329 Benutzer online
04. Dezember 2020, 23:53:58

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort umstellung
5
Antworten
7128
Aufrufe
Mikrofon - Eigenschaften lassen sich nicht ändern
Begonnen von selvado
11. Dezember 2018, 11:38:46
Hallo, wenn ich mein USB Singstar Mikrofon an ACER Aspire E1-530 mit Windows 10 anschließe, muss ich bei den Erweiterten Eigenschaften von Mikrofon das Standardformat von Default 1 auf 2 Kanal ändern. Das lässt das System aber nicht zu mit der Meldung, dass eine Anwendung das Gerät bereits verwendet. Das gleiche geschieht auch mit dem eingebauten Mikrofon des Gerätes. Hier kann ich es ja noch verstehen, dass es benutzt wird. Ich kann leider nicht erkennen wer oder was das USB-Mikrofon verwendet.
Auf meinem Desktop-PC mit Windows7 habe ich dieses Problem nicht.

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista winwin ymsyms win7win7 problemeprobleme bgebge problemproblem gehtgeht windowwindow bgqbgq zwuzwu keinkein forumforum softwaresoftware keinekeine searchsearch yahooyahoo windows7windows7 zguzgu umstellenumstellen treibertreiber funktioniertfunktioniert computercomputer d24d24 hilfehilfe installiereninstallieren fehlerfehler bingbing
11
Antworten
15614
Aufrufe
Upgrade von Vista auf Windows 10
Begonnen von Chucky1210
09. Juli 2016, 20:51:14
Hallo zusammen.
Ich hab eine Frage.
Ich nutze auf meine PC (HP Compaq 6720s) das Betriebssystem Vista. Langsam geht dabei aber fast nichts mehr. Internet stürzt ständig ab, diverse Seiten lassen sich nicht öffenen etc.
Jetzt hab ich mal gegooglet und bin dazu gekommen, dass es am einfachsten wäre Windows 8 zu installieren und danach auf Windows 10 upgraden.
Allerdings hab ich jetzt einen Windows 10 Check gemacht welcher mir anzeigt, dass es nicht komportibel ist.
Einziger Grund wäre zuwenig Speicherplatz (Zeigt mir zur Zeit nur 1 GB freien an. insgesamt hab ich aber 65 GB - Liegt meiner Meinung nach daran das Vista den Speicherplatz belegt???).
Jetzt zu meinen Fragen:'
1. Wenn er mir nur aus diesem Grund NICHT KOMPORTIBEL anzeigt und alles andere ok ist, dann wäre ein upgrade doch sicher möglich oder??
2. Welches WIndows 8 wäre das Richtige bzw wo kann ich es günstig erwerben??
Vl kann mir jemand helfen

LG
18
Antworten
7842
Aufrufe
Nach Upgrade von Windows 8.1 auf Windows 10 - Festplatte RAW Formatiert
Begonnen von AlisD
01. April 2016, 21:50:03
« 1 2
Hallo,
bei einem neuen Laptop, der mit Windows 8.1 ausgeliefert wurde, habe ich auf Kundenwunsch ein Upgrade auf Windows 10 gemacht. Nach gut 10 Tagen unregelmäßiger Nutzung kam nun die Fehlermeldung beim booten, es sei kein Bootmedium vorhanden. Im Bios wird die SSD erkannt. Ich habe sie ausgebaut und sie wird ohne technische Probleme erkannt. Windows möchte sie natürlich gleich formatieren, da sie sich im RAW-Format befindet. Mit ein wenig googlen fand ich ein Tool namens M3 Data Recovery. Es gab eine kurze Liste diverser Programme, die es alle schaffen sollen die Daten gegen ein entsprechendes Entgeld zu retten. Was ich bestätigen kann ist auf jeden Fall, dass die Partiton nach einer Suchphase gefunden und auch klar dargestellt wird. Eine rekalibrierung des Dateisystems ist jedoch - mit diesem Programm - nicht möglich und es wird eine Datensicherung vorgeschlagen. Aber ohne 70$ kann man die Daten leider nicht zurücksichern.

Was mich nun eigentlich interessiert, kennt jemand das Problem?
Wie kann ich die Partition wieder auf NTFS zurückführen, um eine Neuinstallation zu umgehen?!

Ich teste in den nächsten Tagen weitere Recoveryprogramme die ich mir im Laufe der Zeit zugelegt habe und werde mal von den Ergebnissen berichten.

Wäre aber auf jeden Fall für Hilfe dankbar.
16
Antworten
108194
Aufrufe
Win10 bleibt beim Booten hängen
Begonnen von -Triple-
09. August 2015, 04:03:51
« 1 2
Moin!

Jedes mal, wenn ich meinen PC starte, bleibt er beim ersten Windows-Screen hängen.
Der gepunktetem drehende Kreis bleibt mit 3 oder 4 Punkten stehe und ich kann nichts weiter tun, als 3-Sek-Power-Button halten und neu starten - dann klappt es immer ohne Probleme!

Die Zeremonie ist bei jedem Start gleich!

Installiert wurde per Update!


Kennt das wer?

Gruß
25
Antworten
12598
Aufrufe
Windows 10 Erfahrungsberichte
Begonnen von Musicscore
29. Juli 2015, 03:16:38
« 1 2
Hallo,

mich interessiert wer schon die Build 10240 nutzt und wie eure bisherigen Erfahrungen sind.

Dachte das jeder der will, 2-3 Sätze schreibt und (bis zu) 3 Positiv- und 3 Negativpunkte mit aufschreibt.
Also ich mach es mal vor, vielleicht hilft dieser Thread ja in Zukunft, denen bei Ihrer Entscheidung, umzusteigen.

Also, ich mag Windows 10 sehr. Es läuft sehr flüssig, keine Bugs und auch keinen Freezes.
Das Startmenü ist leider nicht ganz durchdacht, da ich finde, dass die Icons und Ordner zu groß sind.
Sollte aber kein K.O Kriterium sein, denn ich bleibe und liebe mein Windows 10.

Negativ ;

- Den Darkmode (war in älteren Builds ja via Registry aktivierbar). Schade das es keinen Button dazu gibt (Verbessert mich wenn ich falsch liege, aber habe keinen gefunden).

- Clouddienste/Store hätte man Optional anbieten bzw an/abwählen können (müssen), da ich und viele andere auch, diese Dienste nicht nutzen werden.

Positiv ;

- Sehr schnell.

- Ich finde die leicht veränderten Fensteranimationen flüssiger und auch schöner.

- Startmenü/Startscreen in einem.


Lieben Gruß
2
Antworten
4113
Aufrufe
256 Farben Modus Darstellungsfehler
Begonnen von BenchQ
02. Mai 2015, 12:04:59
Guten Tag allerseits. Ich habe gestern ein altes Spiel ausgekramt (Rollercoaster Tycoon 2) und dies unterstützt wohl nur den 256 Farben Modus. Und da kommt nun folgendes Problem. Auf meinem Rechner läuft alles wunderbar doch wenn ich auf meinem Laptop versuche das Spiel zu starten werden die Farben ziemlich bunt und verzehrt dargestellt. Nach ein wenig ausprobieren hab ich dann auch raus gefunden damit das nicht nur bei dem Spiel der Fall ist sondern bei alle Programme die ich auf 256 Farben ausführe.

Bei dem Laptop handelt es sich um einen "Lenovo G50-45"
Prozessor: AMD A6-6310 (1,8 GHz / bis zu 2,4GHz, 2 MB L2 Cache)
Grafik: AMD Radeon R4

Dann hier noch 2 Bilder auf dem ersten sieht man wie es aussehen müsste und auf dem zweiten wie es am Laptop aussieht.

http://img1.picload.org/image/idpdoir/11186435_876151139117763_46297.jpg
http://img1.picload.org/image/idpdocw/11121673_876150419117835_10400.jpg

Wird da grundsätzlich was nicht unterstützt oder ist das vielleicht auch nur eine fehlerhafte Einstellung?
Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.

Schönen Tag und lg aus Berlin

BenchQ
13
Antworten
54870
Aufrufe
Alles plötzlich riesengroß: Menüleisten, Symbole...
Begonnen von yaaba
18. Januar 2015, 21:00:09
[attach=1]Hilfe! Plötzlich sind die Menüleisten, Schriften und Icons in allen meinen Programmen (Excel, Word, Grafikprogramme...) riesengroß. Begonnen hat es vor ein paar Tagen damit, dass die Schrift in der e-mail-Übersicht zu groß war, aber seit heute einfach alles - außer dem Desktop, der stimmt.
Habe Windows 7.
Hab schon alles mögliche probiert - erfolglos:
Systemsteuerung > Darstellung > Anzeige > Schriften  (steht auf mittel, womit der Desktop passt und aussieht wie immer, aber in den Programmen ist alles zu groß)  oder:
Klick auf Desktop > Ansicht > kleine Symbole






4
Antworten
4748
Aufrufe
Manuelles umstellen GSM/WCDMA bei internem Modem
Begonnen von obstla7
22. Mai 2013, 13:35:49
Hallo!

Weiss jemand, wie man unter Windows 8 bei einem internen Modem manuell zwischen UMTS/GPRS bzw. HSDPA/EDGE bzw. WCDMA/GSM umstellen kann? Gibts da REG Eintragungen?

Mein Gerät ist ein HP Elitebook 2730p und das Modem ist ein hp un2400.

Ich hoffe, mir kann jemand helfen.

Danke
10
Antworten
10292
Aufrufe
Problem mit Windows 8 Upgrade auf Sony Vaio
Begonnen von Podo1976
04. November 2012, 16:57:10
Hallo Leute,

Ich bin am verzweifeln. Probiere seit 3 Tagen meinen Sony Vaio auf Windows 8 upgraden. Hab sowohl von Platte als auch von DVD probiert. Zunächst verläuft alles normal, bis der PC das erste mal herunterfährt. Danach kommt ein Bildschirm mit Windows 8 Logo und ein laufendes Rad. Danach geht nichts mehr bis eine Mitteilung kommt, dass die Installation fehlgeschlagen ist und alles wieder auf vorherigen Zustand zurückgestellt wird. Habe auch schon den NVIDIA Treiber deinstalliert.....hat auch nichts geholfen.
Hat jemand eine Idee was da schief läuft?

Ist ein Sony Vaio VPCS12V9E!

Danke

Roland
1
Antworten
5461
Aufrufe
nach update startet windows vista nicht mehr
Begonnen von Elke Oschatz
17. Oktober 2012, 09:19:28
Hallo,
ich hatte gestern ein update (habe aber leider nicht gesehen, was für ein update) Es startete gleich noch dem Booten und dauerte sehr lange. Ich sah immer Zeilen rennen, z.B. Indexdatei xyz wird gelöscht... usw
Nach diesem update lief garnichts mehr. Ich habe neu gestartet und wollte wenigstens mit F8 auf die Seite, von der aus ich im abgesicherten Modus starten kann.... es ging garnichts mehr..
Ich nutze den Laptop täglich, brauche ihn auch für berufliche Zwecke und bin total verzweifelt. Ich bin kein Fachmann und bisher lief das gute Stück ohne Probleme.
Habt ihr einen Tipp für mich?
9
Antworten
16450
Aufrufe
Umstieg Windows Mail nach Outlook 2010
Begonnen von pegu1505
22. August 2012, 10:26:25
Hallo  :)),
habe neue Hardware (Windows 7 prof.) mit Outlook 2010 erworben. Auf dem bisherigen Rechner (Windows 7 Home) habe ich Windows Mail als Client genutzt. Nun möchte ich die eMails und Kontakte von "Hardware alt" nach "Hardware neu" übertragen. Anleitungen  :kaffee von Microsoft / anderen Foren stellen immer darauf ab, dass Windows Mail und Outlook 2010 auf der selben Hardware installiert sind und funktionieren somit bei mir nicht. Kann jemand helfen?     
29
Antworten
15179
Aufrufe
Nach Bios schwarzer Bildschirm
Begonnen von Xp-Hacker
08. August 2012, 20:02:17
« 1 2
Hallo liebe Leute,

hab ein großes Problem mit meinem Pc. :-\

Der Pc lief bis auf eine Sache die mich störte einwandfrei. Wenn man mit dem Webstick ins Internet ging, frierte dieser immer ein. Hatte auch schon alle möglichen Komponenten, bis auf die Grafikkarte ausgetauscht, aber es brachte nichts.

Habe dann die Treiber meiner Geforce 6200 deinstalliert und weiss der Teufel warum, die Auflösung ganz runter gedreht und diese Graka dann ausgebaut, um eine ältere Radeon 9600 einzubauen, um zu sehen, ob es da einen Konflikt gab, zwischen dem Internet Stick und der Graka.

Als ich die Radeon 9600 eingebaut und den Pc startete, kam nach dem Bios, nichts als ein schwarzer Bildschirm. Dachte dann, das mit der Graka etwas nicht stimmte, also die alte wieder ausgebaut und die neue Geforce rein gesteckt. Zu meinem Entsetzen blieb der Schirm weiterhin schwarz und das ist jetzt über zwei Wochen her! :wallbash

Egal was ich auch mache, das Problem lässt sich einfach nicht lösen.

Habe sogar ein älteres Mainboard eingebaut, andere FP, keine Konfiguration bringt Xp mehr zum laufen. Obwohl ich das BS, ohne Probleme das letzte mal runter gefahren hatte! Nur die Deinstallation der Treiber und Ausbau der Graka und anschließendem Einbau führte zum schwarzen Bildschirm.

Muss dazu sagen, das ich die Treiber normal deinstallierte, also nicht, wie man es machen sollte, mit einem Tool, der alles aus der Registry entfernt.

Die Daten der FP zu sichern war kein Problem. Adapter an Laptop und sichern. Habe eine FP auch formatiert um zu sehen ob Xp sich dann aufsetzen läßt, nada!

F8 oder F2 bringt nichts. Egal was man einstellt, es kommt nur ein schwarzer Bildschirm. Allerdings mit dem kleinen Unterschied, das er im abgesicherten Modus, oben links einen blinkenden Cursor anzeigt.

Dann probierte ich es schließlich neu aufzusetzen. Doch natürlich ging auch hier dann nichts mehr.

Setup wurde zwar gestartet und nach dem die Dateien kopiert wurden, kommt wieder nur ein Blick in ein schwarzes Quadrat.:grübel

Der Bildschirm ist ausgeschlossen, der läuft wenn man ihn am Laptop anschließt!

Dann habe ich mir die AVG Rescue CD gedownloadet und gebrannt. Rein damit und das Hauptmenü erschien dann ja auch. Danach geht ein Countdown runter von 10 Sekunden, nach denen er von der AVG CD booten sollte, damit dann das nächste Menü erscheinen sollte, in dem die verschiedensten Utilitys zu sehen sein würden, doch wieder nur schwarze Wolken. :evil:

Ich bin mit meinem Latein am Ende!

Könnte mir einer von euch allwissende Freaks sagen, was die Ursache sein könnte?:D

Das kommt mir mysteriös vor, obgleich ich weiss, das es einen rationalen Grund dafür geben wird.

Habe auch schon stundenlang nach antworten gegoogelt und dadurch verschiedene Dinge schon probiert, wie eben AVG, andere FP, usw., doch bin am verzweifeln und bald bereit die Hammerlösung zu ziehen.;)

Ich hoffe es kennt sich jemand damit aus oder hatte ein ähnliches Problem oder kann mir sonst noch Tips geben, wäre dankbar dafür.

Euch einen lieben Gruß und danke für eure Geduld diesen Roman zu lesen. :respect 

9
Antworten
14161
Aufrufe
Win7-Installation: SSD Sata3 AHCI
Begonnen von feodoran
02. August 2012, 12:38:43
Hallo,
ich habe mir eine neue SSD zugelegt und versuche nun Win7 dort zu installieren. Dabei tretten bei der Installation ständig Probleme auf. An verschiedenen Stellen hängt sich diese fest.

Ich verwende:
Gigabyte TA770-UD3 (Sata2 controller über Chipsatz, Sata3 controller: Marvel 9128)
OCZ Vertex3 120GB

Rest des Systems hat bislang super mit Win7 funktioniert (Festplatte war noch ne alte IDE).
Ich habe bereits das BIOS und die SSD Firmware aktualisiert und versucht während der Installation Treiber für den Sata3 Controller zu laden.
Des Weiteren habe ich mit der alten Windows-Installation mal die SSD getestet mit dem AS SSD Benchmark. Die Platte scheint über den Sata2 Port gut zu funktionieren, bei Sata3 bekamm ich Leserate von unter 1 MB/s (AHCI). Im IDE mode zeigt es "pciide BAD" an und stürzte während des Benchmark ab.

Des Weiteren wird die SSD beim Start vom BIOS unter IDE aufgelistet, auch wenn ich den Sata3 controller auf AHCI setze. Über den Sata2 Port dagegen läuft alles wie erwartet.

Im Moment installiere ich Win7 erstmal über den Sata2 Port (lief ohne Probleme), würde aber lieber den Sata3 Port nutzen. Was genau könnte hier das Problem sein? Ist es der Sata3 controller oder könnte die SSD einen defekt haben, wenn es um Sata3 geht?
24
Antworten
272093
Aufrufe
In CD/DVD-Laufwerk eingelegte Datenträger werden nicht mehr erkannt
Begonnen von klaus1003
27. Juni 2012, 18:30:08
« 1 2
Seit neuestem erkennt mein Windows 7 Rechner (32 Bit) eingelegte CDs und DVDs nicht mehr.
Das gilt sowohl für die physikalischen Laufwerke, als auch für die virtuellen Laufwerke.

Wenn ich eine CD/DVD einlege, startet die DVD/CD nicht bzw. es öffnet sich kein Fenster mehr mit der Frage, womit geöffnet werden soll, obwohl ich das in der Systemsteuerung so eingestellt habe.

Im Windows Explorer werden keine Dateien angezeigt, stattdessen kommt der Hinweis „Legen Sie einen Datenträger ein“.

In meinem Antivirenprogramm habe ich „autorun“  aktiviert.

Im Gerätemanger wird angezeigt, dass die Geräte einwandfrei  funktionieren.

Kann mir jemand helfen dieses Problem zu lösen?
1
Antworten
3228
Aufrufe
win xp E/A Gerätefehler
Begonnen von nob
01. Juni 2012, 10:57:29
Hi  vielleicht hat ja jemand eine Lösung.  Beim kopieren einer größeren datei (52MB - Container einer VM) auf eine externe Platte als  auch auf einen anderen Bereich der selben Disk - wird der E/A Fehler ausgegeben -- nach einiger Zeit. Gleiches Ergebnis wenn diese Datei gezipped werden soll. Die Meldung erscheint nach ca. 1/3 der zu transferierenden Daten.  Bin gespannt was für eine Lösung kommt
3
Antworten
10103
Aufrufe
Windows-XP Home startet nicht mehr nach Sprachumstellung auf Japanisch
Begonnen von Picard23
06. Mai 2012, 13:47:20
Hallo zusammen,

ich habe in Systemeinstellungen unter Regions- und Sprachoptionen im Reiter erweitert (so hieß er glaub ich, der dritte von links), die Systemsprache meinen PCs auf Japanisch umgestellt um japanische Programme / Spiele starten zu können. Dazu ist es nötig vorher den East Asian Language Support von der Windows-CD zu installieren und danach in diesem Reiter die Sprache auf Japanisch umzustellen. Danach wird der PC neu gestartet.

Ich hatte dies schon zuvor getan und als ich die Sprache umgestellt hatte erschien ein Fenster, in dem ich gefragt wurde ob ich die bereits vorhandenen Daten verwenden möchte oder Sie erneut von der CD laden möchte. Ich entschied mich die vorhandenen Daten zu verwenden und startete den PC neu. Doch er fuhr nicht mehr hoch, weil angeblich die Registry32 (so hieß es glaub ich) beschädigt oder nicht vorhanden sei. Ich solle beim Start R drücken, wenn ich die Windows CD eingelegt habe.

Das hab ich getan und dann öffnete sich ein Einstellungsfenster mit zwei Spalten. Mit den Befehlen konnte ich allerdings wenig anfangen. In der rechten Spalte, die zweite Funktion von oben war "Windows im Failsafe Modus starten". Ich hab "Y" eingegeben, die neuen Einstellungen gespeichert und neu gestartet. Doch es kommt immer wieder dieselbe Fehlermeldung.

Ich wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie mir helfen könnten, denn 75 Euro für den Microsoft Support kann ich nicht herzaubern... :)

P.S.: es tut mir Leid, wenn das etwas verworren klingt und einzelne Namen nicht wortgenau stimmen, aber ich komme grad nicht in meinen PC um meine Schritte nachzuvollziehen.
9
Antworten
9713
Aufrufe
2 mal "Programme" Ordner
Begonnen von tomatensalat
01. April 2012, 13:18:16
Windows 7 64-bit Home Premium

Tag auch,

seit Neustem wenn ich z.B. VLC- player oder irgendetwas anderes im Installationspfad

C:\Programme\ .... installiere so entsteht ein zweiter "Programme" - Ordner (das heißt ich sehe den >Ordner Programme 2 mal mit dem selben Namen)

wenn ich jedoch in den Installationspfad C:\Program Files\ ... installiere, so wird in den bestehenden Programme-Ordner installiert

was muss ich tun um nicht immer bei den Installationspfaden \Program Files\ ... eingeben zu müssen ????  :grübel

PS: ICH MEINE KEINEN WINDOWS OLD ORDNER ODER DEN WINDOWS (x86) ORDNER !!! :grübel

[attachimg=1]

Greez tomatensalat
1
Antworten
2536
Aufrufe
Kontakte umstellen wie???
Begonnen von Rodrigo
20. März 2012, 12:51:08
möchte meine richtig (name, vorname) importierte kontakte von outlook expr. zum wind. live mail identisch auflisten.
auf wind. live meil erscheinen sie in umgekehrter richtung: erst vorname und dann nachname und das ist sch....
danke
rodrigo
8
Antworten
17264
Aufrufe
Bootmgr fehlt Problem
Begonnen von Geru12
13. Februar 2012, 17:46:18
Also, folgendes Problem:

Heute ist mein neuer PC angekommen, habe noch 2 Festplatten vom alten übernommen und somit mittlerweile 3 Festplatten (eine SSD). Auf der SSD Festplatte war vorher schon Windows, habe aber Windows neu drüber installiert, also vorher formatiert. Wenn ich jetzt den PC neu starten will, klappt es nur, wenn die Windows CD im Laufwerk ist. Nehme ich sie raus, kommt besagte Meldung "Bootmgr fehlt". Meine Bootreihenfolge sieht wie folgt aus:

1. CDRom
2. Harddisk (1. SSD 2. Festplatte 1 3. Festplatte2)

Habe versucht über die Windows CD zu reparieren, bringt leider alles nichts.

Bin für jede Hilfe dankbar!
1
Antworten
2494
Aufrufe
Raid 0 unter AHCI?
Begonnen von Lutz_ASUS
28. Januar 2012, 18:03:55
Ich habe ein Asus Crosshair V und mir verschwinden die Festplatten immer nach einer Weile ausm Windows. Ich habe momentan 3 RAID Platten a 2x 1 TB Pro RAID. Nun möchte ich es mal mit AHCI Versuchen und wollte wissen ob ich unter diesem Modus auch einen RAID 0 Erzeugen kann?

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen