322 Benutzer online
16. April 2024, 03:17:14

Windows Community



Zum Thema Frechheit - Mein Nachbar hat mir heute sein 17"-Acer-Notebook vorbeigebracht, weil es nicht mehr starten wollte.Alles deutete auf einen Defekt der Platte hin, also wol... im Bereich Off Topic
Autor Thema:

Frechheit

 (Antworten: 5, Gelesen 3072 mal)

  • Team
  • Windows Me
  • Beiträge: 1943
  • "Windows as a Service"
Frechheit
« am: 07. April 2015, 19:22:32 »
Mein Nachbar hat mir heute sein 17"-Acer-Notebook vorbeigebracht, weil es nicht mehr starten wollte.
Alles deutete auf einen Defekt der Platte hin, also wollte ich diese ausbauen und über ein externes Festplattengehäuse an meinen Rechner zur Bestätigung anschließen.
Auf der Unterseite des Gerätes fühlte ich mich dann aber doch ein wenig verar***t. Auf dem Bild habe ich alle Schrauben markiert, die herausgeschraubt werden müssen, um an die Festplatte heranzukommen - 28 Stück an der Zahl! Ich empfinde dies als bodenlose Frechheit! Keine Wartungsklappe und dann 28 Schrauben? Welcher Vollpf*sten bei Acer ist denn auf diese glorreiche Idee gekommen? Gerade an die Festplatte möchte man ja doch ab und zu mal ran, warum macht man sowas?
Dieser M*st hat mich doch wieder darin bestätigt, dass Acer einfach nur noch eine billige Schrottmarke ist - und die wundern sich, warum ihnen die Kunden weg laufen...
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 994
« Antwort #1 am: 07. April 2015, 19:56:01 »
Endlich bekommt der Dremel mal etwas zu tun...  :zwinkern

  • Team
  • Windows Me
  • Beiträge: 1943
  • "Windows as a Service"
« Antwort #2 am: 07. April 2015, 23:32:18 »
Hmm...hab leider nur einen manuellen Schraubendreher :/
Bin ich froh, dass mein eigenes Notebook über eine Wartungsklappe verfügt, bei der ich nur drei Schrauben leicht öffnen muss...

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #3 am: 08. April 2015, 21:12:28 »
Also mein ACER hat eine Klappe für HDD und eine für den RAM. Vor 3-4 Wochen wollte ich jedoch den Lüfter reinigen, das war ein Spaß :) Ich durfte das Notebook KOMPLETT auseinander nehmen. Jede Steckverbindung, jede Schraube musste gelöst werden. Der ganze Vorgang hat ca. 2h gedauert, immer mit der Angst das es nach der Montage nicht mehr funktioniert :)

  • Windows 98
  • Beiträge: 598
« Antwort #4 am: 08. April 2015, 23:14:35 »
...und was lehrt uns das? Beim Kauf erst auf den Boden schauen und dann auf den Rest. Schweinkram nennt man so etwas. SB, ich fühle mit Dir, obwohl mein Werkzeug die Sache beschleunigt hätte.... mit etwas  :kaffee

Gruß Harald

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5972
Re: Frechheit
« Antwort #5 am: 10. April 2015, 10:38:24 »
Also mein Acer Aspire 5750G hat eine Klappe mit 2 Schrauben. Darunter befinden sich die RAM-Riegel und die Festplatte. Sehr servicefreundlich.

go-windows d2s 91071109