329 Benutzer online
14. November 2019, 17:46:13

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort 99261572
0
Antworten
8241
Aufrufe
Windows 10 Update-Prozess erzwingen
Begonnen von Markus
30. Juli 2015, 07:07:38
Nachdem das Win10-Update nicht sofort bei jedem erscheint kann man den Upgrade-Prozess einfach "erzwingen".
Voraussetzung: Automatische Updates unter Win7 / Win8.1 müssen aktiviert sein.cmd.exe mit Admin-Rechten ausführen und folgenden Befehl eingeben:
wuauclt.exe/updatenow
Danach startet im Hintergrund der Download der Win10-Install-Datei (sieht an im Task-Manager unter Netzwerk-Auslastung) - dann heißt es erstmal einige Minuten oder mehr abwarten (je nach Geschwindigkeit...) - Download-Fortschritt ist in der Taskleiste am Windows-Update-Icon erkennbar.

go-windowsgo-windows bgqbgq windowswindows bggbgg zwuzwu d24d24 d2sd2s zguzgu bgebge ymsyms winwin bingbing 8200133982001339 yahooyahoo searchsearch d2kd2k 8064206380642063 vistavista 5818717858187178 win7win7 8597051985970519 6292240162922401 zg4zg4 7867747478677474 7788078677880786 5715546957155469 8382954283829542 7323134473231344 9695298096952980 7013858870138588
11
Antworten
5807
Aufrufe
Windows 10 Update Probleme bzw. Upgrade Probleme?
Begonnen von admin
29. Juli 2015, 11:43:45
Treten Probleme beim Windows 10 Update auf - entweder direkt hier schreiben oder ein neues Thema erstellen. Hab Ihr das Win10 Update / Upgrade schon ?!?
0
Antworten
9204
Aufrufe
Windows 10-Installationsdatenträger erstellen
Begonnen von SB
28. Juli 2015, 17:07:42
Wie ja inzwischen allseits bekannt, wird Microsoft morgen Windows 10 offiziell für die breite Masse veröffentlichen. Und wie immer, wenn eine neue Windows-Version veröffentlicht wird, fragen sich viele Leute, wie es denn im Zweifelsfall möglich ist, sich einen Installationsdatenträger zu erstellen. Für eben diese Leute möchte ich hier gern einmal einige Möglichkeiten erklären, sich einen Installationsdatenträger zu erstellen. Die meisten dieser Methoden können auch für ältere Windows-Versionen angewendet werden.

[b]Allgemeine Voraussetzung[/b]
Für die meisten der beschriebenen Optionen wird grundsätzlich das Installationsimage ("Installations-ISO") der jeweiligen Windows-Version benötigt.

[b]Option 1: Installations-DVD[/b]
Kleine Anmerkung vorweg: Da mein Notebook über kein DVD-Laufwerk verfügt, kann ich hier nur den ungefähren Ablauf erklären.
Glücklicherweise ist seit Windows 7 schon ein geeignetes Bordmittel dabei, mit dem das Image auf DVD gebrannt werden kann, es werden also keine weiteren Zusatzprogramme benötigt.
[list type=decimal]
[li]Rechtsklick auf das Installationsimage ? "Datenträgerabbild brennen"
[URL=http://www.directupload.net/file/d/4062/ikuha28a_png.htm][IMG]http://fs1.directupload.net/images/150728/temp/ikuha28a.png[/img][/URL]
[/li]
[li]Im sich öffnenden Fenster das Brennerlaufwerk auswählen, optional das Häkchen zur Überprüfung setzen
[URL=http://www.directupload.net/file/d/4062/hanncmv9_png.htm][IMG]http://fs1.directupload.net/images/150728/temp/hanncmv9.png[/img][/URL]
[/li]
[li]Ein Klick auf den Button "Brennen" startet den Brennvorgang
[/li]
[/list]

[b]Option 2: Installationsstick/DVD für BIOS-Systeme[/b]
Microsoft bietet mit dem [url=http://wudt.codeplex.com/]Windows USB/DVD Download Tool[/url] ein Tool an, mit dem sich auf einfache Weise sowohl Installationssticks, als auch -DVDs erstellen lassen. Ein Haken hat sie Sache aber: Installationssticks, welche mit diesem Tool erstellt werden, sind nicht dazu geeignet, Windows im UEFI-Modus zu installieren. Sofern im UEFI jedoch das CSM aktiviert oder andere Kompatibilitätseinstellungen zu Legacy-Systemen getroffen wurden, kann auch hier eine Installation wie auf alten BIOS-Systemen durchgeführt werden. Natürlich muss dann auf die Vorteile einer Installation im UEFI-Modus verzichtet werden.
[list type=decimal]
[li]Nach dem Start des Tools muss zunächst das jeweilige Image ausgewählt werden, anschließend ein Klick auf "Next"
[URL=http://www.directupload.net/file/d/4062/6n9fi37s_png.htm][IMG]http://fs2.directupload.net/images/150728/temp/6n9fi37s.png[/img][/URL]
[/li]
[li]Im nächsten Schritt muss ausgewählt werden, was für ein Installationsmedium erstellt werden soll, USB-Stick oder DVD. Beide Abläufe sind nahezu identisch, ich werde mich hier jetzt auf den Installationsstick beschränken
[URL=http://www.directupload.net/file/d/4062/7pt2f3is_png.htm][IMG]http://fs2.directupload.net/images/150728/temp/7pt2f3is.png[/img][/URL]
[/li]
[li]Im 3. Schritt muss der jeweilige USB-Stick ausgewählt werden, bei mir ist das Laufwerk F:. Mit einem Klick auf "Begin copying" wird der Kopiervorgang gestartet.
[color=red]Bitte beachten:[/color] Bei dem folgenden Kopiervorgang werden alle Daten auf dem USB-Stick gelöscht. Das Tool selbst weißt hier aber auch drauf hin
[URL=http://www.directupload.net/file/d/4062/qtyf3wux_png.htm][IMG]http://fs2.directupload.net/images/150728/temp/qtyf3wux.png[/img][/URL]
[URL=http://www.directupload.net/file/d/4062/8hmetpru_png.htm][IMG]http://fs1.directupload.net/images/150728/temp/8hmetpru.png[/img][/URL]
[/li]
[/list]

[b]Option 3: Installationsstick für UEFI- oder BIOS-Systeme erstellen[/b]
Für diese Option wird ein kleines Zusatzprogramm namens [url=http://rufus.akeo.ie/]Rufus[/url] benötigt.
Das schöne an Rufus? Es kann Installationsmedien sowohl für BIOS-, als auch UEFI-Installationen erstellen - und das nicht nur für Windows, sondern auch nahezu allen anderen gängigen Betriebssystemen (Linux, BSD, DOS, ...). Zur Erstellung von Installationssticks gibt's in der Windowswelt kaum ein flexibleres Tool!
[list type=decimal]
[li]Nach dem Start des Programms wird ganz oben zunächst der gewünschte USB-Stick ausgewählt, bei mir ist das immer noch F:
[URL=http://www.directupload.net/file/d/4062/drs2llh7_png.htm][IMG]http://fs2.directupload.net/images/150728/temp/drs2llh7.png[/img][/URL]
[/li]
[li]Das Häkchen bei "Erweiterte Bezeichnung und Symbole erstellen" entfernen und dann durch einen Klick auf den markierten Button das entsprechende ISO-Image auswählen
[URL=http://www.directupload.net/file/d/4062/faellnvo_png.htm][IMG]http://fs1.directupload.net/images/150728/temp/faellnvo.png[/img][/URL]
[/li]
[li]Nun muss das entsprechende Partitionsschema gewählt werden. Dieses hängt davon ab, was für eine Installation anschließend durchgeführt werden soll. Soll der Installationsstick für die Installation eines UEFI-Systems verwendet werden, wird hier "GPT Partitionierungsschema für UEFI" ausgewählt, anderenfalls "MBR Partitionierungsschema für BIOS oder UEFI-CSM"
[URL=http://www.directupload.net/file/d/4062/ba8jqnsd_png.htm][IMG]http://fs2.directupload.net/images/150728/temp/ba8jqnsd.png[/img][/URL]
[/li]
[li]Die restlichen Einstellungen sollten sich nun selbst finden. Für UEFI-Installationen sollten diese nun wie folgt aussehen:
[URL=http://www.directupload.net/file/d/4062/4t6eimbq_png.htm][IMG]http://fs1.directupload.net/images/150728/temp/4t6eimbq.png[/img][/URL]
Für BIOS-Installationen hingegen so:
[URL=http://www.directupload.net/file/d/4062/wawze8hk_png.htm][IMG]http://fs2.directupload.net/images/150728/temp/wawze8hk.png[/img][/URL]
[/li]
[li]Anschließend den Kopiervorgang durch einen Klick auf "Start" starten.
[color=red]Bitte beachten:[/color] Bei dem folgenden Kopiervorgang werden sämtliche Daten auf dem USB-Stick gelöscht. Auch Rufus weißt noch einmal darauf hin.
[URL=http://www.directupload.net/file/d/4062/sxmbtioo_png.htm][IMG]http://fs2.directupload.net/images/150728/temp/sxmbtioo.png[/img][/URL]
[/li]
[/list]

Ich denke, Microsoft wird, wie bei Windows 8(.1) auch, wieder ein Tool zum Download und zum automatischen Erstellen eines Installationssticks anbieten, sobald Windows 10 verfügbar ist. Dies ist allerdings noch nicht sicher und reine Spekulation meinerseits.

Ich hoffe, ich konnte einigen Leuten helfen.
5
Antworten
4524
Aufrufe
Besitzt Windows 10 weiterhin die Systemabbildsicherung wie in Windows 8.1
Begonnen von Canon
27. Juli 2015, 21:54:03
Hallo,

mich würde interessieren, ob es in Windows 10 auch die geniale Systemabbildsicherung gibt, die bereits Windows 7 und 8 sowie 8.1 besitzt?

Man kann damit vom gesamten System ein Systemabbild erstellen und absolut unkompliziert auch wieder zurück sichern.
Für meine Zwecke absolut perfekt und ausreichend.

Danke für Hinweise.

5
Antworten
3030
Aufrufe
Clean Installation - mit kostenloser Upgrade Version möglich?
Begonnen von Canon
27. Juli 2015, 21:51:28
Hallo,

man liest sehr viel unterschiedliches.
Daher hier die Frage an diejenigen, die es genau wissen:

Kann man nach dem kostenlosen Upgrade auf Windows 10 eine saubere Clean Installation durchführen?

Wie funktioniert es genau? Gibt es dazu schon Abläufe oder Erklärungen?
Wird dabei der Key der Vorversion (Windows 7 oder Windows 8 / 8.1) eingegeben?
Kann man diese Clean Installation erst dann durchführen, wenn man einmalig das Upgrade ausgeführt hat, oder kann man das auch bereits zuvor machen?

Ich mag kein Upgrades eines so komplexen Systems, für mich ist die Clean Installation daher absolut zwingend notwendig.

Vielen Dank.
0
Antworten
1243
Aufrufe
Wallpaper zu Windows 10 steht zum Download bereit
Begonnen von admin
02. Juli 2015, 20:17:04
Wallpaper zu Windows 10 steht zum Download bereit [iurl]http://www.go-windows.de/windows/wallpaper-zu-windows-10-steht-zum-download-bereit-2/[/iurl]
11
Antworten
5507
Aufrufe
Wiondows-Patches von Microsoft werden nicht mehr installiert
Begonnen von wczimek
22. Juni 2015, 20:05:03
Seit Langem (eigentlich seit sehr, sehr langer Zeit  :O) macht mein Windows kein automatisches Update mehr. Wie kann ich vorgehen, um dieses Problem zu lösen?
Windows 7 Pro
64-bit
Service Pack 1
22
Antworten
4406
Aufrufe
Fast reine Textdarstellung des Forums
Begonnen von Harald aus RE
09. Juni 2015, 20:22:43
« 1 2
Hallo Folks,

ich schrieb aus meinem Urlaub, dass ich an der Flensburger Förde das Forum fast nur per Text sehe.

Zu Hause merke ich, dass es an meinem Schleppy liegt.
Auch beim Rechner meiner Frau das selbe Dilemma.
Alle Browser wie IE, Firefox, Opera und Iron versagen.
Auch deaktivierte Firewall und Virenscanner bewirken nichts.

Hat jemand eine Idee, wo ich noch anpacken kann?

Gruß Harald
[URL=http://www.directupload.net/file/d/4013/x3vu7jb9_png.htm][IMG]http://fs1.directupload.net/images/150609/temp/x3vu7jb9.png[/img][/URL]
1
Antworten
2119
Aufrufe
pc zu langsam, Festplatte reinigen welches programm
Begonnen von sharkbiker
05. Juni 2015, 19:42:36
Hallo meine Festplatte bzw das system läuft zu langsamz.B. beim schreiben ist die schrift verzögert
was kann man tun wenn möglich so kosztengünstig wie möglich

danke sharkbiker
0
Antworten
3607
Aufrufe
Outlook 2013 - importieren alter Datendatei
Begonnen von weizenhuhn
21. Mai 2015, 13:22:04
Liebes Windows team,

mein chef bekommt einen neuen Laptop und ich werde mich um die wiederherstellung aller seiner
daten kümmern. Leider hatte ich schon einmal sehr schlechte Erfahrungen mit dem Wiederherstellen von pst dateien:
Dabei waren auf dem alten pc seeeehr viele Mails und eine sehr verschachtelte Ordnerstruktur. Ich habe dabei die Outlook Funktion "exportieren" genutzt was schon mal seeehr zeitaufwendig war. Danach habe ich am neuen PC das Konto erstellt und die Möglichkeit "Neue Nachrichten übermittel in: -Vorhandene Outlook Datendatei" genutzt. Der ganze Vorgang hat dann ca. 2h gedauert und anschließend war zwar die Ordnerstruktur vorhanden, allerdings sind einige Mails abhanden gekommen, was große Probleme gemacht hat.

Jetzt wollte ich erfragen, was denn die das beste Verfahren ist, um alles vom Outlook auf dem alten PC, auf einem neuen PC wiederherzustellen zu können. Ich denke es ist am besten die alte Datendatei einfach manuell auf den neuen PC zu kopieren und dann via Outlook zu importieren? Es sollte allerdings in das bestehende Konto integriert werden. Bitte um Rat, damit ich mich entsprechend vorbereiten kann.

Gibt es vielleicht eine Schritt für Schritt Anleitung bzw. was sind eure Erfahrungen, wie es am besten klappt, ohne dass etwas verloren geht und man die gesamte Ordnerstruktur inkl. Favouriten wieder hat?

Danke im Vorraus für die Hilfe!
9
Antworten
6858
Aufrufe
PC fährt nicht runter
Begonnen von rulex87
19. Mai 2015, 10:36:27
Hallo,
ich habe ein Problem mit meinem PC. Ich musste vor ein paar Monaten die Festplatte (C:) austauschen, da die alte den Geist aufgegeben hat. Es handelt sich um eine 120GB SSD Festplatte, Typ  NTFS, Kingston SV300S37A120G, falls das irgendwas zur Sache tut.

Seitdem ich diese Festplatte drinne habe, habe ich folgendes problem:

-Der PC fährt hoch, sobald er strom bekommt, ohne das ich ihn einschalte.
-Der PC schaltet sich nicht komplett aus, nachdem er runter gefahren ist. Es ist zwar alles schwarz und er arbeitet nicht mehr, jedoch geht er nicht endgültig aus. Ich muss erst den Stecker ziehen oder den Power Schalter benutzen.

Das ist zwar alles nicht so dramatisch, aber trotzdem störend. Vor allem wenns schnell gehen soll muss ich immer erst warten, bis ich ihn wirklich ausmachen kann. Ich habe natürlich schon nach einer lösung gegoogled aber das hilft mir nicht weiter. Im BIOS möchte ich ungern einfach auf "verdacht" rumfummeln. Wäre mir lieber, mir könnte jemand sagen wie ich dieses Problem auf jeden fall lösen kann. In den normalen Windows Energieeinstellungen kann ich nichts auffälliges finden.

Gruß
3
Antworten
3320
Aufrufe
PC am Netzwerk macht nach Anmeldung neustart
Begonnen von Ollezippe1984
29. April 2015, 09:30:33
Hallo

bin neu in einer Firma, habe mir ein neues Profil angelegt funktionierte auch alles normal.
Seit ein paar Wochen muss ich aber bevor ich Ihn starte das Netzwerkkabel ziehen mich anmelden und dann wieder anschließen. wenn ich ihn mit Netzwerkkabel starte dann startet er nach der Anmeldung neu.
Egal welches Profil ich wähle er verhält sich immer gleich. Ich habe einen Tipp bekomme das eine Benutzerrichtlinie vom Server schuld sein könnte. Es ist kein Virus da sich nur mein Rechner so verhält alle anderen Rechner im Netzwerk haben dieses Problem nicht.
wie kann ich diese Benutzerrichtlinie finden oder was kann ich machen damit das Problem nicht mehr auftritt.

Windowssystem ist XP
1
Antworten
4758
Aufrufe
Adware Clara Updater entfernen möglich?
Begonnen von Rolandbremen
25. April 2015, 10:08:20
Seit einiger Zeit meldet mein "Startup Manager (von Computer Advaned System / IO Bit) dass im Autostart eine mir unbekannte Datei Claraupdater.exe sitzt. Angeblich Aware. Kann ich die Datei bzw. den Eintrag unter C\Programme\Common Files\Clara Updater\claraupdater.exe gefahrlos löschen ?
1
Antworten
9629
Aufrufe
Chrome 42 - kein Silverlight-Plugin mehr für Sky Go, Maxdome und Co.
Begonnen von Markus
20. April 2015, 19:05:47
Mit der neuesten Chrome-Version (Chrome 42) hat Google den Support für das Silverlight-Plugin deaktiviert, dadurch kann bspw. Sky Go oder Maxdome nicht mehr damit laufen.

siehe http://blog.chromium.org/2014/11/the-final-countdown-for-npapi.html
Hat mich etwas Zeit gekostet vor ein paar Wochen um das zu finden :-)

[quote]In April 2015 NPAPI support will be disabled by default in Chrome and we will unpublish extensions requiring NPAPI plugins from the Chrome Web Store. Although plugin vendors are working hard to move to alternate technologies, a small number of users still rely on plugins that haven’t completed the transition yet. We will provide an override for advanced users (via chrome://flags/#enable-npapi) and enterprises (via Enterprise Policy) to temporarily re-enable NPAPI while they wait for mission-critical plugins to make the transition.[/quote]

Mittels chrome://flags/#enable-npapi kann das Feature aber noch bis September 2015 aus Kompatibilitäts-Gründen aktiviert werden - danach soll Silverlight gar nicht mehr mit Chrome laufen.
Mittlerweile gibt es neuere Techniken, wie HTML5, die auch Video-Wiedergabe ohne Silverlight problemlos ermöglichen.

Durch die Deaktivierung des NPAPI-Supports soll Chrome noch schneller und stabiler laufen..
14
Antworten
9757
Aufrufe
Fehlgeschlagene Updates - was tun?
Begonnen von Pechvogel123
13. März 2015, 15:12:33
Hallo,
folgende Updates schlugen leider fehl, was soll ich nun tun?

[attachimg=1]
12
Antworten
11577
Aufrufe
Im Bootmenü wird 2x Windows 7 zur Auswahl angezeigt
Begonnen von Pechvogel123
13. März 2015, 09:29:43
Hallo,
ich habe ein Problem beim Booten von Windows 7.

Beim Bootmenü wird 2x Windows 7 zur Auswahl angezeigt, obwohl es momentan nur 1x auf der Festplatte installiert ist:
[url=http://www.fotos-hochladen.net][img width=640 height=302]http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/windows7bootmek86j3vzfq1.png[/img][/url]
(sorry für das miese Bild, der obere Eintrag wurde nachgearbeitet, da er nicht lesbar war)

Wenn ich einfach warte, oder das obere "Windows 7" auswähle und Enter drücke, startet Windows ganz normal.

Wähle ich das untere "Windows 7" aus, kommt folgende Fehlermeldung:
[quote]
Windows-Start-Manager

Fehler beim Start von Windows. ...

1. Legen Sie die Windows CD ein...
2. Wählen Sie Spracheinstellungen aus...
3. Klicken Sie "Computer reparieren...

...
Datei: \Windows\system32\winload.exe
Status: 0xc000000e
Info: ...konnte nicht geladen werden, da die Anwendung fehlt oder beschädigt ist
[/quote]

Scheinbar wird die winload.exe gesucht und nicht gefunden (auf einer anderen Festplatte?)

Vorgeschichte:

Von der Festplatte des PC wurde eine Kopie auf eine 2. identische Platte geklont, die dann ausgebaut und im Schrank als Backup verwahrt werden soll.
Nach Erstellung der geklonten Platte trat der oben beschriebene Fehler auf.

Ich würde gerne das komplette Bootmenü überspringen, so daß Windows wieder ohne Rückfrage "durchbootet".

Was muß ich tun?
2
Antworten
8105
Aufrufe
Problem mit Avira free
Begonnen von windowsnutzer15
12. März 2015, 09:56:40
Hallo, die Avira free-Version will nicht auf meinem Laptop laufen (Windows XP). Kaum gestartet schon kommt die Fehlermeldung. Ich bekomm das Programm überhaupt nicht zum Laufen. Auf W7 arbeitet die free-Version ohne Probleme. Ich habe auch schon mehrmals versucht beim Chat der Avira Seite Hilfe zu bekommen, doch plötzlich antworten sie nicht mehr. Und für die Freeversion gibt es keinen Support.
3
Antworten
7574
Aufrufe
Windows 10 & Steam Problem
Begonnen von Lyranon
10. Februar 2015, 14:16:11
Hallo,

Ich habe einige Probleme mit Windows 10 im zusammenhang mit Steam.
Ich kann einige Zeit problemlos spielen & auf einmal bekomme ich Blacksreen oder die Steam.exe schließt sich von alleine.
Wenn ich einen Blacksreen bekommen, habe ich keinen Zugriff mehr auf denn Taskmanager von Windows und bin so leider gezwungen denn PC gewaltsam neu booten zu lassen.
Ich habe in der Windows Ereignisanzeige denn Fehler finden können & brauche nun drigend Hilfe.


Danke im voraus.
1
Antworten
1486
Aufrufe
PCI Express Card 2+2 Win 7 32bit
Begonnen von Christian Loch
06. Februar 2015, 15:53:39
Hallo Leute,

habe eine PCI Express Card 2+2 eingebaut - nach langem hin und her geht diese jetzt auch !

Doch bei dem interen USB kann er die USB 2.0 Geräte bzw. Sticks nicht lesen , bei den Externen ist das kein Problem.
USB 3.0 Geräte finder er sofort - hab ich schon wieder ein Treiber-Problem ?
Wenn ja welcher Treiber löst dieses Problem ?

Danke im voraus

Chris
2
Antworten
7946
Aufrufe
Bluetooth Probleme
Begonnen von Frank Schumann
27. Januar 2015, 12:28:09
Hallo zusammen,

ich habe derzeit massive Probleme mit meiner Bluetooth-Verbindung zu anderen Geräten.
Win8.1 zeigt mir Geräte in der nähe an, unter "Geräte verwalten" sehe ich Ein Telefon und meinen Netzwerk Receiver es steht jeweils "Paarweise" unter beiden Geräten. Leider lässt sich keine Verbindung zu einem der Geräte herstellen. Weder Rechner zu Telefon (iPhone) noch Rechner zu Net-Receiver oder Telefon zu Rechner oder Telefon zu Receiver. Bei Telefon zu Rechner würde es mich nicht wundern wenn es am Apfel selbst liegt.
Ich habe schon jede Menge Lösungswege im Netz gesucht und weiß gerade nicht mehr weiter.
ICh kann die Geräte in Windows entfernen neu hinzufügen und nichts passiert. Windows selbst sagt die Geräte funktionieren, eine Verbindung lässt sich allerdings nicht herstellen. Könnte es an zu vielen anderen Signalen liegen? selbst wenn ich Telefon, Rechner und Reciever in direkte nähe bringe lässt sich keine Verbindung herstellen.
Fehlen noch Informationen die zum Lösen des Problems fehlen?

Viele Grüße,
Frank

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen