242 Benutzer online
20. April 2021, 19:43:51

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort entfernen
15
Antworten
6911
Aufrufe
Häufiger Absturz unter Win 8.1
Begonnen von Dirk28
28. Oktober 2014, 10:54:09
« 1 2
Hallo,
immer wieder erhalte ich die Meldung:
IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL  (ohne weitere Details)
und der Rechner (Win 8.1) macht einen Restart.

Häufige Ursache lt. Foren: Veraltete Treiber.
Aber meine sind aktuell.
Was kann es sonst noch sein?

Im Ereignisprotokoll steht:

[i]
Protokollname: System
Quelle:        Microsoft-Windows-WER-SystemErrorReporting
Datum:        28.10.2014 10:30:34
Ereignis-ID:  1001
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene:        Fehler
Schlüsselwörter:Klassisch
Benutzer:      Nicht zutreffend
Computer:      Medion2013
Beschreibung:
Der Computer wurde nach einem schwerwiegenden Fehler neu gestartet. Der Fehlercode war: 0x0000000a (0xffffc000fd0e6c18, 0x0000000000000002, 0x0000000000000001, 0xfffff80333653ba8). Ein volles Abbild wurde gespeichert in: C:\WINDOWS\MEMORY.DMP. Berichts-ID: 102814-23812-01.
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
  <System>
    <Provider Name="Microsoft-Windows-WER-SystemErrorReporting" Guid="{ABCE23E7-DE45-4366-8631-84FA6C525952}" EventSourceName="BugCheck" />
    <EventID Qualifiers="16384">1001</EventID>
    <Version>0</Version>
    <Level>2</Level>
    <Task>0</Task>
    <Opcode>0</Opcode>
    <Keywords>0x80000000000000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2014-10-28T09:30:34.000000000Z" />
    <EventRecordID>64503</EventRecordID>
    <Correlation />
    <Execution ProcessID="0" ThreadID="0" />
    <Channel>System</Channel>
    <Computer>Medion2013</Computer>
    <Security />
  </System>
  <EventData>
    <Data Name="param1">0x0000000a (0xffffc000fd0e6c18, 0x0000000000000002, 0x0000000000000001, 0xfffff80333653ba8)</Data>
    <Data Name="param2">C:\WINDOWS\MEMORY.DMP</Data>
    <Data Name="param3">102814-23812-01</Data>
  </EventData>
</Event>
[/i]

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista winwin win7win7 ymsyms bgebge forumforum problemproblem softwaresoftware bgqbgq zwuzwu problemeprobleme gehtgeht windows7windows7 hilfehilfe programmprogramm funktioniertfunktioniert treibertreiber fehlerfehler installiereninstallieren keinekeine bingbing keinkein zguzgu windowwindow searchsearch yahooyahoo d2sd2s updateupdate
4
Antworten
4666
Aufrufe
Letztlich verteiltes Windows 7-Update KB2984615 führt zu BSOD
Begonnen von Mostrich
16. August 2014, 07:19:49
Das letztlich verteilte Windows-Update [b]KB2984615[/b] für Windows 7 führt besonders auf 64 Bit-Systemen oft zu Bluescreens (Fehlercode 0x050; Fehlermeldung "PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA"). MS bestätigt das Problem und empfiehlt, das Update bis auf Weiteres nicht zu installieren, vgl.:
http://winfuture.de/news,83177.html
Teilweise wird auch die Deinstallation der KB2976897, KB2982791 und KB2970228 empfohlen, vgl.:
http://goo.gl/6V8GA9

BTW:
Auf meinem 32 Bit-System findet sich KB2984615 überhaupt nicht...  :zwinkern

PS:
Vielleicht sollte man sich einmal ernsthaft überlegen, ob man die ständige monatliche Patcherei überhaupt weiter mitmacht. Der mögliche Schaden und der Aufwand sind oft viel größer als der Nutzen. Halbjährlich zu patchen sollte doch auch ausreichen und zwar immer dann, wenn man vorher alles mit Acronis gesichert hat. Ihr glaubt gar nicht, wie schön brav mein WinXP läuft, seitdem es nicht mehr gepatcht wird...
6
Antworten
8330
Aufrufe
Verknüpfung auf Desktop lässt ich nicht löschen
Begonnen von Dirk28
18. April 2014, 15:45:23
Hallo,
trotz aller Bemühungen lässt sich eine Verknüpfung auf dem Desktop nicht löschen.
Ich vermute, dass es mit einem Plattenfehler zusammenhängt, der inzwischen mit den Windows-Bordmitteln korrigiert wurde.
Habt Ihr eine Idee, wie man die Verknüpfung löschen könnte?
Gruß
Dirk
11
Antworten
3744
Aufrufe
Zigarettengeruch von/aus Gegenständen entfernen
Begonnen von ossinator
15. Februar 2014, 16:05:24
Ich versorge mich mit Tonbändern notgedrungen über die Bucht-Plattform und bekomme häufig stark zigarettenbelastetes Bandmaterial. Für mich als Nichtraucher ist dies äußerst lästig. Riecht stark nach kaltem Rauch und nach einigen Stunden riecht man es in der ganzen Wohnung.

Hat jemand eine Idee, wie man diese Gerüche wegbekommt? Essig scheidet aus, da es die Bänder angreifen kann.
Vielleicht Kaffeebohnen mit den Bändern in den Backofen und auf 40°C alles zusammen harmonieren lassen.
[i](Ist jetzt kein Quatsch, alte verklebte Bänder lass ich für 1h bei 50°C (ohne Vorheizen) im Backofen liegen um die Verklebung zu lösen.)[/i]

Bin für Tipps offen.
1
Antworten
1770
Aufrufe
Internet Explorer hat aufgehört, dauerhaft zu arbeiten
Begonnen von DonnerThick
24. Januar 2014, 19:41:25
Hallo,
mein Internet Explorer ist gelegentlich mit der Meldung [b]"Internet Explorer has stopped working"[/b] abgestürzt. Doch wenn ich ihn wieder geöffnet habe, war alles wieder ok.
Seit gestern kann ich ihn nicht mehr starten. Ich bekomme ständig Nachrichten, dass er aufgehört hat, zu arbeiten. Ich habe ihn reinstalliert (Version 11), doch es war ohne Erfolg.
Weiss jemand, worum es sich handelt?
2
Antworten
7223
Aufrufe
Norton online Backup deinstallieren
Begonnen von Monkee
16. Dezember 2013, 18:34:04
Hallo Wissende,
habe vor ca 3Monaten Norton Antivirus free deinstalliert und bvin auf Kaspersky umgestiegen.
Kaspersky funktioniert.
Mein Problem ist jetzt, das ich noch ein Norton online Backaup auf dem Rechner habe welches ich weder mit der Systemsteurung noch mit IObit Uninstaller deinstallieren kann, weil es da nicht erscheint. Ist aber im Autostart noch drin(Mittlerweile deaktiviert)
Das Norton Removal Tool erkennt auch kein Norton online backup.
Im Explorer erschein aber C:\Program Files (x86)\Symantec\Norton Online Backup,C:\Users\Public\Downloads\Norton,C:\Users\monkee\Documents\Berichte Norton und OTL usw. noch Einträge.
beim Versuch den Ordner Symantec zu löschen kommt der Hinweis das eine Datei von einem anderen Programm benutzt wird und nicht gelöscht werden kann.
In der Registrie sind auch noch diverse Einträge von Norton.
Hat da jemand ne Idee wie ich das lösen kann.
Gruß Monkee
7
Antworten
32566
Aufrufe
Netzwerk Kennwort im Windows 7 DEaktivieren
Begonnen von patigan
30. September 2013, 23:07:40
Guten Abend an alle !
Bin neu hier, habe aber viel in diesem Forum gelesen was mir sehr geholfen habe !
Allerdings habe ich jetzt selber ein Problem:
Ich habe heute mein Fritzbox 7390 von 1und1 bekommen...läuft alles prima BIS auf eins.
Wenn ich den Router ansprechen will kommt immer diese "windows Sicherheit" Fenster hoch und verlangt
von mir ein Benutzername und Passwort. Das will ich nicht !
Ich bin auch als administrator (wir hier sehr gut beschrieben) in die Systemsteuerung und habe das Kennwortgeschütztes Freigeben ausgeschaltet...DAS HILFT BEI MIR NICHT !!! Er will nach wie vor ein
Benutzername und Passwort (passwort kenne ich da selber vergeben aber der Benutzername nicht)
Was mache ich bloss falsch ???
Danke im Voraus für eure Hilfe! Liebe Grüße
Patigan
3
Antworten
3990
Aufrufe
Hartnäckige AVIRA-Reste
Begonnen von landratte
19. August 2013, 17:54:42
Hallo,
habe ein Problem mit Avira:
Nachdem ich Avira deinstalliert hatte und Neustart, habe ich eigentlich die Meldung erwartet „kein Antivirenprogramm installiert“ (oder so ähnlich), so eine Meldung kommt aber nicht.

Im Sicherheitscenter steht: Virenschutz AKTIV und: „Avira Desktop hat gemeldet, dass es auf dem neuesten Stand ist ….“

Um dem Übel beizukommen habe ich gemacht:
1) CCleaner – hat das Problem nicht gelöst
2) TuneUp 1-Klick Wartung – hat das Problem nicht gelöst
3) Win Sys Clean – hat das Problem nicht gelöst
4) Avira RegCleaner – hat das Problem nicht gelöst

- unter Programme gibt es keinen Avira-Ordner mehr
- unter Anwendungsdaten gibt es keinen Avira-Ordner mehr
- unter Dienste findet man keine Avira-Dienste mehr
- in der Registry ist kein Avira-Schlüssel mehr zu finden
- auch im Autostart (regedit …../Current Version / Run) ist kein Avira

Die Prozeduren 1 bis 4 habe ich mehrmals laufen lassen, freilich stets mit Neustarts und dennoch müssen irgendwo hartnäckige Avira-Reste versteckt sein.

Woher könnte das Sicherheitscenter die falsche Info her beziehen, dass angeblich Avira installiert sei, bzw. wie bekommt man das System sauber von Avira-Resten?
Es handelt sich um Windows XP Home SP3 mit sämtlichen aktuellen Updates.

Vorab schon mal vielen Dank und schöne Grüße
0
Antworten
2854
Aufrufe
System Care Antivirus - Trojaner/Virus entfernen
Begonnen von Markus
11. August 2013, 12:47:48
"System Care Antivirus" ist ein Trojaner/Virus der vorgibt den PC zu schützen.

kann mit folgenden Tools von Microsoft entfernt werden:
Microsoft Security Essentials oder für Windows 8, Windows Defender
Microsoft Safety Scanner
Microsoft Windows Malicious Software Removal Tool

Infos zu [b]System Care Antivirus[/b]

Schweregrad: Schwer
Dieser Eintrag erschien zuerst auf: 30. Juli 2012
Dieser Eintrag wurde aktualisiert am: 7. August 2013

Diese Drohung wird auch erkannt als:
Win32/Winwebsec (Microsoft)

Mehr infos finden sich unter:
http://www.microsoft.com/security/portal/threat/encyclopedia/Entry.aspx?Name=System+Care+Antivirus
3
Antworten
14077
Aufrufe
chrome://unitedtb/content/newtab/newtab-page.xhtml Tab in Firefox
Begonnen von Markus
11. August 2013, 12:41:28
Hallo zusammen,

hatte bei einem Bekannten das Problem, dass Firefox immer wieder einen neuen Tab aufgemacht hat für die URL:
[b]chrome://unitedtb/content/newtab/newtab-page.xhtml[/b]

bin nach kurzer Recherche - aber erst vor Ort - drauf gekommen, dass es an einem Toolbar Plugin liegt - nachdem die Web.de Toolbar (vermutlich auch bei GMX?) deinstalliert wurde hat alles gepasst.

mfg
Markus
19
Antworten
18269
Aufrufe
Windows Time funktioniert nicht mehr
Begonnen von Anreni
05. August 2013, 12:01:22
« 1 2
Hi Jungs und Mädels...ab heute plagt mich eine Fehlermeldung nach dem Start... Windows Time funktioniert nicht mehr!
Hab Mr.Google bringt auch nix gescheites, außer, dass XP mal solche Probleme hatte.

Ach ja... ich habe keinen Dell Drucker!

Hat wer Tipps?

Anreni
20
Antworten
61405
Aufrufe
Internet bricht ab, und erst nach PC-Neustart wieder verfügbar
Begonnen von Clearna
28. April 2013, 12:16:17
« 1 2
Hi
seit längerem habe ich folgendes Problem, das Internet funktioniert plötzlich nicht mehr, obwohl das Symbol für Internetzugriff steht. Seiten werden nur nicht mehr geladen, egal mit welchem Browser, Msn bricht auch nicht direkt ab, nur wenn ich mich abmelde und dann wieder versuche mich anzumelden, klappt das nichts, da er keine Verbindung mit "Ports" oder so ähnlich aufbauen kann. Aber alle anderen Programme ohne das Internet funktionieren. Erst nach Neustart funktioniert das Internet wieder. An der Internetverbindung an sich kann es nicht liegen, da ich mit meinem Handy und Laptop problemlos über das selbe Wlan ins Internet kann. Mein Computer ist übers Wlankabel verbunden. Ich habe in letzter Zeit ziemlich lang den Computer an, und wenn er erstmal in den Ruhestandmodus übergegangen ist, ist danach (nicht gleich, erst vielleicht nach 10 min) meistens Internet das Internet weg. Ist der Pc (Win 7) vielleicht überbelastet oder habe ich einen Virus/Malware oder ähnliches erwischt?  Aber mein Virusscanner "AVG" findet nichts. An was kann es liegen?
danke für jede Idee und Vorschlag

lg
16
Antworten
18628
Aufrufe
Acer Updater - Ohne Funktion?
Begonnen von ossinator
21. April 2013, 20:04:41
« 1 2
Ich nenne ein Acer Aspire 5750G mein eigen und frage mich seit Beginn unserer Beziehung, wozu taugt der acereigene Acer Updater?  :grübel

Seit 1,5 Jahren keinerlei Updates angezeigt.

[attachimg=1]

Und im gesamten Verlauf auch nie eines installiert.

[attachimg=2]
5
Antworten
5684
Aufrufe
ipumper entfernen aber wie?
Begonnen von amageto
12. März 2013, 18:53:36
hallo zusammen,

ich habe aus versehen ipumper installiert kann aber irgendwie nicht löschen kommt ganze zeit beim deinstallieren "error;2- das Programm könnte nicht gefunden werden"

die Installation.exe habe ich noch falls man es braucht zum deinstallieren.

und hier ist den link wohin er mich dan leitet.

http://products-placement.com/ipumper
16
Antworten
10825
Aufrufe
sprache löschen wie geht nicht?
Begonnen von amageto
08. Februar 2013, 18:43:49
« 1 2
hallo zusammen,

ich möchte englische Sprache löschen doch es steht nirgendwo im Sprache drin.

hier Desktop Foto was ich meine

http://tinypic.com/r/rcrgit/6

und hier ist das in der Sprache drin

http://tinypic.com/r/24q7oe1/6
12
Antworten
15278
Aufrufe
Word 2013 - Nach Online Vorlagen suchen - ausblenden
Begonnen von Canon
22. Januar 2013, 21:29:35
Hallo,

beim Start von Word 2013 (Office 2013) erhalte ich ein Fenster, auf dessen linker Seite ein schmaler Streifen mit den zuletzt geöffneten Word Dokumenten zu sehen ist.

Auf der rechten Seite wird aber mit ca. 90%  ein risieger Bereich mit Online Dokumente angezeigt, der mich eigentlich nicht interessiert und den ich sehr gerne ausblenden würde, oder mit meinen eigenen Dokumenten versehen würde.

Ich finde dazu keine Einstellung und frage mich daher, ob man das überhaupt umstellen kann, oder ob MS da wieder etwas zwangs geändert hat.

Danke für Hinweise.
7
Antworten
4866
Aufrufe
Win8 Sprache löschen
Begonnen von amageto
19. Januar 2013, 17:42:43
hallo zusammen,

ich möschte von Windows8 englische tastaturschreibweise löschen.
mein Problem: es wird nicht unter "Systemsteuerung\Alle Systemsteuerungselemente\Sprache"
nicht angezeigt. ist das ein Fehler oder kann man das ganicht löschen wie bei anderen Windows Betriebssystemen?
3
Antworten
21538
Aufrufe
Server 2008 - GUV Virus auf beschränktem Konto
Begonnen von xstream2005
09. Januar 2013, 01:23:45
Hallo an alle!

Eine Frage bezüglich des GUV-Virus in Zusammenhang mit Windows Server 2008 R2 Standart. Doch vorher eine kleine Erläuterung was passiert ist:

Ich habe mit einem beschränkten Konto über Remotedesktop gesurft, als sich plötzlich der Desktop abgeschossen hat. Nach Ab- und Anmeldung bekam ich dann schön die Website mit "Zahlen Sie 100 € blablabla...."

Bei der lokalen Anmeldung als Admin bin ich im Autostart-Ordner des betroffenen Benutzerkontos dann fündig geworden. Eine Verknüpfung (war mit einem .vbs-icon versehen). Habe sie gelöscht und mich wieder per Remotedesktop eingeloggt und es lief sofort wieder anstandslos.

Habe alle möglichen Autostarts überprüft (also auch die ganzen Run- und Runonce-Einträge in der Registry) und auch die Dienste. Ich sehe nirgends etwas Verdächtiges und die ganzen Orte die normalerweise beim GUV-Virus verseucht sein sollen, scheinen bei mir auch okay.

Ich habe jetzt vorsichtshalber die Temporären Internet- und Javadateien gelöscht. Leider ohne einen blick hinein zu werfen. Deshalb kann ich jetzt gar nicht sagen ob dort was zu finden war.

Meine Frage nun, hat sich das damit für mich schon erledigt, oder kennt sich jemand mit diesem speziellen fall etwas besser aus? Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass sich das so leicht erledigt haben soll. Okay, die Server-Version ist ja meist noch etwas restriktiver und per Remotedesktop kann noch nicht mal die Hardware des PCs angesprochen werden (z.B. Temperatur auslesen) aber bevor ich mich hier in Sicherheit wiege, frage ich lieber mal ganz konkret nach.
4
Antworten
19549
Aufrufe
Outlook 2013 - kann keine Mails verschieben.
Begonnen von ossinator
21. Dezember 2012, 10:03:30
Bislang habe ich meine Mails in Ordnern archiviert (z.B. Ebay, Amazon, Urlaub usw.). Nun kann ich keine Mails mehr verschieben. Es kommt immer folgende Fehlermeldung...

[attachimg=1]

Hat da jemand eine Idee?
3
Antworten
29574
Aufrufe
Windows 8 auf Sony Vaio, Probleme
Begonnen von Lalou
27. November 2012, 01:09:01
[font=verdana][font=verdana][size=12pt][color=blue]Huhu ihr klugen Menschen da draußen :)),

ich habe ein Problem und finde seit Samstag keine Lösung dafür. Kurz einmal die Fakten:
Letzte Woche habe ich mir ein [b]Sony Vaio Notebook[/b] gekauft, auf dem [b]Windows 8[/b] direkt installiert war.
Ich habe absolut keine Ahnung von Notebooks oder Software und und und... Also einfach total unwissend auf dem IT-Gebiet.
Mein Problem:
Am Anfang lief alles super. Hatte zuerst diesen McAfee Schutz drauf, den ich aber auf dem Rat eines Freundes deinstalliert und dafür Avast geholt habe. Soooo, nun starten die Apps nicht mehr, aber auch so Dinge wie Paint, oder "PC-Einstellungen ändern" funktionieren nicht mehr. Außerdem habe ich es oft, dass nach dem Hochfahren ein schwarzer Bildschirm da ist, ohne dass ich etwas tun kann. Mein Task-Manager geht auch nicht...
Habe mir irgendwie versucht im Internet Rat zu suchen und fand 2 Tipps,

1. Avast deinstallieren
2. Ordner "ole" löschen....

Okay, das habe ich dann mal gemacht. Hat beides kurz funktioniert... Dann war alles beim Alten...

Ich habe den Rat bekommen, meine Festplatte zu formatieren... Ja super gerne, aber ich habe doch keine Windows CD... Ich meine, dann müsste ich Windows 8 ja neu installieren oder??? Und das war nunmal direkt beim Kauf auf dem Laptop.

Hat bitte irgendjemand eine Lösung, wie ich entweder diese bekloppten Fehler beheben oder alles zurücksetzen kann? Wie gesagt, komme ja nicht mal an meine PC-Einstellungen ran...
Ist ätzend, wenn man gerade etwas neu hat und dann so ein Mist passiert.  ;(
Danke für eure Antworten.

Liebe Grüße von Lalou[/color][/size][/font][/font]

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen