411 Benutzer online
17. Oktober 2019, 14:31:13

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort senden
6
Antworten
4394
Aufrufe
Office 2003 E-Mail senden klappt plötzlich nicht mehr (Windows7)
Begonnen von Gabi5554
01. Juni 2016, 09:24:37
Hallo, habe seit Jahren Office 2003. Seit dem 25.5. kann ich plötzlich keine Mails mehr versenden(freenet u Gmail)alles andere geht. Habe keine Einstellungen verändert. Eine Testversion von Office 2016 funktionierte tadellos. Weiß jemand Rat, warum Office 2003 plötzlich nicht mehr funktioniert? Danke :grübel

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista ymsyms win7win7 forumforum winwin problemproblem bgebge problemeprobleme keinekeine funktioniertfunktioniert bgqbgq gehtgeht zwuzwu hilfehilfe fehlerfehler keinkein internetinternet programmprogramm zguzgu 13555341691355534169 windows7windows7 softwaresoftware yahooyahoo d2kd2k bingbing d2sd2s d24d24 outlookoutlook
2
Antworten
3137
Aufrufe
XP sperrt Emailversand von 1und1 Account
Begonnen von WOchmann
03. Februar 2015, 10:50:28
Habe das Problem, dass ich mit allen meinen 1und1 email Accounts nicht senden kann, Empfang geht, andere Accounts wie freenet und googlemail funktionieren auch. Auf meinem anderen Rechner funktioniert aber auch alles tadellos, liegt also nicht an 1und1. Habe testweise Mozilla Thunderbird runtergeladen und die Konten importiert, da funktioniert auch alles, liegt also nicht an den Einstellungen. Denke dass Windows selbst den Versand von 1und1 sperrt, aber nur bei Live Mail und Outlook Express, beides geht nicht. Firewall ist deaktiviert, Avira habe ich auch deinstalliert, selbst das Einspielen eines 6 Monate alten Images hat keine Änderungen gebracht, bin mit meinem Latein am Ende. Muss aber irgenwie an Windows XP liegen, denn nach einer Neuinstallation von Windows XP über mein System ging wieder alles. Das ist aber keine Lösung für mich, Aufwand zu gross. Vielleicht weiss ja Jemand Rat oder kennt ein Analysetool welches zeigt warum geblockt wird.
2
Antworten
6923
Aufrufe
WARNUNG! KB2817630 Probleme mit Outlook 2013
Begonnen von SB
11. September 2013, 02:59:55
Im Zuge des gestrigen Patchdays wurde das Update [b]KB2817630[/b] verteilt. Dieses verursacht Probleme in Outlook 2013. Diese äußern sich dadurch, dass keine Einträge mehr im Ordnerbereich angezeigt werden.
Das Problem scheint bereits untersucht zu werden, das Update wurde inzwischen scheinbar zurückgezogen.
Die betroffenen Benutzer in der Microsoft Community, einschließlich mir, empfehlen allen anderen Betroffenen, das Update zu deinstallieren, bzw. gar nicht erst zu installieren.
22
Antworten
15105
Aufrufe
Fritz Box Überhitzt 1&1 7141
Begonnen von Windows 7 Ultimate
03. August 2013, 21:38:19
« 1 2
Was kann man da machen das die Fritz box nicht überhitzt die ist sau heiß :grübel
Meine hängt schon an der Wand.
Aber nen Ventilator davor stellen ist bestimmt keine Dauerlösung.
2
Antworten
8294
Aufrufe
Fehler beim Senden von Outlook-Mails
Begonnen von Gottfried Schwarz
20. Januar 2013, 19:29:16
Folgende Fehlermeldung kommt beim Senden einer nachricht aus meinem Outlook 2007:

Fehler 0x80048002 beim Ausführen der Aufgabe "meine Mail-Adresse - Nachrichten werden gesendet und empfangen"  die Aufgabe wird vor Abschluss abgebrochen.

Mail-Eingang funktioniert einwandfrei.

1
Antworten
4822
Aufrufe
Word 2010 Serienemails werden nicht versendet
Begonnen von PeterPan1982
13. November 2012, 18:31:05
Ich habe Office 2010 und möchte mittels Word 2010 eine Serienemail versenden.

Wenn ich auf "Fertig stellen & zusammenfürhen" gehe und "HTML" auswähle und auf dann auf "Senden" klicke passiert garnichts.

Es finden sich keine Emails in Outlook.

Neben Outlook ist bei mir auch Thunderbird installiert, wobei allerdings alle Rechte bei Outlook 2010 (Standardprogramm) sind.

Was kann das Problem sein? Vielen Dank für Eure Hilfe.

0
Antworten
15152
Aufrufe
Live Mail Nachrichten verschwinden spurlos
Begonnen von 10.9
23. Oktober 2012, 11:25:41
Hallo,
Habe auf einem LapTop mit Win7 LiveMail neu installiert. Ausgangskonfiguration.
Alle Nachrichten die älter sind als 2Tage verschwinden spurlos.
Auf meinem DeskTop Rechner ist das nicht so.
Was macht LiveMail mit den Nachrichten ? Wie bekomme ich sie zurück ?
In anderen Forum scheinen etliche User das gleiche Problem zu haben, immer ist von LapTop die Rede - kann das damit zusammen hängen ????? Eine zielführende Antwort habe ich leider noch nirgends gefunden...
Danke !
Günter
1
Antworten
2278
Aufrufe
Vista Fax und Scan Modem
Begonnen von Alamos
19. Oktober 2012, 09:00:42
Hallo

Wenn ich in den Faxkonten das Modem welches im Gerätemanager auch als richtig installiert angegeben wird zu Fax und Scan hinzufügen will kommt beim betätigen des Buttons "Automatische Anrufannahme empfohlen" dann folgende Meldung "Sie müssen erst eine Verbindung mit einem Faxmodem oder -server herstellen usw." wenn ich die Meldung dann mit OK bestätige dann wird das Modem zwar hinzugefügt aber das Versenden von einem Fax bricht dann immer ab.

Kann mir da jemand helfen?

Gruß und Danke
1
Antworten
16373
Aufrufe
emails im postausgang des windows live mail werden nicht gesendet
Begonnen von harry-mail
29. Juli 2012, 20:30:03
hi, meine emails im postausgang des windows live mail werden nicht gesendet. ich habe übrigens windows 7  ?(
0
Antworten
3406
Aufrufe
Fehlermeldung o2 Surfstick
Begonnen von elavonundzu
17. Juli 2012, 18:03:23
Hallo. Sobald ich mich mit dem Internet verbinde, kommt unmittelbar danach folgende Fehlermeldung... Telefonica Group Connectin Manager funktioniert nicht. Habe schon Zwei mal deinstalliert, und neu instaliert. Fehlermeldung bleibt. Weiss jemand eine Lösung für das Problem???

Ich werde zwar kurzzeitig mit dem Internet verbunden, stürzt aber nach ein Paar Min aufgrund der Fehlermeldung ab. Dort steht nur Online nach einer Lösung suchen und das Programm schließen (ohne internetverbindung-nicht möglich)

Problemereignisname:BEX
Anwendungsname: EMMSN.exe
Anwendungsversion:8.5.4.257
Anwendungszeitstempel:4cb853bb
Fehlermodulname:EMMSN.exe
2
Antworten
19443
Aufrufe
Abwesenheitsmeldung bei Windows Live mail
Begonnen von Piwi
07. Juni 2012, 16:08:20
Hallo
Möchte wissen ob es bei Windows Live mail auch eine Einstunngung für Abwesenheitsmeldung gibt.
Liebe Grüße Piwi
3
Antworten
13762
Aufrufe
keine Mails mehr
Begonnen von mita
17. Mai 2012, 20:01:22
Problem seit 2 Stunden- finde keine Lösung: Keine Mails mehr abrufbar und folgende Fehlermeldung:

Es konnten keine Nachrichten für das Konto Gmx (XXXX) gesendet oder empfangen werden. Der E-Mail-Server hat einen Fehler zurückgegeben.

Serverfehler: 0x800CCC90
Serverantwort: -ERR Cannot establish SSL with POP server 212.227.17.169:995, SSL_connect error 5
Server: 'pop.gmx.net'
Windows Live Mail-Fehlernummer: 0x800CCC90
Protokoll: POP3
Port: 110
Secure (SSL): Nein
3
Antworten
23820
Aufrufe
Windows Explorer stürzt permanent ab - ntdll.dll das Problem?
Begonnen von beccaria
10. Mai 2012, 20:37:49
Hallo,

ich habe seit mehreren Tagen ein Problem mit meinem Windows Explorer.
Anfänglich stürzte er nur ab, wenn ich in Ordnern etwas "gearbeitet/verschoben" habe usw. aber mittlerweile genügt es, überhaupt einen Ordner anzuklicken.
Sofort "friert" der Laptop ein, die Benachrichtigun "Windows Explorer funktioniert nicht mehr" erscheint, ich kann dann erst weiter arbeiten, wenn der WE geschlossen wurde. (Das selbe Probleme habe ich ca 3-4x am Tag mit Mozilla, jedoch "friert" dieses immer nur für ca 1 Min ein und somit hängt dann eben alles und erst dann kann ich weiter arbeiten. Das ist auch seeehr nervig, aber ich weiß nicht, ob es mit dem Windows Explorer Problem zusammen liegt!)

Ich habe unter Start / CMD und dem Befehl sfc scannow gesucht, das Ergebnis sah so aus:
Ergebnis:
Der Windows-Ressourcenschutz hat beschädigte Dateien gefunden und konnte einige der Dateien nicht reparieren.
Dateils finden sie in der Datei CBS.LOG
<windir\logs\CBS\CBS.log> z.b. in Windows\logs\CBS\cbs.log

Die Details konnte ich nicht abrufen, da ich keinen Zugriff hätte.

So, dann habe ich eben über die Ergebnisanzeige im System und Anwendung die "Fehler" und "Warnungen" mal genauer betrachtet und jedes mal stehen diese mit NTDLL.DLL in Verbindung.
Beispiel eines Aufrufes:
Name der fehlerhaften Anwendung: plugin-container.exe, Version: 1.9.2.4448, Zeitstempel: 0x4f563ac1
Name des fehlerhaften Moduls: ntdll.dll, Version: 6.1.7601.17725, Zeitstempel: 0x4ec49b8f
Ausnahmecode: 0xc0000005
Fehleroffset: 0x000222b2
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x644
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01cd2969729afaee
Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Program Files (x86)\Mozilla Firefox\plugin-container.exe
Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\Windows\SysWOW64\ntdll.dll
Berichtskennung: 7831d927-9565-11e1-9e7d-14dae9404578

Gibt es noch eine Möglichkeit das Problem zu beheben?
Eine Win7 CD habe ich nicht, da ja keine mit dem Laptop mitgeliefert wurde.
(Habe diesen: http://www.asus.com/Notebooks/Versatile_Performance/X54L/)
Kann ich im Notfall einfach auf einen anderen Gerätemanager umsteigen oder würde das nur eine zeitlich begrenzte Alternative darstellen?

Ich danke für eure Antworten im Voraus.
(Achja, bitte köpft mich nicht, ich bin eine absolute Laptop-nichtkennerin :-))

P.s. „Eigene Ordner“ (Eigene Bilder, Eigene Dokumente usw.) stürzen im Übrigen nicht so schnell ab, die später erstellten und sehr vollen Ordner sofort beim Anklicken.
Ich hab die Ordneroption auch schon „im eigenen Prozessor“ starten lassen, dann stürzt es noch schneller ab…………
UND: Zu guter Letzt habe ich noch die Maleware-Log Daten:

[spoiler]
Windows 7 Service Pack 1 x64 NTFS
Internet Explorer 9.0.8112.16421
blblabla :: blabla-PC [Administrator]

Schutz: Aktiviert

07.05.2012 21:02:53
mbam-log-2012-05-07 (23-00-07).txt

Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 544512
Laufzeit: 1 Stunde(n), 56 Minute(n), 35 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 1
HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon|Shell (Backdoor.Agent) -> Daten: C:\Users\blabla\AppData\Local\bc4581c2\X -> Keine Aktion durchgeführt.

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 2
C:\$Recycle.Bin\S-1-5-21-2764755212-3932830633-3591871303-1001\$RA2P6PQ.exe (Adware.Agent) -> Keine Aktion durchgeführt.
C:\Users\blablaAppData\Local\bc4581c2\U\800000c f.@ (Rootkit.0Access) -> Keine Aktion durchgeführt.

(Ende)

[/spoiler]
1
Antworten
3451
Aufrufe
Link senden mit Ourlook
Begonnen von tobias4511
22. Februar 2012, 13:21:23
Hallo, ich habe versucht folgenden Link per Outlook zu versenden:

http://www.shz.de/nachrichten/lokales/landeszeitung/artikeldetails/article//aus-dem-dornroeschenschlaf-erwacht-1.html

Man beachte den doppelten Slash hinter "article".
Leider funktioniert der Link nur mit diesem doppelten Slash.
Beim einfügen in Outlook verschwindet der zusätzliche Slash wieder. Warum macht Outlook den weg????
1
Antworten
3012
Aufrufe
Plötzlich "Windows-Sicherheit" bei Vista Windows Mail
Begonnen von Flyer
18. Februar 2012, 09:53:25
Hallo Zusammen,

bisher klappte das Senden/Empfangen von Mail mit Windows Mails under Windows Vista bei mir einwandfrei. Doch seit gestern kommt plötzlich ein Fenster von "Windows-Sicherheit", da mich auffordert sicherzustellen, dass sowohl der Benutzername als auch das Kennwort für den Mail-Server Korrekt ist....

Bisher hat das Senden/Empfangen immer einwandfrei geklappt und an den Einstellungen wurde auch nichts geändert.

Und mit den gleichen Einstellungen läuft das Sende/Empfangen unter Windows XP auf dem anderen Rechner einwandfrei.

Hat jemand eine Idee, woran die plötzliche Meldung von Windows-Sicherheit liegen kann?

Und vor allem, wie ich die wieder weg bekomme?
Denn selbst wenn ich dort Benutzername und Kennwort eingebe, kann ich meine Mails nicht senden und empfangen....

Wir haben schon versucht das Konto nochmal neu zu erstellen und haben uns dabei auch an die Anleitung/Einstellunge von 1und1 gehalten, aber das hat auch nicht funktioniert.

Und wie gesagt, auf unserem XP-Rechner ließ sich das Konto problemlos erstellen und auch Mails senden und empfangen.

Vielen herzlichen Dank schonmal für einen Tipp!

Flyer Jörg
1
Antworten
2579
Aufrufe
Bluetooth keine Verbindungen möglich, ich werde erkannt, ich sehe keinen
Begonnen von scrdel
16. Februar 2012, 20:41:59
Hallo, folgendes Problem unter Win 7 Prof.

Bluetooth läuft, Hardware (eingebaut), wenn ich Geräte suche, finde ich keine.
Andere Bluetoothgeräte sehen mich aber, können mir aber nichts senden, bzw. sich nicht mit mir verbinden.....?

Wo liegt hier der Fehler?

Danke, Sven.

1
Antworten
2989
Aufrufe
Outlook
Begonnen von hape
13. Februar 2012, 11:21:52
Fotos direkt über "senden an" einfügen funktioniert nicht mehr?
wurden vorher immer direkt komprimiert eingefügt, seit einiger Zeit geht das nicht mehr.
kommt MAPI Fehler?
1
Antworten
9142
Aufrufe
E-Mail Programm lädt tausende GMX-E-Mails
Begonnen von Megantic
09. Februar 2012, 12:09:17
Weiss jemand Rat ? Windows live mail ruft bei Programmstart die Nachrichten von meinem GMX-Konto ab. Bisher gabs auch nie Probleme. Seit gestern jedoch werden ewig Nachrichten heruntergeladen, die nicht im Posteingang erscheinen. Der Nachrichtendownload nimmt kein Ende. Bei 15 000 habe ich beendet.

Wenn ich über die gmx-seite auf mein Konto zugreife, gibts keinerlei Probleme. Es gibt keine neuen Mails an mich. der Posteingang ist leer. Ich frage mich also was das für Nachrichten sind die das Mail-Programm da runterlädt. Auch eine Deinstallation und Neuinstallation von Liv-Mail brachte nichts.

Nun habe ich mir den Thunderbird installiert. Damit funktioniert alles reibungslos.
3
Antworten
13247
Aufrufe
Outlook öffnet nicht ( Outlook.pst / Scanpst.exe )
Begonnen von hau-rein
02. Dezember 2011, 09:04:31
Hallo an alle

Ich habe ein Problem mit meinem Outlook 2007.

Ich hatte einen Stormausfall gerade als ich meine E-mail hochgeladen habe.
Seitdem kann ich mein Outlook nicht mehr öffnen. Jedes mal kommt Outlook.pst / Scanpst.exe beschädigt oder hat einen Fehler.

Ich habe mir jetzt Office 2010 zugelegt und habe es Installiert. Leider kommt jetzt immer noch der Fehler Outlook.pst und mein Outlook lässt sich nicht öffnen.

Könnte ihr mir weiterhelfen? Bitte um eine genaue Schreibung der Schritte.

Bedanke mich schon mal im Voraus
6
Antworten
4006
Aufrufe
Internes Netzwerk
Begonnen von schreibermühle
10. November 2011, 17:31:44
Hallo,
irgentwie steh ich auf dem Schlauch
ich habe ein internes Netzwerk mit 4 Rechnern in 2 Wohnungen verteilt.
Nun möchte ich nachrichten oder Mitteilungen intern versenden hat da jemand eine Idee zu

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen