327 Benutzer online
14. November 2019, 14:50:35

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort 76247554
1
Antworten
993
Aufrufe
Windows 9: Kommt die 128-Bit Version?
Begonnen von admin
29. September 2014, 14:41:04
Windows 9: Kommt die 128-Bit Version? [iurl]http://www.go-windows.de/windows/windows-9-kommt-die-128-bit-version/[/iurl]

go-windowsgo-windows bgqbgq windowswindows ymsyms zwuzwu bgebge zguzgu d2sd2s winwin vistavista d24d24 bggbgg d2kd2k 8200133982001339 5818717858187178 win7win7 bingbing yahooyahoo searchsearch 8064206380642063 13555341691355534169 zg4zg4 5715546957155469 6292240162922401 5956812159568121 5512311555123115 7867747478677474 7013858870138588 7788078677880786 8597051985970519
1
Antworten
2034
Aufrufe
PC stürzt ab
Begonnen von Maxim
22. September 2014, 18:24:44
Guten Tag,
seit gestern ist mein PC mal abgestürzt (2x), daher habe ich innen mal nachgesehen und bemerkt, dass es innen ganz schön staubig ist und ihn mal durchgepustet, ich habe auch kurz die Sound- und Grafikkarte und auch den Lüfter entfernt.
Nun habe ich wieder alles zusammengebaut und das Problem, dass der Computer abstürzt hat sich auf alle 2 Minuten maximiert. Ich starte den PC, er bleibt schwarz und ich höre ein Knacken aus meinen Kopfhörer, nach kurzer Zeit sehe ich dann das Fenster, wo ich mein Passwort eingeben soll. Kurz danach sturtzt er auch ab. Mir ist ebenfalls aufgefallen, dass allein durch das Starten von Chrome die Auslastung des RAM auf bis zu 100% steigt (8 GB RAM) und mein zweiter Bildschirm funktioniert ebenfalls nicht mehr.

Ich habe schon alle Stecker / Stellplätze neu reingesteckt und an Überhitzung kann es auch nicht liegen.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen  :-\
1
Antworten
1355
Aufrufe
(Masterarbeit) Student sucht Teilnehmer für Fragebogen. --Thema: „Audio-Qualität
Begonnen von treestyle123
22. September 2014, 13:44:58
Liebe Fensterputzer :D

Ich suche dringend für meine Masterarbeit Probanden die diesen Fragebogen ausfüllen könnten.



Bitte klickt auf folgenden Link und nehmt teil. 



https://indivsurvey.de/Melodie/13902/hhK8rb


Im Zuge einer wissenschaftlichen Arbeit führe ich diese Forschungsumfrage zum Thema "Audio-Qualität" durch. Der Fragebogen dauert 5-10 Minuten. 
Bei der Teilnahme habt ihr die Möglichkeit einen Wertegutschein von Amazon in Höhe von 30 € zu gewinnen.


Die Ergebnisse werden hier gerne bei Interesse zum gegebenen Zeitpunkt zusammengefasst.



Vielen Dank für eure Unterstützung
4
Antworten
1987
Aufrufe
Viele BSOD
Begonnen von PhilSmith22
20. September 2014, 17:15:06
Hallo liebes Forum,

ich habe mir ein neues System zusammengestellt und bekomme dauerhaft Bluescreens mit "memory_management", "bad_pool_header" oder "kernel_security_check_failure".
[i]
Systemüberblick:
[/i]
Board: MSI Z87-G45 Gaming
CPU: Intel i5 4670
RAM: 16GB (2 x 8GB in Slots 2 & 4) Crucial Ballistix Sport, 1600Mhz
Netzteil: Termaltake Hamburg 530W
Primäre Festplatte: Samsung 840 Evo 250GB
Graphik: CPU-intern (Intel HD 4600)
OS: Windows 8.1 pro 64-Bit (frisch und sauber installiert)

Ich habe irgendwie den Arbeitsspeicher unter Verdacht, vorallem, da einige Tests bisher erfolglos waren.

[i]
Ich habe ausprobiert:
[/i]
sfc /scannow, dism /online /cleanup-image /restorehealth
prime95 für ca. 2-3 Stunden
den Windows internen Memtest
Memtest 86 von USB gebootet (aber nur für 2 Passes)
intel processor diagnostic tool

Ein Antivirusscan (ESET online scanner) läuft gerade.
Ich lasse später auch nochmal bis morgen früh Memtest 86 von einem USB Stick aus laufen und poste die Ergebnisse, sowie die Ergebnisse von ESET.


[i]Im Anhang noch:[/i]

CPU-Z-Screenshots
Die Scanergebnisse von sfc & dism (heißt das Ergebnis von dism: "The component store corruption was repaired", dass etwas gefunden wurde, oder steht das immer da?)
Ein Dumpfile

Ich danke euch schon mal vielmals für jegliche Form der Hilfe!
Philip
2
Antworten
3532
Aufrufe
Windows Media Player Streaming Problem
Begonnen von topguy001
11. September 2014, 18:18:27
Ich habe zwei Frage bzgl. Windows Media Player bei Streaming.

Ich benutze Win 8.1 mit WMP. Eine NAS mit Synology DS214Play.

Nun versuche ich mit WMP Musik aus DS214Play auf meine AV Receiver Sony DA2800ES Musik zu stream. Wenn ich von AVR direkt die NAS zugreiffen, funktionieren alle Einwandfrei. Ich kann allen Dateityp spielen wie z.B. MP3, WAV, WMV, MPEGE, FLAC usw.

Aber
folgende Situation:
1) Mit eingelegten Mediabibliothek(NAS Datenserver) unter Ordnerstruktur und unter WMP:  wenn Ich mit "Play to" eine MP3 File auf NAS auf AVR schicken, funktioniert es. Aber wenn ich WAV File mit "Play to" mache, funktioniert nicht und PC zeigt mir "Medium nicht vorhanden", machmal auch andere Meldungen. warum kann ich kein WAV stream?
2) wenn ich unter WMP die NAS als direkt Mediaserver zugreifen(also nicht als Mediabibliothek, Datenserver), kann ich sowohl WAV als auch MP3 auf AVR stream. Allerdings nun taucht hier ein anderen Problem auf. Der Mediaserver zeigt mir nur unvollständig die Musiktitel an. z.B. Ich habe 100 Lieder auf der Mediaserver. Es zeigt mir manchmal 10 Lieder, machmal 20 Lieder oder eben gar keinen Lieder? warum? (Das Problem taucht nur unter WMP auf, wenn ich unter Explorer oder durch AVR die NAS zugreifen, tauchen alle Datein/Musik auf!)

Ich würd mir sehr dankbar, wenn jemand mir weiter helfen kann. Ich bin schon fast verzweifelt bei Lösungsfindung. Wenn bei WMP nicht funktioniert, gibt es ein ähnlich einfach funktionierbare Program wie WMP, welcher mir die Musik stream zulässt. Ich bin leider kein IT-freak, daher die Handhabung je einfach desto besser.
 
vielen vielen Dank und viele Grüße
22
Antworten
24575
Aufrufe
Datenträger 100%; 1400ms Antwortzeit; 332KB/s Belastung
Begonnen von funni
09. September 2014, 20:06:12
« 1 2
Hallo ich weiß nicht, wie ich das
Problem beschreiben soll, Schaut doch einfach mal in den Anhang rein.
Kurz gesagt: Mein Datenträger ist seit ein paar Tagen zufällig auf 100% Auslasung, hat eine Antwortzeit von mehr als 1400ms, und trägt dabei eigentlich keine Last an Daten :wallbash.
Ich kann aber sagen, dass mein Laptop während Steam-Updates zwar praktisch unbenutzbar ist, da der Datenträger einfach am Limit ist, er dann aber mit locker 14 MB/s schreibt.
Was kann ich denn tun? Gibt es villeicht ein Problem am Mainboard :grübel, dass ein Stecker nicht sitzt und er deshalb eine so hohe Anwortzeit hat?
8
Antworten
2594
Aufrufe
Big Trouble mit meinem System
Begonnen von ossinator
05. September 2014, 16:39:28
Möglicherweise gehört es auch in den Hardwarebereich, bin mir aber noch nicht sicher.

Folgendes Problem: alles fing damit an, dass ich aufgefordert wurde den AMD Catalyst Manager zu installieren, um einen aktualisierten USB 3.0 Treiber für das Board zu installieren. Dieses funktionierte soweit. Als ich jedoch den Treiber aufspielen wollte und mitgeteilt wurde, dass zur Installation der Catalyst Manager gestartet wird, bekam ich eine Fehlermeldung, dass der Manager nicht funktionieren würde.

Gut alles zurück und den Catalyst Manager deinstalliert. Nach dem geforderten Neustart ging zunächst die USB-Tastatur nicht. Nach vielen Versuchen mit einer PS2 Tastatur konnte ich das System starten. Allerdings wurden im Gerätemanager Fehler bei den USB Controlern und der PCi Bridge angezeigt.
Beim Versuch entsprechende Treiber aufzuspielen kam die Meldung, dass die korrekten Treiber installiert seien.

Da meine Lust und Laune am Tiefpunkt war, habe ich mich entschieden das System erneut aufzusetzen, um dann festzustellen, dass der AHCI Modus nicht aktiv war und auch nicht aktiviert werden konnte.
Im BIOS war Nativ IDE eingestellt. Wenn ich auf AHCI umgestellt habe konnte ich den PC nicht starten. Die Startprozedur endete in einer Endlosschleife mit "Windows normal starten" und "Repararturhilfe zum Systemstart". Beide Möglichkeiten führten wieder zum selbigen Auswahlschirm. Mit der Einstellung Nativ IDE startete Windows 7.
Die AHCI Einträge in der Systemregistrierung (Hotkey_Local_Machine... usw.) habe ich überprüft und sind korrekt (Start-Wert=0).
Alle 6 sATA Plätze sind belegt und werden im BIOS auch erkannt. Wenn Windows läuft werden die Port 5 und 6 nicht erkannt (betrifft eine HDD und einen ext. HDD Steckplatz für Wechselplatten).

Was bleibt mir noch? Ich würde das System nochmals neu Aufsetzen, da ich zuvor nicht im BIOS die Einstellung zu AHCI und IDE überprüft habe (ist mir erst hinterher aufgefallen).
Habt ihr eine andere/weitere Idee?

Zur Hardware:
Gigabyte GA-970A-UD3, Eightcore AMD, Samsung SSD Pro 256GB, 2x 1GB HDD, 1x 1GB HDD, GeForce GTX660i, Windows 7 Ultimate.


10
Antworten
3980
Aufrufe
DynDns-Einstellung Zyxel P600 Series Router
Begonnen von fernand
04. September 2014, 11:24:40
Hallo liebe Forenmitglieder,

ich hätte da ein paar Fragen was Dyndns-Einstellungen im Router betrifft. In meinem Netzwerk befindet
sich ein Modem mit integriertem Router (Zyxel P-600series) und hier dran angeschlossen ein Access-Point (Tp-Link).
Ich möchte gerne vom Internet auf mein Musikserver zugreifen der sich auf meinem Desktop befindet.

Meine erste Frage ist wo muss ich den HostNamen des Dyndns-Provider eintragen, im Modem/Router oder im access-point oder nur im Modem/Router?

Meine zweite Frage ist, in meinem Zyxel ist als Provider nur www.dyndns.org vordefiniert. Hier kann ich in diesem Kontextmenü keinen anderen Eintrag mehr wählen.

Ist es dennoch möglich einen anderen Provider als dyn.dns.org einzutragen oder geht das bei mir nur über www.dyndns.org.

Meine dritte Frage ist in den dyndns-setup meines Zyxels steht unter der Rubrik provider den typ DnS.
Hier hat man 3 Möglichkeiten zur Auswahl entweder dynamic Dns oder static Dns oder custom Dns. Welche soll man hier wählen und was ist der Unterschied von den drei. Ich bedanke mich jetzt schon recht herzlich für die Antworten.

Gruss Fernand


2
Antworten
7029
Aufrufe
USB Stick lässt Windows abstürzen- KEIN Zugriff auf Stick!
Begonnen von tempuss
03. September 2014, 13:07:43
Hallo Windows-Freunde!
Nutze xp(SP3) und win7 ultim.(SP1). Folgendes Problem besteht auf beiden win-Versionen!
Auf den Problem-Stick: PNY 64 GB ist kein Zugriff möglich!

Nach dem einstecken des Sticks hängt sich das System auf,
der Stick blinkt ständig, während keine Aktion auf Windows möglich ist-
win7 stürzt nicht völlig ab, kann noch div. Progs starten-
der Stick bleibt aber unerreichbar, blinkt nur ständig!

Bei winxp etwas schlimmer, das ganze System hängt,
bis ich den Stick gnadenlos entferne!

Der Taskmanager zeigt, das explorer.exe keine Rückmeldung gibt.
Selbst Windows runterfahren klappt nicht, wenn der Stick drin steckt.

In dem Stick steckt eindeutig der Wurm drin!
Nun habe ich, wie bei CD-Start möglich, während des Stick-einsteckens
die SHIFT-Taste gedrückt gehalten(dachte, ich könnte so den Autostart blockieren-
wie bei CD oder DVD). Hilft nicht!

Inzwischen hab ich von chip.de ein Prog installiert(TestDisk), welches im DOS-Modus
versucht, die Daten zu retten, klappt auch nicht!
Auch habe ich in den Ordneroptionen "Ordnerfenster in einem eigenen Prozess starten" eingestellt,
damit stürzt xp 'erst' nach 20 sekunden ab.

Gibt es eine Möglichkeit, an die Daten ranzukommen?
Würde ihn auch formatieren, klappt aber ebenfals nicht, da kein Zugriff möglich!
Notfalls muß ich ihn wegwerfen- wäre ja schade.

Für den einen oder anderen Tip bedanke ich mich im Voraus!!!
Gruß Uli
5
Antworten
11006
Aufrufe
Windows 7 Heimnetzwerkgruppe Netzwerkerkennung funktioniert nicht
Begonnen von eurobrit
30. August 2014, 11:32:27
Hallo zusammen,
kann jemand mir bitte helfen? Ich habe ein Heimnetzwerkgruppe basiert auf ein Win 7 Professional Tower-PC, mit W-LAN verbunden an einem Fritz!Box 7270 zum Internet. Meine Frau hat ein Laptop mit Win 7 Home Ed, auch mit W-LAN an diesem Fritz!Box verbunden. Beide Maschine haben einwandfreien Internet Zugang.

Ich kann das Laptop meiner Frau nicht pingen und kann es auch nicht sehen mit "net view". Ich habe festgestellt dass ihr Netzwerkerkennung lässt sich nicht einschalten. Wenn ich versuche und speichern kehrt es wieder ausgeschaltet. Bie ihr sind die Dienste DNS-Client, Funktionssuche-Ressourceenveröffentlichung, SSDP-Suche und UPnP-Gerätehost alle automatisch gestartet.

Umgekehrt vom Laptop zum PC funkionieren ping und net view.

Da ich ein USB-verbunden Drucker an meinem PC habe, möchte dieser Drucker als Netzwerk-Drucker für beide PCs freigeben.

Ich werde sehr dankbar wenn jemand mir ein Hinweis geben könnte.
0
Antworten
3488
Aufrufe
syncDriver for OneDrive
Begonnen von Mostrich
28. August 2014, 07:12:11
Das empfehlenswerte kostenlose Desktop-Tool [Url=http://syncdriver.com/]syncDriver for OneDrive[/Url] ist ein vollwertiger Ersatz für Microsofts originales OneDrive-Tool, wobei letzteres bekanntlich leider unter Windows XP nicht funktioniert. Wer also unter Windows XP Microsofts Cloud nutzen will, kann problemlos und vollwertig [i]syncDriver for OneDrive[/i] nutzen, alle anderen natürlich auch.

Die Schwierigkeiten, die das Tool zeitweise im Zusammenhang mit der Umstellung von "SkyDrive" (alt) auf "OneDrive" (neu) hatte, sind jetzt (in der Version 2.0.0) bestens behoben worden.
http://syncdriver.com/
1
Antworten
4634
Aufrufe
Fertige Entwürfe in Windows Live Mail immer wieder verwenden
Begonnen von NicoINK
26. August 2014, 13:50:43
Liebe Community,

ist es irgendwie möglich eine 'Entwurf Email' wegzuschicken, aber den Entwurf zu behalten? Der Nutzen sollte sein, dass es einen Entwurf gibt, mit den schon angehängten Dateien sowie dem Text und man später nur noch die Email Adresse hinzufügen muss. Und dass das nicht jedes Mal gemacht werden muss, eben meine Frage, ob es möglich ist diese Entwurfs EMail quasi zu sperren ohne immer wieder via Copy&Paste die Email neu schreiben.

Das nimmt einfach zu viel Zeit in Anspruch.


Herzliche Grüße
0
Antworten
2007
Aufrufe
SSH-Server mit grafischer Oberfläche
Begonnen von Sigggi
26. August 2014, 13:27:38
Hallo liebe Gemeinde,

ich möchte über eine SSH-Verbindung ein Programm auf einem anderen Windowsrechner ausführen. Der SSH-Server läuft über den Dienst OpenSSH auf einem WIN XP SP2. Die Verbindung lässt sich problemlos herstellen, ich kann auch das Programm starten, jedoch ohne grafische Oberfläche. Ich vermute, dass ich da serverseitig irgendetwas einrichten muss, da SSH-Verbindungen zu Linuxservern mit grafischer Oberfläche problemlos funktionieren.

Gruß, Siggi.h
8
Antworten
2675
Aufrufe
Überflüssige Prozesse finden/entfernen
Begonnen von Dirk28
16. August 2014, 11:03:02
[attach=1]HI,
da mein Rechner immer langsamer wird, habe ich mir einmal die Prozesse ausgedruckt (siehe Anlage).
Leider sind die Bezeichnungen nicht sehr aussagekräftig.
Wie kann man herausfinden, welche nicht nötig sind und wie man sie dann löscht?
7
Antworten
4245
Aufrufe
Windows startet nicht wenn primäre Anzeige auf PCIe
Begonnen von Kever2000
12. August 2014, 15:17:53
Hallo,

seit heute startet mein PC nicht mehr ins Windows. Der Startbildschirm erscheint (also da wo sich die Punkte im Kreis drehen), jedoch dann wird der Bildschirm schwarz, die LED meiner Maus gehen aus und der Bildschirm  zeigt an "Kein Signal". Im abgesichertem Modus startet Windows soweit ohne Probleme.

Dort habe ich dann eine Systemwiederherstellung durchgeführt, die allerdings das Problem kurzzeitig änderte, aber auch nicht lösen könnte. Nach der Wiederherstellung und später auch der von Windows eigenständig durchgeführten Reparatur, starte Windows zwar, allerdings frierte das Bild kurze Zeit später ein. Die Maus konnte ich noch bewegen und auch noch Sound von zB. Seitennavigation (wenn ich selbst quasi blind den Knopf angedrückt habe), konnte ich noch hören. Dann habe ich versucht den Chipsatz von meinem Mainboard neuzuinstallieren und den Treiber meiner Grafikkarte neuzuinstallieren. Half alles nichts.

Ich dachte also die Grafikkarte sei defekt und baute eine andere ein. Trotz neuer Grafikkarte von der ich 100% sicher bin das sie funktioniert, startete Windows immer noch nicht.

Dann habe ich versucht die Grafikkarte in einen anderen PCIe Slot zu stecken. Ebenfalls wieder ohne Erfolg. Das Problem bestand weiterhin.

Als nächstes habe ich im BIOS eingestellt das die iGPU als primäre Anzeige verwendet werden soll. Und siehe da: Windows startet! Nun habe ich noch einmal den Grafikkarten Treiber neuinstalliert und wieder versucht Windows zu starten, wenn meine Grafikkarte also der PCIe Slot als primäre Anzeige verwendet wird. Ging natürlich wieder nicht.

Nächster Schritt: PC wieder mit primär Anzeige auf iGPU gestartet und an die Grafikkarte 2. Bildschirm angeschlossen. Funktioniert. Auch in Spielen ist zu erkennen das die Grafikkarte aktiv ist, da meine FPS dementsprechend hoch sind, was mit der iGPU nicht möglich wäre.

Noch zu sagen ist, dass mein PC bereits gestern angefangen hat ab und zu kurz Einzufrieren.
Diese PC Konfiguration funktioniert seit ca. 1 Jahr einwandfrei. Ich habe weder neue Programme installiert noch Treiber geändert BEVOR das Problem aufgetreten ist.

Mein System:

OS: Windows 8.1 Pro 64-Bit
Prozessor: Intel Core i7-3770k @4,50GHz (übertaktet, auch seit gut einem Jahr mit Wasserkühlung)
RAM: 4x4GB Corsair XMS 1600MHz
Grafikkarte: Gigabyte nVidia Geforce GTX 680
Testgrafikkarte: Gigabyte nVidia Geforce GTX 275
Netzteil: bequiet! SystemPrower 700W
HDD: ST31000528AS (931 GB), ST2000DM001-1CH164 (1864 GB)
SSD: OCZ-AGILITY3 (223 GB - System 75GB frei) , Samsung SSD 840 Series (465 GB)
Mainboard: Asus P8Z77-V
BIOS: AMI, Version 1708 12/22/11

Also Grafikkarten sind beide voll Funktionsfähig habe beide in anderem PC getestet.

Ich brauche nun dringend Hilfe, damit ich meinem PC wieder ohne Onboard-Grafik (iGPU) starten kann. Vielen Dank schon im voraus.

LG

Sebastian
8
Antworten
3173
Aufrufe
Win7 Explorer
Begonnen von bigrala
08. August 2014, 11:05:21
Hallo Gemeinde,

ich habe seit kurzem ein Problem mit dem Windows Explorer.
Ich kann ganz normal mit ihm arbeiten, wenn ich jedoch in der linken Spalte einen Ordner mit der rechten-Maustaste anklicke, dauert es eine Weile und dann kommt eine Fehlermeldung ..... "Explorer funktioniert nicht mehr" .... "Explorer wird neu gestartet".

Wenn ich auf dem Desktop die rechte Maustaste drücke geht ebenfalls nichts, es erscheint kurz der Kreis statt Mauszeiger, aber sonst passiert nichts.

Hat jemand eine Idee was das sein könnte ?

Danke
bigrala
4
Antworten
9787
Aufrufe
Nach Laden Von Win7 wird der Bildschirm schwarz
Begonnen von Klbullsfan
03. August 2014, 12:45:09
Hey

Bei meinem windows 7 32 bit laptop wird der Bildschirm immer schwarz wenn eig der Anmelde Bildschirm kommen sollte.
Wenn ich versuche den Laptop im Abgesicherten modus zu starten läd er bis zu dieser zeile:
Geladen: \Windows\system32\drivers\CLASSPNP.SYS
dann auch hier der bild schirm nach einiger zeit schwarz.

vlt Kann mir jemand helfen ?

ich bedanke mich schon mal im vorraus !

4
Antworten
3592
Aufrufe
USB-Stick quittiert seinen Dienst
Begonnen von 1miau1
30. Juli 2014, 17:17:13
Hallo!

Nachdem ich meinen USB-Stick in den Computer meiner Schwester (mit frisch installiertem Windows 7) angeschlossen habe, um WLAN-Treiber zu installieren, blinkt die LED meines USB-Sticks nur langsam und wird nicht erkannt!

[blöd bei einem USB-Stick mit PortableApps!]

Scheint so, als wäre die Elektronik meines USB-Stick kaputt, weil er [b][i][u][color=red][glow=red,2,300]nirgends mehr erkannt[/glow][/color][/u][/i][/b] wird.
1
Antworten
2685
Aufrufe
Mails unter Windows Live Mail nach Absender und Datum speicher
Begonnen von Holgus
30. Juli 2014, 02:39:06
Hallo, langsam verzweifle ich, denn ich finde keine Lösung, sondern speichere jede e-Mail händisch ab und modifiziere dabei den Dateinamen, was sehr zeitaufwändig ist. Problem: Ich speichere meine Mails in Windows Live Mail immer als "Absender Datum" ab. Es gelingt mir nicht, dies zu automatisieren. Gibt es vielleicht ein Macro für solche Fälle (und wie verwende ich das Macro, da ich in dieser Hinsicht ein absoluter Laie bin)? Alternativ wäre ich auch willens, auf ein anderes Mailprogramm umzusteigen, das die beschriebene Funktion in dieser oder einer ähnlichen Form bietet.

Vielen Dank!

Holgus
0
Antworten
1125
Aufrufe
Erste Geräte mit Windows 8.1 with Bing veröffentlicht
Begonnen von admin
29. Juli 2014, 20:46:04
Erste Geräte mit Windows 8.1 with Bing veröffentlicht [iurl]http://www.go-windows.de/windows/erste-geraete-mit-windows-8-1-with-bing-veroeffentlicht/[/iurl]

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen