286 Benutzer online
16. Januar 2021, 21:44:09

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort word
1
Antworten
2632
Aufrufe
großes Problem mit Word Dokumenten
Begonnen von Phildestoryer
22. Februar 2012, 00:12:47
Hallo,

ich habe ein sehr großes Problem: Ich benutze einen schön älteren PC mit Windows Xp, SP3 vor allem für die Arbeit zum Angebote schreiben. Vor kurzem habe ich zur Entrümpelung einer Festplatte ein altes Backup gelöscht, bei dem wie sich jetzt herausstellt irgendwo dazwischen ein Großteil meiner Dokumente befanden. Es waren Windows Word Dokumente, die mit Windows Word 2003 geschrieben wurden.
Als ich dies bemerkte schaute ich natürlich zuerst in den Papierkorb, doch dort befand sich besagtes Backup nicht. Also installierte ich ein Programm das gelöschte Dateien wieder herstellt. Ich habe meine Dateien wiedergefunden und habe sie in einem Seperaten Ordner auf genau dieser Festplatte gespeichert.
Nun ist folgendes Problem aufgetreten: Wenn ich eines der Dokumente öffnen will, kommt die Nachricht: "Konverter kann nicht gestartet werden". Ich dachte, dass ich in diesem Backup auch den benutzten Konverter gelöscht habe.(ich weiß es ist ziemlich dumm in einem bestehendes Backup zu speichern - ist mir nie aufgefallen) - Jedenfalls habe ich ein neuen Konverter installieren wollen, jedoch bringt es mir die Nachricht, dass es bereits eines gäbe.
Außerdem dachte ich Konverter dienen nur derkonvertierung von unterschiedlichen Programmen.
Jedenfalls kann ich keines der Dokumente besagten Ordners mehr öffnen, Dokumente anderer Speicherorte, wie bei "Eigene Dateien" sind weiterhin möglich zu öffnen, nur die wiederhergetellten Dokumente nicht. Auch auf einem anderen PC sind diese Dateien nicht zu öffnen.
Das Programm zur Datenwiederherstellung hat mir auch kein gelöschtes Backup angezeigt.
Jedenfalls hab ich ein riesiges Problem, wenn ich diese Dateien nicht öfnen kann.
Bitte bitte helft mir!  ;(



windowswindows go-windowsgo-windows vistavista ymsyms win7win7 winwin bgebge bgqbgq zwuzwu problemproblem forumforum programmprogramm gehtgeht windows7windows7 problemeprobleme zguzgu softwaresoftware d2sd2s bingbing funktioniertfunktioniert hilfehilfe keinekeine 20072007 windowwindow d24d24 fehlerfehler d2kd2k bggbgg yahooyahoo 5818717858187178
5
Antworten
8569
Aufrufe
Meldung "Kein Antivirenschutz"
Begonnen von Stadie
12. Februar 2012, 20:26:31
Das Wartungscenter meldet bei Virenschutz:
Es wurde keine Antivirensoftware auf dem Comp. gefunden.
Habe ich aber.
Just anläßlich Verlängerung des Vertrages die Version Avira Antivirus Premium 2012 eingespielt,
funktioniert auch, heute Systemprüfung gemacht - ok. Und das Control Center meldet, "Ihr Comp. ist sicher. Alle Dienste arbeiten korrekt".
9
Antworten
8837
Aufrufe
Startprobleme, langsames Sytem, "Keine Rückmeldung"
Begonnen von Electro92
29. Januar 2012, 16:47:02
Ein Guten Tag wünsch ich euch!

Ich habe folgendes Problem: Mein Laptop (Aspire 7738G) ist seit ca. 4 Wochen extrem langsam geworden. Sämtliche Programme frieren ständig ein und melden "Reine Rückmeldung" Programme wie z.B. Opera, Mozilla, IE, AVG Anti Virus oder auch die Windows Programme. In der Regel fangen sich die Programme nach 20-30 Sekunden wieder.

Mir ist speziell nicht aufgefallen das, dass einfireren bei bestimmten Aktionen passiert.

Heute morgen wollte er dann garnicht mehr Hochfahren. Nach dem Laden von Windows erhielt ich ein Bluescreen der so schnell wieder weg war das keine Information daraus entnehmbar war bis auf eine "unmountable_Boot_Volumen".

Ich habe bereits die Festplatte gewechselt um diese als mögliche Fehlerquelle auszuschließen sowie die RAM Speicher-Sticks getauscht und einzeln getestet.

Backup hab ich bereits Zurückkgespielt sowie auch die Recovery.

Jemand noch ne idee woran es liegen könnte?
5
Antworten
29212
Aufrufe
Command & Conquer Generäle CD wird nicht erkannt
Begonnen von Basti81
22. Januar 2012, 21:51:29
Hallo,

habe folgendes Problem

Habe als Betriebssystem Windows 7. Wollte jetzt Command & Conquer Generäle installieren. Original CD
Mein Rechner erkennt nur die CD nicht. Alle anderen CD`s DVD`s werden aber erkannt. Weiß nun nicht mehr weiter. Google konnte mir auch nicht helfen
3
Antworten
4627
Aufrufe
Word 2010 Windows Vista Servicepack1
Begonnen von Flo2345
22. Januar 2012, 19:04:52
Ich habe mir Office2010 gekauft und scheitere am Installationsvorgang. Ich benötige wohl das Service Pack 1. Dieses habe ich mir runtergeladen und versucht zu installieren. Irgendwann kommt beim Installationsvorgang aber nur noch ein schwarzer Hintergrund mit:  !!0xc0190036!!5007/79758(dwup.inf)
Ich komme dann nicht weiter, das einzige was dann noch funktioniert ist Neustarten und Wiederherstellung zu einem früheren Zeitpunkt. Damit kann ich Office aber weiterhin nicht installieren. Für Tipps wäre ich sehr dankbar!
7
Antworten
5407
Aufrufe
Anzeigesprache stellt sich mir nichts, dir nichts um
Begonnen von Noone
10. Januar 2012, 15:12:31
Ich habe Windows 7, das ursprünglich englisch war. Darauf habe ich dann das Sprachpaket "Deutsch" nachinstalliert. Alles soweit in Ordnung.

Nur manchmal, und ich bin noch nicht dahinter gekommen, ob und welche Systematik da dahintersteckt, stellt sich die Sprache immer von alleine und völlig automatisch wieder auf "Englisch" um. Die "Anzeigesprache" in den Systemeinstellungen bleibt allerdings nach wie vor "Deutsch". Nach einem Neustart ist dann immer alles wieder in Ordnung...

Kann sich da jemand einen Reim drauf machen?  :grübel
1
Antworten
3926
Aufrufe
Fehlende Schriftart erneuern?
Begonnen von Paul Chap
09. Januar 2012, 18:00:20
Hallo,
ich habe sowohl im Firefox, also auch in Chrome eine fehlerhafte Schriftartdarstellung. Nach dem ich die Einstellungen bei denen überprüft habe, tendiere ich dazu, dass es eine Standartschrift ist, die mir irgendwie abhanden gekommen ist und die Browser versuchen halt darauf zuzugreifen.

Welche Schriftart ist das, die man bei Google als Vorschau der Website sieht (der 3te Absatz unter der URL)?
Wie kann ich denn alle Schriftarten erneuern, die Win7 DVD ist gemountet (MSDNAA), aber ich finde die Schriftarten nicht darauf?
Oder woran könnte es noch liegen?

Danke im vorraus,
Paul
0
Antworten
2574
Aufrufe
Hilfreiches Tutorial
Begonnen von Chris3902
08. Januar 2012, 12:26:16
Hey Leute,

hier ein wirklich hilfreiches Tutorial, das einige eurer Fragen
klären wird!

http://www.youtube.com/watch?v=mvGxIlW4yAM

Unbedingt mal reinklicken.

VG
0
Antworten
1980
Aufrufe
VERSCHOBEN: Dokument gelöscht
Begonnen von SB
06. Januar 2012, 14:32:11
Dieses Thema wurde verschoben nach [url=http://www.go-windows.de/forum/index.php?board=40.0]Software[/url].

[iurl]http://www.go-windows.de/forum/index.php?topic=18059.0[/iurl]
5
Antworten
21828
Aufrufe
Vorlage Word mit begrenzter Anzahl von Zeichen
Begonnen von joliem
19. Dezember 2011, 20:15:04
Hallo zusammen,

gibt es eine Möglichkeit, in Word eine Vorlage zu erstellen, bei der man nur eine begrenzte Anzahl von Zeichen verwenden darf (z.B. man darf max 1000 Zeichen verwenden und dann erscheint eine Fehlermeldung "Sie dürfen max. 1000 Zeichen verwenden")?

Grüße
1
Antworten
9008
Aufrufe
Windows 7 Verknüpfungen funktionieren nicht mehr !
Begonnen von Chrisunso
14. Dezember 2011, 16:17:27
Also zu mienem Problem ich habe an meinem PC habe ich eine Datei gefunden, die ich nicht kannte, ich konnte diese nicht öffnen also habe ich mit öffnen mit versucht diese mit dem Wordpad zu öffnen. Dann stellte sich heraus, dass die Datei eine Verknüpfung war. Also werden jetzt an meinem Computer alle Verknüpfungen (lnk-Dateien) mit Wordpad geöffnet. Ich weiß nicht mehr weiter. :(
Was soll ich nun tun ?

6
Antworten
9620
Aufrufe
Office Starter 2010
Begonnen von Rewoje
14. Dezember 2011, 12:08:17
Hallo,
habe seit kurzem "Office Starter 2010" installiert. Bei "Word" fehlt aber das Zeilenlineal (vertkal und horizontal) und die Tabs-Einstellungen. Vertikal erscheint das Zeilenlineal kurzzeitig.
Ein "Ansicht-Button" gibt es ja bei "Starter" nicht.
Unter >Start, >Einfügen >Wordoptionen  ist bei >Anzeige< der Haken bei Tabstoppzeichen und bei >Erweitert< der Haken bei "Vertikales Lineal im Seitenlayout anzeigen, aktiviert.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass bei "Word Starter 2010" diese wichtigen Funktionen nicht vorhanden sind.
MfG
rewoje
2
Antworten
9901
Aufrufe
Immer wieder Abstürze bei Serienbrief Word mit Outlook 2010
Begonnen von nelly55
06. Dezember 2011, 08:03:16


Alle Programme funktionieren aber sobald ich Word  Seriendruck mit Outlook Kontakten benutzen will stürzt es sofort ab.Habe eine Schulversion gekauft. Microsoft® Office Professional Academic 2010
Ich habe es schon xxxx mal neu Installiert. Dann geht es für 2-3mal dann wieder das selbe.
Ich benutze Windows Vista.
Dies Zeigt es mir als Problem an.




Problemereignisname: BEX
  Anwendungsname: WINWORD.EXE
  Anwendungsversion: 14.0.6024.1000
  Anwendungszeitstempel: 4d83e310
  Fehlermodulname: pstprx32.dll_unloaded
  Fehlermodulversion: 0.0.0.0
  Fehlermodulzeitstempel: 4defce05
  Ausnahmeoffset: 6aee1744
  Ausnahmecode: c0000005
  Ausnahmedaten: 00000008
  Betriebsystemversion: 6.0.6002.2.2.0.768.3
  Gebietsschema-ID: 1031

AppHangB1
Anwendungsname: OUTLOOK.EXE
Anwendungsversion: 14.0.6025.1000
Anwendungszeitstempel: 4d949895
Absturzsignatur: 6db4
Absturztyp: 0
Betriebsystemversion: 6.0.6002.2.2.0.768.3
Gebietsschema-ID: 1031
Zusätzliche Absturzsignatur 1: eca60227ac6d006a9ae65b4ca3754ded
Zusätzliche Absturzsignatur 2: 01bc
Zusätzliche Absturzsignatur 3: 29b7d6ca8974c98b4f39152652d7b6f6
Zusätzliche Absturzsignatur 4: 6db4
Zusätzliche Absturzsignatur 5: eca60227ac6d006a9ae65b4ca3754ded
Zusätzliche Absturzsignatur 6: 01bc
Zusätzliche Absturzsignatur 7: 29b7d6ca8974c98b4f39152652d7b6f6
4
Antworten
17761
Aufrufe
Kontakte von Windows 7 als Kontakte in Windows Live Mail
Begonnen von pegu1505
04. Dezember 2011, 12:00:50
Hallo Wissende :wink, im o. a. Zusammenhang habe ich mehr Fragen als Antworten. Bin kürzlich auf neue Hardware und dadurch von Vista auf Win 7 umgestiegen. Seit dem nutze ich Windows Live Mail  als Mail-Client. Möchte natürlich meine bisher geführten Kontakt-Infos unter WLM weiter nutzen und habe daher die Kontakte von der alten Hardware in die neue Kontakte-Datei übernommen. Wenn ich nun aus WLM eine eMail verfasse, werden mir jedoch diese Kontakte nicht angeboten. Es scheint so zu sein, dass WLM eine andere Kontakte-Datei aufruft als mein bisheriger Client (WINDOWS MAIL). Ist das so? Wenn ja, wie kann ich "meine" Kontakte als Bestand in WLM nutzen? Sofern das über Import gehen sollte, macht es dann noch Sinn, "meine" Kontakte-Datei an bisheriger Stelle weiter zu weiter zu pflegen (für eMail aus WORD o. ä)?

Danke im Voraus für  jede Hilfe.
3
Antworten
4624
Aufrufe
Word2010 zusätzlich installieren möglich?
Begonnen von overdrive007
10. November 2011, 12:36:42
Hallo

Auf meinem PC wurde die [Vollversion Office 2007 Professionel] installiert, das (teils) Programme enthält, die ich nie genutzt habe oder nutzen werde. In erster Linie arbeite ich mit Word. Bin jetzt auf die neue, einfache Version Word2010 aufmerksam geworden, mit der ich gern arbeiten würde. Da man, soweit ich weiß, eine Vollversion nicht zerpflücken kann/darf, hätte ich gern gewusst, ob man Word2010 zusätzlich, ohne die Vollversion deinstallieren zu müssen, installieren kann?
Wenn ja, welche Schritte müsste ich hier gehen? Oder wäre es ratsamer, das von einem Fachgeschäft ausführen zu lassen? Hätte jemand davon gewisse Kenntnisse?

Gruß overdrive007
3
Antworten
7974
Aufrufe
Word 2010 - Versand einer Rundmail von einem bestimmten Absender
Begonnen von Honga
10. November 2011, 00:18:33
Hallo zusammen,

ich bräuchte Euer Wissen als Word 2010 Experten.

Ich wollte heute eine Rundmail über den Menüpunkt "Sendungen" versenden. Es klappt fast alles reibunglos. In Outlook 2010 verwalte ich mehrere eMail Adressen und möchte die Rundmail gerne von einer bestimmten Mail-Adresse verschicken. Ich kann leider nirgendwo erkennen, wo ich die Absender-Mail einstellen kann (Dies war bereits bei Office 2003 möglich). Ein Abändern der Standard eMail-Adresse bringt leider auch keinen Erfolg.

Könnt Ihr helfen. Im Voraus vielen Dank für Eure Hilfe
2
Antworten
8698
Aufrufe
Bidirektionale Kommunikation - Drucker-Einstellung / Treiber
Begonnen von Frank1972
31. Oktober 2011, 16:23:48
Hallo,
Habe einen Nadeldrucker von OKI ML 3320 und möchte unter Windows 7 64 Bit Bidirektional drucken.
Wo kann ich das einstellen ? Der Technische Support von OKI hat mir erzählt das es generell unter Win nicht gehen soll,nur unter DOS, kann das betätigt werden ?
Laut OKI sendet Windows die Drucksignale zum Drucker so das die Beste Qualität erzielt werden soll und so werden meine Einstellungen von Word und die von Drucker übergangen.
Der Drucker druckt mir nicht im Nadel Punktsill, sondern mit Kleinen Strichen.
Von Links nach Rechts, wen der Druckkopf zurückschnellt druckt er alles noch mal,dadurch wir es nicht so gut Lesbar,ich kann doch keine Rechnung so an Kunden schicken.
Habe den Drucker über LTP 1 mit einem USB Konverter angeschlossen,( ist das vielleicht das Problem ? )
Andere Drucker kommen nicht in Frage, da das Preis Leistungsverhältnis sonst nicht auf geht.
Ich weiß nicht mehr weiter, sollte ich vielleicht mal DOS auf den Rechner Installieren ?

Ich währe für jede Hilfe Dankbar

Grüße
Frank
2
Antworten
19040
Aufrufe
Active Directory Domänedienst steht momentan nicht zur verfügung
Begonnen von DoMxX
30. Oktober 2011, 01:48:54
Hallo Leute

Ich hab ein Problem und zwar hab ich vor kurtzem Windows-Explorer-Suche mit der Tastenkombination STRG-WIN-F aufgerufen dann kam auch schon die Fehlermeldung "Active Directory Domänedienst steht momentan nicht zur verfügung". Ich hatte keine ahnung was ich tun soll hat einer von euch eine "leichtfomulierte" Idee ?.

LG :D
9
Antworten
15416
Aufrufe
Dokument wird nicht richtig auf das Papier gedruckt
Begonnen von Claudia
26. Oktober 2011, 07:43:13
Hallo,

ich habe seit ein paar Tagen folgendes Problem:

Wenn ich aus Outlook heraus (ich arbeite noch mit Office 2000) Dokumente und
Mails ausdrucken lasse, fehlt die Hälfte bzw. wird dieses nicht korrekt auf das Papier
gedruckt. Ich weiß mir keinen Rat mehr, ich habe die Druckoptionen überprüft,
A4 usw. ist alles eingestellt.
Kann mir jemand einen Tip geben?
Das wäre klasse!

Lieber Gruß

Claudia
5
Antworten
7469
Aufrufe
Outlook 2007 Mail+Anhang auf einer Seite Drucken???
Begonnen von Shinyu
19. Oktober 2011, 15:03:00
Hallo werte Forumgemeinschaft,

ich habe ein Problem bei dem ich mir vorstellen könnte damit nicht allein zu sein, allerdings finde ich selbst bisher keine Lösung dafür.

Es geht darum das ich eine E-Mail, egal ob in gesendeten Objekten oder im Posteingang die einen Office Anhang wie ein doc oder xls Dokument hat Drucken möchte.

Soweit kein Problem, ABER es sollen sowohl die Kopfzeilen... also Wann... von Wen.. An wen... Anhangname... als auch der Ahang selbst mit auf eine Seite gedruckt werden sollen.

Das alles ging bisher wie selbstverständlich unter Outlook 2003.

Jetzt Nach einem Wechsel auf Outlook 2007 ist das nicht mehr möglich.
Zwar kann ich die Dateivorschau anschalten, sehe dann auch im Lesebereich den Inhalt aber beim Druck sind nur Die Kopfzeilen und der E-Mail Text enthalten.

Mit der Option Anhänge auf Standartdrucker Drucken komm ich nicht wirklich weiter, da der Inhalt des Anhangs dann auf einer Extra Seite erscheint.

Das ist genau das was ich nicht möchte.

Ich bin die Optionen schon rauf und runter, habe auch die Sicherheitsrestriktiven angepasst (also z.B. für das Automatische Downloaden und Anzeigen von Anhängen) aber nichts führte bisher zur gleichen Funktionalität von Outlook 2003.

Und 2007 ist leider erforderlich... da Kundenwunsch.

Ich hoffe sehr auf eure Hilfe,

vielen vielen Dank schonmal.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen