber für "USB Mass Storage Device" muss installiert werden".
Darunter 3 Knöpfe: "Treibersoftware suchen und installieren", "Später nachfragen" und "Diese Meldung nicht noch einmal für dieses Gerät anzeigen."
Wie ihr euch denken könnt bringen die letzten beiden Möglichkeiten nicht den gewünschten Erfolg.

Und "Suchen und installieren" findet auch nichts auf Windowsupdate. Erst wenn ich sage, er soll im C:\Windows nachsehen findet er nach einiger Zeit den Treiber und installiert erfolgreich.

Kennt jemand das Problem? Kann man diese Abfrage umgehen, sodass er gleich im Windowsverzeichnis nachschaut?

Ich bin verzweifelt!

Danke im Vorhinein
2
Antworten
7078
Aufrufe
Wie das automatische Ausloggen ausschalten?
Begonnen von yang
15. Oktober 2007, 14:32:38
Hallo, wie der Titel schon sagt, möchte ich gerne diese nervige Funktion des automatischen Ausloggens von Vista deaktivieren.
Wenn man z.B. länger nicht am PC war und dann dieser Bildschirm mit seinem Kontosymbol ist und man wieder drauf klicken muss,
um zum Desktop zurückzukommen.

Habe heute mal in den Energieoptionen paar Sachen umgestellt, aber bin halt die ganze Zeit am PC und weiss nicht ob ich da richtig bin/war.

Wer kann helfen??  :]

Grüße
:wink
5
Antworten
15788
Aufrufe
Drucker unter Vista nach Neustart immer offline
Begonnen von DerBottroper
23. September 2007, 11:07:42
Hallo @ all,

hab einen neuen Drucker installiert (Treiber aus der Datenbank von Vista Business). Immer wenn ich das NB neustarte ist der Drcuker offline und das läßt sich auch nicht mehr ändern. Hab schon alles probiert (auch also Admin ausführen usw.). Ich muß den Drucker entfernen und wieder neu installieren dann geht es wieder solang wie ich das NB nicht herunterfahre!

Wer weiß rat:-(?
1
Antworten
4150
Aufrufe
Leistungsindex Update funktioniert nicht
Begonnen von Formel-LMS
22. September 2007, 11:25:18
Hi,
ich habe kürzlich meinen Geforce Treiber deinstalliert und dann einen neuen installiert.
Seitdem kann ich den Leistungsindex nicht mehr updaten.
Der alte bleibt stehen.
Wenn ich auf aktualisieren Klicke, dann fängt der Rechner an zu scannen als wenn alles ok wäre, aber nach einer Zeit bricht er ab und sagt mir, dass der Leistungsindex nicht erstellt werden kann.
Mit den alten Treibern geht es auch nicht mehr.

Was mache ich nun, es nervt schon ein bisschen.
5
Antworten
30573
Aufrufe
Sicherheitswarnung abschalten - Wie?
Begonnen von Johnny RR.
11. September 2007, 11:59:27
Ich habe einen neuen WindowsXP-Rechner im Netzwerk aufgesetzt. Von diesem Rechner als Client greife ich auf ein auf einem anderen Rechner als Server installiertes Programm zu, das viele IE-Apis verwendet. Jetzt bekomme ich immer die beigefügte Sicherheitswarnung. Wie kann ich diese Sicherheitswarnung unterdrücken? Geht das mit Einstellungen im IE7?

Bei dem gegenständlichen Programm handelt es sich um "Starmoney Business v.2".
13
Antworten
9521
Aufrufe
internet funktioniert nach vista installation nicht mehr
Begonnen von kurupt
30. Juli 2007, 19:47:36
Hallo!
Ich habe heute Vista auf meinem PC installiert und alles lief reibungslos.
Nur dass ich nicht ins internet komme! Ich bin momentan am PC meines Bruders im internet, der Windows XP benutzt.
Ich habe keinen router, aber dsl, muss also eine Netzwerkverbindung herstellen.
Ich gebe alle daten korrekt ein, das Netzwerkkabel ist angeschlossen und der Netzwerkkartentreiber ist installiert. Dennoch kriege ich immer folgende Meldung:
[IMG]http://img75.imageshack.us/img75/6268/unbenannths9.jpg[/img]

Und jedesmal wenn ich den PC starte und Windows geladen wird, kriege ich die nachricht, dass ein unbekanntes gerät keinen treiber hat:
[IMG]http://img407.imageshack.us/img407/3613/unbenannt2vs0.jpg[/img]

Was kann ich tun?
28
Antworten
22169
Aufrufe
USB Massenspeicher: Probleme mit Treiberinstallation
Begonnen von Tattvalis
22. Juli 2007, 09:31:00
« 1 2
Hallo zusammen,

ich habe das Problem, dass ich keine USB-Massenspeicher unter Vista benutzen kann. Er erkennt zwar das entsprechende Gerät, aber er ist nicht in der Lage einen Treiber zu finden. Anscheinend nichtmal den Standard USB Treiber für Massenspeicher.
Bitte tragt hier die möglichen Lösungsansätze zusammen, die mir helfen könnten das Problem zu lösen.
mfG
Tattva
11
Antworten
8758
Aufrufe
hp laserjet 3050 all in one Treiber gesucht
Begonnen von analyse
18. Juli 2007, 09:49:35
Hi,
ich habe seit 2 Tagen o.g. Drucker.  In der Anleitung steht natürlich wieder mal nix über Vista. Hab dummerweise auch nicht nachgefragt, vor dem KAuf.
Jetzt ist es so:
Der Rechner, C2D 6420, 2GB DDR 800, 500GB Seagate, P5B von Asus, DVD Rom und Brenner von LG, KArtenleser von Apace. DAs Teil läuft sehr schon und vor allem sehr ruhig.
Die ATI x1550 wurde von Ultimate sofort erkannt, brauchte keinen anderen Treiber.
Rechner erkennt alle USB Geräte direkt und sehr schnell.
Habe versucht die HP Software zu installieren, wie bislang üblich. Leider bekomme ich eine Fehlermeldung, das die Software nicht kompatibel ist.
Habe bei HP gesucht und einen so genannten Ersatztreiber für die wichtigsten Funktionen gefunden.
Aber Vista lässt die Installtion nicht zu. Immer kommt das Fenster: Drucker hinzufügen.
Dann die Meldung, nixcht benutzen für USB Drucker, der wird austomatisch erkannt.
Wird er aber nicht. Ich höre aus dem LAutsprechern nicht mal das typische Geräusch das bei anderen USB Geräten zu hören ist.
Hat jemand eine Idee, wie ich das Teil zum laufen bringe?

Gruß
Tom
PS: Ich poste mal, obwohl ich gleich los muss, melde mich am späten Nachmittag.
Danke in Voraus
31
Antworten
19123
Aufrufe
Vista-Update ohne direkten Internetzugang?
Begonnen von ab12ton
02. Juli 2007, 01:26:39
« 1 2 3
Hallo,

ich habe hier zwei Rechner, einen fürs Surfen und einen zum Arbeiten ohne Internetzugang. Letzterer hat Windows Vista. Da er keinen Internetzugang hat und auch keinen bekommen soll, stellt sich die Frage, wie ich Vista updaten kann.

Bei XP gab's doch mal solche Zusammenstellungen von Updates als Service Packs (das hiess dann z.B. Service Pack 2.5 - soweit ich mich erinnere). Gibt es soetwas auch für Vista?

Viele Grüsse,

ab
5
Antworten
5645
Aufrufe
Probleme mit Wlan Karten Treiber
Begonnen von Knappi
01. Juli 2007, 13:27:23
Hi,

ich hab mir demletzt die Wlan Karte REALTEK RTL8185 Wireless LAN gekauft.
Hab die neuesten Treiber installiert und die Karte ordnugsgemäß eingebaut.
Als ich dann den Pc gestartet hab kam wie gewöhnlich rechts unten, neues gerät endeckt, treiber werden geladen.
Und boom war der pc ab. Nochmal gestartet, dann is nix mehr passiert. Im Gerätemanager steht jetzt

Das Gerät funktioniert nicht ordnungsgemäß, da Windows die für das Gerät erforderlichen Treiber nicht laden kann. (Code 31)

Habs noch ein paar mal versucht mit ausbauen, treiber neu drauf, einbauen aber es geht einfach nicht. Hab mir die neusten Treiber runtergeladen aber das hat auch nix gebracht. Was kann ich tun?

Ich hab Vista Ultimate 32bit
Asus M2N32 WS Professional
Amd X2 6000+
Nvidia GeForce 8800GTX
Und 2GB NoName Arbeitsspeicher

Wenn ihr weiter Infos braucht, sagt mir bescheid.
Danke fürs lesen und für eventuelle antworten :)

Mfg Knappi
17
Antworten
32628
Aufrufe
Counter-Strike Source unter Vista Business 64bit fps probleme
Begonnen von 4r3k
01. Juli 2007, 12:07:34
« 1 2
Hallo ich habe mir gestern windows Vista Business 64bit aufgespielt
alles leuft problemlos, bis auf css unter xp hatte ich um die 180 fps
jetz unter viesta bin ich unter 100fps und das spiel ist komisch am leggen

Mein System:

AMD Athlon64 3700+ 2.2GHz boxed S 939 San Diego
Asus A8N-SLI Premium Sockel 939
RAM 2048MB DDRRAM Corsair TWINX 3500LL Pro CL 2-3-2-6
XFX 512MB GeForce 7900 GTX Extreme Edition 1700 PC
250GB Western Digital WD2500KS SATA II 16MB SE

Treiber:
Grafik     :     162.15_forceware_winvista_64bit_international
nForce4 :      nforce4_amd_winvista64_15.00_international_whql

woran kann das liegen habe ich was wichtiges vergessen ?

unten sind noch 2 screns von meinen prozzesen und denn Gärete Menger

27
Antworten
20840
Aufrufe
Vista: Bluescreen Problem
Begonnen von osw3000
30. Juni 2007, 17:29:29
« 1 2
Moin, mein erster Beitrag hier, ich bin mir nicht sicher ob das hier das richtige Forum ist aber ich hoffe trotzdem, ihr könnt mir helfen.

Habe letzten Freitag Windows Vista Ultimate 32-Bit problemlos installiert. Jedoch habe ich seit dem fast jeden Tag mindestens und in unregelmäßigen Abständen einen Bluescreen bekommen, der nach einigen Sekunden wieder verschwindet und der PC daraufhin neustartet. Jetzt habe ich heute auf "Online eine Lösungmethode finden" oder wie das heißt raufgeklickt und bekam folgende Meldung:

[quote]Problem durch Computerhardware Dieses Problem wurde durch einen nicht wiederherstellbaren Hardwarefehler verursacht, der das Betriebssystem gestört hat. Problembehandlung Wenn Sie diese Fehlermeldung mehr als einmal erhalten, könnte dies auf ein schwerwiegendes Computerproblem hinweisen. Wir empfehlen Ihnen, die folgenden Schritte durchzuführen: 1. Sichern Sie Ihre Dateien, um bei einem vollständigen Hardwareausfall Datenverlust zu vermeiden. 2. Wenden Sie sich an den Originalhersteller des Computers, um die fehlerhafte Komponente zu ermitteln. Weitere technische Informationen Obwohl uns bekannt ist, dass das Problem auf eine Hardwarekomponente zurückzuführen ist, geht aus dem Fehlerbericht nicht die genaue Komponente hervor. Wahrscheinlich wird das Problem durch eine der folgenden Computerkomponenten verursacht:
* Arbeitsspeicher (RAM)
* Systemkarte
* CPU (Central Processing Unit)
* Stromversorgung[/quote]


Muss ich nun zu dem Händler gehen, von dem ich dem PC gekauft habe wie es in der Beschreibung steht oder gibt es noch andere Möglichkeiten? Ich kann mir nämlich nicht vorstellen, dass es an der Hardware liegt, da ich vorher schon für längere Zeit XP Professional drauf hatte ohne einen einzigen Bluescreen zu sehen.
Außerdem kam gestern eine Meldung (z.B. [url=http://www.winfuture.de/news,32658.html]hier[/url] zu finden), dass Intel Core 2 Duo Prozessoren "unbehebare Fehler" enthalten würden. Ich habe den Intel Core 2 Duo E6420 und da die gesamte E6000 Familie zu den betroffenen Prozessoren gehört, könnte es ja auch sein, dass daher die Bluescreens kommen. Was meint ihr?
Ach ja, alle Updates sind installiert und BIOS und Treiber sind auf dem neusten Stand, daran kann es also eigentlich auch nicht liegen...
Wäre wirklich dankbar für eine Antwort.
MfG und vielen Dank im Voraus,
osw3000
9
Antworten
7520
Aufrufe
Bluescreen nach Treiberinstallation für DVD-Laufwerk
Begonnen von 1811typhoon
19. Juni 2007, 22:17:21
-------------------------------
System:
Asus Crosshair
AMD 6000+
2GB RAM (DDR2-800)
nVidia GeForce 7600GT
Benq DW-1640 (IDE)
Plextor PX-760A (S-ATA)
Windows Vista Ultimate 32 bit
-------------------------------


Hallo zusammen,

bin neu hier im Forum und habe eine Frage.
Um mal was "Neues" zu sehen, habe ich Vista Ulitmate installiert.
Während der Installation von Alcohol-120% (habe wohl die falsche
Version zum Testen verwendet) habe ich einen Bluescreen erhalten. Die
Systemwiederherstellung brachte leider keinen Erfolg.
Noch bei der Anmeldung (vermutlich auch der Zeitpunkt wo weitere
Treiber geladen werden)immer wieder Bluescreen.
Habe dann via (StartDVD+) Kommandozeile die "cdrom.sys" aus
(..\windows\system32\drivers\) rausgeschmissen um die Treiber dann im
Zweifelsfall neu zu installieren.
Stand heute: Das System startet und ich kann problemlos damit
arbeiten...habe aber kein CD/DVD zur Verfügung (1* Benq-IDE und 1*
Plextor S-ATA).
Wenn ich nun im Gerätemanager die Laufwerke deinstallier...nach neuer
Hardware suche und die Treiber installiert werden...na ratet
mal..richtig...Bluescreen.
Habe inzwischen auch das richtige Built von Alcohol
drübergebügelt...hier kann ich keine Virtuellen Laufwerke
erstellen...hängt sicher damit zusammen.

Ich hoffe den Fehler ausreichend gut beschrieben zu haben...wenn nicht sagt mir bescheid...bin halt neu..

Hat jemand eine Idee (außer der Neuinstallation)?

Vielen Dank im Voraus für konstruktive Beiträge. :zwinkern

Heiner Fritzsche

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen