262 Benutzer online
17. Juli 2024, 21:10:59

Windows Community



Zum Thema "funktioniert nicht mehr" für diverse programme - Hallo,ich habe folgendes Problem: seit 2 Tagen stürzen bei mir diverse Programme mit der Fehlermeldung "sowieso funktioniert nicht mehr und muss beendet we... im Bereich Windows Vista Forum
Autor Thema:

"funktioniert nicht mehr" für diverse programme

 (Antworten: 7, Gelesen 9474 mal)

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 3
"funktioniert nicht mehr" für diverse programme
« am: 23. Februar 2011, 21:52:56 »
Hallo,
ich habe folgendes Problem: seit 2 Tagen stürzen bei mir diverse Programme mit der Fehlermeldung "sowieso funktioniert nicht mehr und muss beendet werden. Es wird nach einer Lösung gesucht und Sie werden benachrichtigt werden" ab. Los ging das ganze mit Word 2007, ich konnte ca. eine Viertelstunde schreiben, Absturz, dann ging es wieder auf, nach den nächsten paar Zeilen das ganze Spielchen von vorne los.  Das ganze passiert auch bei Open Office, ICQ und firefox, was dann zur Zeit auch alle Sachen sind die ich benutzen wollte.  Seltsamerweise habe ich den Eindruck, dass es auch nur passiert, wenn man aktiv was in dem Programm macht, also wenn ich word nur aufhabe aber grade woanders zugange bin ist es noch nie abgestürzt.

Beim Schreiben hiervon war firefox zwei mal weg, das letzte mal als ausführungsverhinderung, das wurde zum erstem mal angezeigt.

Der windows updater und dieses office automatische Reperaturprogramm melden keine Fehler und behaupten alles sei in Ordnung, ich hab die letzten zwei Nächte Virenscanner laufen lassen und nichts gefunden.

Ein Freund hat mir den Typ gegeben Memtest laufen zu lassen. Ich hatte die Version,die von Stick bootet, es lief ein paar Minuten ohne Fehler zu finden, dann ging der laptop aus. ich befürchte es ist nicht das beste zeichen ;(

Hat irgendjemand eine Idee was man machen könnte? Das wär super, vielen Dank!


(auto)bot

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 5501
  • Viva la Revolución
« Antwort #1 am: 23. Februar 2011, 22:22:01 »
Wie alt ist denn der Laptop? Einfach ausgehen klingt nach Wärmeproblem

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #2 am: 24. Februar 2011, 07:37:50 »
Das könnte sein. Versuchs mal mit einem Notebook-Cooler, den man schon für 20 EUR bekommt.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 3
« Antwort #3 am: 24. Februar 2011, 21:51:48 »
kann gut angehen, da bei dem Test der Lüfter auch auf Hochtouren lief.

Im "normalem Betrieb" ist die Temperatur allerdings ok, da geht ist das auch noch nie passiert. Es ist ein knapp 2 Jahre altes MSI VR630, genau gesagt läuft die Garantie in ca 3 Wochen ab. Also wenn es ein Hartware Problem wäre, kommt das grade rechtzeit... :wink

aber liegen die ständigen Abstürze von Programmen nicht eher an Vista oder irgendwelchen Änderungen? Meint ihr das vista neu installieren weiterhelfen könnte?

Vielen Dank schonmal für eure schnellen Antworten!

  • Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 1943
  • "Windows as a Service"
« Antwort #4 am: 24. Februar 2011, 22:05:56 »
Wenn du meinst, dass die Neuinstallation etwas bringt...ok. Aber ich würde dir eher zu Windows 7 raten...
Wenn wieder ein Programm abstürtzt, drücke mal bitte die Windowstaste und die R-Taste gleichzeitig, tippe dann "eventvwr.msc" ein und bestätige.
In der Ereignisanzeige öffnest du dann "Windows-Protokolle" -> "Anwendung" und suchst nach dem Fehler. Hast du ihn gefunden, postest du hier, was die Fehlerquelle ist.
Das selbe tust du mit "System".

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 7
Re: "funktioniert nicht mehr" für diverse programme
« Antwort #5 am: 26. Februar 2011, 20:24:03 »
Hallo Erstmal !
Versuch den Kompatiblitätsmodus !

(siehe Bild)

Gehe auf das icon des Programmes das immer Abstürzt > rechte maustaste > Eigenschaften > Kompatiblität > Kontrollkästchen "Programm im Kompatiblitätsmodus Ausführen" anklicken > weiter unten auf das Kontrollkästchen "Programm als ein Administrator ausführen" klicken > auf übernehmen klicken

 :zwinkern Luki123 [ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

  • News-Redakteur
  • Windows 98
  • Beiträge: 713
« Antwort #6 am: 26. Februar 2011, 21:27:14 »
@luki123 Das Problem bestät bei ihm ja erst seit 2 Tagen. aber ein versuch wär es wärt


  • Windows 1.0
  • Beiträge: 3
« Antwort #7 am: 27. Februar 2011, 22:07:28 »
so, ich habe auf einmal beim hochfahren die meldung bekommen, dass "imehw.exe" aus sicherheitsgründen nicht mehr ausgeführt wird. weil ich dazu gar keine informationen gefunden habe, hab ich es einfach mal komplett runtergeschmissen, seit dem gibt es diese plötzlichen abstürze nicht mehr.

ich hab keine ahnung, ob es dann wirklich der grund wahr, aber man kann ja hoffen..

Vielen dank für eure Tipps!

vista windows exe update probleme startet fun programme neustart treiber
problem keine taste 2007 installieren temperatur geht win laptop absturz
absturz Firefox funktioniert nicht word