263 Benutzer online
24. März 2019, 09:41:51

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort filme
0
Antworten
742
Aufrufe
"Charité" 2. Staffel - Überschreitet die Grenze des menschlich zumutbaren
Begonnen von 30000
23. Februar 2019, 15:13:19
Ich habe mir "Charité" 2. Staffel in der Mediathek vorab angesehen. Es ist mir schon lange nicht mehr passiert: Ich mußte abschalten, weil ich mir das Elend nicht mehr antun konnte. Krieg, T4-Aktion, Euthanasie, Verfolgung der Homosexualität. So viel Elend auf einmal und dann auch noch so gut und überzeugend gespielt, nichts für mich! Wirklich, so etwas im eigentlichen Sinne "widerwärtiges" habe ich schon jahrzehntelang nicht mehr erlebt. Nichts für mich

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista win7win7 ymsyms forumforum winwin bgebge softwaresoftware bgqbgq problemproblem programmprogramm problemeprobleme gehtgeht zwuzwu hilfehilfe windows7windows7 keinkein keinekeine treibertreiber windowwindow downloaddownload videovideo funktioniertfunktioniert internetinternet zguzgu bitbit 13555341691355534169 yahooyahoo computercomputer
3
Antworten
1554
Aufrufe
Mein neues Projekt
Begonnen von ossinator
21. November 2014, 15:17:17
Da es draußen recht kalt und nass ist, habe ich mir eine neue Beschäftigung gesucht. Von meiner Frau gibt es eine Vielzahl von Super 8 Filmen von Geburt bis zum 10. Lebensjahr (dann ist leider ihr Opa und Filmograph gestorben). Ich weiß nicht nicht genau, wann sie die Filme zuletzt gesehen hat, es dürften mittlerweile sicher fast 20 Jahre vergangen sein. Sie soll es dann zu Weihnachten bekommen (ihre Eltern natürlich auch).

Zur Digitalisierung nutze ich einen Bauer T50 Filmprojektor (hätte noch einen besseren Bolex Projektor, allerdings passen dort die 180m Spulen nicht), der sein Bild auf einen Hama Telescreen projeziert und von einer Sony PMW-350 abgefilmt wird. Die Sony Kamera habe auf 25p, den ND Filter auf 1/4, der Blendenmodi ist auf die Systemfrequenz 25p gestellt.

Das Videoformat habe ich auf 1920x1080 belassen und beschneide das Video später in Edius auf 720x576.
Den Ton greife ich über den 5-pol. Kopfhörerausgang am Projektor ab und spiele in separat über Line In auf die SD-Karte.

Bin bislang mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

[attachimg=1]

[attachimg=2]
2
Antworten
2665
Aufrufe
Windows Movie Maker Film veröffentlichen
Begonnen von anja93
27. Januar 2014, 18:47:52
Hallo ihr! Nach einer verzweifelten und gescheiterten Onlinesuche für mein Problem, wende ich mich jetzt an dieses Forum.

Ich habe Windows Vista auf meinem PC und habe mit dem WMM vor ein paar Monaten ganz normal ein Film damit veröffentlichen können.

Jetzt hat sich mein PC vor Kurzem beim Updates installieren aufgehängt, habe das Ganze dann mit der Orginal Vista CD wieder hinbekommen. Doch jetzt kann ich kein Film mehr mit WMM veröffentlichen, es kommt immer die Fehlermeldung, dass der WMM von einem anderen Programm verwendet wird, aber unter TaskManager ist keine Anwendung dazu offen. Neustart hilft auch nicht!

Mir ist aufgefallen, dass DirectX 9, das ich früher hatte nicht mehr installiert ist, kann es irgendwie auch nicht neu installieren. Früher kam beim WMM auch immer unten rechts ffdshow Symbole, seit der PC aber wegen den Updates nicht richtig ging kommen die Symbole auch nicht mehr. Da habe ich herausgefunden, dass man VideoCodes installieren muss. Habe dann VideoCodecsShark007 installiert dann kamen unten rechts weiße Heelia Media Splitter Symbole, damit konnte ich den Film aber auch nicht veröffentlichen.

Naja falls da einer durchblickt und Ahnung hat, kann ja mal was schreiben.

Finde nix im Internet, bin verwirrt und eine 20jährige Frau, die sonst nix mit Computern zu tun hat, deshalb hat hier vll einer ne Idee :(((



....also habe jetzt wie online empfohlen bei den codecs ffdshow AudioDecoder und VideoDecoder unter Extras->Kompatibilität die Häckchen weggemacht jetzt lässt sich der Film veröffentlichen aber die avi und m4a dateien werden nicht abgespielt :D dafür waren ja eigentlich die zwei decoder da....naja jetzt wandele ich mal alle dateien um vll geht es dann ist halt ein haufen arbeit...buhhh
4
Antworten
75655
Aufrufe
Internetzugriff vorhanden aber Browser läd keine Seiten
Begonnen von BoesesTucTuc
04. Juli 2013, 16:47:35
Hallo Leute,

bin durch einen andern Post in diesem Forum und Tante Google auf euch aufmerksam geworden.
Habe mom den Laptop von einem bekannten hier, bei diesem klappt das aufrufen von Webseiten nicht mehr. Vor geraumer Zeit ging dies aber noch ohne Probleme.
Der Internetzugriff ist laut Netzwerkcenter vorhanden, die Verbindung läuft über W-Lan. Weder bei ihm noch bei mir, funktioniert der IE-Explorer noch der vorhandene Chrome Browser. Andere Geräte im Netzwerk laufen tadellos.
Der Lappi läuft mit Win7 Pro. Habe schon "AntiVir" deaktiviert und auch die Aktuelle Version, vom Kasperski Rescue Center drüber laufen lassen. Aber ohne das finden von bösartiger Software oder ähnlichem. Im Linux bzw. Rescue Center klappt die I-Net Verbindung und das Surfen tadellos.
Beim Router anpingen, sendet er die 4 Pakete und empfängt sie auch.
Auch habe ich versucht, einen älteren Wiederherstellungspunkt auszuwählen aber bei allen vorhandenen, hat er leider nicht die möglichkeit das System wiederherzustellen (liegt wahrscheinlich an meinem schlechtem Karma  :grübel)
Hat einer von euch evtl. noch eine Idee? Ich bin leider am Ende mit meinem Latein...

Viele Grüße und schonmal Danke
BoesesTucTuc

PS: Ich hoffe es stört niemanden, dass ich einen neuen Post mit dem bekanntem Thema erstelle aber so wie die Diskusion im alten ausgegangen ist wollte ich das ganze nicht wieder neu hochholen.
[url=http://www.go-windows.de/forum/netzwerk/explorer-und-firefox-zeigen-keine-internet-seiten-an-trotz-internet-verbindung/#.UdWKEG20Z8E]http://www.go-windows.de/forum/netzwerk/explorer-und-firefox-zeigen-keine-internet-seiten-an-trotz-internet-verbindung/#.UdWKEG20Z8E[/url]
PPS: Und kann mir einer evtl. veraten, wieso das Forum hier keine GMAIL adressen mag? 
11
Antworten
9522
Aufrufe
Spiel auf eine andere Festplatte kopieren
Begonnen von MaHa05
21. April 2013, 18:50:25
Hallo,

ich habe mir in meinem PC eine zusätzliche SSD-Festplatte für Spiele eingebaut.
Funktioniert auch alles wunderbar. Zu meinem Problem: Ich wollte einige bereits installierte Spiele von der
HDD-Festplatte auf die neue SSD-Festplatte kopieren, ohne sie neu installieren zu müssen.
Beim Spiel Fußball Manager 13, was nur über den Origin-Account zu starten ist, habe ich es mit einer
symbolischen Verknüpfung ausprobiert, hat auch funktioniert, das Spiel läuft auf der SSD. Auf der
HDD-Festplatte werden mir jedoch bei der symbolischen Verknüpfung immernoch 6,43GB angezeigt, dort wollte ich eigentlich Speicherplatz
gewinnen. Die symbolische Verknüpfung dürfte normalerweise nur wenige KB groß sein.

Um die symbolische Verknüpfung anzulegen, habe ich die Eingabeaufforderung als Administrator gestartet
und folgenden Befehl eingegeben:

mklink /J "F:\Program Files (x86)\FIFA Manager 13" "I:\FIFA Manager 13"

F: ist die HDD und I: die SSD-Festplatte

Zuvor habe ich den kompletten Ordner "FIFA Manager 13" von der HDD F: zur SSD I: kopiert.

Mein System:
Betriebssystem: Windows 8 Pro
SSD: OCZ-VERTEX2 240GB
HDD: Seagate Baracuda 3000 GB
7
Antworten
4370
Aufrufe
Das Einbetten von Youtube-Videos könnte illegal sein
Begonnen von Mostrich
18. April 2013, 20:37:24
Der BGH hat am Donnerstag in einer mündlichen Verhandlung angedeutet, dass im "Einbetten" von Youtube-Videos in Websites gegen den Willen des Urhebers ("Framing") eine Rechtsverletzung liegen könnte. Möglicherweise wird der EuGH das letzte Wort in dieser Frage bekommen.

In Facebook, Foren und in Blogs sind millionenfach Videos im Wege des Framings geshared...
http://goo.gl/yFpOs
3
Antworten
4758
Aufrufe
Video´s ruckeln nach konvertierung
Begonnen von Blue-Air
07. März 2013, 22:10:23
Moin Moin Leute,

hab ein kleines Problem und zwar habe ich mit Fraps was aufgenommen und möchte es gern konvertieren da es ca.30 GB groß ist.
Habe den Freemake Video Converter gerade getestet und der hat das ganze aus 150MB runtergeschraubt was ich sehr gut finde aber irgentwie wenn ich das Video abspiel,egeal mit welchem Player, es ruckelt irgentwie und läuft nie flüssig  :O

Hab ihr nen guten konverter der die Quali nicht verändert aber das Video relativ klein macht..?!

MfG Blue
0
Antworten
1296
Aufrufe
Windows 8 Film-DVDs abspielen mit kostenlosem Download für Media-Center
Begonnen von admin
04. November 2012, 10:13:58
Windows 8 Film-DVDs abspielen mit kostenlosem Download für Media-Center [iurl]http://www.go-windows.de/window-8/windows-8-film-dvds-abspielen-mit-kostenlosem-download-far-media-center/[/iurl]
1
Antworten
2560
Aufrufe
DVD wird nicht erkannt
Begonnen von Sebastian Hocke
27. August 2012, 21:38:44
Hallo Leute,
mein Opa hat einen der Film von 1999 von Mexiko. 2004 haben wir ihn mit einem programm digitalisiert und mit Magix gebrannt. Leider ist die Qualität des Originals mittlerweile nicht mehr ausreichend, da der Magnetkopf zu schwer belastet ist.

Auf der DVD ist zu sehen, dass sie gebrannt wurde, aber mit keinem Laufwerk kann ich sie lesen.
Hat jemand eine Idee, wie man das Problem noch lösen kann?

Viele Grüße
Basti
1
Antworten
2150
Aufrufe
Filme auf die externe packen finktioniert nicht.. schreibschutz?
Begonnen von lilola
26. Juli 2012, 20:15:07
Hallo, ich brauche unbedingt eure Hilfe,
ich möchte gerne meine gesamte dvd sammlung auf meine externe festplatte für den tv brennen. habe einfach zu viele dvd#s und möchte diese in den keller stellen.. aber nicht jedes mal für einen film herunter laufen..

leider lassen sich die filme nicht kopieren, bezihungsweise selbst wenn ich den schreibschutz ausschalte und sie dann rüberzihe, sind sie zwar auf der ecternen aber total verpixelt mit grünen streifen im bild..

wie bekomme ich meine filme in guter qualität auf meine externe festplatte?

Danke für eure hilfe
1
Antworten
8525
Aufrufe
iTunes Podcast-Video: Kein Bild, kein Ton
Begonnen von Mattes K
09. Juli 2012, 14:53:02
Hallo Leute,

Musik und Radio-Podcast kann ich ohne Probleme auf iTunes hören. Jedoch laufen alle Video-Podcast bei mir ohne Ton und ohne Bild. Der Videoplayer von iTunes zeigt nur ein schwarzes Bild an ohne Ton...

Wie kommt das?

ich habe die itunes Version 10.6.3 sowie die Quick Time Version 7.7.2. Mein Rechner ist ein guter alter Windows XP
24
Antworten
250416
Aufrufe
In CD/DVD-Laufwerk eingelegte Datenträger werden nicht mehr erkannt
Begonnen von klaus1003
27. Juni 2012, 18:30:08
« 1 2
Seit neuestem erkennt mein Windows 7 Rechner (32 Bit) eingelegte CDs und DVDs nicht mehr.
Das gilt sowohl für die physikalischen Laufwerke, als auch für die virtuellen Laufwerke.

Wenn ich eine CD/DVD einlege, startet die DVD/CD nicht bzw. es öffnet sich kein Fenster mehr mit der Frage, womit geöffnet werden soll, obwohl ich das in der Systemsteuerung so eingestellt habe.

Im Windows Explorer werden keine Dateien angezeigt, stattdessen kommt der Hinweis „Legen Sie einen Datenträger ein“.

In meinem Antivirenprogramm habe ich „autorun“  aktiviert.

Im Gerätemanger wird angezeigt, dass die Geräte einwandfrei  funktionieren.

Kann mir jemand helfen dieses Problem zu lösen?
13
Antworten
10379
Aufrufe
Mein neues iPad 3
Begonnen von ossinator
13. April 2012, 09:50:08
Gestern kam nun mein neues Apple iPad 3. Ich habe mich für die 16GB Wifi Version entschieden, da es aus finanzieller Sicht eh fraglich ist sich solch ein Teil zuzulegen und weil ich bereits einen kleinen UMTS/WLAN-Hotspot habe, mit dem ich dann auch unterwegs ins Internet kann.
Wenn man momentan direkt bei Apple bestellt, gibt es eine zweizeilige Gravur kostenlos dazu. Eigentlich wollte ich das Zitat: "dumm ist der, der dummes tut" gravieren lassen. Das hat Apple aber mit der Begründung "Unpassender Text" verweigert  :grübel

[attachimg=1]
[attachimg=2]
[attachimg=3]

Das Ding ist der Hammer. Dieses Retina-Display schlägt alles mir bekannte. Wenn ich meinen BluRay-Player anschließen könnte, wüde ich nur noch mit dem iPad HD-Filme schauen.
Ich besitze bereits ein Archos 10.1 Tablet mit 1 GHz CPU und Android 2.3 Gegenüber dem iPad spielt der Archos in der unteren Kreisklasse. Beim iPad läuft alles flüssig, es hängt nichts. Die Anwendungen starten umgehend und nehmen sich keine kurze kreative Pause bis sie starten (wie beim Archos).
Dann lebe ich ja seit ca. 10 Tagen in Cloud und das ist auch was Feines. Kalender, Notizen, Kontakte, Mails, Apps, Musik usw. kabellos syncron mit iPhone und PC und dass ohne Wartezeit.

Allerdings werde ich nicht auf einen Mac-PC umsteigen. Wir haben ein Mac-Book Pro und das ist jedes Mal ein Kampf, wenn ich davor hocke. Aber glücklicherweise hat Apple erkannt, dass man die Windows-User mit einbeziehen muss und hat seine mobilen Geräte rudimentär kompatibel gemacht.
1
Antworten
7534
Aufrufe
Flash-Videos werden einfach grün angezeigt
Begonnen von Dogsitter246
11. April 2012, 19:53:39
Dieses grüne Umfärben meiner Flash-Videos ist mir doch ein echtes Rätsel. Ich weiß ja nun schon, dass das nicht von der Systemleistung herrühren kann, da ich einen brandneuen Computer habe. Wie ich aber schon in Erfahrung bringen konnte, stehe ich in dieser Situation nicht so ganz alleine dar. Erklärt mit doch bitte, warum meine Videos einfach auch grün umschalten, aber beim Ton lustigerweise keine Probleme zu bemerken sind. Wie kann ich den Fehler lösen?


[color=red][size=8pt]
edit by netzmonster
*Spamlink entfernt*[/size][/color]
1
Antworten
10510
Aufrufe
Dvds werden nicht erkannt
Begonnen von Lalala (:
28. Februar 2012, 22:07:36
Hallo
ich wollte mir eben eine Dvd auf meinem Laptop angucken ( hab einen Vaio aus der E serie mit Windows 7; keine ahnung ob das eine Rolle spielt) und plötzlich erkennt mein Laptop keine Dvd mehr.
Ich hab dann auch andere Dvds und Cds mit Musik und Bildern genommen und keine wurde erkannt.
Auch das DvD Laufwerk an sich kann ich nicht finden.
Kann mir jemand helfen =(
1
Antworten
2917
Aufrufe
Profil gelöscht / Alle Bilder/Videos weg
Begonnen von Woisch
18. Februar 2012, 11:27:30
Hallo,

mir ist da was dummes passiert. Ich hab auf einem NAS System Bilder und Videos liegen. Diese hab ich dem Windows 7 Profil als Standardordner zugewiesen. Irgendwie hat es nun letztens mein Profil zerschossen und ich hab ein neues erstellt und das alte gelöscht.

Nun wurden natürlich auch die STandardordner Bilder und Videos gelerrt weil ich paddel diese ja dem Profil zugewiesen hab.

Wie kann ich nun wieder die gleiche Ordnerstruktur wiederherstellen lassen? Ich hab die NAS Harddisk nun an meinen PC angeschlossen und versuch shcon mit diversen recovery tools das nun wieder herzustellen, aber ich kann irgendwie nur einfach die gesamte disk (zeigt auch irgendwie mehrere Partition an, eine mit EXT3 und viele mit "Unkown" status) durchsuchen nach JPGs zum Beispiel und er zeigt mir jegliche JPGs an die auf der Platte sind, wenn jegliche sage meine ich dies auch, dort sind auch cd covers, facebook profilbilder etlicher user.....

Es ist echt schwer da nun alles wieder herzustellen gescheige denn das Datum der Bilder wieder zuzuordnen, das hatte ich eben mit einer Ordnerstruktur gelöst.....

Bleibt mir nun nix anderes übrig als aus dem Kopf die Bilder wieder zuzuordnen (btw. das bekomme ich nicht wieder sauber hin) oder gibt es noch eine andere Lösung.

Das ganze ist halt auch noch speziell weil der Profilpfad auf einem NAS zeigte und nicht auf die NTFS Systempartition.

Bin für jeden Tip dankbar.

Gruss
woisch
2
Antworten
4972
Aufrufe
kein Zugriff vom PC auf die A300
Begonnen von fuzzy
11. Februar 2012, 21:49:19
Hallo Jungs und Mädels

Ich habe heute die Popcornhour A300 endlich erhalten und wollte sie ins Netzwerk einbinden. Nach dem Installationsassistenten habe ich unter dem Punkt Wartung die Platte formatiert wobei gemäß Anzeige auch ein UpnP und eine Samba Server eingerichtet werden. Ansosnten habe ich das Gerät nur ans Netzwerk angeschlossen (automatische IP + DNS) Unter dem Punkt Netzwerkfreigabe sehe ich die Arbeitsgruppe (Heimnetzwerkgruppe) in dem mein Win 7 64 bit PC ist und auch die A300 selbst. Ich kann aber keine von beiden freigeben da nach einem Passwort verlangt wird. Ich habe nie irgendeinen Passwortschutz weder auf der A300 noch in Windows eingestellt und kann dort somit nichts tun.

Jetzt wollte ich eigentlich die Medien von meinem Rechner auf die A300 per Netzwerk kopieren. Pustekuchem: unter dem Punkt Netzwerk wird die A300 in Windows zwar angezeigt aber ich kann nicht drauf zugreifen. Nach einer Netzwerkdiagnose die dort angeboten wird, folgt die Fehlermeldung:

"Die Verbindung wird vom Remotegerät bzw. der Ressource nicht akzeptiert.
Das Gerät bzw. die Ressource (A300) ist nicht für das Akzeptieren von Verbindungen an Port "Datei- und Druckerfreigabe (SMB)" eingerichtet."

Das ist toll, da ich ja nichts freigeben kann wegen der unsinnigen Passwortabfrage. Vielleicht habe ich auch noch etwas anderes nicht eingestellt aber dieser umständliche Mist stinkt mir. Ist es wirklich zuviel verlangt dass ich das Ding ans Netzwerk anschließe und ich unter Windows einfach wie auf eine externe Platte drauf zugreifen kann?

Das Anschließen per USB direkt an den PC ging übrigens auch nicht. Ich meinte die A300 müsste doch wenigstens als externe Platte erkannt werden. Passieren tut absolut gar nichts.

Kann mir bitte jemand sagen wie ich das scheiß Teil im Netzwerk freigebe? Ich habe jeden einzelnen Menüpunkt 5 mal durchgekaut und komme einfach nicht weiter.
Danke schonmal
1
Antworten
1956
Aufrufe
Youtube HD Videos
Begonnen von >Zilz<
29. Januar 2012, 15:25:21
Guten Tag,
Sehr geehrte Leserinnen und Leser,
Ich kenne mich mit PC's reichlich [u]wenig[/u] aus, weshalb ich auch hier dieses Thema eröffnet habe :D
Nunja, mein Problem ist folgendes: Ich habe (seit ich Windows 7 Professional installiert habe[vorher Win XP Professional]) extrem nervende laggs (Pufferung) bei YT-Videos, woran es liegt weis ich nicht, allerdings waren die laggs zuvor nicht vorhanden.
Auch wenn ich meine hardware gerade nicht auswendig weiß, kann ich versprechen, dass es daran NICHT liegt ebensowenig an meiner Leitung.
Meine Leitung ist zwar nicht die schnellste, aber da es mit WinXP nicht gelaggt hat, kann es wie gesagt nich an ihr liegen: http://www.wieistmeineip.de/speedtest/ergebnis.php#03ada6fcb0e5979a6428218f27512063ea88cf13aaa2aec8cf90c08cbcd297d1a7ad6e1cca4b068a2e19ef283facb3a7b59e5960c256f76bf361d9ea5dab71435020c89be517fe6e8ef8dfe9bea682e0636a6659618376e54a45785cc64dda6bdbec60645d5ddfacd052d07d80176c917f6900c07077dd52db3088179e62c5760307993c0177d8638775a397878a7eba0da4e65b1cba69c99eaba2a40193e2310da6a168dbe6d4290a97f1a18a472d7bdeee8509d36eff9266082d0256ed853308279fb180a8e7ef18e46b20bf596a0194a85bd3040bc64c275bd757c92f1f2e5beedd4adc71375b57b4a73ca5d5d669dbaa6652bdc50b55ea0b0b78723e7413

Viel Spass beim Helferlein spielen, Viel Glück und danke im Vorraus, dumme Kommentare oder unnötige Anmerkungen bitte verkneifen! :D
4
Antworten
5096
Aufrufe
Installation des Adobe Flash Players fehlerhaft
Begonnen von overdrive007
09. November 2011, 11:28:07
Hallo,

habe seit geraumer Zeit ein Problem mit der Installation des AdobeFlashPlayers, das ich nicht nachvollziehen kann.
Da die YouTube-Videos nicht spielen, habe ich den Alten deinstalliert und den neuen [AdobeFlashPlayer11] installiert, was danach als erfolgreiche Installation vom Programm, bestätigte wurde. Allerdings funktionierten die YouTube Videos anschließend trotzdem nicht. Inzwischen ist mir unter Systemsteuerung aufgefallen, dass der AdobeFlashPlayer und AdobeFlashPlayer- Plug-In, unter all meinen installierten Programmen, die Einzigen ohne Größenangabe[MB] sind. Somit habe ich die Installation etliche Male, immer mit dem gleichen Ergebnis, vorgenommen. Und das verstehe ich nicht!

Wieso wird die Installation als erfolgreich bestätigt, obwohl das Programm ohne Größenangabe dargestellt wird, somit auch nicht funktioniert? Mit meinem Betriebssystem Vista und dem Browser FireFox kann es eigentlich nicht zusammenhängen, da es ja sonst auch ging!
Kann mir jemand hierzu einen Tipp geben?

Gruß overdrive007
10
Antworten
10326
Aufrufe
gelöschte Datein/Bilder wiederherstellen
Begonnen von tuschka
06. November 2011, 23:04:40
Hallo,
hab ein Problem und ich hoffe es gibt eine Lösung dafür.
Hab ausversehen Bilder vom Computer gelöscht.
Irgendwann hab ich es gemerkt. Weiß nicht genau wieviel zeit dazwischen lag.
Hab dann die Bilder wiederherstellen wollen und das hat auch bei ein paar Bildern geklappt.
Aber bei den meisten Bildern gibt es ne Fehlermeldung (Datei eventuell beschädigt).
Kann man das noch irgendwie hinkriegen? Vielleicht in schlechter Qualität?
Glaub zwar nicht wirklich dran aber ich frag mal trotzdem...

Wie man merkt hab ich garkeine Ahnung und deswegen würde ich mich über Hilfe freuen