174 Benutzer online
17. Mai 2022, 04:07:57

Windows Community



Ergebnisse für

Stop

ThemaVonAntwortenAufrufe
Hallo liebe Leute,

ich wende mich ein wenig verzweifelt an euch. Dies ist mein erster Beitrag in diesem Forum, ich hoffe es mag mir "trotzdem" jemand helfen.  :wink Wie im Betreff schon zu lesen, habe ich das Problem, dass der PC unregelemäßig aber immer häufiger "abschmiert". Ich bin nicht ganz unwissend was das Thema PC angeht, habe also schon sachen gemacht wie: Wiederherstellung eines früheren Zeitpunktes, Hijackthis ausgeführt und "analysiert", Virenprogramm laufen lassen u.ä. doch nichts bringt mir die erhoffte lösung. Da ich jetzt ehrlich gesagt vergessen habe mir die Foren Regeln durch zu lesen und ich auch nur bei "Themen" nach meinem Fehler gesucht habe und nicht fündig geworden bin, weiß ich jetzt garnicht ob ich das .log einfach posten darf. Wäre nett wenn mir jemand hilfsbereites schreiben würde, was für Angaben er braucht um mir evtl helfen zu können.
rulex8797812
Hallo!
Ich habe eine Frage und zwar: Wie erstelle ich ein Sidebar-Gadget, was folgendes besitzt:
* 2 Buttons (Start, Stop)
* Zeitbalken (0% = 0 Minuten | 100% = 15 Minuten)
* eine "Stoppuhr" (beginnt bei 00:00 läuft bis 15:00 Minuten)

Ich würde nämlich gerne eine sog. Stoppuhr angezeigt haben. Wenn ich dann auf START drücke, soll der "Countup" starten und bis insgesamt 15 Minuten laufen. Zu dieser Zeit wird auch immer der Zeitbalken ein wenig voranschreiten, da er den "Zeitprozess" in Prozent (bzw. optisch) darstellen soll.
Wenn dann der "Countup" auf 15:00 Minuten gelaufen ist, soll sich eine lokal vorliegende Datei öffnen. Sobald diese Datei sich wieder geschlossen hat bzw. geschlossen wird, beginnt die Stoppuhr wieder bei 00:00 und so weiter...

Ich möchte nicht gerne jede 15 Minuten wieder auf START drücken... des Weiteren ist STOP dafür da, die Zeit "einzufrieren", d.h. der "Countup" soll zwar stoppen, jedoch die Zeit vorerst [i]nicht[/i] genullt (00:00) werden.
Erst bei erneutem START-Drücken wird die Zeit auf 00:00 zurückgesetzt und beginnt von vorn auf 15:00 Minuten zu laufen.

Nochmal in kurz:
- Gadget mit Start, Stop, Stoppuhr & Zeitbalken
- START: (Zeit auf 00:00 setzen, dann) Stoppuhr starten; von 00:00 auf 15:00 Minuten
    > der Zeitbalken ebenfalls von 0% (leere Anzeige) auf 100% (volle Anzeige)
- nach 15 Minuten: eine Datei soll sich öffnen
    > bis diese Datei offen ist, soll nichts passieren
- Datei wird geschlossen: Stoppuhr läuft wieder von 00:00 auf 15:00 Minuten
- STOP: Stoppuhr wird gestoppt, Zeit wird [i]nicht[/i] zurückgesetzt


Ich hoffe, dass es wenigstens ein bisschen verständlich ist und mir geholfen wird.

Vielen Dank schon einmal für die Bemühungen und (evtl.) Antworten!
manschen16295
Seiten: [1]

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen