253 Benutzer online
20. April 2021, 19:36:56

Windows Community



Zum Thema Windows 10 Anniversary Update: Microsoft block ab sofort alte Treiber - Windows 10 Anniversary Update: Microsoft block ab sofort alte Treiberhttp://www.go-windows.de/windows/windows-10-anniversary-update-microsoft-block-ab-sofort-al... im Bereich News-Kommentare
Autor Thema:

Windows 10 Anniversary Update: Microsoft block ab sofort alte Treiber

 (Antworten: 4, Gelesen 1839 mal)

  • Administrator
  • Windows 1.0
  • Beiträge: 0
Windows 10 Anniversary Update: Microsoft block ab sofort alte Treiber
« am: 01. August 2016, 21:09:04 »
Windows 10 Anniversary Update: Microsoft block ab sofort alte Treiber
http://www.go-windows.de/windows/windows-10-anniversary-update-microsoft-block-ab-sofort-alte-treiber/

(auto)bot

  • Windows 98
  • Beiträge: 598
« Antwort #1 am: 01. August 2016, 22:04:58 »
zum Glück bin ich meiner Linie treu geblieben. Ich hoffe mal, dass sich das (mit WIN7) bis 2020 ändert, denn sonst kann ich einen Teil meiner teuren Hardware in die Tonne kloppen. Scanner, Drucker und sonstiges wie Grafiktablett, Handys ..... etc

Gruß Harald
P.S. Allerdings steht da nicht, welches Alter die Treiber haben dürfen  :grübel

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 983
« Antwort #2 am: 01. August 2016, 22:47:23 »
Zitat
Allerdings steht da nicht, welches Alter die Treiber haben dürfen
Es geht nicht direkt um das Alter der Treiber, sondern darum, dass sie jetzt signiert, bzw. zertifiziert sein müssen (WHQL), was mit Sicherheitsanforderungen begründet wird, vgl. hier.
« Letzte Änderung: 01. August 2016, 22:49:35 von 30000 »

  • Windows 98
  • Beiträge: 598
« Antwort #3 am: 01. August 2016, 23:22:14 »
Danke für den Hinweis. Solche Meldungen bekomme ich aber schon jetzt gelegentlich, dass eine Software/Treiber nicht signiert sei. Dabei handelt es sich in der Regel um mir wohl bekannte Softwareunternehmen, z.B. SoftMaker, ein deutsches Unternehmen oder eben andere, denen ich vertraue.

Sollen die jetzt alle vor die Tür laufen? Ich betrachte Software, die sauber ist mit Scannern aller Art, und schon seit Jahren bei mir laufen, als o.k.

Gruß Harald

  • Team
  • Windows Me
  • Beiträge: 1943
  • "Windows as a Service"
« Antwort #4 am: 02. August 2016, 20:54:47 »
Joa, für mich auch nicht wirklich neu - schon seit Windows 8 muss ich stets zunächst die Signaturprüfung deaktivieren, bevor ich die ADB-Treiber für Android-Geräte installieren kann.
Und da das Deaktivieren der Signaturprüfung ja weiterhin möglich ist, sehe ich auch nicht wirklich, wo genau das jetzt neu sein soll...

windows update sofort block anniversary bing go-windows 10aniv
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen