318 Benutzer online
19. November 2019, 02:59:59

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort treiber
1
Antworten
1757
Aufrufe
TFT Bildschirm und AGP-Grafikkarte
Begonnen von Puss-In-Boots
26. Dezember 2012, 16:53:47
Hallo!

Ich habe bei meinen Eltern einen alten PC, der noch eine AGP-Grafikkarte hat. Mit einem alten Rohrbildschirm hat es immer funktioniert. Nun habe ich für die Ferien meinen TFT mitgebracht, der bei mir zu Hause mit einer neuen PCI-Express Karte auch ganz gut funktioniert.

Wenn ich diesem TFT Bildschirm am alten Grafikkarte anschließe, bleibt das Bildschirm einfach schwarz.
Ich habe sowol mit einem DVI als auch mit einem VGA Kabel ausprobiert, beide haben nichts gebracht.

Was könnte das Problem sein? sowas habe ich noch nie erlebt-


Der Bildschirm ist einen Samsung Syncmaster 740BF, die Grafikkarte ist von Nvidia, ich weiß aber leider nicht welcher Modelle.

Vielen Dank!

windowswindows vistavista go-windowsgo-windows win7win7 winwin ymsyms problemproblem forumforum problemeprobleme bgebge softwaresoftware bgqbgq gehtgeht zwuzwu windows7windows7 funktioniertfunktioniert installiereninstallieren keinkein fehlerfehler bitbit downloaddownload hilfehilfe keinekeine updateupdate installationinstallation bingbing windowwindow zguzgu yahooyahoo searchsearch
6
Antworten
3275
Aufrufe
neue gtx 660 - aber welcher Hersteller ?
Begonnen von Robin99
26. Dezember 2012, 00:14:02
Hi und frohes fest erstmal :)

Weihnachten ist ja bald vorüber. Einen kleinen Wunsch wollte ich mir noch erfüllen, und zwar wollte ich meine alte GTX 550 ti durch eine neuere GTX 660 ablösen. Die Karte an sich ist schön und gut, jedoch habe ich Grade die Qual der Wahl des Herstellers. Für mich kämen in frage:

[list]
[li][url=http://www.alternate.de/html/product/ASUS/GTX660-DC2O-2GD5/1030753/?]Asus:[/url]Lagnsahm, sieht mehr nach Plastik aus, heatpipes dafür direkt an der GPU[/li]
[li][url=http://www.alternate.de/html/product/EVGA/Geforce_GTX_660_FTW_Signature2/1046520/?]EVGA:[/url]Schneller und mehr Speicher, jedoch habe ich bedenken das der Kühler wieder nur so ein Verpackter Plastikkasten wie bei meiner alten graka ist[/li]
[li][url=http://www.alternate.de/html/product/MSI/N660_TF_2GD5-OC/1030918/?]MSI:[/url] Kühler sieht hochwertig aus da aus Metall, schneller als Asus
[/list]

Habt ihr gute bzw schlechte Erfahrungen mit gewissen Herstellern gemacht ? Bitte um euren Rat :D
btw.: Bitte kommt mir nicht mit alternativen AMD Grafikkarten, das ich NVidea kaufe hat schon seine gründe!

3
Antworten
7948
Aufrufe
Windows wird nach unerwartetem Herunterfahren wieder ausgeführt - Bluescreen.
Begonnen von lycopin
21. Dezember 2012, 15:43:47
Hey,

also folgendes:

Mein PC geht seit längerem einfach so aus ohne jeglichen Grund, manchmal beim Spielen, manchmal wenn der PC nicht belastet wird. Zunächst dachte ich, dass meine Grafikkarte ein Fehler hat, weil diese ziemlich heiß war. Ich hab schließlich meine Grafikkarte NVIDIA Geforce GTX560Ti aufs maximum getestet und der pc ging zwar aus mit dem gleichem Fehler wie immer aber erst bei 90 C. Jetzt geht er manchmal schon bei 60 C aus. Das Spiel welches ich Spiele ist Counterstrike Global Offense bei der man selbst bei niedrigster Grafik 100% GPU auslastung hat.

Der Fehler ist ein bluescreen. Dabei ist zu beachten, dass ich zwei verschiedene Fehler habe. Bei einem hängt sich der PC auf, Bildschirm schwarz, Ton bleibt hängen. Wenn ich dann neustarte kommt keine Fehlermeldung "Windows wird nach unerwartetem Herunterfahren wieder ausgeführt." also kein bluescreen. Der zweite Fehler ist, dass mein PC einfach ausgeht, Bildschirm schwarz, wieder hochfährt. Dann kommt "Windows wird nach unerwartetem Herunterfahren wieder ausgeführt." also der bluescreen Fehler.

Ich hab schon sämtliche Sachen versucht: PC sauber gemacht, Grafikkarte ausgebaut und so gut sauber gemacht wie ging, Lüfterregulierende Programme geladen und den der Grafikkarte hochgedreht (ja der Lüfter geht) und die Seite des PC's zum extra kühlen geöffnet. Jedoch nichts hat irgendwas gebracht.

Des Weiteren habe ich den PC formatiert auch wenn ich mir nicht ganz sicher bin ob ich dies richtig gemacht hab. (PC = Acer, Predator G3600)

Außerdem habe ich Uniblue, welches die Treiber checkt und aktualisiert.

Letztendlich deutet, alles auf einen Hardwarefehler hin, jedoch bin ich mir da insofern nicht sicher, als dass der PC wie gesagt schon bei 60 C ausging und das teilweise, wenn ich zu oft zwischen Desktop und CsGO geswitcht habe.

Zusammenfassend: Ich bin mir nicht 100% sicher ob ich den PC richtig formatiert hab, auch wenn ich letztendlich alle Daten auf den Datenträgern entfernt habe und ich würde gerne wissen ob dies ein Hardware Fehler ist, weil ich nicht umsonst 200€ ausgeben möchte. Als ein Beispiel habe ich eventuell irgendein Programm, zum Beispiel durch CsGO mitruntergeladen, was die Grafikkarte unnötig zu sehr belastet (Der PC hat erst Probleme seitdem ich CsGO installiert hab, ist aber schon bei anderen Spielen wie League of Legends abgestürzt) [reine Hypothese].

Weiter Informationen:

Problemsignatur:
Problemereignisname: BlueScreen
Betriebsystemversion: 6.1.7601.2.1.0.768.3
Gebietsschema-ID: 1031

Zusatzinformationen zum Problem:
BCCode: 116
BCP1: FFFFFA800BB754E0
BCP2: FFFFF8800FC0D63C
BCP3: FFFFFFFFC000009A
BCP4: 0000000000000004
OS Version: 6_1_7601
Service Pack: 1_0
Product: 768_1

Dateien, die bei der Beschreibung des Problems hilfreich sind:
C:\Windows\Minidump\122112-12495-01.dmp
C:\Users\Bent\AppData\Local\Temp\WER-28501-0.sysdata.xml

Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen online:
http://go.microsoft.com/fwlink/?link...8&clcid=0x0407

Wenn die Onlinedatenschutzbestimmungen nicht verfügbar sind, lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen offline:
C:\Windows\system32\de-DE\erofflps.txt

Per BlueScreenView hab ich noch diese weiteren Informationen:

122112-12495-01.dmp 21.12.2012 14:54:09 0x00000116 fffffa80`0bb754e0 fffff880`0fc0d63c ffffffff`c000009a 00000000`00000004 dxgkrnl.sys dxgkrnl.sys+5d000 x64 ntoskrnl.exe+7efc0 C:\Windows\Minidump\122112-12495-01.dmp 8 15 7601 561.600
122112-11762-01.dmp 21.12.2012 14:53:05 0x00000116 fffffa80`0758c010 fffff880`0fc1d63c ffffffff`c000009a 00000000`00000004 x64 C:\Windows\Minidump\122112-11762-01.dmp 8 15 7601 262.144
122112-11980-01.dmp 21.12.2012 13:24:45 0x00000116 fffffa80`0c8654e0 fffff880`0fc3463c ffffffff`c000009a 00000000`00000004 dxgkrnl.sys dxgkrnl.sys+5d000 x64 ntoskrnl.exe+7efc0 C:\Windows\Minidump\122112-11980-01.dmp 8 15 7601 534.024
122012-21434-01.dmp 20.12.2012 16:37:20 0x00000116 fffffa80`075c5010 fffff880`0fc7c63c ffffffff`c000009a 00000000`00000004 dxgkrnl.sys dxgkrnl.sys+5d000 x64 ntoskrnl.exe+7efc0 C:\Windows\Minidump\122012-21434-01.dmp 8 15 7601 464.832
122012-12807-01.dmp 20.12.2012 16:33:46 0x00000116 fffffa80`0ba1a010 fffff880`0fca163c ffffffff`c000009a 00000000`00000004 dxgkrnl.sys dxgkrnl.sys+5d000 x64 ntoskrnl.exe+7efc0 C:\Windows\Minidump\122012-12807-01.dmp 8 15 7601 564.832
122012-11341-01.dmp 20.12.2012 16:32:44 0x00000116 fffffa80`0b0a61b0 fffff880`0fc7763c ffffffff`c000009a 00000000`00000004 dxgkrnl.sys dxgkrnl.sys+5d000 x64 ntoskrnl.exe+7efc0 C:\Windows\Minidump\122012-11341-01.dmp 8 15 7601 598.096
121912-11013-01.dmp 19.12.2012 22:23:49 0x00000116 fffffa80`074f7290 fffff880`0fbc063c ffffffff`c000009a 00000000`00000004 dxgkrnl.sys dxgkrnl.sys+5d000 x64 ntoskrnl.exe+7efc0 C:\Windows\Minidump\121912-11013-01.dmp 8 15 7601 678.840
121812-17924-01.dmp 18.12.2012 16:32:17 0x00000116 fffffa80`0b33d010 fffff880`0fe9463c ffffffff`c000009a 00000000`00000004 dxgkrnl.sys dxgkrnl.sys+5d000 x64 ntoskrnl.exe+7efc0 C:\Windows\Minidump\121812-17924-01.dmp 8 15 7601 614.688
121712-18844-01.dmp 17.12.2012 15:31:43 0x00000116 fffffa80`070774e0 fffff880`0fc3d63c ffffffff`c000009a 00000000`00000004 dxgkrnl.sys dxgkrnl.sys+5d000 x64 ntoskrnl.exe+7efc0 C:\Windows\Minidump\121712-18844-01.dmp 8 15 7601 389.072

Wenn ich auf einen dieser Abstürze klicke kommen lauter Filenames wie
dxgkrnl.sys dxgkrnl.sys+5d000 fffff880`100f1000 fffff880`101e5000 0x000f4000 0x4ce799fa 20.11.2010 10:50:50
dxgmms1.sys dxgmms1.sys+37dc0 fffff880`0f400000 fffff880`0f446000 0x00046000 0x4ce799c1 20.11.2010 10:49:53
nvlddmkm.sys nvlddmkm.sys+7bf63c fffff880`0f44e000 fffff880`100b8480 0x00c6a480 0x4d8acc6e 24.03.2011 05:45:34

Informationen meines PC's: Wie gesagt NVIDIA Geforce GTX560Ti, Windows 7 HomePremium 64-Bit und Intel Core i7 2600

Vielen Dank für eure Bemühungen, mfG Lycopin
2
Antworten
2194
Aufrufe
grafikkarte mit ram untestürtzen?
Begonnen von amageto
19. Dezember 2012, 15:32:20
hallo zussamen,

ich mühte wissen ob ich egendwie mit irgt ein programm meine grafikkarte mit Arbeitspeicher unerstürtzen kann. Also wenn ich spiel an mache so das die grafik nicht lägt. Ich habe 8GB RAM davon 5,5GB RAM frei und 4Ghz von 12Ghz dan noch frei.habe nvida Gifors 430.
5
Antworten
5477
Aufrufe
ASUS grafikauflusung
Begonnen von amaeto
05. Dezember 2012, 19:35:01
hallo zusammen, habe bei mir Windows 8 drauf gemacht vorher hatte ich win 7 32 und einmal 64 Bit gehabt PC Name eee Familie/eee PC/R101x  jetzt weis ich den Name von der Grafik nicht mehr also ich kan keine Auflösung wie früher auf 1024 x 768 machen.es geht jetzt nur noch höchstens 1024 x 600 kann mir jemand helfen wie ich wieder auf 1024 x 768 machen kann.



thx in voraus
6
Antworten
4173
Aufrufe
Reichen die Systemskomponenten vom HP Pavilion dv6 für Sims 3??
Begonnen von Man.dy
05. Dezember 2012, 19:19:58
Hallo,
meine Frage steht eigentlich im Betreff.
Kann ich das Spiel mit meinem Laptop zufriedenstellend spielen?

VG
7
Antworten
4426
Aufrufe
WEKA X14 ganzes programm funktioniert nicht richtig
Begonnen von M. Engel
03. Dezember 2012, 20:27:47
[b][/b]Hallo zusammen.
Mein Rechner hat sich am WE verabschiedet. Habe nun einen neuen mit win7. Nun kann ich die Rechnungen aus dem WEKA Programm nicht mehr ausdrucken!!
Bitte um eure Hilfe vielleicht kennt jemand das Problem.
Danke
1
Antworten
3991
Aufrufe
Verbindung Windows PC zum Repeater/AP von cm3 funktioniert nicht
Begonnen von F.Wiessner
01. Dezember 2012, 11:06:42
Hi,
versuche seit Stunden eine Verbindung zum Repeater herzustellen, um in das Konfigurationmenue zu kommen. Wenn ich http://192.168.10.1 eingebe, kommt immer nur nach einiger Zeit ,Seiten-Ladefehler,.
Habe schon x-mal dir IP Adresse in Netzwerk und Freigabecenter versucht einzustellen aber immer mit demselben Ergebnis. Auch wenn ich die Angaben aus der Bedienungsanleitung des baugleichen Repeaters von Pearl übernehme passiert nichts.
Was kann ich denn noch versuchen?

Gruß und vielen Dank

Friedhelm
3
Antworten
29104
Aufrufe
Windows 8 auf Sony Vaio, Probleme
Begonnen von Lalou
27. November 2012, 01:09:01
[font=verdana][font=verdana][size=12pt][color=blue]Huhu ihr klugen Menschen da draußen :)),

ich habe ein Problem und finde seit Samstag keine Lösung dafür. Kurz einmal die Fakten:
Letzte Woche habe ich mir ein [b]Sony Vaio Notebook[/b] gekauft, auf dem [b]Windows 8[/b] direkt installiert war.
Ich habe absolut keine Ahnung von Notebooks oder Software und und und... Also einfach total unwissend auf dem IT-Gebiet.
Mein Problem:
Am Anfang lief alles super. Hatte zuerst diesen McAfee Schutz drauf, den ich aber auf dem Rat eines Freundes deinstalliert und dafür Avast geholt habe. Soooo, nun starten die Apps nicht mehr, aber auch so Dinge wie Paint, oder "PC-Einstellungen ändern" funktionieren nicht mehr. Außerdem habe ich es oft, dass nach dem Hochfahren ein schwarzer Bildschirm da ist, ohne dass ich etwas tun kann. Mein Task-Manager geht auch nicht...
Habe mir irgendwie versucht im Internet Rat zu suchen und fand 2 Tipps,

1. Avast deinstallieren
2. Ordner "ole" löschen....

Okay, das habe ich dann mal gemacht. Hat beides kurz funktioniert... Dann war alles beim Alten...

Ich habe den Rat bekommen, meine Festplatte zu formatieren... Ja super gerne, aber ich habe doch keine Windows CD... Ich meine, dann müsste ich Windows 8 ja neu installieren oder??? Und das war nunmal direkt beim Kauf auf dem Laptop.

Hat bitte irgendjemand eine Lösung, wie ich entweder diese bekloppten Fehler beheben oder alles zurücksetzen kann? Wie gesagt, komme ja nicht mal an meine PC-Einstellungen ran...
Ist ätzend, wenn man gerade etwas neu hat und dann so ein Mist passiert.  ;(
Danke für eure Antworten.

Liebe Grüße von Lalou[/color][/size][/font][/font]
2
Antworten
2426
Aufrufe
Arbeitsstationdienst SSL Verschlüsselung
Begonnen von HKurzknabe
24. November 2012, 08:38:15
Hallo
ich versuche meinen Kaspersky 2013 zu instalieren, aber ich kriege keine Verbindung mit dem Server
Mein Arbeitsstationdienst steht auf Automatisch.
Gebe ich den Aktivierung Code ein erscheint SSL Verbindung nicht möglich.
Was kann ich machen um den Kaspersky 2013 zuaktivieren.
MFG Holger
0
Antworten
4775
Aufrufe
DVD randlos bedrucken mit Canon Drucker *gelöst
Begonnen von ossinator
22. November 2012, 16:25:22
Servus,

Hat jemand eine Idee, wie man DVD/CD bis zum Innenkreis (oder wenigstens annähernd) bedrucken kann?
Die mit dem Drucker mitgelieferte Software (CD-LabelPrint) kann dies nicht. Man kann zwar den Innenkreis einstellen, allerdings bleiben gute 5mm weiß und unbedruckt.
Sieht halt Sche... aus.

Ich weiß das Epson-Drucker das können. Vielleicht kennt jemand ein Label-Drucktool, dass dies mit Canondruckern kann.

[b]Problem gelöst...[/b]

Den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen. Bei CD-LabelPrint unter Datei -> Papiergröße auswählen -> Wide printable auswählen und schon gehts.
1
Antworten
13099
Aufrufe
schwarzer bildschirm nach hochfahren Maus lässt sich bewegen mehr aber nicht
Begonnen von Maetiu
22. November 2012, 03:20:27
Hilffffe habe das Problem das ich nach hochfahren des Laptop ( Sony vaio Windows 7) nur ein schwarzen Bildschirm habe mit Maus. Maus lässt sich bewegen aber Tastatur reagiert nicht. Habe schon den Rechner platt gemacht und alles wieder aufgezogen aber Problem ist immer noch da was kann ich machen? 
2
Antworten
3204
Aufrufe
Vista fährt nicht mehr hoch
Begonnen von Haußmann
19. November 2012, 12:21:32
Ich war an meinem PC dann habe ich ihn ganz normal ausgemacht.Eine Stunde später wollte mein Sohn ran und nichts ging mehr.Der PC startet in keinm Modus mehr und die Rcover CD startet auch nicht.
Fehlermeldung ist:
Datei:windows\system32\drivers\viaide.sys
Status 0xc000000f
Windows konnte nicht geladen werden da ein kritischer Treiber defekt ooder nicht gefnden wurde.
Kann mir da viell. jemand helfen?
Danke im voraus
2
Antworten
4706
Aufrufe
Externe Festplatte (Satreceiver) wird nicht erkannt
Begonnen von cuxläner
18. November 2012, 14:55:37
Hallo

ich versuche seit einiger Zeit meinen Festplattensatreceiver über USB-Kabel mit meinem Notebook (Windows 7 alle Updates) zu verbinden. Laut Receiveranleitung soll der Receiver in Windows als Wechseldatenträger angezeigt werden. So weit so gut!
Aber das ganze klappt nicht. Am TV wird korrekt die Meldung: [U][B]USB Host verbunden, Festplattenzugriff gestattet[/B][/U] angezeigt.
Aber der Receiver erscheint nicht im Explorer.
In der Datenträgerverwaltung erscheint aber die Receiverfestplatte. Aber ohne Laufwerksbuchstaben, es lässt sich auch kein Buchstabe zuweisen.
Kommt ´ne längere Fehlermeldung mit Snap-in etc.

Wenn ich das ganze mit meinem Desktop-Pc versuche, auch Win 7 mit allen Updates funktioniert es problemlos.
Was läuft mit meinem Notebook falsch?

Cuxländer
2
Antworten
6690
Aufrufe
Gelbes Ausrufezeichen Netzwerkcontroller
Begonnen von Null-Ahnung
18. November 2012, 14:36:48
Hallo zusammen,

also vorab: Ich hab null Ahnung von Laptops, Pc´s etc  :D

In der Computerverwaltung auf meinem Laptop steht vor dem Netzwerkcontroller ein gelbes Ausrufezeichen.
W-Lan hat mal funktioniert, der Laptop war lange nicht in Betrieb aber bewusst habe ich nichts verstellt.
Gestern wurde Win7/32 Bit neu installiert
Ich weiß nicht genau, welche Info´s Ihr benötigt, um mir evtl. irgendwie helfen zu können.

Gerätestatus:

Die Treiber für dieses Gerät wurden nicht installiert. (Code 28)

Für den Geräteinformationssatz oder das Geräteinformationselement wurde kein Treiber ausgewählt.


Klicken Sie auf "Treiber aktualisieren", um einen Treiber für dieses Gerät zu finden.

[color=yellow]Klick auf "Treiber aktualisieren" brachte kein Ergebnis![/color]

Also Hardware-ID´s:

PCI\VEN_8086&DEV_0083&SUBSYS_13058086&REV_00
PCI\VEN_8086&DEV_0083&SUBSYS_13058086
PCI\VEN_8086&DEV_0083&CC_028000
PCI\VEN_8086&DEV_0083&CC_0280

Kompatible ID´s:

PCI\VEN_8086&DEV_0083&REV_00
PCI\VEN_8086&DEV_0083
PCI\VEN_8086&CC_028000
PCI\VEN_8086&CC_0280
PCI\VEN_8086
PCI\CC_028000
PCI\CC_0280

Auf dem Laptop an sich steht nicht viel.

Glaub, es ist ein Quanta TW9 oder so?!

Falls ihr Angaben zum Netzwerkadapter benötigt (ich weiß nicht mal, ob die irgendwas miteinander zu tun haben :D):

Atheros AR8131 PCI-E Gigabit Ethernet Controller (NDIS 6.20)

Hardware-ID´s:

PCI\VEN_1969&DEV_1063&SUBSYS_0812152D&REV_C0
PCI\VEN_1969&DEV_1063&SUBSYS_0812152D
PCI\VEN_1969&DEV_1063&CC_020000
PCI\VEN_1969&DEV_1063&CC_0200

Gerätestaus:

Das Gerät funktioniert einwandfrei.


Fall´s ihr noch weitere Angaben benötigt, sagt mir bitte einfach, welche und am Besten auch gleich, wo ich die finde :D

Danke, danke, danke vorab!!!

Grüßle
4
Antworten
1703
Aufrufe
Vista intsallieren auf fremd Laptop
Begonnen von Selene
17. November 2012, 16:29:01
Hallo,
meine Mutter bekam einen Laptop ohne BS geschenkt.

Ein Fujitsu Lifebook S Series.

Ich habe hier noch eine Windows Vista CD liegen, gehörte zu meinem alten ACER Stand Pc.
Den Stand Pc gibt es nicht mehr, nun hatte ich die Überlegung das ich das Windows Vista auf den Laptop installieren kann, aber das war natürlich zu einfach gedacht.
Bei der Installation wird auf fehlende Geräte Treiber hingewiesen und da keine vorhanden sind, gibt es auch keine Installation.

Ist es generell nicht machbar eine Acer Version auf dem Fujitsu zu installieren oder ist es einfach etwas mehr Arbeit?
Wenn ja, wie soll ich vorgehen?

Ich hätte hier auch noch eine Fujitsu Siemens Recovery Cd WIndows XP liegen, leider wurde der PC entsorgt, ohne sich die Seriennummer zu notieren.
6
Antworten
2949
Aufrufe
Medion USB-Headset wird nichtmehr erkannt
Begonnen von Avatas
17. November 2012, 15:30:40
Mein Problem ist das mein Headset nichtmehr erkannt wird undzwar seit einer Woche. Immer wenn ich es einstecke kommt die Meldung: "USB-Gerät wurde nicht erkannt" und wird als Unknown Device angezeigt.
Vor einer Woche ging es perfekt aber naja...Mein Laptop ist mitten im Spiel abgestürzt und seitdem funktioniert es nichtmehr kann mir jemand helfen? ^^'
2
Antworten
1557
Aufrufe
Alle Prozzesoren aktivieren
Begonnen von stoecky
15. November 2012, 14:36:16
Ich habe vier Prozessoren aber bei msconfig kann ich nur zwei einstellen? kann mir jemand helfen?
2
Antworten
2073
Aufrufe
Berechtigunsvergabe Problem
Begonnen von TerminAr2r
13. November 2012, 12:19:02
Mein Problem ist, ich kann die datei INCACHE.1 nicht umbenennen, da mir die Berechtigung fehlt..
Obwohl ich nur einen Nutzer am PC habe der Administrator ist.

Folgendes habe ich ausprobiert:

[quote]Sollten euch die Berechtigungen fehlen, die Datei zu löschen/umzubennen, müsst ihr die Gruppe"Administratoren" die Berechtigungen geben.

Rechtsklick auf infcache.1 -> Eigenschaften -> Sicherheit -> Bearbeiten -> Hinzufügen -> Erweitert -> Jetzt suchen

[color=red]Administratoren eintragen![/color]

Danach lässt sich die Datei umbenennen/löschen.[/quote]

Beim Rot markierten ist der Fehler, hier ein Screen dazu.. ich habe die Namen wo der Benutzeracc., also meiner, vorkommt eingetragen, übernommen ect. doch es verändert nichts.. die Datei ist weiterhin unbenennbar.

[url=http://www.fotos-hochladen.net][img width=640 height=468]http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/unbenannt45tdxaejnw.png[/img][/url]

Bitte um schnelle Hilfe, danke
1
Antworten
10369
Aufrufe
ComPort belegung löschen
Begonnen von drhouse
12. November 2012, 14:38:28
Hallo, hab schon etliche foren durchgelesen aber richtige hilfe war nich beim durchstöbern und probieren dabei

so folgendes problem.

1.
hab nen microcontroller der über usb angeschlossen bzw angesteuert wird.
dieser microcontroller benötigt den "com3" anschluss , dieser widerrum wird mir in meinem system, win 7 unter gerätemanager als belegt angezeigt , wie lösch ich diese belegung bzw finde ich heraus welcher anschluss davon betroffen ist

2.und kann mir mal jemand genau erklären wie ich meine "256 Com" anschlüsse lösche und nur noch ein paar dort stehen habe, dazu muss ich irgendwas in der registry machen , kenne mich damit allerdings nicht aus

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen