277 Benutzer online
18. August 2018, 08:06:26

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort dienste
2
Antworten
206346
Aufrufe
Windows 7 reparieren Windows 7 Reparaturinstallation
Begonnen von gdi
25. August 2009, 14:52:24
Das Reparieren von Windows 7 funktioniert eigentlich genau so wie bei Windows Vista. Bei Windows 7 werden die Reparatur Programme aber gleich auf die Festplatte geschrieben, so dass diese direkt vom Bootmanager (F8 drücken nach dem Bios) gestartet werden können.  Vorteil dabei ist, dass keine Windows 7 Reparatur-CD bzw. DVD benötigt. Funktioniert die Reparaturkonsole/Reparaturpartition auch nicht mehr bleibt nur der Weg von der Installations-DVD zu starten. Nach Auswahl der Sprache und Tastaturlayout klickt man im nächsten Bildschirm auf "Computer reparieren" bzw. "Repair your computer". Nun werden alle erkannten Windows Installationen angezeigt. Hier wählt man nun eine aus und klickt auf "Weiter".

Es werden nun verschiedene Windows 7 Reperaturmöglichkeiten angeboten:
- Startup Repair - Start-Reparatur
Hier versucht das Windows 7 Setup-Programm automatisch Fehler zu finden, welche verhindern, dass Windows gestartet werden kann. Diese werden dann auch gleich repariert.

- System Restore - Windows 7 System-Wiederherstellung
Hier kann das System zu einem früheren Wiederherstellungspunkt zurückversetzt werden.

- System Image Recovery - Windows 7 Image-Widerherstellung
Hier kann man sein System mit Hilfe eines Abbilder wiederherstellen. Dazu muss man aber ein Abbild unter Windows erstellt haben.

- Windows Memory Diagnostic - Windows 7 Speicherdiagnose
Mit diesem Tool kann man den Arbeitsspeicher auf Fehler überprüfen lassen.

- Command Prompt - Windows 7 Reparaturkonsole
Hiermit startet man die Eingabeaufforderung um manuell Reparaturen am System ausführen zu können.

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista winwin ymsyms win7win7 bgebge bgqbgq problemproblem problemeprobleme zwuzwu gehtgeht forumforum keinkein funktioniertfunktioniert hilfehilfe softwaresoftware fehlerfehler windows7windows7 keinekeine dienstdienst programmprogramm windowwindow updateupdate zguzgu d2sd2s treibertreiber installiereninstallieren startenstarten 5818717858187178
0
Antworten
2995
Aufrufe
Erneuerung des Windows-Update-Dienstes
Begonnen von ossinator
23. August 2009, 09:53:27
Wie jedes Jahr beginnt Microsoft in der kommenden Woche mit der Überarbeitung seines Windows-Update-Dienstes. Die Wartungsarbeiten werden einige Monate in Anspruch nehmen und unbemerkt vom User stattfinden. Die Client-Feature werden automatisiert aktualisiert, wenn der User die automatische Update-Funktion eingeschaltet hat.

In der Vergangenheit machte sich Microsoft auf diese Art keinen Gefallen, da Veränderungen am System durchgeführt wurden, ohne die Zustimmung der User einzuholen.
5
Antworten
12531
Aufrufe
LAN Verbindung via Kabel kann nicht hergestellt werden.
Begonnen von Majutzi
22. August 2009, 22:52:39

Hallo habe folgendes Problem in meiner Bürogemeinschaft.

Wir haben ein großes Netzwerk und in unsere Bürogemeinschaft kommen ständig neue Mitarbeiter, die immer ihren eigenen Laptop mit in die Firma bringen (Windows Vista & XP) allerdings wenn diese ihr Kabel in den Laptop stecken, wird keine Verbindung aufgebaut... Es kommt immer ein dreieck mit ! oder meist auch gar nichts zustande.

Was kann man dagegen tun? Denn es muss ja an den PCs liegen, denn andere funktionieren an dem LAN ja auch...
10
Antworten
11508
Aufrufe
Abhängigkeitsdienst-gruppe konnte nicht gestartet werdn !?!?
Begonnen von Vista-fan
09. August 2009, 11:36:18
Hi leute,

hab seit gestern das problem ...... wenn ich mein Pc hochfahre (was in letzter zeit immer länger dauert) kommt dann direkt
eine Meldung wenn ich mich mit dem Internet verbinden Will : [b]Verbindungsstatus: unbekannt .Der Abhängigkeitsdienst oder die Abhängigkeitsgruppe konnte nicht gestartet werden.[/b]
Dabei is mir auch Aufgefallen das meine Firewall aus ist und sich nicht Anschalten lässt ......
Hoffentlich kann mir schnell einer helfen ^-^
3
Antworten
5983
Aufrufe
hostprozess rund dll 32 funktioniert nicht 2
Begonnen von vollhorsti12
29. Juli 2009, 12:08:05
Hallo
Ich hab seit einem Jahr windows vista und seit einem Jahr
kommt beim hochfahren immer die nachricht Hostprozess (rund dll32)
funktioniert nicht mehr wirkt sich das dann aus auf die schnelligkeit?
wie kann ich das beheben.

Gruß yannick
3
Antworten
3094
Aufrufe
Einwählprogramm lässt sich nicht mal starten!
Begonnen von hans_wurst
27. Juli 2009, 16:17:11
Hi Leute!

Ich hab ein Problem mit meinem neuen PC von Hofer(Aldi). Ich hab so ein Funkinternet, schon seit nem Jahr (anbieter: drei)

Ich hab das mal installiert und gleich ausprobiert und dann klappte auch noch alles, also ich hab im Internet runterladen und alles andere auch machen können.

Dann hab ich erstmal die Windoof Updates gemacht und seitdem öffnet sich nicht mal mehr das Programm, wenn ich es anklicke (ich hab das schon zigmal versucht in Kombination mit Neustart etc.)


Was mir jetz auch sehr komisch vorkommt ist, dass ich mit dem Internet hier (also auf meinem "alten" Rechner) zwar einwählen kann, aber ICQ und Firefox bekommen keine Verbindung mehr.. Nur noch der doofe InternetExplorer, mit dem ich hier grade schreibe.


Weiß vielleicht jemand einen Rat?
Ein paar Vorschläge, was ich als nächstes versuchen könnte/sollte?


Danke schon mal.

Lieben Gruß,

hans wurst
6
Antworten
5016
Aufrufe
Windows Mail startet unaufgefordert
Begonnen von CmdrCAIN
26. Juli 2009, 12:45:27
Hallo,

in tiefster Befürchtung, dass ich mir Malware eingefangen habe, erlebe ich ständig aber unregelmäßig das automatische Starten des Windows Mail Programms. Das nervt ganz ordentlich, wenn mal im Office arbeitet und stets das Fenster in den Vordergrund springt.
Ich habe mittlerweile neben AntiVir auch StopZilla erstanden, da die Shareware Version was entdeckt hatte - das Entfernen der besagten apps hat aber nichts verbessert.
Auch das deaktivieren aller Autostart Programme hat nichts verändert.

Hat irgendwer ne Idee?

LG
Mattes
12
Antworten
85258
Aufrufe
Bluetooth WIDCOMM Treiber Update - (für Windows 7, Vista, XP)
Begonnen von Markus
25. Juli 2009, 12:58:39
Die aktuellsten Widcomm Bluetooth Treiber für Windows Vista und Windows XP und neuerdings auch für Windows 7 gibt es von Broadcom jetzt unter http://update.broadcom.com/ zum Download.
Hierbei handelt es sich um einen Webinstaller, welcher immer die aktuellsten Treiber herunterlädt.
2
Antworten
7447
Aufrufe
Windows 7 & Teamspeak Probs
Begonnen von GandhiRyder
24. Juli 2009, 20:31:25
Hallo hat jemand schon von euch Teamspeak zum laufen bekommen ? Ich nicht bei mir kommt folgendes:
File system error (-1073740940)
MFG Sascha
1
Antworten
13511
Aufrufe
Acer Aspire One 751
Begonnen von Markus
21. Juli 2009, 17:09:38
Produktmerkmale Acer Aspire One 751
# Prozessor: Intel Atom Z520 mit 1,3GHz
# Chipsatz: Mobile Intel US15W Express Chipsatz
# Arbeitsspeicher: 1GB DDR2 Speicher (erweiterbar bis auf 2GB)
# Bildschirmgröße: 11,6 Zoll
# Auflösung: 1366 x 768 Pixel (WXGA)
# Bildschirmtechnologie: hochauflösendes (200-nit) Acer CrystalBrite LED-Hintergrundlicht TFT LCD
# Seitenverhältnis: 16:9
# Festplatte : 160GB Festplattenspeicher
# Bauweise: 2,5 Zoll (9,5mm)
# Audio: 2 eingebaute Stereo Lautsprecher
# Mikrofon: integriert
# LAN: 10/100 Mbps Fast Ethernet
# W-LAN: Acer InviLink 802.11b/g Wi-Fi CERTIFIED Netzwerkverbindung, unterstützt Acer SignalUp Wireless Technologie
# Eingabegeräte: komplett große Acer FineTip Tastatur, mit umgekehrtem "T" Cursor Layout, TouchPad
# Anschlüsse: 3 x USB, 1 x VGA, 1 x Line-In,1 x Line-Out, 1x RJ45 (Ethernet)
# Software (vorinstalliert): Windows XP Home, Acer GameZone, Acer Recovery Management, Acer Video Conference Manager 4.0 , Microsoft Works SE 9, Adobe Reader, Adobe Flash Player
# Akku: 57.7 W 5200 mAh 6-Zellen Li-Ionen
# Akkulaufzeit: bis zu 8 Stunden
# Abmessungen: 284 x 198 x 25,4 mm (Länge x Breite x Höhe)
# Gewicht: 1,35 kg
# Garantie: 1 Jahr Garantie inkl. 1 Jahr International Travellers Warranty (ITW)
7
Antworten
5130
Aufrufe
BT OBEX fehler
Begonnen von Blue-Air
21. Juli 2009, 11:58:51
Hallöchen,  :wink

nach einer Gewissen zeit nachdem ich Vista gestartet habe kommt immer diese Fehlermeldung bei mir.

siehe Bild
1
Antworten
4423
Aufrufe
Windows Defender Fehler
Begonnen von rudi57
20. Juli 2009, 17:00:29
Hallo zusammen,

ich bekomme seit gestern beim Starten von Vista eine Fehler Meldung:

"Fehler bei Anwendungsinitlisierung. 0x800106ba. Der Dienst dieses Programms wurde aufgrund eines Problems angehalten"

Wer hat eine Ahnung wie ich dieses Problem beheben kann?
28
Antworten
8482
Aufrufe
Warum ist Seven denn nun sooo toll?
Begonnen von Volker S
20. Juli 2009, 02:19:04
« 1 2
Hi Forengemeinde,

muss ehrlich gestehen, dass ich von Seven (gerade mal einen Tag die RC drauf) eigentlich enttäuscht bin. Dafür das die Online-Gazetten und auch die Paper-Magazine hier so ein Fass aufmachen (und Vista zerpflückt haben) sehe ich in Seven so gut wie keinen großen Unterschied zu Vista.
Selbst die Installationsfehler sind die Gleichen (ich muss bei meinem ASROCK-Board alle 'überflüssigen' Onboard-Komponennten abschalten - sonst hängt die Installation / erst mal installiert integriert er alles fehlerfrei) wie bei Vista.

Also ich komme ja von einem älteren System (W2K zu 98% Nutzung / XP nur zum daddeln) und ich empfand bei beiden Systemen die Schriftgröße der Programmicons (abhängig von der Auflösung) sehr harmonisch. Auf Vista/Win7 hat es mir alles zerhauen, wenn ich meine bevorzugte Auflösung eingestellt habe (1024x768 bei einem 19" Monitor).
Die Schrift in den Symbolleisten von Firefox war entweder zu groß, oder zu klein. Auch hatten sich andere Dinge in Ihren Proportionen zueinander negativ verändert.
Bei XP gab es wenigsten noch eine Darstellungsoption, die da lautet -> mach mir W2K. Einmal darauf geklickt, und ich war wieder zu Hause.

Gibt es das nicht mehr (anpassen des neuen OS im Aussehen auf das gewohnte alte Design)?

Ehrlich gesagt: ich bin mir am überlegen meine Vorverkaufsbox von Win7 Home Premium am 22.10. wieder zu verkaufen.
1) gefällt mir die Schnüffelei im Media-Center überhaupt nicht (ich installiere lieber eigene Programme mit gleichen/besseren Funktionen. Ok, muss man ja nicht benutzen....

und...

2) wird XP ja wohl noch eine Zeit unterstützt.

PS: Warum war ich überhaupt auf der Suche nach einem neuen OS?
Betriebstechnisch war überhaupt kein Bedarf. W2k funktioniert seit Jahren zur vollsten Zufriedenheit. Aber ich rüste von Zeit zur Zeit mein System etwas auf. Diese Zeitabstände werden zwar immer länger (weil ich immer weniger spiele), aber so ein wenig technikverliebt bin ich schon.
Und weil ich XP auch nicht so toll mag, kam mir W7 gerade recht. Denn Mainboardtechnisch war der Hardware-Update im letzten Jahr schon sehr schwierig. Ich habe aber noch was gefunden, was komplett mit W2k-Treibern ausgeliefert wurde (und auch der 8800GT-Treiber zickt bei der Installation heftigst rum / nachher läuft er dann stabil).

...mal sehen wie ich mich im Oktober entscheide. So wie es jetzt ist (als drittes OS) werde ich mich kaum hinreißen lassen se7en zu booten (müsste bei einer Neuinstallation ja sowieso Tabulerasa machen). Wenn ich dieses Verhalten dann für mich interpretiere, würde ich eher von Desinteresse ausgehen (genau wie bei Vista).


-volker-

10
Antworten
4538
Aufrufe
VISTA-kaputter Druckerassistent
Begonnen von kree_de
17. Juli 2009, 17:51:51
Hallo,
hab ein Problmem das mich nun schon seit Wochen sehr nervt.
Habe Vista Home Premium 32bit installiert, und bin nicht mehr in der lage einen neuen Drucker zu installieren. Wenn ich über Systemsteuerung/Drucker, auf "Drucker hinzufügen" gehe kommt bltzartug die Meldung "Drcuker hinzufügen" kann nicht geöffnet werden.
Werde langsam wirklich fast verrückt, hab in diversen Foren schon gelesen die Druckerwarteschlange zu beenden und neuzustarten, bringt aber nix.
Ein defekter Treiber kann auch nicht sein. Habe alle deinstalliert.
Auch das SP2 hat das Problem nicht gelöst. Ich hoffe sehr das Ihr mir vielleicht
weiterhelfen könnt

Viel Grüße
7
Antworten
12435
Aufrufe
Dienste/Netzwerk starten nicht
Begonnen von McLaine
14. Juli 2009, 09:39:06
Hallo,

seid gestern habe ich folgende Probleme beim Anmelden/Hochfahren von Windows:

Der Programmstart dauert ewig und alle Dienste/Netzwerke funktionieren nicht, nachdem er endlich hochgefahren ist. Nach dem Start kommt bei jedem Windowsstart eine Meldung dass keine Verbindung mit dem Benachrichtigungsdienst für Systemereignisse hergestellt werden kann.

Ich kann auch keine Verbindung zum Netzwerk herstellen, d.h. ich kann auch nicht ins Internet.

Im Einzelnen:

Die Meldung nachdem Vista hochgefahren ist im Wortlaut: Überschrift: "Es konnte keine Verbindung mit einem Windows-Dienst hergestellt werden"
Der Text darunter "Es konnt keine Verbindung mit dem Dienst "Benachrichttigungsdienst für Systemereignisse" hergestellt werden ..." Da ist dann nichts anklickbar oder so. Ein Bild davon gibt es in einem anderen Forum unter: http://www.winfuture-forum.de/index....&#entry1404765

Es kommt zudem eine Warnung, dass die Firewall ausgeschaltet ist.

Manuelles Einschalten wird empfohlen, funktioniert aber nicht.

Normale Programme laufen alle, aber jegliche Verbindung zum Internet schlägt fehl bzw. alle WindowsDienste sind nicht verfügbar.

Folgende beiden Schritte habe ich versucht.

1. Systemsstart im "Abgesicherten Modus" mit Netzwerktreibern ... keine Veränderung

2. Diverse Systemwiederherstellungen zu vers. Zeitpunkten, die jeweils wegen "unbekannter Fehler" fehlschlagen.

Noch irgendwelche Tipps bzw. hat sonst wer noch diesen Fehler?
18
Antworten
7231
Aufrufe
Frage zu Hilfe und Support bei Windows 7
Begonnen von Bernhard2508
14. Juli 2009, 09:05:24
« 1 2
Hallo Gemeinde,

ich habe Windows 7 ultimate das es noch nicht ganz rund läuft ist ja allseitz bekannt.

Deswegen wollte ich fragen ob es jemanden gibt der vllt weiss warum bei windows 7 Hilfe und Support nicht funktionieren?

Danke für Eure Mühen im Vorraus
3
Antworten
2233
Aufrufe
Windows Vista Ultimate und Ruhezustand
Begonnen von MdM
11. Juli 2009, 19:18:48
ich benutze den "Ruhezustand" um bei längeren PC Pausen Strom zu sparen, aber auch schnell wieder arbeiten zu können.

bisher sah das nach dem reaktivieren so aus, dass der computer das Anmeldefenster zeigt , ich enter drücke und dann Windows weiterläuft. das reaktivieren ging ziemlich schnell.

eines tages hatte sich die funktion ruhezustand aus einem mir ungekannten Grund verabschiedet. mit den befeht "hyberante on" habe ich die funktion zurück geholt. aber jetzt funktioniert sie anders:

nach dem reaktivieren erscheint der biosbidlschirm wie beim "normalen" Systemstart. und es erscheint das bild mit der Animation in der MItte. unten steht: "windows wird fortgesetzt..." dann erscheint direkt der desktop. diese art des ruhezustandes braucht auch wesentlich länger zum reaktivieren.

bei beiden schaltet sich der pc aus. bei der ersten blinkt die blaue status led bei der zweiten nicht.

einer ne Ahnung was das sein kann und wie ich wieser methode 1 bekommen kann?

gruß MdM
0
Antworten
8320
Aufrufe
Probleme mit DVBT Stick
Begonnen von Perfomance
27. Juni 2009, 23:09:21
Naja es ist kein wirkliches Problem , sondern eher eine Bitte ;)
Ich habe mitlerweile jeden Rechner/Laptop im Haus auf den w7 64bit RC geupdatet , allerdings sind die Treiber nur via einer selbstextrahiernder .exe zu entpacken , diese verweigert aber , auch als admin ausgeführt ihren dienst unter w7 64.

Der verlinkte Treiber ist sowohl für Vista 32 als auch 64 (lief bis datu auch unter V64 fehlerfrei) , ich gehe also recht zuversichtlich davon aus , dass sobald ich mal den eigtl Treiber in Händen halte , dieser auch unter w7 64 arbeitet.

wär wohl jemand so lieb folgenden Treiber kurz runterzuladen , temp ordner clearen & durchs setup erstellte dateien zu zippen & auf irgend nem oneclick hoster hochzuladen ?

eigtl unnötig kompliziert , aber wäre sehr nett ;)

handelt sich um einen MSI DIGIVOX 2 V2.0 (uralt tut aber seinen dienst recht zuverlässig ;))

http://download1.msi.com/files/downloads/dvr_exe/MSI_digivoxmini_Vista.zip
3
Antworten
15802
Aufrufe
FRITZ!Box Fon WLAN 7270 - Firmware-Update 54/74.04.76
Begonnen von Markus
25. Juni 2009, 19:33:28
Das seit einigen Wochen im Beta-Stadium befindliche Update ist nun offiziell als stabile Firmware-Version für die AVM Fritz!Box 7270, sowie die Fritz!Box 7240 erschienen.

Im Update sind zahlreiche Neuerungen und Verbesserungen inbegriffen:
- Verbesserte Kindersicherung
- Volumenzähler
- Netzwerk-Speicher (NAS)
- bessere Fax-Unterstützung
- Online-Adressbücher
- Energiesparoption für angeschlossene USB-Festplatten
- Verbesserte WLAN-Verbindungen bei Störquellen

Alle weiteren Features und Änderungen finden sich hier:
http://www.go-windows.de/forum/hardware-news/fritz!box-fon-wlan-7270-firmware-update-5474-04-76/#msg135699
4
Antworten
3811
Aufrufe
Setup stürzt kurz vorm Abschluss ab (Hardware/Treiber-Problem)
Begonnen von Maxi85
24. Juni 2009, 20:55:47
"Sorry bin im falschen Forum-Bereich, bitte verschieben"

Hallo
Ich bin seit 1,5 Jahre glücklicher Vistanutzer. Auf meinem Rechner

ASUS M3N78 SE
AMD Athlon 64 X2 7750
4GB Cosair XMS2-DDR2-Ram 800 MHZ (2 x 2GB)
Geforce 9600GSO 384MB OC
250GB Samsung SP2504C Festplatte
Windows Vista Home Premium

Läuft Vista wunderbar. Da mir und meiner Frau ein Rechner nicht reicht habe ich einen Zweiten zusammen gebaut.

MSI K8N Diamond
AMD Athlon 64 4000+
2GB DDR-Ram 400 MHZ (4 x 512MB)
GeForce 7600GT 256MB PciE
200GB Samsung SP2004C Festplatte

Dort wollte ich ebenfals Vista installieren, jedoch bricht die Installation kurz vorm Ende ab und der PC startet neu. Die Installation kommt bis folgendem Punkt: "Der erste Start von Windows wird vorbereitet" oder so ähnlich.
Windows XP funktioniert wunderbar auf diesem PC
Danach habe ich folgendes ausprobiert: Ich habe die Festplatte ausgbaut und in einem anderem Rechner wieder eingebaut und von dort Vista installiert. Danach habe ich die Festplatte wieder getauscht. Der Boot klappte wunderbar, Vista suchte alle Treiber und startete neu. Doch dann funktioniert wieder nichts mehr. Immer ein Neustart beim Booten.

Hab schon sehr viel gegooglt konnte aber keinen Zusammenhang mit meiner Konfiguration und meinem Problem finden.

Vielleicht könnt ihr mir ja helfen
Grüße Max