162 Benutzer online
01. Juli 2022, 03:39:47

Windows Community



Zum Thema Home Office, was halltet ihr davon? - Ich versuche meinen Bürojob nach Hause zu übertragen. Mit dem Chef habe ich schon geredet und er scheint damit einverstanden tu sein.Meine Arbeit mache ich eh n... im Bereich Off Topic
Autor Thema:

Home Office, was halltet ihr davon?

 (Antworten: 14, Gelesen 6171 mal)

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 11
Home Office, was halltet ihr davon?
« am: 28. Februar 2015, 09:13:18 »
Ich versuche meinen Bürojob nach Hause zu übertragen. Mit dem Chef habe ich schon geredet und er scheint damit einverstanden tu sein.
Meine Arbeit mache ich eh nur auf dem Computer, also sollte es egal sein ob ich es im Bürogebäude der Firma, oder von Zuhause aus mache.

Über das Thema Home Office konnte ich einige Beiträge finden, und es hat natürlich seine vor und Nachteile wie alles andere, die Nachteile bringen mich aber nicht davon ab.

Jedoch möchte ich einige Meinungen hören, was halltet ihr von der Arbeit von Zuhause aus? Ist es eine gute oder eine schlechte Idee?

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5974
« Antwort #1 am: 28. Februar 2015, 09:49:37 »
Arbeiten daheim? Finde ich klasse. Staubsaugen, Wäsche waschen, Aufräumen, Hund gassi führen und nach 8h rauf aufs Sofa.  :zwinkern

O.k., ernst.... ich würde es an deiner Stelle einfach versuchen. Auch daheim kann man abgelenkt sein, werden. Besonders wenn andere Familienmitglieder auch daheim weilen. Am Ende wird dein Chef anhand deiner abgelieferten Arbeit entscheiden ob es gut ist oder nicht.

Bei mir gibt es einige Home Office User, die allerdings 50% daheim und den Rest im Büro sind. So eine Lösung finde ich auch nicht schlecht. Schädigt auch das soziale Gefüge in der Abteilung/Firma etc. nicht so stark.

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 991
« Antwort #2 am: 28. Februar 2015, 10:17:51 »
Zitat
was halltet ihr von der Arbeit von Zuhause aus?
Hängt von Deiner Arbeits- bzw. Selbstdisziplin ab. Wenn Du Dein "Homeoffice" nur zum Zocken oder für Flirtportale nutzt, ist das nicht der Sinn der Sache. Außerdem fällt der wichtige soziale Kontakt in der Firma weg. Und "Chef" wirst Du derart ausgesourced wohl auch kaum...

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 12
« Antwort #3 am: 28. Februar 2015, 15:55:06 »
Grüß dich,

Thema Home Office, na ja, in manchen Fällen ist es eine gute, und wiederum in anderen eine schlechte Idee.
Die Arbeit von Zuhause sollten Leute machen die sich nicht von dem häuslichen Ambiente ablenken lassen, da die ein großes Problem werden kann. Leute verlieren die Konzentration, haben meistens längere Arbeitszeiten weil sie nicht alles in Zeit machen können. So wird es schnell zur Belastung.

Dann wünscht man sich nie Zuhause angefangen zu haben. Ich kenne ein paar Leute die den Job wegen der Arbeit von Zuhause aus verloren haben, also sollte man zu 100 % sicher sein das man dazu bereit ist.

Es bleibt immer noch ein Job, egal wo man ihn macht, und der muss gut gemacht werden.
« Letzte Änderung: 25. August 2017, 23:14:38 von Markus »

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5974
« Antwort #4 am: 01. März 2015, 10:04:26 »
Was mir noch grundsätzlich dazu einfällt. Ich finde man sollte Job und Familie/Privates grundsätzlich trennen.
Arbeite um zu leben und nicht lebe um zu arbeiten.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 16
Re: Home Office, was halltet ihr davon?
« Antwort #5 am: 20. März 2015, 10:19:17 »
Home Office ist eigentlich eine sehr coole Idee! Wenn man sich beispielsweise eine Homepage aufsetzt, die zuhause bearbeitet und ggf. mit einem Affiliate Modell oder (wie bei uns) mit einem Shop versehrt, kann man schon von zuhause aus Geld verdienen (theoretisch). Es ist aber immer etwas schwierig, gezielt dran zu bleiben, aber wenn man wie bei uns im Team arbeitet, motiviert man sich gegenseitig. Für den Fall, dass du auch über den Aufbau einer Homepage nachdenkst: Nutz die Agentur-Toolbox von Mittwald! Die erleichtert dir durch das Erstellen von Vorlagen die Arbeit und vor allem auch die Koordination im Team. Zudem nutzen wir sie mit Wordpress, aber sie funktioniert auch mit anderen CMS :)

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 0
« Antwort #6 am: 21. März 2015, 16:32:46 »
Ich arbeite gerne im Home Office, wird von meinem Arbeitgeber auch gerne gesehen

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5974
« Antwort #7 am: 23. März 2015, 09:41:14 »
Wie schon einige Male hier erwähnt, kommt es auch darauf an, was man daheim geschäftlich macht. Einen Kundensupport via Email oder auch Telefon zu gewährleisten ist sicherlich kein Problem mit entsprechendem Zugang zum betrieblichen System. Auch einen IT-Support mit Zugriff auf Systeme stellt sicherlich kein Problem dar.
Kommt allerdings Familie, Kinder, Hund, Katze, Maus dazu, kann es problematisch werden.

Bei Geschichten wie Programmierung daheim, oder ich irgendwelche Datenbestände pflegen, Abgleichen o.ä., sehe ich das Problem, dass möglicherweise die Wochenarbeitszeiten überschritten werden. Dem Arbeitgeber wird es egal sein und einige werden sagen: "Na und, die paar Stunden".
Für mich wäre das nicht egal. Ich arbeite um mein Leben zu genießen und nicht anders herum.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 16
« Antwort #8 am: 23. März 2015, 19:03:27 »
Du hast da schon recht, es kommt individuell auf denjenigen an und klar, man muss den Überblick behalten können.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 17
« Antwort #9 am: 29. Juli 2021, 14:24:05 »
Ja kommt immer drauf an, aber manchmal kann es eine gute Möglichkeit sein im Homeoffice zu arbeiten.Hab ich auch schon gemacht.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 4
Re: Home Office, was halltet ihr davon?
« Antwort #10 am: 31. Juli 2021, 12:23:02 »
Ich für meinen Teil komme eigentlich ganz gut mit dem Home-Office klar ;)

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 17
« Antwort #11 am: 01. Dezember 2021, 07:36:08 »
Bin jetzt seit knapp 2 Monaten ausschließlich im Home-Office , jetzt mit der Zeit gefällt es mir dann doch etwas mehr.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 0
« Antwort #12 am: 07. Januar 2022, 06:21:34 »
Bei mir läuft alles über Home Office schon seit Jahren. Gibt nichts besseres, sind wahrscheinlich nicht alle dieser Meinung, aber eben für mich

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 13
« Antwort #13 am: 10. Mai 2022, 14:25:26 »
Es gibt eine Studie, die sogar belegt, dass man im HomeOffice produktiver sein soll. Finde die Studie leider nur nicht mehr. Würde mich mal interessieren, ob das jemand bestätigen kann.

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5974
« Antwort #14 am: 03. Juni 2022, 12:36:49 »
Diese Studie findet Elon Musk auch nicht mehr  ;)

go-windows bgq d2s 87269000 87611401
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen