297 Benutzer online
25. August 2019, 02:57:09

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort nachfolger
0
Antworten
853
Aufrufe
Nachfolger des Creators-Update steht schon in den Startlöchern
Begonnen von admin
02. Juni 2017, 15:46:02
Nachfolger des Creators-Update steht schon in den Startlöchern [iurl]https://www.go-windows.de/windows/nachfolger-des-creators-update-steht-schon-in-den-startloechern/[/iurl]

windowswindows vistavista go-windowsgo-windows forumforum win7win7 treibertreiber downloaddownload softwaresoftware winwin problemproblem installiereninstallieren problemeprobleme versionversion updateupdate bitbit bgqbgq windows7windows7 64bit64bit ymsyms zwuzwu keinekeine fehlerfehler installationinstallation bgebge d2sd2s hilfehilfe keinkein neueneue funktioniertfunktioniert gehtgeht
3
Antworten
2777
Aufrufe
AMD Radeon RX 480 Grafikkarte - Welchen Herstellen wählen?
Begonnen von Guitarking
01. Oktober 2016, 18:45:57
Hallo! Ich habe in Sachen Grafikkarten schön langsam etwas die Übersicht verloren  :gruebel:
Ich möchte mir eine neue kaufen und bin am hin und her überlegen, welcher Hersteller die RX480 am besten "hinbekommen" hat. Es gibt ja MSI, ASUS, Powercolor, XFX usw...
hat jemand zufällig schon Erfahrung mit der Karte bzw. kann mir jemand sagen, welcher wohl der beste Hersteller ist? Die Karte sollte nicht mehr als 300€ kosten und nicht zu laut sein. Das PC Gehäuse ist ebenso nicht riesig, daher max. ein 2 Lüfter Design. Bitte um Hilfe/Erfahrungswerte! :)LG
1
Antworten
9558
Aufrufe
Chrome 42 - kein Silverlight-Plugin mehr für Sky Go, Maxdome und Co.
Begonnen von Markus
20. April 2015, 19:05:47
Mit der neuesten Chrome-Version (Chrome 42) hat Google den Support für das Silverlight-Plugin deaktiviert, dadurch kann bspw. Sky Go oder Maxdome nicht mehr damit laufen.

siehe http://blog.chromium.org/2014/11/the-final-countdown-for-npapi.html
Hat mich etwas Zeit gekostet vor ein paar Wochen um das zu finden :-)

[quote]In April 2015 NPAPI support will be disabled by default in Chrome and we will unpublish extensions requiring NPAPI plugins from the Chrome Web Store. Although plugin vendors are working hard to move to alternate technologies, a small number of users still rely on plugins that haven’t completed the transition yet. We will provide an override for advanced users (via chrome://flags/#enable-npapi) and enterprises (via Enterprise Policy) to temporarily re-enable NPAPI while they wait for mission-critical plugins to make the transition.[/quote]

Mittels chrome://flags/#enable-npapi kann das Feature aber noch bis September 2015 aus Kompatibilitäts-Gründen aktiviert werden - danach soll Silverlight gar nicht mehr mit Chrome laufen.
Mittlerweile gibt es neuere Techniken, wie HTML5, die auch Video-Wiedergabe ohne Silverlight problemlos ermöglichen.

Durch die Deaktivierung des NPAPI-Supports soll Chrome noch schneller und stabiler laufen..
6
Antworten
6240
Aufrufe
Neuer Multifunktionsdrucker gesucht: Canon, Epson, Brother,...
Begonnen von Markus
06. April 2014, 22:31:23
Nachdem mein Canon MP640 heute endgültig den Geist aufgegeben hat (4 Jahre alt), bin ich schon seit Stunden auf der Suche nach einem Nachfolger.
In die engere Auswahl habe ich folgende Geräte genommen:
Canon PIXMA MX925 + Canon PIXMA MG6350 + Brother MFC-J870DW + Canon PIXMA MG7150 schwarz + Epson Expression Premium XP-615 + Epson Expression Premium XP-610 + Epson Expression Premium XP-810 + Epson Expression Premium XP-710

http://www.idealo.de/preisvergleich/CompareProducts/3309C3784417-3891228-4009568-4035762-4059809-4067749-4069759-4080195.html

Hat jemand Erfahrungen mit diesen Geräten?

Bin momentan sehr unschlüssig, ob ich noch einen Canon will - wobei das Preis-/Leistungsverhältnis schon sehr gut ist - aber in Sachen Haltbarkeit bin ich nicht wirklich sicher... Die Frage ist aber , ob das bei anderen Herstellern besser ist...

Mfg
Markus
0
Antworten
1467
Aufrufe
Windows Threshold - der Nachfolger von Windows 8
Begonnen von admin
12. Dezember 2013, 14:38:03
Windows Threshold - der Nachfolger von Windows 8 [iurl]http://www.go-windows.de/windows/windows-threshold-der-nachfolger-von-windows-8/[/iurl]
5
Antworten
14356
Aufrufe
Fritz!Box 7390 wann erscheint der Nachfolger?
Begonnen von Markus
14. April 2012, 14:42:12
Servus,

bin schon seit einiger Zeit glücklicher Besitzer einer Fritz!Box 7390 dank 1und1-DSL-Vertrag - demnächst steht eine Vertragsverlängerung an... Habe mal nachgeschaut - die 7390 von AVM gibt es schon seit Dezember 2009, deswegen hat sich mir die Frage gestellt, ob es da demnächst vielleicht mal ein Nachfolge-Modell geben wird?!? Weiß da irgendjemand Bescheid, oder hat irgendwo was dazu gelesen???

mfg
Markus  :))
6
Antworten
3794
Aufrufe
Suche IE 8 zum Download mit der Option ihn wieder zu deinstallieren.
Begonnen von Samm
24. Juli 2011, 21:23:09
Hallo sehr geschätzte Gemeinschaft,
Ich nutze XP mit IE 6 (!). Jetzt möchte ich IE 8 runterladen mit der Gewissheit diesen wieder deinstallieren zu können um wieder mit IE 6 fortzufahren. Wo finde ich Informationen darüber, die mir die dazu nötige Sicherheit geben.
Ich weiß, daß IE 6 nicht mehr unterstützt wird, Sicherheit usw. [b]Aber es gibt leider eine Funktion, die nur der IE 6 hat und kein weiterer Nachfolger mehr[/b]. Evt. täte es auch der IE 9. Wichtig ist mir daß die Option des zurückgehen können gegeben ist.
Kann mir jemand darüber etwas mit Sicherheit Auskunft geben?
Oder auch andres angegangen: Gibt es die Möglichkeit zwei verschiedene IE Versionen parallel zu betreiben?
2
Antworten
19882
Aufrufe
Nvidia Geforce 9500GT
Begonnen von Stolz
27. Juni 2011, 16:07:23
Meine Nvidia Geforce 9500GT wird unter Windows 7 32Bit ,immer Hell und Dunkel . So das man aber immer was auf dem Bildschirm erkennen kann.Das Nervt -Hell ,Dunkel und so weiter.Weiss einer Rat
1
Antworten
16008
Aufrufe
Microsoft Safety Scanner
Begonnen von ossinator
19. April 2011, 21:56:30
Microsoft stellt eine neue Sicherheitslösung, den Microsoft Safety Scanner (MSS) als 32- und 64-Bit-Version bereit. Das Tool kann ohne vorherige Installation gestartet werden und ist somit auch von einem Speichermedium ausführbar.

MSS ist nach dem Download 10 Tage lauffähig. Danach muss eine neue Version mit aktueller Antischadsoftware-Definitionen geladen werden.
Es stehen verschiedene Prüfmodi, vollständige Überprüfung, eine Schnellüberprüfung und eine benutzerdefinierte Überprüfung zur Verfügung.

Ein Ersatz für Microsoft Security Essentials stellt Microsoft Safety Scanner nicht dar. Es ist eher mit dem Malicious Software Removal Tool vergleichbar.

[url=http://www.microsoft.com/security/scanner/de-de/default.aspx][b][color=blue]Microsoft Safety Scanner[/color][/b][/url]
0
Antworten
11659
Aufrufe
Office 2010 Starter Edition
Begonnen von gdi
23. November 2009, 18:43:55
[img]http://www.go-windows.de/images/news/office-2010-logo.jpg[/img]

Office 2010 Starter Edition ist der Nachfolger von Microsoft Works. Diese wird von Microsoft kostenlos zur Verfügung gestellt und ist werbefinanziert. OEM Partner können diese Version auf Ihren Rechnern vorinstallieren. Es handelt sich dabei um eine abgespeckte Version von Word und Excel. So werden nicht alle Dateitypen im Vergleich zu den Vollversionen unterstützt. Add-Ins sollen gar nicht unterstützt werden und Macros bleiben zwar im Dokument erhalten, können aber nicht ausgeführt werden.

Ein interessantes Feature bietet die Starter Edition dennoch. So gibt es einen sogenannten „Microsoft Office To-Go Device Manager“. Dieser bietet dem Nutzer die Möglichkeit Office Starter 2010 auf einen USB Stick zu übertragen. Diese kann dann auf jedem beliebigen Windows Computer (ab Windows Vista SP1) ausgeführt werden.
0
Antworten
3654
Aufrufe
Nachfolger iPhone 4G mitte 2010?
Begonnen von stoneagem
21. Oktober 2009, 18:07:50
Wie fonefrenzy.com vor einigen Tagen berichtete, haben bereits erste Testläufe des neuen iPhone 4G in den USA begonnen. Demnach soll die neue Generation LTE (Long Term Evolution) unterstützen, der als Nachfolger des derzeitigen UMTS bzw. HSDPA-Standards (3G, 3,5G) gilt. Dies sind zwar Gerüchte, allerdings ist dies realistisch, da auch andere Handy-Hersteller in Zukunft auf LTE setzen.
Der "4G" genannnte Dienst soll Datenraten von bis zu 300 Mbit/s beim Download und 75 Mbit/s beim Upload erlauben.

Wenn man den Gerüchten glauben möchte, wird Apple das neue iPhone Mitte 2010 vorstellen.

Quelle: http://www.chip.de/news/Geruecht-Neu..._38549481.html
0
Antworten
6572
Aufrufe
Fritz!Box 7270 und 7240 Fimware-Vorschau: xx.04.78
Begonnen von Markus
19. Oktober 2009, 21:13:25
AVM hat für die Fritz!Box-Modelle 7240 und 7270 eine Vorschau auf die kommende Firmware veröffentlicht.

[quote]Verbesserungen in der Version xx.04.78-15437
   * DSL: Anpassungen zur Kompatibilität mit weiteren Anbietern
   * DECT: NEU Podcasts am FRITZ!Fon MT-D abrufen mehr
   * DECT: NEU Internetradio mit vorkonfigurierten und eigenen Radiostationen mehr
   * DECT: Neue Klingeltöne verfügbar
   * DECT: Neue Menüpunkte für HD-Klangbeispiele
   * DECT: Verbesserte Editierfunktion des Telefonbuchs
   * DECT: Integrierte Babyfon- und Raumüberwachungsfunktion
   * DECT: Anzeige und bequemes Übernehmen von laufenden Aufzeichnungen des Anrufbeantworters über das Mobilteil
   * DECT: Große Uhr als Bildschirmschoner auf Ruhebildschirm
   * DECT: Weckersteuerung der FRITZ!Box per Menü
   * DECT: Aktivieren und Deaktivieren vorhandener Rufumleitungen in FRITZ!Box per Menü
   * DECT: Suchfunktion im Telefonbuch verbessert mehr
     Hinweis zur vereinfachten Telefonbuchsuche. Es genügt, den Buchstaben des gesuchten Namens zugeordnete Ziffern 2-9 nur einmal (und nicht mehrmals) zu drücken. Alle dazu passenden Einträge werden dadurch gefiltert und aufgelistet.
   * DECT: Qualitätsbewertung für VoIP-Gespräche (in der Expertenansicht unter "Internettelefonie" / "Sprachübertragung")
   * Internet: NEU Internetmonitor mit Verbindungsstatus und Bitratenanzeige
   * Internet: Anbieterauswahl erweitert
   * System: NEU Online-Update auch im FRITZ! Labor mehr
     Ab dieser Version informiert FRITZ!Box über neue Firmware erstmals auch innerhalb des Labores und stellt die Aktualisierungen über das einfache Online-Update bereit (Einstellungen/Assistenten/Firmware aktualisieren).
   * System: NEU Energiemonitor erweitert um Anzeigen für Temperatur, Speicher- und CPU-Auslastung
   * System: verbesserte Stabilität
   * Telefonie: mehrere Online-Telefonbücher
   * Telefonie: Faxübertragung V.27
   * Telefonie: verschiedene Textoptimierungen in der Benutzeroberfläche
   * USB: Anzeige des verfügbaren USB-Speicherplatzes in der USB-Geräteübersicht
   * USB: Anzeige technischer Informationen der USB-Speicher in der USB-Geräteübersicht als "Mouse over" Effekt
   * USB: erweiterte Kennwortlänge für FTP-/Netzwerkspeicher Freigaben
   * USB: Mediaserver: Kompatibilität verbessert
   * USB: Online-Speicher: verbesserte Behandlung von Dateiup- und Downloads
   * USB: verbesserte Performance und Behandlung von FAT- und NTFS-Datenträgern
   * WLAN: WLAN-Benutzeroberfläche überarbeitet
   * WLAN: Anzeige im Energiemonitor verbessert
   * WLAN: Absturz beim Ändern der WEP-Verschlüsselung beseitigt
   * WLAN: Stabilität bei WLAN-Anmeldungen optimiert
   * WLAN: Datendurchsätze und Stabilität bei WDS/11n-Verbindungen verbessert
   * WLAN: automatische Kanalauswahl über Autokanal-Funktion verbessert
   * WLAN: schnellere Verfügbarkeit des WLAN-Modules nach Änderungen auf der Benutzeroberfläche
[/quote]

mehr unter:
http://www.avm.de/de/Service/Service-Portale/Service-Portal/Labor/7270_vorschau_release_candidate/labor_start_neues_aus_der_entwicklung.php
3
Antworten
2850
Aufrufe
"Microsoft Security Essentials" sollen demnächst erscheinen
Begonnen von OCtopus
22. September 2009, 08:36:50
"Microsoft Security Essentials", der Nachfolger des eingestellten "Windows Live OneCare", sollen angeblich demnächst in den kommenden Wochen erscheinen. Eine Beta-Version war schon erhältlich, ist es aber offenbar derzeit nicht mehr:
http://www.microsoft.com/SECURITY_ESSENTIALS/
Hier kann man die Beta-Version immer noch bekommen:
http://cid-8d35b72da4c87ca4.skydrive.live.com/self.aspx/.Public/mssefullinstall-x86fre-en-us-vista.7z

Wäre natürlich als kostenlose Sicherheitslösung wirklich interessant und, wenn es gut ist, eine ernsthafte Konkurrent für Avira, AVG Free etc. Vielleicht könnte man sich damit sogar die kostenpflichtigen Lösungen wie Kaspersky etc. sparen. Da das Produkt aus dem Hause Microsoft stammt, wäre ein besonderer Vorteil natürlich, daß es nahtlos in Windows eingepaßt werden kann. "Windows Live OneCare" hat sich damals ja bekanntlich nicht durchsetzen können.

Hatte schon jemand die Beta-Version getestet?
65
Antworten
30132
Aufrufe
Acronis True Image 2010 verfügbar
Begonnen von OCtopus
20. September 2009, 10:22:12
« 1 2 3 4 5
Von Acronis gibt es jetzt die neueste Version 2010 von "True Image Home"
http://www.acronis.de/homecomputing/products/trueimage/
Unterstützt jetzt auch "offiziell" Windows 7. Verstehe zwar nicht, was das heißen soll, weil die zwei Jahre alte Version 11 auch problemlos und zuverlässig unter Win7 lief.

Habe heute versucht, mit dem neuen TI aus laufendem Windows heraus eine Systemwiederherstellung zu machen, was prompt mißlang. Das ging dann nur mit der Notfall-CD. Außerdem hatte ich seit der Installation ab und zu verschiedene Appcrashs, wobei vorher immer die Grafik abstürzte (STOP-Fehlermeldung "0x00000050 Page_Fault_In_Non-Paged_Area") . Keine Ahnung, ob das mit dem neuen Acronis 2010 zusammenhängt. Werde das mal beobachten.

Neu in dieser Version:
[quote]Acronis Online Backup™
Acronis Nonstop Backup
Unterstützung für Microsoft Windows 7
Unterstützung für Virtual Hard Disk (VHD)[/quote]
http://www.acronis.de/homecomputing/products/trueimage/comparison.html

Bei der Wiederherstellung gab es überraschender Weise noch eine Option "Universal Restore", die komischerweise nirgendwo dokumentiert ist. "Universal Restore" war früher den höherpreisigen "Echo"-Versionen der Acronis-Produktlinie vorbehalten. Damit kann man Images auch auf anderen Computern restoren. Wäre natürlich toll, wenn das jetzt in der Home-Version integriert wäre. Nur, warum ist das nirgendwo dokumentiert?

Alles in Allem: Gemischte Gefühle. Acronis muß aufpassen, daß man dort nicht den gleichen Fehler macht wie bei Nero, man das Tool also mit allen möglichen unnützen Tools aufpowert, die mehr schaden als nutzen. Nach wie vor hat die alte Version 11 eigentlich alles, was man vernünftigerweise braucht und es funktioniert zuverlässig (auch aus laufendem Windows heraus!). "Universal Restore" wäre allerdings wirklich ein Grund auf die neue 2010er Version umzusteigen.

PS:
Vielen Dank an Pebro, der mich auf die Neuerscheinung aufmerksam gemacht hat.

Tip:
[b]Wie immer, sofort nach Installation eine Notfall-CD anlegen (s. Problem oben)![/b][attachment=1]
4
Antworten
3971
Aufrufe
Corel Paint Shop Pro XII Ultimate Add-Ons
Begonnen von Musicscore
13. September 2009, 18:47:39
Guten Tag allerseits ;)

Suche wie verrückt nach Corel Paint Shop Pro XII Ultimate Add-Ons bzw erweiterungen Effekte und des gleichen.
Auf der Herstellerseite unter www.corel.com fand ich nichts was auf erweiterungen hinführen könnte,außer Stempel und Bilderrahmen.
http://www.corel.com/servlet/Satellite/de/de/Content/1152796556267

Hoffe doch das ihr mir Helfen könnt,denn ich wäre euch dankbar.

Also ich will feuerbälle und wasserbälle machen,nur weiß ich nicht wie das geht ;)
I Need Help !
Danke
2
Antworten
16626
Aufrufe
Fritz!Box Fon WLAN 7550 mit 1und1 VDSL mit bis zu 50Mbit/s
Begonnen von Markus
03. September 2009, 15:53:08
Die AVM Fritz!Box Fon WLAN 7550 ist seit Anfang September mit den neuen [url=http://www.go-windows.de/forum/links/?sa=visit;id=44;1und1-VDSL]VDSL-Tarifen von 1und1[/url] erhältlich.
Dadurch sind Geschwindigkeiten im Download von 25 bis 50 Mbit verfügbar.

[b]Daten der AVM Fritz!Box Fon WLAN 7550:[/b]
[u]Anschlüsse und Schnittstellen[/u]
• DSL/VDSL-Anschluss
DSL/VDSL-Modem gemäß Standard ITU G.992.1, ITU
G.992.3 (ADSL2), ITU G.992.5 (ADSL2+), ITU G.994.1
(G.hs)
• zwei a/b-Ports für den Anschluss von zwei Nebenstellen
über TAE-Buchsen
ein ISDN S0 NT-Anschluss
S0-Bus mit Unterstützung von ISDN-Telefonie-Endgeräten,
CIP-Dienste Sprache, Telefonie, Audio 3.1 und Fax
G2/G3 werden unterstützt
• DECT-Basisstation nach GAP-Standard und vorbereitet
für CAT-iq
• vier Netzwerkanschlüsse über RJ45-Buchsen (Standard-
Ethernet, 10/100 Base-T)
• ein USB-Host-Controller (USB-Version 2.0)
• WLAN Access Point mit Unterstützung für Funknetzwerke
– IEEE 802.11a – 54 Mbit/s
– IEEE 802.11b – 11 Mbit/s
– IEEE 802.11g – 54 Mbit/s
– IEEE 802.11n Draft 2.0 – 300 Mbit/s
[u]Routerfunktion[/u]
• DSL/VDSL-Router
• DHCP-Server
• Firewall mit IP-Masquerading/NAT
[u]Benutzeroberfläche und Anzeige[/u]
• Einstellungen und Statusmeldungen über einen Internetbrowser
eines angeschlossenen Computers
• zwölf Leuchtdioden signalisieren den Gerätezustand
Physikalische Eigenschaften
• Abmessungen (B x T x H): ca. 230 x 155 x 70 mm
• Betriebsspannung: 230 V / 50 Hz
• maximale Leistungsaufnahme: 18 W
• durchschnittliche Leistungsaufnahme: 6 W

Mehr unter:
http://dsl.1und1.de/download/handbuch_fritzbox_fon_wlan_7550.pdf
0
Antworten
4257
Aufrufe
LucasArts: Reboot der X-Wing & TIE-Fighter Serie?
Begonnen von stoneagem
06. August 2009, 16:47:33
Mit Secret of Monkey Island brachte LucasArts vor Kurzem eine Neuauflage des alten Spielklassiker auf den Markt.
Doch nun könnte es demnächst vielleicht weitere Reboots alter Spiele-Serien geben.

Denn Daniuel Rodriguez, der Präsident bei LucasArts, gab in einem kurzen Statement Anlass zur Vermutung, dass es auch eine Rückkehr der "X-Wing" oder "TIE Fighter" Serie geben könnte.
"Derzeit gibt es diesbezüglich noch keine Ankündigungen, aber bleibt am Ball. Bald sollen neue Infos folgen", so Rodriguez nach der Frage bezüglich Reboots der Serien.

Leider gibt diese kurze Äußerung nicht viele Infos bezüglich einer Wiederveröffentlichung, einem Remake oder einem neuen Spiel preis, sondern lässt ledeglich Freiraum für Spekulationen übrig.

Quelle: http://www.gamezone.de/news_detail.asp?nid=76388
0
Antworten
3343
Aufrufe
Everest - Version 5.02.1789 Beta
Begonnen von ossinator
22. Juli 2009, 12:47:43
Everest 5.02.1789 liegt momentan nur als Beta-Version.

[b]Changelog:[/b]

[list]
[li]GPU information for new ATI Radeon HD 4730 (RV770)[/li]
[li]GPU information for new nVIDIA GeForce 9600 GT (G96GT)[/li]
[li]GPU information for new nVIDIA GeForce 9800 GT (G96GT)[/li]
[li]GPU information for new nVIDIA GeForce G102M (C79)[/li]
[li]GPU information for new nVIDIA GeForce G105M (G98M)[/li]
[li]GPU information for nVIDIA GeForce G210 (G96)[/li]
[li]GPU information for nVIDIA GeForce GT 220 (G94)[/li]
[li]GPU information for nVIDIA GeForce GT 220M (G96M)[/li]
[li]preliminary GPU information for nVIDIA GeForce G210 (GT218)[/li]
[li]preliminary GPU information for nVIDIA GeForce G210M (GT218M)[/li]
[li]preliminary GPU information for nVIDIA GeForce GT 220 (GT216)[/li]
[li]preliminary GPU information for nVIDIA GeForce GT 230M (GT216M)[/li]
[li]preliminary GPU information for nVIDIA GeForce GT 240M (GT216M)[/li]
[li]preliminary GPU information for new nVIDIA GeForce G105M (GT218M)[/li]
[li]preliminary GPU information for nVIDIA Quadro NVS 170M (GT218GLM)[/li]
[li]identification of AMD Phenom II TWKR Black Edition (aka Deneb)[/li]
[li]Intel Processor Number detection for Core 2 Duo E8135[/li]
[li]SPD memory information for Acer MCP79 motherboard[/li]
[li]HD Audio codec information for nVIDIA GT216[/li]
[li]sensor support for Dell SMI of XPS 400, XPS 420[/li]
[li]motherboard specific sensor info for Asus P5KPL-AM[/li]
[li]motherboard specific sensor info for DFI BloodIron P45-T2RS Elite[/li]
[li]motherboard specific sensor info for Lenovo ThinkPad T60p[/li]
[li]fixed: sensor support for Dell SMI of OptiPlex 745, OptiPlex 755[/li]
[li]fixed: sensor support for Dell SMI of Precision 390[/li]
[li]fixed: motherboard specific sensor info for Gigabyte EP45-UD3P[/li]
[li]fixed: motherboard specific sensor info for Gigabyte EX58-UD3R[/li]
[li]fixed: motherboard specific sensor info for Intel DG43NB, DP43TF[/li]
[li]fixed: SPD information for Noname 256M DDR400 modules with bad CRC[/li]
[/list]

Diese Beta-Version gibt es unter [url=http://winfuture.de/downloadvorschalt,2350.html][b][color=blue]Winfuture.de[/color][/b][/url]
Die letzte Final unter [url=http://www.lavalys.com/][b][color=blue]Lavalys.com[/color][/b][/url]
0
Antworten
4727
Aufrufe
Windows Home Server Power Pack 3 Beta
Begonnen von gdi
17. Juli 2009, 16:20:55
Microsoft hat eine Beta Version des Windows Home Server Power Pack 3 für Betatester herausgegeben. Dies verbessert die Kompatibilität des Windows Home Server mit Windows 7 und Windows Media Center. Ein Releastermin ist noch nicht bekannt. Es wird aber als kostenloses Update für WHS User über Windows Update bereitgestellt.

Neue Features sind:
- Backup und Wiederherstellung von Windows 7 Computern
- Integration der Windows 7 Libraries (Freigegebene Dateien des Homeservers werden in Libraries integriert)
- Erweiterungen für Windows Mediacenter (Homeserver Button in Media Center)
- Verbesserte Unterstützung für Netbooks
- Windows Search 4

[img]http://www.go-windows.de/images/news/whspp3.jpg[/img]

In Media Center ist es nun möglich aufgenommene Sendungen in verschiedenen Auflösungen auf den Homeserver zu verschieben. So werden die Sendungen in verschiedenen Auflösungen passend für externe Geräte archiviert. Folgende Auswahlmöglichkeiten gibt es hierbei:
- TV - Original Auflösung
- Windows Mobile (320 x 240, 500 Kbps, WMV)
- Zune (640 x 480, 1500 Kbps, WMV)

Der neue Connector für Mediacenter ermöglicht nun auch über die Media Center Oberfläche Informationen über den Homeserver abzurufen. Folgende Daten lassen sich anzeigen:
- Speicherverteilung
- Laufwerksinformationen
- Backupstatus der verschiedenen Computer im Netzwerk
- Freigegebene Ordner und deren Status
- Anzahl der Musik, Photos, Videos und aufgenommenen TV Sendungen
- Status des Heimnetzwerkes
- Systeminformationen über den Home Server

Quelle: http://blogs.technet.com/homeserver/archive/2009/07/17/windows-home-server-power-pack-3-beta-includes-enhancements-for-windows-7-based-computers.aspx
143
Antworten
111543
Aufrufe
Aktuelle Software Schnäppchen
Begonnen von OCtopus
13. Juni 2009, 12:57:09
« 1 2 ... 9 10 »
Manchmal gibt es irgendwo im Netz oder bei bestimmten Anbietern im Sonderangebot oder auch auf Heft-CDs günstig oder kostenlos kurzfristig, oder manchmal auch nur an einem einigen Tag, Software Schnäppchen. Oft gibt es auch noch kleine Installationstips zu den Schnäppchen (s. unten)

Ich denke, man sollte einen Thread dafür aufmachen.

Heute gibt es bei "Giveaway of the Day" das CAD-KAS Programm  "Zirkel und Lineal v.1.0" (DividersRuler v.1.0) kostenlos. Damit kann man mit Zirkel, Lineal und Winkelmesser wie an einem Zeichentisch Zeichnungen erstellen. Es ist natürlich kein richtiges CAD-Programm aber für Gelegenheitsanwender, die keinen Schimmer von CAD haben, ggf. gerade das richtige.

Download (heute):
http://de.giveawayoftheday.com/dividers-and-ruler-10/
Homepage:
http://www.cadkas.com/downgercad8.php

Ein Tip: Eigentlich kann man das Programm nur heute installieren. Aber wenn Ihr Euch während des Setup aus Eurem Temp-Ordner den Unterordner "Rarsfx" kopiert (bevor er nach dem Setup wieder gelöscht wird), könnt Ihr das Programm mit den Dateien in diesem Ordner jederzeit wieder und beliebig oft installieren (cadkasdeinst01e.exe). Man kann das Programm dann sogar auch ohne jegliche Installation benutzen.