221 Benutzer online
10. August 2022, 11:03:17

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort ip-adresse
9
Antworten
6517
Aufrufe
IP Adresse auslesen
Begonnen von ossinator
28. Januar 2015, 08:59:19
Ab und an kann es von Interesse sein die IP seines PC zu kennen. In einem anderen [url=http://www.go-windows.de/forum/windows-vista/ip-adresse-statisch/msg190945/#msg190945]Thread in diesem Forum[/url] wurde die Vorgehensweise dazu schon einmal erläutert.

Kurz zur Erinnerung:

START -> cmd.exe (in das Suchfeld eingeben) -> ENTER (eine Fenster öffnet sich) -> ipconfig /all -> ENTER

Um eure Internet IP zu erfahren könnt ihr in eurem Browser die Adresse www.utrace.de eingeben. Die Seite zeigt euch eure Internet IP an und den Server-Standort mit weiteren Informationen.

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista internetinternet adresseadresse netzwerknetzwerk winwin ymsyms win7win7 problemeprobleme bgebge keinkein keinekeine bgqbgq problemproblem verbindungverbindung funktioniertfunktioniert computercomputer wlanwlan gehtgeht zwuzwu forumforum rechnerrechner zguzgu lanlan verbindenverbinden routerrouter netznetz hilfehilfe d2sd2s
5
Antworten
7291
Aufrufe
ip-adresse statisch
Begonnen von cellschock
15. März 2013, 16:29:29
Hallo Leute,
Also vorab: Ich bin kein Crack, aber so bisschen was kann ich schon. trotzdem komme ich mit Google nicht weiter.

Ich möchte meinem Laptop eine statische IP vergeben.

Dazu hab ich folgendes eingegeben: [img]http://s1.directupload.net/images/130315/98gkjh9j.jpg[/img]

192.168.2.1 das ist meine Router-IP. Zumindest wenn ich es oben in die Leiste meines Browsers eingebe erscheinen die Routereinstellungen, dann ist es doch die Router-IP oder?

So, wenn ich das nun so eingebe, bricht die Internetverbindung ab. Ipconfig/all sagt mir im cmd dann folgendes:

Windows-IP-Konfiguration

Hostname . . . . . . . . . . . . : Cellschock-PC
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein
WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein

Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek RTL8191SE Wireless LAN 802.11n PC
I-E NIC
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-25-D3-1C-89-10
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
IPv4-Adresse (Auto. Konfiguration): 169.254.30.74(Bevorzugt)
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.0.0
IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.2.102(Dupliziert)
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.2.1
DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.2.1
NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Tunneladapter LAN-Verbindung* 6:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter LAN-Verbindung* 7:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
Physikalische Adresse . . . . . . : 02-00-54-55-4E-01
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Was mache ich falsch?


edit
Bild richtig eingefügt
2
Antworten
19749
Aufrufe
WLAN-REPEATER / PC KEINE VERBINDUNG ZUM REPEATER
Begonnen von Justitia
09. November 2012, 17:42:52
Hallo Community, da ich meine WLAN-Reichweiter erhöhen wollte, habe ich mir nach langem recherchieren einen WLAN-Repeater zugelegt. Dieser nennt sich "CM3" (eine Inkompatibilität ist lt. Hersteller nicht bekannt) Als ich diesen dann eingerichtet und installiert habe konnte ich zwar mit dem Lan-Kabel über den Repeater auf das Internet zugreifen aber sobald ich versucht habe über WLAN das Internet zu nutzen ist der Vorgang gescheitert. Mein Laptop findet den Repeater zwar aber kann keine Verbindung zum Internet herstellen. Ich bitte euch daher um eure Unterstützung bei der Hilfe einer adäquaten Lösung. Wenn jemand von sehr gutes technisches Verständnis hat und glaubt mir bei der Auffindung der Lösung behilflich zu sein, können wir dies gerne nach Rücksprache auch telefonisch besprechen. Vielen Dank im Voraus.
29
Antworten
8151
Aufrufe
Fritz!Box 7270 alle PC im Netzwerk die gleiche IP :(
Begonnen von Lennart
27. Oktober 2012, 23:17:40
« 1 2
Mpin Leute ich habe ein Problem mit meiner FritzBox 7270! Undzwar haben alle PC im Netzwerk oder her gesagt alle Netzwerk geräte die gleiche IP adresse! Und sobald ich von einem der gräte versuche die IP per reconnecter tool zu ändern fliegen alle anderen PC´s aus dem netzwerk und bekommen danach die gleiche IP wie der PC der sie zu anfang geändert hat.
Das schlimmste an der ganzen Geschichte ist aber das Zwei meiner Windows XP rechner so andauern einen IP Adressen konflikt bekommen und dann gar kein Internet mehr haben. Ich weiß nicht wieso das plötzlich so ist. Aber ich hoffe einer kann mir hier helfen.
Ich habe schon bei google gesucht und nur einen Eintrag von AVM gefunden der aber anscheinend für ein veraltetes FritzBoxmodel ist.

Danke schonmal.
3
Antworten
15350
Aufrufe
Speedport w 723v typ a - WLan Problem
Begonnen von Lars Merten
16. August 2012, 22:23:37
Hallo und Hilfe.

Ich versuche über einen XP-Rechner mit einem TPlink-Wlan-Stick (wn 821n) ins Internet zu kommen. Nach langem probieren ist es mir zwar gelungen, die Verbindung zum Router zu aktivieren, aber wenn ich eine Internetseite öffnen möchte bekomme ich nur die Fehlermeldung, die Seite ist nicht erreichbar.
Mit einem XP-Rechner über Kabel, eine PS3 und ein Android-Tablet habe ich keinerlei Probleme.
Was kann ich noch machen?
1
Antworten
4669
Aufrufe
Mein Rechner hat keine IP adresse ?!
Begonnen von Tobi1996
26. Juli 2012, 15:38:26
Hey erstmal alle zusammen also ich hab da en problem.
und zwar: vor kurzem bin ich ins internet noch gekommen mit meinem WLan Stick Von AVM Fritz!
über einen Speedport von Telekom. und mein laptop hat Windows xp
dann hab ich hn ausgeschalten und dann wieder an irgentwann nach einer stunde.
dann kam ich net ins internet da stand zwar dran das ich verbunden bin aber er kann nicht die ip adresse abfragen da ist immer der punkt wo da unten hin und her geht.
und wenn ich schaue bei internet protokoll steht keine nummer oder so dran. also schätz ich das ich keine IP adresse mehr habe keine ahnung warum .  ''Das teil ist ein Laptop''
Davor ging alles 1a jetzt geht des nicht mehr.
Kann mir einer Helfen???

Gruß Tobi

[size=14pt][color=red][u][i][b]Danke Schonmal im Voraus[/b][/i][/u][/color][/size]
3
Antworten
9707
Aufrufe
Kein Netzzugang, kein Routerzugang, Ping OK aber nicht über Browser
Begonnen von johnross
18. Juni 2012, 22:23:42
Ich habe eine Easybox 803. Daran hängen 3 PCs mit XP SP3  und ein MacBook, DHCP ist eingestellt. Alles funktioniert. Aber nicht jeder kommt ins Internet.
Das Problem:
Bei einem PC musste ich die fehlerhafte Festplatte tauschen.
Ein altes Image auf eine neue Platte aufgespielt und der PC läuft wieder, nur ins Internet will er nicht mehr.
In der Fußzeile sehe ich im Icon, "Status Verbindung hergestellt".
Sende ich einen ping, bekomme ich auch Rückmeldung vom Router und anderen IP-Adressen.
Der Router funktioniert also, denn über den schreibe ich gerade.

Gehe ich ins Menue vom Router, sehe ich alle anderen PCs, nur nicht den Problemfall.
PC ist auf DHCP eingestellt, mit Alternativadresse.
Wähle ich den automatischen Weg (IP-Adresse über DHCP zuteilen lassen), bekomme ich sofort die Meldung "keine Konnektivität" und das kleine gelbe Dreieck im Icon.
Habe auch versucht, mit fester IP-Adresse zu koppeln, ohne Erfolg.
Welche Einstellung auf dem PC mit der neuen Festplatte ist falsch oder fehlt?
Wer weiß Rat?


2
Antworten
5790
Aufrufe
Problem - Norton Internet Security 2012 - nicht verbunden
Begonnen von Problematik19
02. Juni 2012, 12:16:10
Hallo Liebe User,
Ich bräuchte dringendst Hilfe
seit meiner Installation des Norton Internet Security 2012 habe ich andauernd das Problem dass bei meiner Task-Leiste unten rechts die Meldung ,,Nicht Verbunden- Es sind keine Verbindungen verfügbar´´ kommt. Ich habe nicht mal einen Internen oder externen W-LAN Router angeschlossen geschweige den eine 2. onboar oder interne LAN Karte.

hier der bericht meiner ipconfig /all:


Hostname  . . . . . . . . . . . . : -PC
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
IP-Routing aktiviert  . . . . . . : Nein
WINS-Proxy aktiviert  . . . . . . : Nein

Internet-Adapter LAN-Verbindung:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Broadcom NetXtreme-Gigabit-Ethernet
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-0D-9D-DA-2B-BD
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::1d4d:aa6f:6f1:6a61%10(Bevorzu
IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.2.109(Bevorzugt)
Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Lease erhalten. . . . . . . . . . : Samstag, 2. Juni 2012 11:55:20
Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Dienstag, 12. Juni 2012 11:55:20
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.2.1
DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.2.1
DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 234884509
DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-16-FC-F2-F2-00-0D-9D-DA

DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 192.168.2.1
NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

neladapter isatap.{999C102A-AC2D-49AB-9ACA-F413FDF23633}:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

neladapter LAN-Verbindung*:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Users\>



bitte schreiben sie mir auf meine E-Mail adresse zurück:
Steffen_321@yahoo.de
1
Antworten
23128
Aufrufe
Internet funktioniert nicht trotz hergestellter Verbindung - Windows XP
Begonnen von Anja_w
07. Mai 2012, 20:24:04
Hallo liebe Forum-User,

ich versuche nun schon seit Tagen mein Internet zum Laufen zu bringen, aber bislang leider ohne Erfolg.
Ich benuzte das W-Lan von meiner Mitbewohnerin. Sie hat einen Speedport W723V Typ A.
Wenn ich den Netzwerkschlüssel in meinem Laptop eingebe, so kommt kurz die Fehlermeldung "Keine oder eingeschränkte Konnektivität". Die Meldung verschwindet dann aber gleich wieder. Weder Firefox noch der normale Internet Explorer funktioniert.

Die Netzwerkauthentifizierung ist voreingestellt: WPA2-PSK
    Datenverschlüsselung: AES

Wenn ich die Funktion "Reparieren" durchführe, kommt am Ende die Meldung: "Die Problembehebung konnte nicht fertiggestellt werden, da die folgende Aktion nicht abgeschlossen werden konnte: Erneuern der IP Adresse"

Wisse ihr was diese Fehlermeldung bedeutet? Habt ihr vielleicht eine Idee was ich noch versuchen könnte? Damit wäre mir sehr geholfen!

Schönen Abend,
Anja
7
Antworten
25271
Aufrufe
Drahtlosnetzwerkverbindung zum Smartphone geht nicht
Begonnen von pope5
13. Februar 2012, 20:14:33
Hallo,

das hat schon mal funktioniert!

Ich möchte mit meinem Notebook (Windows XP) eine Drahtlosverbindung zu meinem Smartphone, einem Samsung Galaxy S2 herstellen. Das habe ich als mobilen WLAN Hotspot eingerichtet.

Klicke ich auf drahtlose Netzwerkverbindungen und suche nach Zugängen, sehe ich mein Smartphone und auch meine Fritzbox. Wähle ich das Smartphone und klicke auf Verbinden, kommt der Fortschrittsbalken und nach einiger Zeit werden wieder wortlos die vorhandenen Netze angezeigt.

(Wähle ich die Fritzbox, kommt sofort eine Verbindung zustande.)

Man könnte also glauben, es liegt am Smartphone. Aber... wenn ich meinen Netbook  (anderer PC!) starte und dort eine Drahtlosverbindung mit dem Smartphone aufsetze kommt eine erfolgreiche Verbindung zustande ohne, dass ich am Smartphone etwas ändern mußte.

Was muß ich machen, damit auch der Notbook über das Smartphone ins Internet geht?

Vielen Dank für Eure Hilfe.

pope5
2
Antworten
27429
Aufrufe
WLAN Repeater(7Links) funktioniert nicht ! SOS !
Begonnen von Illusion
25. Januar 2012, 15:35:49
Hey!!!

Ich brauche dringend eure Hilfe!!!

Ich habe mir jetzt einen Repeater für den Wireless router, da ich im Haus nur sehr schwachen Empfang habe. Jetzt kann ich einfach nicht ihn konigurieren
Wenn ich die Verbindung herstellen mit dem repeater, steht es im Manual ich muss einen Browser öffnen und in die Adresszeille die IP-Adresse 192.16....... eingeben, nachher sollte es eigentlich ein mit einem W-Setup Wizard verbinden und konfigurieren, doch es geht nicht, mein browser zeigt es gibt gar keine Internet verbindung. Woran könnte das liegen? Ich mache genau das was im Manual steht.....Danke im Voraus!

Ich habs nicht nur mit Mac, aber auch mit Windows 7 versucht(2 Laptops). Immer das gleiche!  ?(
5
Antworten
7042
Aufrufe
Hilfe für 2 Verschieden IP Adressen an 2 Rechnern !!!
Begonnen von T-Bexx
09. Oktober 2011, 19:07:17
Ich habe jetzt einen 2 Rechner im wohnzimmer der über Kabel ins Netz geht.
In der Küche steht mein Lapi über Wlan, soweit so gut alles funzt,
nur haben beide Rechner die gleiche IP adresse wenn ich auf wieistmeineip gehe.
Was dazu führt das ich nicht gleichzeitig auf diverse Seiten kann also mit meinem Lapi und meinem Rechner.

Wie kann man die IP ändern oder geht das nicht. Also nicht die Rechner IP des weiß ich wie des geht sondern meine I-Net IP.

Bestes Beispiel: Ich will mit meiner Frau auf Facebook Pokern. Das geht aber nicht da wir die gleichen IP Adressen haben.

Zu meinem Anschluss: Kabel Deutschland 32000KBs, Wlan Router D-Link DIR-615.
Googel hat mir nicht wirklich weitergeholfen, und so gut kenn ich mich auch nicht aus was IP Adressen angeht. Ich habe irgendwas gelesen von DHCP aber keine Ahnung wo das sein soll.

Ich hoffe mir kann einer helfen.
Gruß sandro
5
Antworten
82984
Aufrufe
Wlan Netzwerk Zugriff nur lokal, unidentifiziertes Netzwerk
Begonnen von Sebo0
30. August 2011, 14:38:38
Hallo zusammen!

Nachdem ich hier eine Menge Beiträge zu meinem Problem gelesen habe
( http://www.go-windows.de/forum/vista-und-internet/eingeschrankte-konnektivitat-nicht-identifiziertes-netzwerk/
http://www.go-windows.de/forum/vista-und-internet/nur-lokaler-wlan-zugriff-unter-vista-kein-internet/
http://www.go-windows.de/forum/vista-und-internet/nicht-identifiziertes-netzwerk-zugriff-nur-lokal/
http://www.go-windows.de/forum/vista-und-internet/internetzugang-trotz-netzwerkerkennung-nicht-moglich/
http://www.go-windows.de/forum/vista-und-internet/hilfe!!!-wlan-problem-mit-vista/
http://www.go-windows.de/forum/vista-und-internet/internetverbindung-steht-komme-trotzdem-nicht-rein/

und noch viele mehr!)
mir aber keiner dieser Beiträge helfen konnte mache ich nun noch ein Thema dazu auf :-)
Mein Problem nach Vista Neuinstallation und allen Updates ist folgendermaßen:

Ich habe von meinem Laptop (Samsung R60FY08/SEG mit Vista 32bit SP2) eine Verbindung auf mein Netzwerk ( Router Speedport W 722V, DHCP, dynamische Adressvergabe, WPA2,Mac-Filter ein) und auch der Router zeigt mein Laptop als verbunden an.Ich kann den Router auch ohne Probleme anpingen.
Nun kann ich aber mit einem Browser weder auf das Konfig-Programm des Routers noch auf Internetseiten zugreifen (keine Konektivität zum I-Net wird auch im Netzwerkcenter angezeigt, "Nur Lokal" halt, Pingen von I-Net Seiten nicht möglich )

Reset von Router, Reset von TCP/IP Stack, Portbelegung überprüft, neueste Treiber (Atheros AR5007EG WLan Adapter), Löschen und Neuerkennung des Netzwerkes, Installlation eines Programms zu WLan-Verbindung anstelle des Windows-Netzwerks Tools, Chip-one-Klick Repair Programm für Netzwerke...  Alles ohne Erfolg!

Am Router liegt es aber sicher nicht, da das Laptop vor Neuinstallation und auch mein 2. PC (Win7), mein Mac und mein phone ohne Probleme ins I-Net kommen. Ich bin mit meinem Latein am Ende und hoffe das jemand aus dem Forum mir bei dem Problem helfen kann.

MfG
Sebastian


16
Antworten
7456
Aufrufe
Netzwerkdrucker funktioniert nicht!!! HILFE!!!
Begonnen von bavarianteacher
26. Juli 2011, 23:18:13
« 1 2
Hallo!

Habe eine HP Office Jet 6310 als Netzwerkdrucker per LAN am Router FritzBox 7390 angeschlossen.
Leider druckt das Ding nicht.
Letzte Woche hing als Router noch ein Speedport dran, da ging der Drucker noch.
Alle Einstellungen in der FritzBox sind -meiner Meinung nach- so, wie Sie vorgeschrieben sind.

Bitte um Hilfe!
Danke!
5
Antworten
11900
Aufrufe
ausgehende Verbindung mit XP-Firewal blocken
Begonnen von user1
27. März 2011, 13:33:57
Hallo,

ch hatte im Jahr 2008 oder 2009 mal im Netz recherchiert, ob es möglich ist mit der XP-Firewall eine ausgehende Verbindung zu blocken, damals wurde dies verneint, die Firewall könne nur eingehende Verbindungen blockieren. Ich wollte jetzt nochmal nachfragen ob sowas inzwischen möglich ist, z. B. dank eines MS-Updates oder so.

Anbei:
Nein, eine Alternative zum zu blockenden Programm gib es nicht. Auch kann ich nicht auf Win7 oder Vista umsteigen (wo das evtl. geht).
15
Antworten
40354
Aufrufe
Win XP - SP3: Internet geht nicht mehr
Begonnen von dreggsagg
17. März 2011, 13:20:03
« 1 2
Grüß Gott zusammen,

ich habe derzeit das Problem, dass mein Internet nicht mehr geht.

Weder mit LAN, noch mit W-LAN.

Meine Netzwerkkarte ist folgende: [b]Marvell Yukon 88E8042 PCI-E Fast Ethernet Controller[/b]

Mein Laptop ist ein [b]HP psc 6735s[/b]

Betriebssystem: [b]Win XP Prof. 32bit[/b]

Ich muss dazu sagen, dass ich nicht all zu viel Ahnung von der Materie habe und mich mit Google durchkämpfe.

Vielleicht kann mir ja jemand von euch helfen. Solltet ihr weitere Infos brauchen, um mir helfen zu können, einfach melden.

Hier mal der Auszug aus dem [b]ipconfig[/b]:

Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
(C) Copyright 1985-2001 Microsoft Corp.

Windows-IP-Konfiguration

        Hostname. . . . . . . . . . . . . : dreggsagg
        Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
        Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt
        IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Ja
        WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Ja

Ethernetadapter LAN-Verbindung:

        Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
        Beschreibung. . . . . . . . . . . : Marvell Yukon 88E8042 PCI-E Fast Eth
ernet Controller
        Physikalische Adresse . . . . . . : 00-22-64-51-69-27
        DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
        Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
        IP-Adresse (Autokonfig.). . . . . : 192.168.178.100
        Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
        IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : fe80::222:64ff:fe51:6927%4
        Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.178.1
        DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
                                            fec0:0:0:ffff::1%1
                                            fec0:0:0:ffff::2%1
                                            fec0:0:0:ffff::3%1

Tunneladapter Teredo Tunneling Pseudo-Interface:

        Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
        Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
        Physikalische Adresse . . . . . . : FF-FF-FF-FF-FF-FF-FF-FF
        DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
        IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : fe80::ffff:ffff:fffd%5
        Standardgateway . . . . . . . . . :
        NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

Tunneladapter Automatic Tunneling Pseudo-Interface:

        Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
        Beschreibung. . . . . . . . . . . : Automatic Tunneling Pseudo-Interface

        Physikalische Adresse . . . . . . : C0-A8-B2-64
        DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
        IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : fe80::5efe:192.168.178.100%2
        Standardgateway . . . . . . . . . :
        DNS-Server. . . . . . . . . . . . : fec0:0:0:ffff::1%1
                                            fec0:0:0:ffff::2%1
                                            fec0:0:0:ffff::3%1
        NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

Besten Dank vorab,
Stephan
8
Antworten
8225
Aufrufe
Acer 4810TG Probleme mit 3G Mobiler Breitbandverbindung
Begonnen von Lumbanraja
08. März 2011, 16:23:27
Moin allerseits...
Nach langem Suchen und Verzweifeln versuche ich nun hier mein Glück.
Ich habe ein Acer Aspire 4810TG mit integriertem Option GTM382 E Modem. Unter W7 Beta (32bit) funktionierte dies auch.
Ich habe nun seit längerem W7 Home Premium 64 installiert, seither komme ich nicht mehr mobil ins Netz.
Habe schon zig Varianten der Option-Treiber von Acer probiert und auch verschiedene Launch-Manager-Versionen.
Momentan habe ich den Option-Treiber für Vista 64 drauf (5.0.20.0) und den Vista Launch-Manager v. 2.0.03.
Habe aber im Vergleich zu den entsprechenden W7 Treibern das gleiche Ergebnis:
Beim 3G Connection Manager bekomme ich nach dem Starten die gelbe Warnung "Gerät gefunden!" und der "Verbinden"-Button ist grau/inaktiv.
Über die windows-eigene mobile Breitbandverbindung komme ich immerhin bis zur PIN-Eingabe. Es wird dann auch das entsprechende Netz erkannt (E-Plus via Alditalk), wenn ich allerdings auf "Verbinden" gehe, kommt "Verbindungsfehler wegen Zeitüberschreitung" oder so ähnlich. Danach kann ich auch nicht mehr auf "Trennen" gehen, da dieser Button ebenfalls grau/inaktiv ist.

Bei anderen (auch hier im Forum) hat es geholfen eben die Vista Treiber zu installieren, bei mir wie gesagt nicht. Acer selbst blockt ab und sagt, wenn ich ein anderes System, als das mitgelieferte verwende, sei das nicht deren Zuständigkeit...

Übrigens bekomme ich diese Zeitüberschreitung auch bei verwendung eines USB-Sticks (Auch Alditalk) mit dem mitgelieferten Verbindungsmanager, der in einem anderen Notebook einwandfrei funzt...
Daher ist das vielleicht nicht nur ein Treiberproblem?

Bin um jede Hilfe dankbar...

Greez Lumbanraja
2
Antworten
4678
Aufrufe
Windows 7 und XP im Netzwerk
Begonnen von pkirschke
28. Januar 2011, 13:50:21
Hallo User,
ich habe einen Windows 7 und einen XP Rechner über eine fritz box mit gleicher Gatewayadresse verbunden. Unterschiedliche feste IP Adressen sind eingestellt. Beide kommen ins Internet, haben freigegebene Partitionen, sehen einander jedocht nicht. Welche Einstellung muß ich beim XP Rechner machen, damit Dateien hin und her kopieren kann?. Danke für Tips Paul
34
Antworten
18761
Aufrufe
nur Lokaler Zugriff auf Router kein Internet möglich
Begonnen von matag
26. Oktober 2010, 07:21:11
« 1 2 3
Guten Morgen zusammen,

ich bin am Ende meines Lateins...

mein Nachbar hat einen neuen DSL Router (mit WLAN) aufgrund updates aus VDSL 25 erhalten.
Die Einbindung seines Rechners via WLAN hat super einfach geklappt...

nur das Laptop seiner Frau macht Probleme, wenn ich da (BS Vista SP2) auf verfügbare Funknetzwerke suchen mache, wird mir das WLAN angezeigt ich kann es auch auswählen und mich nach Eingabe des Netzwerkschlüssels auch verbinden, aber ich bekomme nur eine Verbindung LOKAL hin.. also kein Internet.

Wenn ich das gleiche Spiel hier bei mir mit dem Laptop mache, komme ich ohne Probleme ins Internet....

ich habe schon alle verfügbaren (gespeicherten ) Verbindungen gelöscht und die neue wieder eingerichtet aber nichts desto Trotz bekomme ich nur eine Lokale Verbindung hin

Helft einen "alten" Mann auf die Sprünge....(der Anruf beim ISP hatte zur Folge... könenn wir machen is aber kostenpflichtig... tja.. ich gehe davon aus dass es nur ein Klick ist um das hinzubekommen, aber ich sehe vor lauter Bäumen den Wald nich)


Danke für Eure Unterstützung

Gruß MATAG
11
Antworten
46415
Aufrufe
Problemmeldung: Eingeschränkte oder keine Konnektivität
Begonnen von Tachyonbaby
14. Oktober 2010, 22:45:45
Guten Abend, liebe Leute!

Mein Herr PC treibt mich noch in den Wahnsinn...
Nachdem ich nun glücklich Service Pack 2 installiert habe (vielen Dank noch mal für den Link @netzmonster) und endlich auch eine Firewall besitze, läuft mein Internet nur noch langsam und ich bekomme unten rechts in der Leiste neben meiner Breitbandverbindung ein zweites Paar Bildschirme mit gelbem Dreieck und Ausrufezeichen angezeigt: Eingeschränkte oder keine Konnektivität. Nachdem ich >Reparieren< angeklickt habe, kommt die Meldung, daß eine Reparatur nicht möglich ist, weil die IP-Adresse nicht erneuert werden konnte.

Kann mir jemand sagen, was ich wo einstellen muß, damit meine DSL-Leitung wieder funzt?

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Liebe Grüße
Tachyonbaby

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen