363 Benutzer online
27. November 2020, 14:47:20

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort laufwerk
1
Antworten
6285
Aufrufe
Windows 7 bootet nicht mehr
Begonnen von Florianbln
08. September 2011, 02:03:42
Hallo,
habe das Problem, dass Windows 7 (64) nicht mehr bootet, auch Versuche mit Orginal-DVD und F8 bzw. 12 bringen keinen Erfolg. Findet bei der Systemreparatur nicht das Laufwerk mit Windows. Was kann ich tun? Hardwarefehler?
Vielen Dank!

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista winwin ymsyms win7win7 bgebge zwuzwu bgqbgq treibertreiber problemproblem gehtgeht windows7windows7 forumforum keinekeine problemeprobleme keinkein bingbing softwaresoftware searchsearch yahooyahoo zguzgu installiereninstallieren hilfehilfe funktioniertfunktioniert fehlerfehler computercomputer 5818717858187178 d2sd2s d24d24
14
Antworten
31742
Aufrufe
windows 7 BootMGR fehlt
Begonnen von Lennart
07. September 2011, 14:17:54
hey hey ihr alle!
ich ahbe ein kleines problem wenn ich meinen PC starten will!
und zwar kommt immer wenn ich ihn an mache eine meldung das "BootMGR" fehlt,
ich kann danach im bootMGR die festplatte von der gebootet werden soll auswählen und dann den PC starten, (der nachteil an der sache ist das ich dann immer die system uhr neu stellen muss und ich muss auch das datum ändern)
Ich versteh auch nicht ganz wie der "BootMGR" fehlen kann wenn ich in mit F12 aufrufen kann!

BootMGR ist doch der Bootmanager oder habe ich da was falsch verstanden?

meine frage nun:
wie behebe ich das problem?
neu installation von windows ist nicht möglich da ich keine 5 TB daten sichern kann!

bitte um hilfe, DANKE
2
Antworten
2961
Aufrufe
vista erkennt keine rohlinge mehr
Begonnen von M.W.
02. September 2011, 00:39:23
hallo,mein pc war abgestürzt.habe neu installiert.seitdem erkennt mein dvd-brenner keine rohlinge mehr.und alte RW-scheiben kann ich weder löschen noch formatieren.wer kann mir helfen?habe nicht groß ahnung,darum bitte idiotensicher antworten.danke
13
Antworten
7539
Aufrufe
2 Systemabbilder auf einer Externen HDD
Begonnen von Musicscore
28. August 2011, 21:27:57
Hallo,
habe mein Win7 als Systemabbild auf Externe HDD gespeichert.
Nun möchte ich aber mein Vista auch als Systemabbild auf der selben Externe HDD machen,aber kannn ich das?Muss man das auf umwegen machen da das von Win 7 evtl überschrieben wird?

Danke
3
Antworten
3150
Aufrufe
I-Ramdisk -Partition verschwindet
Begonnen von Michael K.
28. August 2011, 10:26:16
Hallo zusammen.Vielleicht kann mir jemand helfen.Ich habe Windows 7 Home Premium 32 bit version und also nur 3GB Arbeitsspeicher zur Verfügung bei 4GB eingebauten Arbeitsspeicher.Ich habe mir jetzt eine Gigabyte i-Ram Disk eingebaut um diese als Auslagerungsdatei zu nutzen und so zusätzlich 4 GB zu gewinnen.Allerdings habe ich das Problem das eine angelegte Patition auf der I-Ram Disk nach 2 Tagen verschwunden ist.Akku in der I-Ram Disk ist neu.Die Partition verschwindet nach ca.2 Tagen-die I-Ramdisk ist im Gerätemanager unter Laufwerke noch vorhanden.

Sollte jemand nicht wissen was eine Gigabyte Ramdisk ist hier eine kurze Beschreibung:
Die Gigabyte Ramdisk ist ein Laufwerk das man im PC einbauen muss.Sie hat 4 Steckplätze für 4 DDR Ramspeicherriegel und bootet mit den anderen Laufwerken,also keine Ramdisk im herkömmlichen Sinne.Man könnte auch ein Betriebssystem auf Ihr installieren,das dann natürlich um einiges schneller laufen würde als von herkömmlicher Platte.Die Gigabyte Ramdisk hat einen Akku der die installierten Daten bei Stromausfall schützen soll,da ja die Arbeitsspeicher ohne Strom die Daten verlieren.
[url=http://www.ebay.de/itm/Gigabyte-i-RAM-BOX-GC-RAMDISK-iRAM-SSD-SATA-LETS-BID-/200645031605?pt=LH_DefaultDomain_0&hash=item2eb76036b5#ht_7106wt_905]http://www.ebay.de/itm/Gigabyte-i-RAM-BOX-GC-RAMDISK-iRAM-SSD-SATA-LETS-BID-/200645031605?pt=LH_DefaultDomain_0&hash=item2eb76036b5#ht_7106wt_905[/url]

Wenn jemand eine Antwort hat,dann immer her damit.
Ich habe bereits die Partition mehrmals umbenannt,-dies führte auch nicht zum Erfolg
15
Antworten
10753
Aufrufe
SATA: Nach xp-inst von IDE Simulation auf Sata wechseln
Begonnen von baumkraxler
27. August 2011, 04:15:08
« 1 2
Hallo,

nach Trojaner setze ich meinen PC neu auf. Es war ursprünglich VISTAdrauf, damit konnte ich nicht leben.

Das XP hat ein Freund, unter mühsamer Suche derTreiber, installiert. Der kann es nicht nochmal machen.

Nachdem ich zunächst bluescreen hatte habe ich hier schon mal gesucht, im BIOS eingestellt daß er die Platten als IDE fährt. (Den Treiber konnte ich nicht während der Inst. einbauen weil Setup nur ein Floppy-Laufwerk akzeptierte, und das hat der Rechner nicht; eine Frage nach anderen Quellen -USB, CD- gab es gar nicht). Ich möchte natürlich schon nachher wieder auf SATA wechseln.

Meine Frage ist, wie kann ich bei stehendem XP den SATA-Treiber aktivieren - denn die Platten laufen dann im BIOS ja als IDE, wenn ich dann einen SATA-Treiber aktiviere, stürzt das laufende XP dann nicht ab, weil esplötzlich ohne Kontakt zur Platte ist?

Oder, gibt es alternative Möglichkeiten den SATA-Treiber bei der Installation einzubinden?

Der Rechner ist ein Aspire 1700, habe XP SP3 OEM zum installieren.

Vielen Dank schon mal,

Frank
3
Antworten
2245
Aufrufe
pc laufwerk
Begonnen von Josy
26. August 2011, 00:03:44
Hallo leute, ich brauche euren rat...
ich habe ein Pc mit einem laufwerk das nicht mehr geht.
immer wenn ich eine cd/dvd einlege kommt stat dem normallen cd brummen immer eine pause zwischen dem brummen ungefaher alle 2 sek. unterschied....
aber mein problem ist das er keine cd/dvd mehr erkennt  :O wenn ich unter conputer gehe und dann laufwerk laedt er immer sehr lange und wenn fertig oeffnet sich das laufwerk und der Pc sagt: bitte legen sie dvd/cd ein..... ich hab schon sehr viel versucht wie-reinigungs cd, und den pc aufmachen und auspusten-aber alles ohne erfolg. das ging von heute auf morgen nicht mehr k.a. wieso.....
bitte hilft mir
bitte und danke

[edit=SB]Hab mal die ganzen "Schrifteffekte" entfernt - wir sind hier in einem ordentlichen Forum, wir brauchen hier kein "Klickibunti"![/edit]
2
Antworten
3582
Aufrufe
dvd-LAUFWERK Anwendung nicht gefunden
Begonnen von stormq
24. August 2011, 16:18:38
Hallo!
Mein DVD-LAufwerk will es nicht mehr tun.
Es sagt: Anwendung nicht gefunden.
Habe es im Geräte-Manager schon deinstalliert, neu gestartet. Immer noch das Problem.
Habe auch schon dieses in der registry versucht:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Class\{4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}
Dann löschen der  Einträge "LowerFilters" und "UpperFilters" - [color=red]DIESE waren jedoch nicht vorhanden![/color]
Was kann ich noch tun?
7
Antworten
21040
Aufrufe
BD Laufwerk nach installation von Win Vista 64bit seit dem 2 Start verschwunden
Begonnen von Benny89g
23. August 2011, 23:04:11
Hey hoffe mir kann hier jemand weiter helfen...

Ich habe einen Akoya P8610 von Medion...
Ich habe original win vista 64bit von medion installiert!
Alle treiber von der cd aufgespielt und neu gestartet!
Jetzt ist das BlueRay Laufwerk verschwunden..

Kann mir hier irgend jemand helfen mein Laufwerk wieder sichtbar zu machen???
5
Antworten
5421
Aufrufe
[GELÖST] Nach Systemwiederherstellung: System komplett verkorkst
Begonnen von franc
22. August 2011, 00:51:22
Hallo,

ich habe wegen einer defekten (externen) Festplatte die Trialversion eines miserables Programms "Active Raid" installiert und dieses wieder deinstalliert, nachdem ich gemerkt hatte, dass dieses Schrottprogramm überhaupt nichts bringt.
Leider hat es mir beim Deinstallieren den kompletten Benutzer-Startmenüordner gelöscht!

Ich dachte, dann hol ich mir den Ordner durch eine Systemwiederherstellung wieder her, also ich erstelle einen aktuellen Systemwiederherstellungspunkt, setze zurück auf einen vorherigen Punkt (wo das Startmenü noch da war), speichere den Startmenüordner auf einem nicht überwachten Laufwerk und setze danach das System wieder auf den aktuellen Stand zurück (also vor).

Den Startmenüordner habe ich so wieder gekriegt, leider ist aber dabei einiges kaputt gegangen:

Der Desktop und die Fenster schauen jetzt ganz anders aus, die Tastatur steht auf Englisch (Deutsch ist gar nicht installiert), die Taskleiste ist anders und lässt sich aber auch nicht entsperren (leider ist sie aber auch nicht ausgegraut), Outlook startet erst gar nicht mehr, kurzum: das System ist ordentlich verhagelt und ich kriege es auch gar nicht mehr hin.
In der Registry fehlt anscheinend auch jede Menge Einträge im CU-Zweig, usw.

Kann mir jemand einen Tipp geben, ob es da vielleicht noch eine Möglichkeit gibt, vor die erste Systemwiederherstellung zu  kommen oder ist das jetzt vorbei und ich kann das System neu installieren?

Mein System: Windows XP SP3 (mit allen Updates).

Danke. Gruß.
5
Antworten
57120
Aufrufe
Windows 7 startet nicht - schwarzer Bildschirm
Begonnen von Balendilin
17. August 2011, 12:25:01
Hallo,

ich habe leider ein Problem mit meinem Windows 7 - PC. Ich war die letzte Woche im Urlaub - davor hat der PC noch ganz normal und einwandfrei funktioniert - und nun, eine Woche später, gibt es große Probleme beim Starten des PCs:

Wenn ich den PC starte kommt zuerst das Windows-Logo,... alles ganz normal, dann kommt der Willkommens-Bildschirm und anschließend ist der Bildschirm schwarz und ich kann nur noch die Maus sehen und bewegen. Wenn ich irgendwelche Tastenkombinationen ausprobiere, passiert gar nichts (auch bei Strg+Alt+Entf). Diesen schwarzen Bildschirm sehe ich dann ewig lange, bis irgendwann der PC fertig gestartet ist und ich den Desktop wie gewohnt sehe.
Dieser Start-Vorgang dauert insgesamt etwa 20 Minuten, davon ist etwa 18 bis 19 Minuten der Bildschirm schwarz (mit weißer Maus).

Die kürzlich installierten Programme habe ich schon deinstalliert. Ich hatte mir auch ein virtuelles Laufwerk zugelegt, das ich jetzt auch entfernt habe. Mit diesen Programmen hat alles funktioniert und Deinstallation liefert keine Veränderung. Viren hab ich wohl auch keine. Tja, und jetzt bin ich mit meinem Latein am Ende.

Hab inzwischen auch die sich aufgestauten Windows-Updates installiert. Beim Neustarten des PCs kommt ewig lange der Bildschirm mit "Konfiguration von Windows wird vorbereitet. Bitte schalten Sie den PC nicht aus" (bestimmt 15min oder länger) und dann sehe ich wie gewohnt den Desktop (die Prozent-Anzeige, die man manchmal sieht, erscheint nicht).

Kann mir bitte irgendwer bei meinem Problem helfen? Denn irgendwas kann ja an meinem PC nicht stimmen und ein Laptop, der 20 Minuten startet ist irgendwie unbrauchbar :(
Danke!  :))
1
Antworten
26523
Aufrufe
Multi DVD Brenner wird nicht erkannt
Begonnen von I.
17. August 2011, 00:17:51
Hallo,
ich habe ein Laptop HP dv9520eg. Nach irgendwechem Windows Updates wird das optische Laufwerk nicht mehr angezeigt und nicht mehr erkannt.
Uppers und Lowers Filter wurden längst gelöst, das Problem lässt sich aber nicht beheben.
Microsoft.FixIt.DVD.ram kann auch DVD Brenner nicht finden...

Mulzimedia Laufwerk - Lightscribe Super Multi DVD-Brenner (+/-R +/-RW) mit Double-Layer-Unterstützung (HL DT ST DVD RAM GSA T 20 L ATA Device) hat früher problemlos funktioniert!
Vielleicht kann mir jemand helfen? Ich bin für alle Tipps sehr dankbar!!!
4
Antworten
28415
Aufrufe
Nach installation von Windows auf SSD bootet Windows nicht mehr richtig
Begonnen von Adrian G.
16. August 2011, 15:39:14
Also,
ich habe mir eine Kingston SSD gekauft mit 64 GB. eingebaut und erstmal mit einem 6G/s e-SATA kabel mit meinem Motherbord am Exprss Gate angeschlossen ( Motherbord :Asus P6X58d-E). Windows neu installiert und alte Festplatte formatiert. Ich starte den PC neu er färt hoch dann kommt eine Meldung in der ungefähr steht das immoment nur 3GB/s verwendet werden (diese meldung kommt noch vor dem entgüligen abschluss des hochfahrens. nach ein parr seckunden verschwindet diese meldug wieder und ich mus auswählen zwischen Windows 7 und windows 7  ?( ( auch noch vor abschlus des hochfahrens) ich wähle das erste windows 7 und es startet windows. Alles gut ich installiere alle treiber alles ist gut. Nun will ich die express Gate treiber mit der migelieverten Treiber CD von asus insterieren. Nacuh dem ausfüren des setup steht auch ganz groß : Express Gate  JETZT INSTERLIEREN. aber sovbalt man auf insterlieren klickt minnimiert sich das fenster und wenn man irgent etwas anderes öffnet wie zumbeisbiel den Taskmangener: keine rückmeldung bei allen offennen fenstern und bei allen fenstern die man offnet. Also runterfahren im bios gucken. Die SSD wird ganicht angezeigt.jedoch unter boot> bootpreoritäten schon, aber auch nur wenn man sie bei boot> festplatten auf 1. setzt. Auserdem: bei Tools> Express GATE wird sie mit 6GB/s angezeigt. Und sobalt ich sie auf bootpreorität 1 setze bootet das siestem ganichtmehr... :grübel

Also Kabel ausgetaaucht und jetzt auf einem 3GB/s E-SATA slot. Jetzt wird sie im bios angezeigt man kann trotzdem nicht auf ihr booten.

ich kann nur wie oben beschrieben booten wenn ich die normale festplatte als bootpriorität angebe. Aber auf der ist kein windows mwhr vorhanden und wenn ich boote dann wird auch die SSD im Explorer als C: und als system festplatte angezeigt... ?(

PS: ich habe nur die Windowspattition von der alten platte gelöscht die zweite ist noch komplett da könnte das damit etwas zu tu haben?
auf dieser patition sind aber keine Systemdateien vorhanden nur Spiele, programme und andere Dateien wie Filme usw.


danke schonmal fürs duchlesen :wink

mfg Adrian

(die rechtschrebfehler tun mir leid ich hatte keine lust den gesamten text noch einmal korrektur zu lesen  :wink)

4
Antworten
4912
Aufrufe
Command and Conquer 3 deluxe edition
Begonnen von Tim Erber
15. August 2011, 17:07:45
Hallo, mein Name ist Tim Und ich bin neu hier.
Hoffentlich kann mir jemand helfen.
Ich habe die C & C deluxe edition und nachdem ich das ohne Probleme zocken konnte, geht nun plötzlich gar nix mehr. Mein Rechner zeigt mir ein leeres Laufwerk an obwohl die Spiele-DVD eingelegt ist.
Starten des Spiels also unmöglich.
Ich habe es deinstalliert und wollte es neu aufspielen, aber das funktioniert auch nicht.
Die Scheibe wird gar nicht erst eingelesen.
Nun sagen die Einen es kann am directx liegen und die Anderen meinen es liegt am Kopierschutz.
Allerdings habe ich mein Spiel legal im ..... Markt erworben und es, aufgrund des Problems, bereits umgetauscht.
Doch besser ist es nicht geworden. Ich bekomme es nicht mal installiert.
Dazu muss ich sagen, dass mein Rechner tadellos funktioniert und mit anderen CD`s/ DVD`s keine Probleme auftreten.

Vielen Dank, sollte jemand Rat wissen.
1
Antworten
15956
Aufrufe
xp installieren ohne cd-laufwerk
Begonnen von harryhurtig
04. August 2011, 20:27:33
hy leute vieleicht weiß jemand einen tipp --ich hab heut einen "Compaq Evo D510 USDT"ohne cd-laufwerk bekommen xp ist zwar installiert aber wenn ich ihn mal neu aufstzen will--bootet xp über usb?
3
Antworten
17096
Aufrufe
suche treiber für CD und Brenner
Begonnen von ASenger
02. August 2011, 11:01:58
Hallo Ich bin in hinsicht treiber suche völlig neu,und währe dankbar wenn mir jemand helfen könnte
1
Antworten
4210
Aufrufe
Win7 zugriff verweigert - Hilfe
Begonnen von RoodRallec
31. Juli 2011, 15:02:12
Hi,

ich habe folgendes Problem. Ich kann, nach einer Änderung meines Passwortes, in einem bestimmten Benutzer Ordner keine ausführbaren Dateien (*.exe) starten. Ich bin Administrator am PC.
Auch mit der Powershell (als Admin ausgeführt) bekomme ich nur die Fehlermeldung "Zugriff verweigert".
Auch beim Öffnen des  übergeordneten Ordners läd er ziemlich lange, und zeigt den entsprechenden Ordner erst nach einer Weile an. Vorher hat das Anzeigen keine Probleme bereitet, ging alles wunderbar schnell Hab auch schon Besitzrechte etc. für besagten Ordner geändert - keine Wirkung.

System:
Windows 7 Professional
Service Pack 1
32 Bit

Bitte um Hilfe.
Gruß Chris
5
Antworten
15481
Aufrufe
0x000000f erforderliches Gerät fehlt Windows 7
Begonnen von Philwow
28. Juli 2011, 18:24:20
Hi Leute, ich hoffe ihr könnt mir schnell helfen..

Ich hab in meinem Rechner 3 Sata Platten und 1 IDE Platte (und 1 IDE DVD-Laufwerk)

Nun habe ich mir noch ne 4. Sata Platte geholt (2TB) und diese angeschlossen. Dafür habe ich auch das DVD Laufwerk abgesteckt.

Nun gestartet, hat einwandfrei funktioniert, die IDE Festplatte hat den eigenen Treiber neu installiert, vllt weil ich nen anderen Steckplatz benutzt habe.
Die neue Platte wurde auch gleich erkannt, habe sie dann neu formatiert. (Da ich sie schon mal an nem anderen Rechner hatte und ein Filmchen zum Test drauf war.

Nun wollte Windows neu starten, weil ich den IDE Treiber installiert habe.
Habe ich also getan, doch nun zeigt er diesen Windows Startmanager an:

1.Windows Datenträger einlegen(oder so ähnlich)
2.Sprache auswählen
3.Computer reparieren.

Status: 0x000000f

Info: Verbindung zu einem erforderlichen Gerät nicht möglich.

Woran kann das liegen?

Wär nett wenn ihr mir helfen könntet.
Danke!

Phil
11
Antworten
17958
Aufrufe
Computer extrem langsam beim Kopieren
Begonnen von Adrian F.
28. Juli 2011, 16:10:30
Also mein system: Win 7 Home premium (64 bit), 6 GB ram, intel i7 8-kernig jeweils 3.2 GHz, Samsung HD103SJ ATA Device,
und falls es irgent etwas damit zu tuen haben sollte: NVIDIA GeForce GTX 470

Mein problemist das wenn ich egal ob von der einen patition von der anderen oder auf eine externe Festplatte meine Kopiergeschwindigkeit extrem gering ist. der tiefstwert war 8 byte/s (ich habe mich nicht verschrieben) !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Manchmal fängt es auch bei 100MB/s an und wird dann kontinuirlich weniger bis esn irgendwann bei ungerfähr 0,9 MB/s angekommen ist und dann leicht in beide richtungen variiert.


ich wollte wissen wie ich dies ändern kann oder ein programm mit dem man die optimiren kann.

danke schon einmal im voraus^^
2
Antworten
4870
Aufrufe
Win7 bootet nicht mehr (Partition gelöscht ?)
Begonnen von S.Bentz
28. Juli 2011, 15:28:27
Hallo.

Habe vorhin an einem PC den Arbeitsspeicher von 3 GB auf 8 GB aufgerüstet
Auf dem PC ist Win7 Pro 64bit installiert.

Seitdem der neue RAM drin ist will Windows nicht mehr hochfahren.

Es kommt die Meldung:

...
Info: Fehler bei Startauswahl. Zugriff auf erforderliches Gerät nicht möglich!

Status: 0xc000000e;
...

Die Startreparatur von der DVD bringt keinen Erfolg. Systemwiederherstellungspunkte werden nicht gefunden und es kommt eine Fehlermeldung.

Habe mal die Eingabeaufforderung gestartet und auf Laufwerk C:\ geschaut. Es sind nur noch 6 Ordner vrhanden.
Der Windows Ordner fehlt komplett !

Es handelt sich übrigens um einen Büro-PC der natürlich zum arbeiten gebraucht wird.

Kann mir irgendwer helfen ? Hat jemand nen Vorschlag ?

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen