180 Benutzer online
19. April 2021, 19:54:58

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort 360
19
Antworten
15641
Aufrufe
HDMI Soundkartentreiber/ Realtek HD Audio Manager geht nicht!
Begonnen von MaximilianStudt
14. Februar 2010, 11:08:48
« 1 2
Hallo zusammen,
ich habe mir vor kurzer Zeit einen PC gekauft, ier mal kurz die Daten:
AMD 2Kernprozessor mit 2x2,7Ghz
GeForce 9800GT
HDMI Soundkarte (direkter Name nicht bekannt)

ja das warß eigentlich. So nun habe ich folgendes Problem. Ich habe seit kurzem Windows 7 installier und da kann ich machen was ich will es funktionieren alle meine Micros nicht mehr, vorher auf XP liefen sie, ich hatte auch schon mit dem Realteck HD Audio Manager versucht aber wenn ich diesen installiere wird er mir nicht bei Start->Systemsteuerung angezeigt. Weiß da einer vllt warum? Weil der PC Speziallist will da 200€ für aben weil der dann 6 Tage in Reperatur muss.
Lg Maximilian Studt

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista winwin forumforum win7win7 ymsyms problemproblem problemeprobleme gehtgeht keinkein funktioniertfunktioniert treibertreiber bgebge bgqbgq hilfehilfe zwuzwu keinekeine internetinternet bingbing computercomputer softwaresoftware yahooyahoo fehlerfehler searchsearch windows7windows7 d2sd2s rechnerrechner bggbgg zguzgu
6
Antworten
4328
Aufrufe
Laptop ,,ruckelt'' bei Vista Spielen stark
Begonnen von Big-Bull
10. Februar 2010, 21:47:05
Hallo Forum ;),

ich habe schn länger ein Problem bei Vista hab mich jetzt aber erst mit Hoffnung auf Lösung des PRoblems in einem Forum angemeldet.

Ich hab mir vor ca. 1 Jahr ein Acer Aspire 6930G Laptop gekauft.
Ich hatte aber von Anfang an das Problem, dass bei manchen Spielen wie WIC oder Assassin's Creed es extrem ruckelt.

Zu meinem System ist zu sagen es ist nicht das schlechteste:
-Intel Core Duo Processor T5800 2,0GHz
-nVidia GeForce 9600m GT 512MB
-4 GB Arbeitsspeicher
-320GB

Treiber aktualisiere ich regelmäßig aber es ruckelt trozdem immer weiter

Habt ihr Lösungsvorschläge wenn ja welche ?

MfG
Big Bull
2
Antworten
7255
Aufrufe
Updates konfigurieren nicht beim hochfahren
Begonnen von koppi
05. Februar 2010, 00:15:43
Hallo
ich habe seit heute ein Proplem.
Ich habe bei meinem Vista die Updates beim runderfahren instalieren lassen. beim hochfahren steht immer da:
" Updates Konfigurieren 3 von 3  0%. Die Prozent werden nicht mehr un nach einer zeit startet der PC neu. ich habe kein weiteres Betriebsystem und treiber.

vielen dank im voraus
4
Antworten
10834
Aufrufe
AMD690VM-FMH Treiber Win7 64bit
Begonnen von Stefan.74
29. Januar 2010, 14:33:29
Hallo
ich habe den Fujitsu Siemens Scaleo Pa 2666 Phenom X4 9600 AMD Phenom X4 Quad-Core, 2.3 GHz,
ATI Radeon HD 3850,Win Vista 32bit
und will auf Win7 umrüsten wo beckomme ich die treiber?
Danke an alle antworten
3
Antworten
38210
Aufrufe
Lösung für "nicht identifiziertes Netzwerk"
Begonnen von DarthGedoens
21. Januar 2010, 18:46:50
Hallo Leute!

Ich hatte diesen Account erstellt um hier ein Problem zu posten, bevor ich das allerdings tuen konnte, hatte ich das Problem schon gelöst.
Ich werde jetzt eine Lösung für alle posten, die das selbe Problem haben:

Ich hatte das alte Problem, dass unter [b]Vista[/b] im Netzwerk- und Freigabecenter "[b]nicht identifiziertes Netzwerk[/b]" mit Zugriff "[b]nur lokal[/b]" und Verbindung "LAN-Verbindung(das stimmt)" stand. Nach mehreren Lösungsversuchen hat das geklappt:

Nach Korrektur der IP-Adressen bei TCP/TPv4 und Deaktivieren von TCP/IPv6 wurden zwei Netzwerke angezeigt:
[list]
[li]das korrekte Netzwerk, allerdings mit Zugriff "nur lokal"[/li]
[li]das "Nicht identifizierte Netzwerk", ebenfalls "nur lokal"[/li]
[/list]
Da beide nur lokalen Zugriff hatten, wurde im Schaubild oben die Verbindung zum Internet durchgestrichen.

anschließend habe ich das Patch-Kabel rausgezogen und im gerätemanager (Systemsteuerung -> Geräte-Manager) unter Netzwerkadapter den benutzten ausgewählt und den Treiber deinstalliert.

Nach einer Weile das Kabel wieder reingesteckt und jetzt im Geräte-Manager die kleine rechte Schaltfläche mit dem Computer unter der Lupe gedrückt (mit "geänderte Hardware anzeigen" oder so beschriftet).

Jetzt wurde die LAN-Verbindung wieder angezeigt. Dann noch einmal TCP/IPv6 deaktiviert und TCP/IPv4 angepasst und

FERTIG!!!


PS: So hat es bei [b]mir[/b] funktioniert! Bitte reißt mir nicht den Kopf ab, wenn es bei euch nicht klappt oder euer Netzwerkadapter in den Tiefen des Systems verschwunden ist! [size=16pt][b]Das kann bestimmt furchtbar schiefgehen![/b][/size]
5
Antworten
33138
Aufrufe
Kein Internet trotz aktiver WLAN-Verbindung
Begonnen von Meli
20. Januar 2010, 19:38:58
Hallo zusammen,

habe leider ein großes Problem. Trotz aktiver WLAN Verbindung komme ich nicht ins Internet. Internet Explorer zeigt mir immer an: "Die Website kann nicht angezeigt werden". Mit meinem Laptop komme ich ohne weiteres ins Internet, nur mit meinem PC nicht. Am Router scheint mir alles in Ordnung zu sein. Leider kenne ich mich mit Computern nicht so gut aus, deshalb hoffe ich, dass ihr mir weiterhelfen könnt.

Windows IP-Konfiguration:

  Hostname  . . . . . . . . . . . . : nw-PC2
  Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
  Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
  IP-Routing aktiviert  . . . . . . : Nein
  WINS-Proxy aktiviert  . . . . . . : Nein

Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung:

  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : FRITZ!WLAN USB Stick N 2.4
  Physikalische Adresse . . . . . . : 00-1F-3F-09-26-F0
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
  Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::99fd:3a3:7a18:6332%13(Bevorzugt)
  IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.2.25(Bevorzugt)
  Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
  Lease erhalten. . . . . . . . . . : Mittwoch, 20. Januar 2010 19:20:23
  Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Samstag, 30. Januar 2010 19:20:22
  Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.2.1
  DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.2.1
  DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 192.168.2.1
  NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:

  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Intel(R) 82562V-2 10/100 Network Connecti
on
  Physikalische Adresse . . . . . . : 00-1A-A0-96-E2-AE
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
  Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::d117:9f3e:7ebd:522e%9(Bevorzugt)
  IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.2.21(Bevorzugt)
  Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
  Lease erhalten. . . . . . . . . . : Mittwoch, 20. Januar 2010 19:19:48
  Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Samstag, 30. Januar 2010 19:19:47
  Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.2.1
  DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.2.1
  DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 192.168.2.1
  NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Tunneladapter LAN-Verbindung*:

  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
  Physikalische Adresse . . . . . . : 02-00-54-55-4E-01
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
  IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2001:0:5ef5:73bc:1c2e:bc:3f57:fdea(Bevorzugt)
  Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::1c2e:bc:3f57:fdea%8(Bevorzugt)
  Standardgateway . . . . . . . . . : ::
  NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

Tunneladapter LAN-Verbindung* 2:

  Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : isatap.{9B4BCE1B-C437-4EE3-A131-7F3560BF9DCC}
  Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter LAN-Verbindung* 9:

  Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : isatap.{A66806C2-E21D-483C-99EE-01AFD01AD8BA}
  Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja


Vielen Dank schon im voraus!!!!!  :))
12
Antworten
253485
Aufrufe
Installierte Programme verschieben
Begonnen von Noone
16. Januar 2010, 13:32:50
Manchmal kann es sinnvoll sein, ein installiertes Programm auf eine andere Festplatte zu verschieben, sei es aus Platzmangel, sei es aus Gründen der besseren Datensicherung etc. Normalerweise geht das nicht, bzw. nur nach einer neuen Installation weil die Bezüge in der Registry dann nicht mehr stimmen. Es geht aber mit Hilfe einer "[b]symbolischen Verknüpfung[/b]".

Dieser Tipp gilt auch für das Verschieben von Programmen auf eine andere Partition von Windows 10 Programmen ohne Neu-Installation. (Ebenso für Windows 7 oder 8 )

1. Zunächst sichert Ihr, wie immer vor solchen Sachen, zunächst für den Ernstfall Eure Festplatte mit Acronis etc.  oder mit der windowseigenen Sicherung.

2. Angenommen, Euer Programm ist im Ordner "C:\Program Files\MeinProgramm" installiert und Ihr wollt es in den Ordner "D:\Programme\MeinProgramm" auf einer anderen Festplatte oder Partition verschieben. Dann kopiert Ihr zunächst den Ordner "C:\Program Files\MeinProgramm" ganz normal nach "D:\Programme\MeinProgramm".

3. Anschließend, wenn Ihr fertig kopiert habt, löscht Ihr den Ursprungsordner "C:\Program Files\MeinProgramm" (am Besten mit <SHIFT-Entf>, damit er nicht langwierig im Papierkorb landet). Wenn er sich nicht vollständig oder nur mit Fehlern löschen läßt, brecht Ihr zunächst ab. Dann müßt Ihr versuchen, ggf. geöffnete Dateien dieses Ordners zu schließen oder Prozesse zu beenden, die auf den Ordner oder Dateien dieses Ordners zugreifen und versucht erneut, ihn zu löschen. Wenn das dann immer noch nicht klappt, dann brecht ab, macht das Verschieben rückgängig und kopiert, soweit nötig, ggf. den neuen Ordner wieder an die alte Stelle zurück. Der Tip ist dann hier für Euch zu Ende (Man könnte es theoretisch noch im abgesicherten Modus versuchen).

4. Alsdann öffnet Ihr das Kommandozeilenfenster mit "cmd". Hier gebt Ihr Folgendes ein:
[b]mklink /j "C:\Program Files\MeinProgramm" "D:\Programme\MeinProgramm"[/b]
oder in allgemeiner Form:
mklink /j "<Alter Ordner>" "<Neuer Ordner>"
Wenn das funktioniert hat, wird es jetzt bestätigt.

Ab sofort werden alle Zugriffe, die von der Registry etc. auf "C:\Program Files\MeinProgramm" erfolgen nach "D:\Programme\MeinProgramm" umgeleitet. Euer Programm, das jetzt auf D:\ liegt, sollte nunmehr genau so gut funktionieren wie früher. Auf C:\ liegt jetzt kein einziges Byte dieses Programms mehr, sondern nur noch die "symbolische Verknüpfung".

Der Tip stammt von der neuen ComputerBild 3/2010. Da könnt Ihr es ganz genau und mit Bilderchen nachlesen...
20
Antworten
11597
Aufrufe
Verbindung besteht, aber kein Surfen möglich
Begonnen von Blumenkind
05. Januar 2010, 16:06:50
« 1 2
Kollege hat ein kleines Problem. Er war die Feiertage über bei bekannten und is da mit ins Inet gegangen.
Jetzt issser wieder bei sich und kann nimmer surfen. Spiele gehen ebenso net. Skype geht aber.
Woran kann das liegen?

er geht über nen Router rein. An den kommt er aber net ran
4
Antworten
11595
Aufrufe
Pc bleibt beim Hochfahren hängen..
Begonnen von läl
05. Januar 2010, 13:52:13

Liebes Forum,

beim Hochfahren meines PCs bleibt er jedesmal bei "Boot from AHCI CD-Rom" stehen. Wisst ihr, was die Ursache dafür ist, und wie man das behebt?

Vielen Dank im Vorraus

Läl
17
Antworten
9321
Aufrufe
LCD TV Unschärfe
Begonnen von Musicscore
05. Januar 2010, 00:22:06
« 1 2
Frohes neues Jahr allerseits,

Habe mir einen Toshiba AV500P 32 Zoll LCD , bin total unzufrieden mit dem Ding.

Ob DVD oder TV, bei langsamen Bewegungen z.B. Gesichter der Personen, werden diese unscharf, habe ich auf meiner alten Röhre nie bemerkt, viele DVDs kann man einfach garnicht gucken, absoluter Mist.

Aber, das was mich am meisten stört ist diese Bewegungsunschärfe,zb Scheinwerfer von Live Shows sieht man wie sie sich Pixeln,aber das Sat.1 Icon bzw der Bewegene Ball sieht richtig gut aus und ohne Pixelveränderungen.
Leider habe ich die Anleitungen nicht mehr sonst würde ich da nachgucken.
Habe auch im TV Menü mal nachgesehen und folgendes entdeckt womit ich nichts anfangen kann,und ich schreibe direkt auf wie es eingestellt ist.

- Active Backlight Control (ausgeschalten) weiß nicht was das ist.

- Kino Modus (eingeschalten) Ich denke mal das es was mit 16:9 und 4:3 zutun hat,was sich aber beim ausschalten nicht bemerkbar macht,also es wird nichts verändert  :D

- DNR (Niedrig,gibt noch Mittel und Hoch,wobei sich da irgendwie nichts ändert) Weiß ich mal garnicht was das ist.

- Schwarzanpassen (eingeschalten) Ich denke mal das es wie der Name schon sagt unterschiedliche Schwarztöne angleicht,weiß es aber nicht genau,deshalb mitgelistet.

- MPEG Rauschreduzierung (eingeschalten),weiß auch nicht was das ist.

- Farbmanagment (eingeschalten)´,was das ist weiß ich auch nicht.

Naja und Schärfe Steht auf 0 (möglich sind entweder bis -50 oder bis +50)

Ich gucke DIGITALES TV und muss dafür auf AV schalten,problem ist dann nur,das mein ANALOG TV im hintergrund AV läuft.
Also das bild bewegt sich (vom ANALOG TV) von links nach rechts im hintergrund,also sobald ich AV benutze (WII,XBOX360,DVD PLAYER)

Hoffe ihr wisst was ich mit den bewegungen des ANALOG TV'S im Hintergrund meine.
Was das Obige betrifft,hoffe ich das man mir helfen kann was diese Einstellungen bedeuten und evtl Tipps geben was ich Einstellen kann.

Lieben Gruss ;)
10
Antworten
24253
Aufrufe
keine LAN verbindung zwischen windows 7 & xp
Begonnen von sapor
04. Januar 2010, 14:52:48
Ich habe ein Asus Laptop mit Windows 7  Home Premium gekauft.
Ich wollte dann mit meinem alten Rechner XP sp 3 eine LAN verbindung erstellen um Daten auszutauschen. ( Musik,Bilder)

Ich hab also ein Cross Over Kabel an beiden Ethernet  eingesteckt, und die kleine Leuchte blinkt auch.
(also richtiges kabel?!).

Dan hab ich bei XP die Lan verbindung aktiviert und im Internetprotokoll TC/IP die Ip addresse 192.168.... sowie den Subnetzmaske 255..... eingegeben. Das gleiche natürlich auch bei 7 mit ner zum schluss anderen Zahl. Die gleiche Arbeitsgruppe ist auch bei beiden Rechnern.

Der status der Verbindungen ist in ordnung also zeigt mir an das das Kabel angeschlossen ist.

Bei xp hab ich ein Ordner freigegeben. ( bei 7 unter Freigabecenter, Heimnetztgruppen - und Freigabaoption auch Musik und Bilder Hacken gesetzt)sowie ein Laufwerk unter eigenschaften Freigegeben.

Wenn ich jetzt aber bei 7 auf [u]Netzwerk und Freigabecenter[/u] klicke. Zeigt der mir bei der Lan verbindung an das dies ein Öffentliches Netzwerk ist. ( Ich kann das aber auch nicht ändern ? )

(Bild wurde ein wenig bearbeitet, würde normal ne Internetverbindung sein)
[img]http://img189.imageshack.us/img189/1944/screen2cu.jpg[/img]

Liegt das vll daran das ich schon ein [u]Heimnetzwerk[/u] habe ( Meine WLAN verbindung zum Router)?


Wenn ich dann auf Gesammtübersicht anzeigen, bei [u]Freigabecenter[/u], seh ich die Wlan verbindung ganz normal. Klicke ich dann auf LAN verbindung steht da ein Kleiner Text.
"Es kann keine Verbindung hergestellt werden da die Verbindun sich nicht im Heimnetzwerk befindet."

Paar mal neu gestartet habe ich auch.
Ich kann einfach nicht auf die Datein des jeweils anderen Computers zugreifen.
Finden/ sehen kann ich die Computer auch nicht.

Weiß da jemand vll ein paar Tipps/Tricks?  :baby:

Danke Schön
7
Antworten
47940
Aufrufe
Windows 7 startet, Bildschirm bleibt aber schwarz
Begonnen von vistajaner
02. Januar 2010, 15:42:41
Hi,

ich habe ein große Problem:

Seit heute morgen kann ich zwar meinen Rechner mit Windows 7 Home Premium Vollversion starten, auch Windows 7 fährt hoch, bleibt aber stehen. Ich habe am Schluss die Maus auf dem Bildschirm, sonst nichts.

Gestern abend habe ich aber noch damit arbeiten können.

Ich habe schon mehrfach neu gestartet, immer das gleiche... Abgesicherten Modus habe ich auch schon versucht, das gleiche...

Woran kann das liegen, ich habe nichts verändert, nur in Word, Excel und Outlook gearbeitet.

Ich würde mich freuen, von euch zu hören, ich müsste dringend weiter arbeiten!

Danke!
7
Antworten
6612
Aufrufe
Drucker Lexmark Z645 offline
Begonnen von Nordlicht_88
24. Dezember 2009, 21:32:17
Hallo,
ich habe schon einiges mit der SuFu gefunden. Dies hat mir aber leider nicht weiterheholfen.

Nach einem update kann ich leider nicht mehr drucken.
Wo fange ich an??? OK ... Drucker gelöscht und dann neu hinzugefügt.
Vista soll angeblich die Treiber selder instalieren (Schalten Sie den Drucker ein und schließen Sie diesen über USB an...). Dies passiert aber nicht. Also Anschluß über USB virtuell gewählt. Die Testseite wird dann gedruckt, der Druckauftrag selbst bleibt aber "offline" in der Übersicht stehen.

Was kann das sein? :grübel
Bitte um Info. Danke vorab
8
Antworten
28746
Aufrufe
Beim Programmstart nicht immer die Admin Abfrage bestätigen müssen
Begonnen von Canon
29. November 2009, 07:34:34
Hallo,

ich nutze Windwos 7 Home Premium 32bit.

Da gibt es ein Programm, dass immer zuerst das Ausführen als Administrator bestätigt haben will.

Ich möchte die UAC nicht grundsätzlich abschalten oder auf eine niedrigere Stufe setzen.

Gibt es eine Möglichkeit, dass lediglich für dieses Program diese lästige Bestätigung abgeschaltet werden kann?
Das müsste doch eigentlich möglich sein - finde aber nichts dazu.

Hoffe auf die Insider unter Euch und Danke Euch.

Schönen Advent .....
11
Antworten
59759
Aufrufe
IPv4 und IPv6 Konnektivität beide kein Neztwerkzugriff
Begonnen von Stefano
15. November 2009, 23:24:10
Hallo ich habe follgendes Problem  ?(

Ich habe mir vor kurzem Windows 7 auf mein Pc installiert. Am Anfang klappte das Internet perfekt, verbindung war automatisch da. Allerdings nach 2 Tagen ist dann plötzlich die Internetverbindung ohne etwas verändert zu haben eingebrochen. IPv4 und IPv6 kein Netzwerkzugriff. Es steht dann immer : Nicht identifiziertes Netzwerk. Habe das Betriebsystem erneut installiert hat wieder 2 Tage funktioniert, dann kamm es erneut. Mein Router (Netgear) findet den Pc auch nicht. Mein Bruder hat zeitgleich Windows 7 installiert bei ihm funktioniert alles :( (er hängt am selben Router). Habe den neusten Treiber für Via Rhine 3 Complatiber Fast Ethernet (Netzwerkkarte) installiert und schon in Foren nach antworen gesucht. Das mit dem DHC hab ich alles schon ausprobiert und habe ihm eine eigene IP-Adresse zugewiesen allerdings ohne Erfolg

Würde mich sehr freuen wenn ich par tipps bekommen könnte dieses problem zu beseitigen :)
11
Antworten
18285
Aufrufe
Erkennt ein Gerät nicht
Begonnen von Rwest
10. November 2009, 13:15:41
Hallo liebe Community,

Ich habe folgendes Problem:
In meinem Geräte-Manager wird eine Hardware nicht erkannt !
Was genau es ist kann ich leider nicht sagen dazu bräuchte ich ja eure hilfe :)
Würde euch vielleicht der Ortname der Hardware helfen ?
Der Ortname lautet: Port_#0007.Hub_#0005
Die Hardware-ID: USB\VID_0BF8&PID_100F&REV_0300

Anhand der Hardware-Id vermute ich das es etwas mit meinem USB-Anschlüssen zutun hat ist aber nur eine Vermutung von mir !

Könnt ihr mich vielleicht mal Aufklären was es für eine hardware ist? Und ob es überhaupt notwendig ist dafür einen Treiber zu installieren !
Ich Bedanke mich schonmal im Vorraus .

Mit freundlichen Grüßen.
4
Antworten
6208
Aufrufe
Netzwerk - Windows 7 zu Windows XP
Begonnen von Op3r4t0r
04. November 2009, 20:15:32
Hallo zusammen,

mich plagt seit meiner Installation von Windows 7 Professional 64bit folgendes Problem.
Mein Heimnetzwerk besteht aus 4 Rechnern. 1x Windows 7 / 2x Windows XP / 1x Ubuntu Linux

Auf meinem Windows 7 Rechner habe ich keine Heimnetzgruppe definiert, könnte ich ja eh nicht nutzen.
Im lokalen Netzwerk ist er dennoch, öffentliche Freigaben habe ich auch eingerichtet. (Wie auch auf den WinXp Rechnern)
Nun hab ich folgendes Problem, ich kann von einem Windows XP PC ohne weitereis Daten in den Netwerkordner meines Windows 7 PCs hinein und herauskopieren (Schreiben und lesen) mit der Maximal möglichen Transferrate.

Möchte ich nun aber von dem Windows 7 PC eine Datei in einen Freigegeben Ordner auf einem Windows XP pc transferieren, sind jedoch nur maximal 500 kb / sec drin (und das in einem 100 mbit Netzwerk mit wirklich gutem switch)
Kopiere ich eine Datei aus dem Besagten ordner auf meinen Win 7 rechner hab ich wieder ganz normal volle Geschwindigkeit.

Was es vielleicht noch zu sagen gibt, das Problem tritt bei beiden XP Rechnern auf also muss es an Win7 liegen..

Nun hab ich ein paar tage lange google befragt, konnte jedoch keine funktionierende Lösung für mein Problem finden.

Hat hier jemand einen Tipp für mich?

Viele Grüße
0
Antworten
3250
Aufrufe
Illegale Version MW2 für XBox 360 im Umlauf
Begonnen von PogoRS
02. November 2009, 08:15:51
Modern Warfare 2 - XBOX 360 Version illegal im Umlauf

Das , was generell den PC-Usern unterstellt wird , ist bei den Entwicklern als "eierlegende Wollmilchsau" so geliebten XBOX360 passiert : Eine illegale Version von Modern Warfare 2 befindet sich im Netz und kursiert schon fleißig in verschiedenen Tauschbörsen.
Das dafür die Konsole mit einem extra für Crack's illegal entwickelten Chip aufgerüstet werden muß scheint für die wenigsten Raubkopierer ein Hindernis darzustellen.
Microsoft verkündete vor wenigen Wochen, dass das neuste Update die so genannten "Mod-Chips" ausschließt und den Spielern keinen Online-Zugang gewährt.
Das dies wohl ein Wunschgedanke war belegen die geleakten Videos des Shooters im Netz.Und wir dürfen uns sicher auf eine wahre Flut dieser abgefilmten Stücke in der verbleibenden Zeit bis zum Release gefaßt machen.


mfg
1
Antworten
92696
Aufrufe
Papierkorb wiederherstellen gelöschtes PapierkorbSymbol Windows Desktop anzeigen
Begonnen von Markus
31. Oktober 2009, 14:30:00
Das Papierkorb-Symbol auf dem Windows-Desktop lässt sich (dummerweise) wie jedes andere Icon löschen - das ist schnell mal aus Versehen passiert - so kann man den Papierkorb wiederherstellen.

Das Papierkorb-Symbol wiederherzustellen ist einfach (wenn man weiss wie):

Rechtsklick auf den Desktop -> Anpassen

Nun links den Menüpunkt "Desktopsymbole ändern" anklicken und das Häkchen vor dem Papierkorb setzen.

Fertig :)

PS: Dieser Trick funktioniert u.a. für Windows XP, Windows Vista und Windows 7.
1
Antworten
4657
Aufrufe
Intel-SSD-Update legt Win 7 lahm
Begonnen von ossinator
28. Oktober 2009, 14:52:15
Unter dem Beitrag [url=http://www.go-windows.de/forum/tipps-und-tricks/firmware-update-fur-intel-ssd-lw/msg141497/#msg141497][b][color=blue]Firmware-Update für Intel-SSD-LW[/color][/b][/url]habe ich vor kurzem auf das besagte Update hingewiesen.

Nun kann es unter Windows 7 zu Problemen mit diesem Update kommen. Windows 7 fährt nicht mehr ordnungsgemäß hoch und im BIOS wird für das SSD-LW ein S.M.A.R.T.-Fehler gemeldet und der Bootprzess gestoppt.

Intel hat mittlerweile das Update vom Server genommen bis eine Lösung parat steht.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen