212 Benutzer online
26. April 2017, 17:39:40

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort datei
2
Antworten
2248
Aufrufe
Dateizugriff durch Software nicht mehr einwandfrei
Begonnen von User_120130
30. Januar 2012, 15:36:03
Servus allerseits,

ich habe eine Planungs-Software laufen die macht in letzter Zeit Probleme beim Schreib- und Lesezugriff auf zugehörige Dateien (.shp/.csv).

Das Lesen oder Schreiben alleine funktioniert problemlos. Aber habe ich einmal in eine Datei geschrieben (Speicher-Button in der Software), klappt das Lesen aus dieser Datei danach nicht mehr. Erst wenn ich die Software restarte. Dann sehe ich aber auch dass die Änderungen übernommen wurden. Aber es sollte auch ohne den - sehr zeitaufwändigen - Restart funktionieren.

Bis vor kurzem ging das noch problemlos. Jetzt "plötzlich" nicht mehr, auch in älteren Versionen der Software. von daher würde ich vermuten, ein kürzlich geschehenes WIN7-Update könnte evtl. verantwortlich sein (bin nicht mit Administrator-Rechten angemeldet).

Hat jemand eine Idee dazu, die mir weiterhelfen könnte?

Vielen Dank schonmal im Voraus.

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista win7win7 ymsyms winwin bgebge bgqbgq zwuzwu problemproblem forumforum softwaresoftware problemeprobleme programmprogramm gehtgeht windows7windows7 keinekeine zguzgu hilfehilfe fehlerfehler dateiendateien windowwindow funktioniertfunktioniert d2sd2s keinkein d2kd2k d24d24 13555341691355534169 5818717858187178 bggbgg
10
Antworten
17423
Aufrufe
Vorinstalliertes Vista ohne CD neu installieren!?
Begonnen von poisson
25. Januar 2012, 21:09:20
Hallo ihr Lieben,
ja, ich weiß es wurde schon viel über das Thema geschrieben und Lösungen angeboten, doch ich habe noch ein paar Zusatzprobleme...

ganz allg:
mein CD/ DVD Laufwerk ist futsch - habe aber ein externes (falls das nützlich ist)
mein Laptop (Sony Vaio) funzt nur noch im abgesicherten Modus


speziell:
angefangen hatte alles mit einem hässlichen Virus den ich mir bei irgend ner Mail eingefangen hatte, dadurch bekam ich unmengen an Fehlermeldungen, also habe ich das System um etliche Stunden zurückgesetzt - soweit so gut
ABER automatische Updates funzten nicht mehr (hab ich natürlich erst später mitbekommen) soweit war mir das egal, doch dann funzte weder Firefox noch der IE mehr - also musste eine Lösung her ...
Mircosoft support - der hat mir empfohlen erstmal im abgesicherten Modus Anti-viren-Programme drüberlaufen lassen - nur eine Fehlermeldugn (hatte nen paar Tage vorhher schon eines drüber alufen lassen ca 20 Meldungen)... nu gut, dann sollte ich in den "normal Modus" zurückkehren ... nach der PW-Eingabe udn dem "Willkommen" bekam ich nur grün/ blaue Steifen aber keine vernünftige Benutzeroberfläche ... auch eine neuinstallation des Grafiktreibers (Idee von MS) hat nich geholfen ... so und jetzt bin ich hier ...
[size=14pt][i][b]Wie kann ich am cleversten vom USB aus Vista neu installieren? [/b][/i][/size]

lg poisson
24
Antworten
9728
Aufrufe
Windows XP fehler: Die ordnungszahl 681 wurde in der DLL "iertutil.dll" nicht ..
Begonnen von Denis H.
25. Januar 2012, 19:55:25
« 1 2
Hallo leute. Ich habe grad ein Fehler an meinem PC :P
Ich starte windows ganz normal... Loge mich in mein Benutzeraccount ein (geb halt PW ein) und dann kommt schon die erste fehlermeldung: Die ordnungszahl 681 wurde in der DLL "iertutil.dll" nicht gefunden.
So, erstens klickt ich auf Ok. dann kahm nocheine und nocheine und noch ein paar. und auch eine, das der Explorer.exe nicht gestartet bzw. geöffnet werden konntet. Erstens habe ich Task Manager geöffnet und versucht Explorer.exe manuell zu starten aber ging auch nicht. Ich habe mir so ein "Fixer" im Internet gedownloadet wo "angeblich" die iertutil.exe repairiert. Ging zwar aber zuvor kahm immer die Fehlermeldung: "iertutil.dll konnte nicht gefunden werden. Neuinstallation könnte das Problem beheben." Oder was da kahm. So dann startete ich den Fixer und dannach wo es fertig war kahm: "Die ordnungszahl 681 wurde in der DLL "iertutil.dll" nicht gefunden" So, dachte mir gleich: "WTF?" und ich sah auch in anderen Foren weiter und der mit dem Fehler hat aufgegeben und hat es gelassen und die anderen haben einfach über was anderes weitergelabert... .
Also ich habe Windows XP sp3 und bin "gerade" mit dem Google Chrome drinne.

Und ich finde das das hier nicht so ein großer Fehler ist, denn Ich habe wenige störende Tasks mit dem Security Task Manager in die Quarantäne verschoben, und daher stimmt was nicht  :-\

Ich wunder mich auch das so ein "kleines" Programm Tasks verbieten kann das sie sich öffnen.
Weil Explorer.exe kannst ja nicht Löschen, nur Deaktivieren.
Ich habe auch versucht Windows im Savemode (Abgesicherten Modus) zu starten brang aber nix.
Habe schon alles versucht. Ich hab zwar nochnicht mit dem regedit nachgeguckt wo diese 681 is :P

Derzeit kann ich nur hoffen das ihr mir helfen könnt, ansonsten muss ich mich mit anderen Begügen *wein*  :kaffee


Und ich bin euch sehr sehr dankbar wenn ihr mir Helfen könnt  :]


Mfg Denis

2
Antworten
4517
Aufrufe
Hilfe, alle Anwendungen werden über Windows Media Center ausgeführt!
Begonnen von Private83
20. Januar 2012, 14:27:21
Hallo liebse Forum,

Ich (besser gesagt meine Freundin) hat folgendes Problem:

Nach einer Installation eines Programmes (.exe) wusste Windows nicht mit welchem Programm er es ausführen sollte. Darum erschien automatisch das Fenster "Öffnen mit". Bei "empfohlene Programme" stand dort "Windows Media Center" (WMC). Also öffnete sie die Anwendung mit dem WMC. Allerdings vergass sie meinen alten Rat, immer das Häklein bei "Dateityp immer mit dem ausgewählten Programm öffnen" zu entfernen. Folglich öffnen sich nun alle EXE-Dateien mit dem WMC. Das heisst, weder Internet Explorer noch sostige Anwendungen können nicht ausgeführt werden.

Was soll ich tun?

Zur Info, meine Freundin hat das Betriebssystem Windows 7 auf ihren Laptop und leider keine Widerherstellungs-CD (oder wie man die Dinger nennt) erstellt. Also Backup installieren geht nicht.

Vielen Dank noch im Voraus  :wink

Mit Freundlichen Grüssen

Private83

2
Antworten
12585
Aufrufe
Epson BX535WD im WLan: scan-to-pc, scan-to-pdf funktionieren nicht
Begonnen von quotsi
18. Januar 2012, 19:11:23
Hallo,
Ich habe mir das Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, Kopierer, im WLAN) Epson BX535WD gegönnt. Unter Vista im WLan funktioniert alles wie im Manual beschrieben, d.h. man kann unter anderem vom Drucker aus drei Menüs zum scan auslösen: scan-to-pc, scan-to-pdf, scan-to-email.
ABER unter XP kann ich im gleichen WLan trotz wilder Installationsorgien diese drei Funktionen nicht in den Feinheiten realisieren, so daß man noch die Optionen (am PC eingestellt) beeinflussen kann. Ich kann lediglich eine der drei Druckermenüs zwingen, die für "Scan vom PC aus" eingestellten Optionen zu nutzen.
Da alle anderen Funktionen fein funktionieren (Drucken, Scan vom PC aus, Internetdruck), bin ich genervt. Ich vermute, es gibt im WLan und XP irgendwelche Limits?
Mein PC: Acer TravelMate 661LCI, WLan-Karte IntelPro/WLan 2100 3B Miniadapt.

Danke für jede Anregung
3
Antworten
7508
Aufrufe
XP-Mode bläht sich auf
Begonnen von Weger
18. Januar 2012, 17:11:42
XP-Mode bläht sich auf

    Die Datei Windows XP Mode.vhd wächst ständig an. Obwohl die C-Partition im XP-Mode nur 7 GB hat ist die vhd-Datei auf über 32 GB angewachsen. Betriebssystem: Win7 Prof.
    Werden in der vhd-Datei eventuell Schattenkopien angelegt?
    In Win7 habe ich über Datenträger-Bereinigung die Schattenkopien gelöscht. Das brachte aber nichts für den XP-Mode.
    Muss ich XP-Mode neu installieren oder gibt es eine andere Möglichkeit?

20
Antworten
6352
Aufrufe
Windows-Hostprozess Rundll32 Funzt nicht mehr
Begonnen von Serpentras
17. Januar 2012, 00:44:03
« 1 2
Problemsignatur:
  Problemereignisname: APPCRASH
  Anwendungsname: rundll32.exe
  Anwendungsversion: 6.1.7600.16385
  Anwendungszeitstempel: 4a5bc637
  Fehlermodulname: StackHash_d965
  Fehlermodulversion: 0.0.0.0
  Fehlermodulzeitstempel: 00000000
  Ausnahmecode: c000041d
  Ausnahmeoffset: 74d54d62
  Betriebsystemversion: 6.1.7601.2.1.0.256.1
  Gebietsschema-ID: 1031
  Zusatzinformation 1: d965
  Zusatzinformation 2: d9654ac8cc40fe82dbab40921fac7b5c
  Zusatzinformation 3: d43f
  Zusatzinformation 4: d43f724422651235c99a730c62a5e253

Das hier erst mal zum Fehler. Ich wollte eines der alten Spiele mal wieder laufen lassen. Genauer gesagt CnC Red Alert I. Ebenso habe ich aber die gleiche Fehler Meldung bei einem eben so alten Spiel: Conquest Frontier Wars, genau die gleiche Fehler Meldung. Als erstes dachte ich die Rundll hat einen Fehler, ich habe hier noch einen zweiten Win7 Rechner ebenfalls mit 64bit herum stehen, die dll habe ich kopiert und in den System 32 Ordner geworfen aber was mir dabei aufgefallen ist das gar keine vorhanden war. Wie kann das sein? Die dll die ich jetzt habe ist gleiche die man auch sonst auf mehreren dll pages bekommt. Das problem scheint nur aufzutauchen wenn ich etwas starte was mit windows-98 zu tun hat, alle Fehler bei den Spielen tauchen nicht auf wenn ich sie ohne win98 Kompatibilitätsmodus starte allerdings gibt es dann Spiel interne Fehler die ohne Kompatibilitätsmodus man nicht in den griff bekommt.
Die Spiele, zu mindestens bei Conquest Frontier Wars bin ich mir sicher das es auf dieser Windows Installation schon einmal mit win98 Modus gelaufen ist.
Und zu der frage die evtl. auftaucht warum kein höheres SP aufgespielt ist sage ich nur das mein Windows sofort bei der Netz Installation oder Installation von CD freezt.

System und Hardware Specs:
Operating System: Windows 7 Ultimate 64-bit (6.1, Build 7601) Service Pack 1 (7601.win7sp1_gdr.110622-1506)
          Language: German (Regional Setting: German)
System Manufacturer: Gigabyte Technology Co., Ltd.
      System Model: GA-MA790FX-DQ6
              BIOS: Award Modular BIOS v6.00PG
          Processor: AMD Phenom(tm) 9950 Quad-Core Processor (4 CPUs), ~3.4GHz
            Memory: 4096MB RAM (2x 2gb 1066mhz OCZ GOLD)
Available OS Memory: 4094MB RAM
          Page File: 2482MB used, 1897MB available
        Windows Dir: C:\Windows
    DirectX Version: DirectX 11
DxDiag Version: 6.01.7601.17514 32bit Unicode

Grafikkarte: ATI HD 3870  HIS gddr5 512mb Ice Q 3 Turbo
Neuste Treiber: NEIN

Sound: Lautsprecher (USB-Audiogerät)
Default Sound Playback: Yes
Default Voice Playback: Yes
            Hardware ID: USB\VID_047F&PID_AD01&REV_0100&MI_00
        Manufacturer ID: 65535
            Product ID: 65535
                  Type: WDM
            Driver Name: USBAUDIO.sys
        Driver Version: 6.01.7601.17514 (English)
      Driver Attributes: Final Retail
            WHQL Logo'd: Yes
          Date and Size: 11/20/2010 01:43:54, 109696 bytes
            Other Files:
        Driver Provider: Microsoft


4
Antworten
23312
Aufrufe
Windows 7 braucht "ewig" lange beim Herunterfahren
Begonnen von Dirk28
16. Januar 2012, 11:44:36
Hallo,
wie kann ich herausfinden, was Windows alles noch macht, wenn es heruntergefahren wird (kann man ein log einschalten)?
Wie kann man es beschleunigen?
Gruß
Dirk
1
Antworten
2597
Aufrufe
Datensicherung Vista
Begonnen von Gerdemann
15. Januar 2012, 20:40:45
Fehlermeldung :Sicherung fehlgeschlagen, kann Datei 0x800700002 nicht finden
0
Antworten
1898
Aufrufe
VERSCHOBEN: Windows 7 KEINE RECHTE
Begonnen von SB
14. Januar 2012, 19:59:05
Dieses Thema wurde verschoben nach [url=http://www.go-windows.de/forum/index.php?board=40.0]Software[/url].

[iurl]http://www.go-windows.de/forum/index.php?topic=18104.0[/iurl]
1
Antworten
4517
Aufrufe
Registry wieder herstellen
Begonnen von Dirk28
14. Januar 2012, 12:22:32
Hallo,
(Wie) kann ich die Registry aus einer kompletten Sicherung (Export all) der Registry wieder herstellen?
In früheren Windows-Versionen ging es - glaube ich mich zu erinnern - nicht so ohne weiteres.
Man konnte zwar Teile importieren, aber nicht die komplette Registry.
Gruß
Dirk
6
Antworten
8736
Aufrufe
Brenner brennt leere CDs/Brenner nicht mehr auffindbar
Begonnen von McKnight.R.
13. Januar 2012, 18:57:49
Hallo habe folgendes Problem:

Habe in Ebay einen Sony Vaio Laptop gekauft. Model ist PCG-5K2M.
Nun wollte ich vor kurzem eine CD brennen benutze dazu das Programm Cd Burn XP.
Wenn ich den Brennvorgang starte hört man das Laufwerk anlaufen und es fängt auch alles ganz normal an zu arbeiten bis zum ende des Brennvorgangs. Nun wollte ich die CD anhören und es tat sich nichts.
Als ich dann unter Eigenschaften der CD geschaut habe, war nichts belegt, sondern noch alles frei. Ich verwende (TDK CD-R80) Rohlinge. Man sieht aber auf der Rückseite der CD das etwas gebrannt wurde doch sie ist leer. Nun habe ich alles Probiert doch immer das selbe. Das CD Laufwerk ist von pionier und als ich dort automatisch nach updates gesucht habe ist es nicht mehr unter der Datei Computer oder generel zu finden, es ist nicht mehr existent also gelöscht
Nun zu meiner frage wo finde ich den Treiber jetzt wieder bzw wo kann ich ihn runterladen?
Was für ein Problem könnte das mit den Brenner generell sein das alle CDs leer sind.
3
Antworten
7856
Aufrufe
Exe-Dateien lassen sich nicht ausführen
Begonnen von Dirk28
07. Januar 2012, 18:43:55
Mein Freund hat mich um Hilfe gebeten, da er keine exe-Dateien mehr ausführen kann.
Was er in letzter Zeit installiert oder sonst gemacht hat, kann er mir nicht sagen.
Beim Versuch, eine exe-Datei zu öffnen, kommt jedesmal das Fenster
"Öffnen mit
Wählen Sie das Programm.........."
Auch bei Start/Ausführen/msconfig kommt dieses Fenster.
Ich habe mich dann unter admin angemeldet und dort funktioniert es.
Woran könnte dies liegen?
1
Antworten
3415
Aufrufe
RTL Skispringen
Begonnen von ritzi123
05. Januar 2012, 20:26:56
Hallo
ich habe ein problem beim starten von RTL Skispringen 2007 was warscheinlich daran liegt, dass ich windows vista habe. ei einer diskussion über dieses thema hat jemand einen link veröffentlicht den ich installier und entpackt habe. Doch beim starten des programms steht der Fehler: "could not read packfile"
wie kann man diesen Fehler beheben
LG
18
Antworten
8608
Aufrufe
Installation von Windows 7 64 oder 32 Bit?
Begonnen von Jens Jensen
04. Januar 2012, 06:50:55
« 1 2
Guten Morgen!Kann ich auf mein Laptop ASUS X54H -SO158 -320GB-2GB-Dual Core, ein Windows 7 Home Premium 64 Bit Installieren oder würde für mich eine 32 Bit Version ausreichen da ich nur n' bisschen  im Internet rum guck ,ab und an mal was Schreiben und Ducken und ein paar Spiele mach(Skat,Fun Towers ....,nicht im Net)?,is für mich vielleicht"weiger ist besser"angebracht?, würde mich über eine Antwort freuen ,Danke Jens.(P.S.eigentlich brauch ich Win 7 nur zur Installation meiner Treiber CD)
12
Antworten
17012
Aufrufe
Windows XP Installation fehlgeschlagen - iaStore.sys nicht gefunden
Begonnen von Yoshi1981
31. Dezember 2011, 14:17:16
Hi Leute, ich habe ein kleines Problemchen mit dem PC meiner Mutter.
Der PC ist schon etwas älter und hat seit Kurzem immer schlechter funktioniert. Nach mehreren anderen Methoden den Zustand zu verbessern hatte ich mich entschlossen auch Windows XP noch einmal neu aufzuziehen.
Nachdem ich aber die Win XP CD eingelegt hatte und eine Neuinstallation ausgewählt hatte, wurde nach kurzem Kopieren der Installationsdateien die Installation plötzlich abgebrochen, mit der Nachricht, dass iaStore.sys nicht gefunden worden konnte.
Ich habe nun im Netz ein wenig nachgeforscht und es scheint sich dabei um einen RAID-Treiber zu handeln. Das würde dann natürlich auch erklären, warum die Datei nicht gefunden werden kann, der Treiber ist nämlich nicht vorhanden, da ich kein RAID benutze und es auch nicht vorhabe.
Der PC hat zwar zwei separate Festplatten eingebaut, diese werden aber nicht für/mit RAID genutzt, sondern separat, eine für Windows und andere Programme, die Andere zur Datensicherung von persönlichem Zeug.
Gibt es hier irgendwen, der mir helfen könnte dieses Problem zu beheben und nun doch endlich Windows XP neu zu installieren?

Alternativ, die Windowsinstallationsdateien befinden sich komischerweise immer noch auf dem PC und nun jedesmal wenn ich den PC neu starte, versucht Windows die Installation wieder neu zu starten. Gibt es irgendwie eine Möglichkeit diese Installationdateien zu löschen, damit der PC wieder normal startet?

Vielen Dank für die Hilfe im Voraus.
0
Antworten
9577
Aufrufe
VERSCHOBEN: Win7| Programme/Explorer friert einfach ein und funktioniert später wieder!
Begonnen von SB
28. Dezember 2011, 00:24:12
Dieses Thema wurde verschoben nach [url=http://www.go-windows.de/forum/index.php?board=40.0]Software[/url].

[iurl]http://www.go-windows.de/forum/index.php?topic=18001.0[/iurl]
5
Antworten
4853
Aufrufe
HILFE - Nach Systemwiederherstellung Vista - alle Daten sind weg
Begonnen von haserl04
27. Dezember 2011, 13:55:47
Hallo, ich hoffe jemand kann mir helfen. Ich hatte eine Fehlermeldung (blauer Bildschirm), habe dann versucht mittels Application & Support -Disc für den MD 98100 N eine Systemwiederherstellung durchzuführen. Symantec öffnete sich, nach Beendigung des Downloads von CD hatte ich plötzlich anstatt der Systemwiederherstellung eine "Neuinstallation" von Vista. Alle meine Fotos, eigene Dateien, Emails sind nun weg.
Offensichtlich hat der Rechner nicht wiederhergestellt, sondern überschrieben.

Kann ich meine Fotos ( die ich dummerweise nicht gesichert hatte) wiederbekommen. Mit Smart Data geht es nicht. Ich bin totaler Laie!!

Vielen Dank für Eure HILFE!!!!!!
1
Antworten
1717
Aufrufe
Windows 7
Begonnen von Kyle
25. Dezember 2011, 10:08:10
hey leute
hab ein problem mit windows7 und dem spiel the witcher 2
gestern hab ich versuch ein spiel zu installieren ... ist eigentlich alles ganz  gut gelaufen cd 1 fertig cd 2 fertig dann meinte setup irgendwas die verteilbaren ressourcen werden jetzt installiert und da hat sich das teil irgendwie aufgehängt weil ich ca 1 stunde da saß und nix passiert ist ... dann mit taskmanager abgebrochen ... so jetzt is zwar die verknüfpung fürs spiel da aber hat kein icon ... der installations ordner is auch da nur unvollständig... okaay... alles einfach entfernt und ausm papierkorb gelöscht... problem is das windows 7 mir immer noch anzeigt ich hätte das spiel installiert... okay dann hab ich es mit programme deinstallieren oder ändern probiert... läuft einwandfrei durch nur meint das programm am ende immer das in meinem WINDOWS ordner immernoch dateien vorhanden wären und frägt mich ob ich das löschen soll.. na klar ;) gut löschen wir das auch noch und ... gemacht... immer noch da ? was da los ? naja das spiel wird immer noch angezeigt auch nach dem 15 mal ...neustarts usw bringt nix bleibt trotzdem da... mit microsoft fix it klappts auch ned... hmm... ka was ich nun deswegen machen soll ich würd nur gern probieren das spiel zu deinstallieren und dann ein zweiten versuch mit dem installieren wagen... also kann mir jemand helfen? wäre echt super !
5
Antworten
16256
Aufrufe
Vorlage Word mit begrenzter Anzahl von Zeichen
Begonnen von joliem
19. Dezember 2011, 20:15:04
Hallo zusammen,

gibt es eine Möglichkeit, in Word eine Vorlage zu erstellen, bei der man nur eine begrenzte Anzahl von Zeichen verwenden darf (z.B. man darf max 1000 Zeichen verwenden und dann erscheint eine Fehlermeldung "Sie dürfen max. 1000 Zeichen verwenden")?

Grüße