309 Benutzer online
13. Juni 2024, 02:36:40

Windows Community



Zum Thema Sturm-Wurm 3.0 - Um die Jahreswende hat sich Sturm-Wurm begonnen zu verbreiten. Spamartig verschickte er Grußkarten-Mails mit einen neuen Schädling. Dieser wird bereits als Able... im Bereich Internet-Betrug / Abzocke
Autor Thema:

Sturm-Wurm 3.0

 (Antworten: 0, Gelesen 19047 mal)

  • Team
  • Windows 98SE
  • Beiträge: 840
  • Errare humanum est!
Sturm-Wurm 3.0
« am: 08. Januar 2011, 12:43:16 »
Um die Jahreswende hat sich Sturm-Wurm begonnen zu verbreiten.

Spamartig verschickte er Grußkarten-Mails mit einen neuen Schädling. Dieser wird bereits als Ableger des berüchtigten Sturm-Wurms gehandelt. Deutschland gehört zum Hauptverbreitungsgebiet.

Weil zu dieser Jahreszeit Grußkarten-Mails nicht ungewöhnlich sind. So haben die Malware-Spammer diese Tarnung für ihre Mails gewählt. Sie verbreiten damit einen neuen Schädling, der von einigen Sicherheitsforschern bereits als Nachfolger des Sturm-Wurms erkant wird.

Dem kurzen Text folgt ein Link zu einer Web-Adresse auf einem gehackten Server. Bei Aufruf der Seite wird um Installation der Datei "install_flash_player.exe" verlangt. In der Datei "install_flash_player.exe" steckt der Schädling.

http://www.shadowserver.org/wiki/

http://www.telekompresse.at/Massiver_Spam-Einbruch_zum_Jahreswechsel_begleitet_von_starken_Virenausbruechen.id.14715.htm
« Letzte Änderung: 08. Januar 2011, 12:53:25 von bagira »

(auto)bot

internet wurm go-windows internetbetrug valentinstag betrugsversuch sturm 14715