361 Benutzer online
09. Dezember 2016, 22:16:32

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort keiner
12
Antworten
2741
Aufrufe
Keine Verbindung mit dem Netzwerk möglich
Begonnen von Dieeswe
30. November 2015, 21:13:51
Obwohl die WLAN-Lampe an meinem Modem (FritzBox) leuchtet, kann mein Laptop sich nicht damit verbinden. Beim Klick auf das Modem erhalte ich die Meldung "Keine Verbindung mit dem Netzwerk möglich". Fn + F5 hab ich schon probiert, hat nichts gebracht, Moden neu starten auch nicht. Kann mir jemand sagen, wie ich die Verbindung herstelle? Danke!

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista keinekeine keinkein winwin win7win7 ymsyms bgebge gehtgeht zwuzwu problemproblem bgqbgq windows7windows7 problemeprobleme hilfehilfe ohneohne d24d24 forumforum funktioniertfunktioniert fehlerfehler d2sd2s windowwindow d2kd2k 8200133982001339 computercomputer internetinternet zguzgu 5818717858187178 yahooyahoo
15
Antworten
8219
Aufrufe
Bei Installation kein Passwort für Administrator angegeben
Begonnen von tenetopera
04. März 2014, 08:35:36
« 1 2
Guten Tag,
ich hatte einen Xp-Crash durch Virenbefall und da der Support ausläuft, hat mir jemand auf einem neuen Computer Vista (Lizenz) eingerichtet. Er hat kein Administratorkennwort angelegt. Seitdem richte ich nun den PC neu ein mit Programmen usw.
Da ich mich mit diesem System noch nicht gut auskenne, kann ich folgendes Problem nicht lösen.
Als "gebranntes Kind" möchte ich so sicher wie möglich im Internet surfen, also als Benutzer. Habe einen eingerichtet und wollte Kennwort festlegen, da kam die Meldung (sicher allseits bekannt): Wenn Sie das tun, dann verlieren Sie.... - hab erstmal abgebrochen und gegoogelt, was das Zeug hält, aber ich versteh das alles nicht. Entweder wahnsinnig kompliziert erklärt, bzw. mein Problem gibt es gar nicht.
Begriffen habe ich, dass der neue Benutzer eingeschränkte Rechte haben soll, was ich ja auch will, d.h. ich will bei der Alltagsarbeit unangreifbarer für Böslinge sein. Aber überall lese ich, dass ich Veränderungen dann nur machen kann, wenn ich das Administratorkennwort eingebe, was ich gar nicht habe, weil es nicht angelegt wurde. Wenn ich jetzt bei Administrator ein Passwort erstellen will, kommt die gleiche Meldung: "Wenn Sie das tun, dann..." verliere ich sozusagen die Administratorrechte.
Im Moment kann ich noch alles einrichten und ich möchte nichts Falsches eingeben oder mich selbst aus meinem PC ausschließen. Aber ich möchte auch sicherer unterwegs sein, wenn ich mit dem Einrichten fertig bin.
Kennt jemand eine Lösung?

Das 2. Problem beim Einrichten war:
Als ich den Computer nach Einrichtung bei mir angeschlossen habe, wollte er eine 2. Netzwerkverbindung herstellen - interaktiv - ich habe das angeklickt, wo ich der Meinung war, was auf mich zutrifft und arbeite jetzt unter diesem Netzwerk. Da sind einige Dinge aufgelistet wie Wlan Router, den ich gar nicht habe. Ich habe Computer, Leitung zum Telefon und DSL Router, sonst nix. Meine Nachbarin hat WLan.
Ich will in dem Netzwerk arbeiten, in dem ein Computer und die Weltkugel zu sehen ist, aber nicht im Netzwerk 2, das möchte ich gern löschen. Wie funktioniert das, bzw. geht das überhaupt?

Ich bedanke mich schon mal im voraus für Eure Hilfe
tenetopera ?( ?( ?(


3
Antworten
51193
Aufrufe
Internetzugriff vorhanden aber Browser läd keine Seiten
Begonnen von BoesesTucTuc
04. Juli 2013, 16:47:35
Hallo Leute,

bin durch einen andern Post in diesem Forum und Tante Google auf euch aufmerksam geworden.
Habe mom den Laptop von einem bekannten hier, bei diesem klappt das aufrufen von Webseiten nicht mehr. Vor geraumer Zeit ging dies aber noch ohne Probleme.
Der Internetzugriff ist laut Netzwerkcenter vorhanden, die Verbindung läuft über W-Lan. Weder bei ihm noch bei mir, funktioniert der IE-Explorer noch der vorhandene Chrome Browser. Andere Geräte im Netzwerk laufen tadellos.
Der Lappi läuft mit Win7 Pro. Habe schon "AntiVir" deaktiviert und auch die Aktuelle Version, vom Kasperski Rescue Center drüber laufen lassen. Aber ohne das finden von bösartiger Software oder ähnlichem. Im Linux bzw. Rescue Center klappt die I-Net Verbindung und das Surfen tadellos.
Beim Router anpingen, sendet er die 4 Pakete und empfängt sie auch.
Auch habe ich versucht, einen älteren Wiederherstellungspunkt auszuwählen aber bei allen vorhandenen, hat er leider nicht die möglichkeit das System wiederherzustellen (liegt wahrscheinlich an meinem schlechtem Karma  :grübel)
Hat einer von euch evtl. noch eine Idee? Ich bin leider am Ende mit meinem Latein...

Viele Grüße und schonmal Danke
BoesesTucTuc

PS: Ich hoffe es stört niemanden, dass ich einen neuen Post mit dem bekanntem Thema erstelle aber so wie die Diskusion im alten ausgegangen ist wollte ich das ganze nicht wieder neu hochholen.
[url=http://www.go-windows.de/forum/netzwerk/explorer-und-firefox-zeigen-keine-internet-seiten-an-trotz-internet-verbindung/#.UdWKEG20Z8E]http://www.go-windows.de/forum/netzwerk/explorer-und-firefox-zeigen-keine-internet-seiten-an-trotz-internet-verbindung/#.UdWKEG20Z8E[/url]
PPS: Und kann mir einer evtl. veraten, wieso das Forum hier keine GMAIL adressen mag? 
4
Antworten
2944
Aufrufe
movie maker - keine vorschau
Begonnen von holzin
20. Oktober 2012, 14:43:33
hej
ich habe folgendes problem: ich habe einen neuen laptop, windows 7 und hab mir den wineows movie maker heruntergeladen. doch wenn ich eine diashow gestalten will und die fotos hinzufüge, zeigt mir die vorschau nur eine schwarze fläche...wenn ich auf play drücke laufen die fotos durch aber das bild bleibt schwarz

danke im voraus, wäre echt froh wenn mir wer helfen könnte :)
12
Antworten
7215
Aufrufe
Hilfe - Laptop Packard Bell-Windows7 geht ständig aus
Begonnen von Tonka
16. August 2012, 22:15:59
Hallo ihr lieben!
Ich hab auch das Problem.

Mein Laptop Packard Bell-Windows7 geht ständig aus  ;(
Dabei ist es egal ob Akku drin ist oder nicht!!
Ich bin mitten im Spiel oder am schreiben und plötzlich geht der aus !!
Er fühlt sich zwar manchmal ziemlich heiß an aber egal wie ich den halte, macht kein unterschied.
Vor 5 Minuten hatte ich das eine ende (hinten) am Buch und das andere ende (vorne) am knie.
Der ist trotzdem aus gegangen. Manchmal geht er von alleine wieder an, manchmal muss ich drücken.. Und heut Mittag ist er 2 mal hintereinander aus gegangen....
Unter - zuverlässigkeitsverlauf steht nichts weiteres, er konnte keine Lösung finden.
Da stand nur, sobald eine Lösung vorhanden wird es im Wartungscenter angezeigt..

Kann mir da einer vielleicht weiter helfen??
Das nervt echt langsam.......

Danke
15
Antworten
19506
Aufrufe
WIndows 7 festplatte bei Installation nicht gefunden
Begonnen von hsvstyle
05. Juni 2012, 17:20:05
« 1 2
Hallo allerseits,
Ich habe ein Problem, und zwar wird beim booten der CD irgendwann der Punkt angezeigt wo man die Treiber und Festplatten auswählen muss auf welche die Win 7 installiert werden soll. DOch an dieser Stelle wird mir keine angezeigt.. :/
Allerdings wenn ich das Setup am hochgefahrenenen Xp öffne findet er unter dem Punkt die Festplatten...habe auch beirets versucht die treiber reinzubooten mit f6 an der stelle über einen USB Stick hilft aber auch nicht..
13
Antworten
5519
Aufrufe
Kann keine Verbindung zum Internet mit der Netzwerkkarte herstellen!
Begonnen von Hebraxis
29. Mai 2012, 21:31:24
Hallo Liebe Gemeinde.

Wie gesgat bekomme ich keine Verbindung mit dem Internet...
Ich habe den Router und die Kabel alle überprüft und alles ist richtig angeshclossen udn läuft einbahnfrei.
Ich habe auch den neusten treiber für den Netzwerkadapter Installiert..

Nun zu den Fakten:
Windows zeigt an das die Netzwerkkarte einwandfrei Dunktioniert siehe hier:Netzwerkadapter [00000008] Marvell Yukon 88E8001/8003/8010 PCI Gigabit Ethernet Controller ERFOLGREICH
Caption = [00000008] Marvell Yukon 88E8001/8003/8010 PCI Gigabit Ethernet Controller
DatabasePath = %SystemRoot%\System32\drivers\etc
DefaultIPGateway = 192.168.1.1(Gleiches Subnetz) (ERFOLGREICH)
192.168.1.1 wird mit 32 Datenbytes gepingt:
Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=0
Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=0
Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=0
Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=0
Pingstatistik für 192.168.1.1:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0 (0% Verlust)
Ungefähre Zeitangaben in Millisekunden:
Minimum = 0ms, Maximum = 0ms, Mittelwert = 0ms
Description = Marvell Yukon 88E8001/8003/8010 PCI Gigabit Ethernet Controller - Paketplaner-Miniport
DHCPEnabled = WAHR
DHCPLeaseExpires = 21:18:23 30.05.2012
DHCPLeaseObtained = 21:18:23 29.05.2012
DHCPServer = 192.168.1.1 (ERFOLGREICH)
192.168.1.1 wird mit 32 Datenbytes gepingt:
Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=0
Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=0
Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=0
Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=0
Pingstatistik für 192.168.1.1:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0 (0% Verlust)
Ungefähre Zeitangaben in Millisekunden:
Minimum = 0ms, Maximum = 0ms, Mittelwert = 0ms
DNSEnabledForWINSResolution = FALSCH
DNSHostName = engelhar-a3a307
DNSServerSearchOrder = 192.168.1.1 (ERFOLGREICH)
192.168.1.1 wird mit 32 Datenbytes gepingt:
Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=0
Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=0
Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=0
Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=0
Pingstatistik für 192.168.1.1:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0 (0% Verlust)
Ungefähre Zeitangaben in Millisekunden:
Minimum = 0ms, Maximum = 0ms, Mittelwert = 0ms
DomainDNSRegistrationEnabled = FALSCH
FullDNSRegistrationEnabled = WAHR
GatewayCostMetric = 10
Index = 8
IPAddress = 192.168.1.10 (ERFOLGREICH)
192.168.1.10 wird mit 32 Datenbytes gepingt:
Antwort von 192.168.1.10: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=0
Antwort von 192.168.1.10: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=0
Antwort von 192.168.1.10: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=0
Antwort von 192.168.1.10: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=0
Pingstatistik für 192.168.1.10:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0 (0% Verlust)
Ungefähre Zeitangaben in Millisekunden:
Minimum = 0ms, Maximum = 0ms, Mittelwert = 0ms
IPConnectionMetric = 10
IPEnabled = WAHR
IPFilterSecurityEnabled = FALSCH
IPSecPermitIPProtocols = 0
IPSecPermitTCPPorts = 0
IPSecPermitUDPPorts = 0
IPSubnet = 255.255.255.0
IPXEnabled = FALSCH
MACAddress = 00:0F:EA:33:B5:36
ServiceName = yukonwxp
SettingID = {BB382BF2-14CB-4C85-AD10-9E3B1EA7C0CA}
TcpipNetbiosOptions = 0
WINSEnableLMHostsLookup = WAHR 

So nun bekomme ich trotzdem keine Verbindung und mir wird angezeigt das Probleme mit der verbindung bestehen (wird unten rechts in der Taskleiste eingeblendet) zum beheben der Probleme sollte ich bei der Lan-Verbindung auf Reparieren klicken.. nun dann kommt der Text: Folgende Action kann nicht abgeschlossen werden: Löschen des ARP Caches.
Ich habe mehrere Methoden ausprobiert dies Selber zu löschen
[ arp -a

arp -g

arp -d IP-Adresse

netsh interface ip delete arpcache ]

Hat aber auch nichts gebracht. Die Verbindung ist Aktiviert und nicht Deaktiviert.
Pakete werden auch gesendet udn Empfangen... aber trotzdem bekomme ich weder mit internet explorer/chrome/skype oder antivir noch verbindung!

Ich bitte dringend um Eure Hilfe!  :))

Vielen Herzlichen Dank !!!!
1
Antworten
2864
Aufrufe
kann mich nicht einloggen (keine Verbindung zum internet)
Begonnen von Berni1403
01. Mai 2012, 21:11:50
Hey, ich habe jetzt schon einiges Versucht, aber nichts funktionoiert so wirklich.... Also ich will mich bei Windows Live Mail 2011 anmelden.... Mein Inet ist über einen stick. Und wenn ich mich anmelden will bei Windows Live Mail 2011, staht dort immer nur ne Fenster: bitte stellen sie sicher das eine Verbindung mit dem Internet hergestellt ist... hmmm dabei funktioniert mein Internet über dem Stick einwandfrei  :grübel
2
Antworten
5306
Aufrufe
Auf das angebene Gerät bzw. den Pfad oder die Datei kann nicht zugegriffen ..
Begonnen von xlilbabyx
17. April 2012, 19:34:12
Guten Tag, ich hoffe sehr, dass ihr mir helfen könnt. :-\

Also, ich hab heute meinen Pc gestartet, und wollte meine Dateien öffnen, da bekam ich folgende Fehlermeldung: "Auf das angegebene Gerät, bzw. den Pfad oder die Datei kann nicht zugegriffen werden..."  ?(

Das Eigenartige daran ist, dass ich alle meine Dateien, sprich Bilder, Dokumente, Arbeitsplatz, Systemsteuerung nicht öffnen kann.
Jedoch aber meine ganzen Programme, also Google Chrome und den ganzen anderen Kram.

Kaspersky hab ich im Übrigen auch schon ausgemacht, so wie es auf anderen Internetforen empfohlen worden ist, hat aber nichts gebracht.  ?(

ICH HOFFE IHR KÖNNT MIR HELFEN!!! Danke schonmal im Vorraus.
1
Antworten
12370
Aufrufe
lan kabel kann keine verbindung zum router herstellen
Begonnen von dasdingo
27. März 2012, 20:28:40
hallo zusammen,
ich habe folgendes problem:
und zwar habe ich an meinen router 3 lan verbindungen angeschlossen
nur gehen komischerweise 2 verbindungen (also verbindung 1 und 2)von einer sekunde auf die andere seit samstag einfach nicht mehr, obwohl sie vorher jahrelang einwandfrei liefen, doch lan verbindung 3 geht noch einwandfrei  :grübel
auch das w-lan funktioniert ohne probleme
die verbindungen 1 und 2 sind durch einen switch miteinander verbunden, welcher mit dem router verbunden ist.
Der Switch scheint aber noch einwandfrei zu laufen, da noch die lämpchen leuchten (genauso wie die lan-schnittstellen an den angeschlossenen rechner, die leuchten auch ganz normal)
Wenn ich einen laptop an den verbindungen 1 und 2 anschließe geht dass i-net auch nicht bzw. es kann keine verbindung zum netzwerk hergestellt werden.
Zudem wird im Netzwerkcenter nur ein öffentliches Netzwerk angezeigt, dass kein Internetzugriff enthält.
Also für mich hört sich das sehr nach einem defekten kabel an, aber kann ein kabel so urplötzlich kaputt gehen ohne äußere einwirkungen
oder handelt es sich doch um ein anderes problem
vielen dank schonmal für die hilfe  :))

dasdingo
14
Antworten
9302
Aufrufe
Lan und Internet vorhanden - kein surfen möglich
Begonnen von Bikerooky
20. März 2012, 11:01:11
Ich habe ein Toshiba Laptop, Vista 32Bit, 100MB-Netzwerkkarte, angeschlossen am Lan-Netz (Heimnetz und Öffentliches Netz probiert), Netzwerkfreigabe eingeschaltet. Habe eine Internetverbindung, kann Seiten (über cmd z.B. ping www.chip.de) anpingen, MS-Updates downladen (alles am neuesten Stand), aber komme mit keinem Browser (Iexplore, mozilla, opera - jeweils in neuester Version) ins Internet.
Dies passiert beim Anschluss an verschiedenste Lan-Netze / W-Lan-Netze, in denen andere Rechner problemlos laufen. Kann jeweils den Router im Netz erreichen. Firewall ist aus, TCP-IP auf DHCP, auch mit fester IP nicht möglich. Ipconfig zeigt Adresse und Netz ohne Probleme an. Auch ipconfig /release und -/renew brachte nichts. Auch bei deaktivirtem Antivirus (Free - AVG und vorher G-Data Pro) kein Verbindungsaufbau ins Netz. Wäre um jede Hilfe dankbar!!!
9
Antworten
7190
Aufrufe
Startprobleme, langsames Sytem, "Keine Rückmeldung"
Begonnen von Electro92
29. Januar 2012, 16:47:02
Ein Guten Tag wünsch ich euch!

Ich habe folgendes Problem: Mein Laptop (Aspire 7738G) ist seit ca. 4 Wochen extrem langsam geworden. Sämtliche Programme frieren ständig ein und melden "Reine Rückmeldung" Programme wie z.B. Opera, Mozilla, IE, AVG Anti Virus oder auch die Windows Programme. In der Regel fangen sich die Programme nach 20-30 Sekunden wieder.

Mir ist speziell nicht aufgefallen das, dass einfireren bei bestimmten Aktionen passiert.

Heute morgen wollte er dann garnicht mehr Hochfahren. Nach dem Laden von Windows erhielt ich ein Bluescreen der so schnell wieder weg war das keine Information daraus entnehmbar war bis auf eine "unmountable_Boot_Volumen".

Ich habe bereits die Festplatte gewechselt um diese als mögliche Fehlerquelle auszuschließen sowie die RAM Speicher-Sticks getauscht und einzeln getestet.

Backup hab ich bereits Zurückkgespielt sowie auch die Recovery.

Jemand noch ne idee woran es liegen könnte?
6
Antworten
71797
Aufrufe
Aktivierung Drahtlosnetzwerk Sony VAIO
Begonnen von ingo wolf
14. Januar 2012, 10:45:26
Ahoi,
vor einigen Tagen deaktivierte ich die WLAN-Verbindung an meinem VAIO. Jetzt möchte ich sie wieder aktivieren, aber da ist kein button mehr, wo ich vorher deaktiviert hatte.
Was mach ich da? VIelen Dank, Ingo.
6
Antworten
5782
Aufrufe
Keine Verbindung zum Internet
Begonnen von Veit Kortsch
19. November 2011, 02:21:04
Hallo,

ich habe seit ein paar Tagen ein Problem bei der Nutzung des Internet.
Also, mein System: win 7, 32 bit; firerfox; Kaspersky TotalSecurity 2012; AVm Fritz Box. PC ist über LAN angeschlossen.
Wenn ich über Firerfox ins Internet gehe und nur so surfe (keine filme o. dgl.) geht nach ein paar Minuten nichts mehr. Es kommt die Fehlrmeldung, daß der Windows Explorer abgestürzt ist und nach einen Problem gesucht wird. Es geht nichts mehr, damit meine ich nichts: msn login, öffnen des dateimangers/ eigener Ordner, öffnen der Netzwerkverbindung, ... Der Rechner ist also lahm gelegt.
Es dauert zig Minuten, bis wieder irgendwas funktioniert. Meistens hilft nur der Resetknopf des PC, da ein normales herunter fahren auch nicht geht.
Ein Komplettscan mit Kaspersky erbrachte keinen Erfolg/ keine Fehler.  :O

Wer weiß Rat ????  :baby:

Danke & Schönes WoEnde

PS: mit Laptop über WLAN gibt es keine Problem und mit einen anderen PC über LAN auch nicht.  !!!

1
Antworten
5392
Aufrufe
Acer Laptop Win7 erkennt USB Anschluss nicht mehr
Begonnen von Lamondo
14. November 2011, 00:14:51
guten Abend,
trotz lesen mehrerer Beiträge, finde ich keine Lösung.
Bis vor 14 Tagen funktionierten meine 3 USB Anschlüsse einwandfrei.
1 geht immer noch einwandfrei (da ist der Stick für die Maus dran) aber die beiden anderen nicht mehr, auch wenn ich die Maus dort einstecke - dann ertönt nur kurz ein Signal und das war´s
Ich habe die Systemwiederherstellung gestartet, aber auch dann geht es nicht mehr.
Was bitte kann das sein und was kann ich tun?
Danke erst mal
lamondo
1
Antworten
17854
Aufrufe
Programme lassen sich nicht installieren!!!
Begonnen von NasHorn
29. Oktober 2011, 13:44:16
Huhu....
Habe mir vor ein halbes Jahr ein Lapi zugelegt.
Windows 7 - 64 Bit.
Mit dem hab ich schon immer die Probleme das ich keine Programme installieren kann, wie z.B. Antivir, RealPlayer, Registry usw...
Der Download läuft einwandfrei, ich öffne die Datei und bestätige die Installation und mitten drin bricht der ab mit der Meldung "die Datei ... wurde nicht gefunden" oder so ähnlich.
Damit hatte sich das erledigt.
Alles mögliche schon probiert von verschieden Browsern, Firewall an und aus.
Finde keine Lösung und wirklich gut auskennen tu ich mich auch nicht.

Wäre für Tipps sehr dankbar.
14
Antworten
8798
Aufrufe
Update Fehler Windows 7 64 Bit
Begonnen von nogaro
17. Oktober 2011, 00:33:56
Hallo Freunde,

Ich bin ziemlich ratlos. Den ganzen Tag versuche ich schon diese zwei Udates zu installieren. Jedesmal aber ohne Erfolg. Alle anderen installiert er ohne Probleme. Beleiben immer nur diese übrig. Egal ob ich diese nun beim runterfahren oder während des Betriebes versuche zu instellieren.

Immer ohne Erfolg.

Was kann man da machen ?
9
Antworten
4775
Aufrufe
Vista stellt keine Verbindungs ins Internet her
Begonnen von peppi2006
10. Oktober 2011, 18:07:00
Hallo liebe Community ,
ich bin schon halb am Verzweifeln.

Ich versuche seit Tagen einen Vista rechner hier ans Internet zu bringen.
Ich habe mir ein Kabelmoden von Unitymedia angeschafft und einen router davor gehängt alles wie gewohnt eingerichtet und mit meinem rechner , drucker, fernseher und mediacenter hat alles super geklappt. Alle bekommen Ihre IP Adressen usw.

Nur der Vistarechner der Freundin will um Himmelswillen nicht gehen.
Ich habe feste IP's ausprobiert, per DHCP mit und ohne Reservierung.
Firmewareupdate vom Router, Netzwerkkarte neuinstalliert flushdns und sämtliche andere ipconfig cmd's ausgeführt. Windows Firewall und Defender ausgeschaltet... Alles ohne Erfolg.

Hat jemand vll eine Idee=?
Ich bin hier am verzweifeln , bin für jede Hilfe Dankbar!

besten Gruß peppi
1
Antworten
2290
Aufrufe
Windows Vista 32-Bit booted nicht mehr
Begonnen von Hoef
09. Oktober 2011, 16:22:31
Ich Grüße Euch, bin ganz frisch hier, ein 32 Jahre alter Leipziger!

Und ich hab folgendes Problem! Bei meinem 3-Jahre alten Laptop, den ich in der Verwanschaft weiter gegeben habe, ist das passiert:

Windows Vista, 32-Bit, fährt sich nach dem Booten wieder runter!
Im folgenden sind alle Schritte notiert, die ich versucht habe um den Rechner wieder herzustellen!
Kurze Anmerkung: Die Recovery CDs habe ich vor 2 Wochen an diesem Rechner erfolgreich eingesetzt!
In den Abgesicherten Modus, laut Windows die Taste F8, komme ich nur sporadisch rein und nur in Verbindung mit der Recovery CD! Selbst dann bleibt der Bildschirm schwarz! Nur in den 4 Ecken steht Abgesicherter Modus.

1. Schritt
-Versuch von den Recovery CDs zu starten
-kurzer Ladebalken "Windows is loading files"
-Menüeinblendung "Systemwiederherstellung", Haken bei "Neuformatierung der Windowspartition auf Ihrer Festplatte"
-1. Recovery CD innerhalb von ca. 2 Sekunden auf 100% (????)
-10min gewartet, Fehlermeldung: "1005"
-CD raus, Rechner neu gestartet, Meldung: "No bootable device: insert boot disk and press any key" dann gehts bei 1. wieder los
-Quicktest für Secondary und Primary Hard Drive laufen lassen -> keine Fehlermeldung
-in der BIOS Systemconfig unter Boot Options wird angezeigt:

1. Notebook Hard Drive
2. Internal CD/DVD Rom
3. USB Floppy
4. USB Diskette on Key/USB Hard Disk
5. Net work Adapter

-Im Boot Manager kann ich auswählen aus folgenden Optionen (keine führt zu einem zufriedenstellenden Ergebniss):

1. Internal CD/DVD
2. Notebook Hard Drive


2. Schritt

-Nochmals die erste Recovery CD eingelegt
-Menüeinblendung "Systemwiederherstellung", diesmal von Festplatte gewählt
-Recovery CD lange durchgelaufen bis 100% (so wie man es auch kennt)
-CD nach Aufforderung entfernt, "Fertigstellen" geklickt
-kurz Blauer Bildschirm
-wieder Einblendung des Recovery Menüs mit folgender Frage: "Möchten Sie eine Systemwiederherstellung durchführen?" / Ja geklickt
-Anzeige "Wiederherstellung des Auslieferungsimage" / Haken gesetzt bei: "Neuformatierung der Windows Partition auf Ihrer Festplatte" und bei"Erneute Installation des ursprünglichen Inhaltes"
-Meldung: "Wiederherstellung ist vollständig" / Auf "Fertigstellen" geklickt
-Windows started neu
-Fehlermeldung: "Windows failed to start. A rescent hardware or software change might be the cause. To fix the Problem: Insert your Installation Disk / Status: 0xc000000f / Info: The boot selection failed because a required device is inaccesible
-Recovery CD wieder rein "Enter" geklickt
-Nächste Meldung: "Choose an operation system to start, or press TAB to select" / Eine Auswahl war gegeben: "Ramdisk Options [EMS Enabled]", diese gewählt und wieder die vorherige Meldung: "Windows failed to start........."
-bin dann über TAB ins "Windows Memory Diagnostic Tool" gegangen / Test laufen lassen / Staus: No Problem been detected yet
-nach dem Test wieder von selbst zurückgesprungen auf "Windows failed to start....."
-ESC gewählt / Windows bootet neu/ wieder im Boot Manager: "Windows failed to start........"
-mittlerweile erscheint diese Meldung bei allen versuchen zu booten

Nun bin ich überfragt, weiß nicht mehr was ich machen soll/kann! Ich hoffe, jemand kann mir helfen! Wäre sehr dankbar!
9
Antworten
6751
Aufrufe
kein sound nach neuinstallation
Begonnen von Kim79
26. September 2011, 15:02:45
Hallo hab mal wieder ein Probs mit meinem Rechner musste win7 neu installieren seitdem geht mein sound mal wieder nicht .....Kann mir da jemand helfen?


 
  Computer: 
  Betriebssystem  Windows 7 Home Premium Home Edition 
  OS Service Pack  - 
  DirectX  4.09.00.0904 (DirectX 9.0c) 
  Computername  DANIELA-PC 
  Benutzername  Daniela 
 
  Motherboard: 
  CPU Typ  Intel Celeron D, 2933 MHz 
  Motherboard Name  FUJITSU SIEMENS D2190-A 
  Motherboard Chipsatz  Unbekannt 
  Arbeitsspeicher  1014 MB 
  BIOS Typ  Phoenix (03/17/05) 
  Anschlüsse (COM und LPT)  Kommunikationsanschluss (COM1) 
  Anschlüsse (COM und LPT)  ZTE NMEA Device (COM3) 
  Anschlüsse (COM und LPT)  ZTE Diagnostics Interface (COM4) 
 
  Anzeige: 
  Grafikkarte  Standard-VGA-Grafikkarte (7872 KB) 
  Monitor  PnP-Monitor (Standard) [NoDB] 
 
  Datenträger: 
  IDE Controller  Intel(R) 82801FB Ultra ATA-Speichercontroller - 2651 
  IDE Controller  Intel(R) 82801FB/FBM Ultra ATA-Speichercontroller - 266F 
  Floppy-Laufwerk  Diskettenlaufwerk 
  Festplatte  SAMSUNG SP0812C ATA Device (80 GB, 7200 RPM, SATA) 
  Festplatte  ST3160023AS ATA Device (160 GB, 7200 RPM, SATA) 
  Festplatte  GENERIC USB Storage-CFC USB Device 
  Festplatte  GENERIC USB Storage-MSC USB Device 
  Festplatte  GENERIC USB Storage-SDC USB Device 
  Festplatte  GENERIC USB Storage-SMC USB Device 
  Festplatte  ZTE MMC Storage USB Device 
  Optisches Laufwerk  HL-DT-ST DVD-RAM GH22NP20 ATA Device 
  S.M.A.R.T. Festplatten-Status  Unbekannt 
 
  Partitionen: 
  C: (NTFS)  152515 MB (135949 MB frei) 
  D: (NTFS)  39997 MB (25086 MB frei) 
  Speicherkapazität  188.0 GB (157.3 GB frei) 
 
  Eingabegeräte: 
  Tastatur  HID-Tastatur 
  Maus  Logitech First/Pilot Mouse+ (USB) 
 
  Netzwerk: 
  Netzwerkkarte  1&1 (109.43.225.165) 
  Netzwerkkarte  ADMtek AN983 10/100Mbps PCI Adapter 
  Netzwerkkarte  Fast-Ethernet-Netzwerkkarte für Realtek RTL8139/810x-Familie 
  Modem  ZTE Proprietary USB Modem 
 
  Peripheriegeräte: 
  Drucker  Fax 
  Drucker  Microsoft XPS Document Writer 
  USB1 Controller  Intel(R) 82801FB/FBM USB universeller Hostcontroller - 2658 [NoDB] 
  USB1 Controller  Intel(R) 82801FB/FBM USB universeller Hostcontroller - 2659 [NoDB] 
  USB1 Controller  Intel(R) 82801FB/FBM USB universeller Hostcontroller - 265A [NoDB] 
  USB1 Controller  Intel(R) 82801FB/FBM USB universeller Hostcontroller - 265B [NoDB] 
  USB2 Controller  Intel(R) 82801FB/FBM USB2 erweiterter Hostcontroller - 265C [NoDB] 
  USB-Geräte  Logitech First/Pilot Mouse+ (USB) 
  USB-Geräte  USB-Eingabegerät 
  USB-Geräte  USB-Eingabegerät 
  USB-Geräte  USB-Massenspeichergerät 
  USB-Geräte  USB-Massenspeichergerät 
  USB-Geräte  USB-Verbundgerät 
  USB-Geräte  USB-Verbundgerät 
  USB-Geräte  ZTE Diagnostics Interface (COM4) 
  USB-Geräte  ZTE NMEA Device (COM3) 
  USB-Geräte  ZTE Proprietary USB Modem