158 Benutzer online
30. Juli 2021, 16:53:43

Windows Community



Ergebnisse für

Speicherplatz

ThemaVonAntwortenAufrufe
Hallo!

Ich habe eine SSD auf die ich hin und wieder einzelne Spiele packe, die entsprechend davon profitieren. Heute habe ich ein ca. 25GB großes Spiel wieder gelöscht, um Platz für ein anderes zu machen.
Das Problem hierbei ist nur, dass kein GB frei geworden ist, obwohl das Spiel komplett von der Platte verschwunden ist. (Ja auch Papierkorb.)

Folgende Daten:
111 GB MAX. zur Verfügung
20,8 GB noch frei
66,8 GB an Ordnern/Datein (alles auf der Platte makiert, versteckte Ordner angezeigt, etc.)
23,4 GB fehlen folglich, bzw sind als "belegt" angezeigt, aber nicht auf der Plate vorhanden.

Dinge die ich bereits getan habe:
Festplatte auf Fehler überprüft
Platte bereinigt (inkl. Wiederherstellungspunkte gelöscht)
Platte defragmentiert


Ich habe auch schon etwas gegoogelt, aber keine Lösungen gefunden.
Da es sehr merkwürdig ist, dass genau die Größe des Spiels betroffen ist und ca. 25 Gb bei einer SSD dieser Größe eingiges ausmacht, hoffe ich, dass mir hier jemand helfen kann.


MfG.
PhenomTaker35586
Hallo Leute,

in letzter Zeit hab ich festgestellt, dass mir immer mehr Speicherplatz einfach verloren geht. Vor kurzem habe ich eine externe Festplatte gekauft und so gut wie alle Dateien dort gespeichert und auf der Festplatte (C:) vom Laptop gelöscht. Danach hatte ich wieder über 40 GB mehr Platz.
Mittlerweile sind es nur noch 1,36 GB!!! Aber ich hab kaum neue Dateien gespeichert und wenn zieh ich sie direkt auf die externe.
Jetzt habe ich mal gedacht, ok, Eigenschaften von (C:) -> Bereinigen. Als mir der Computer dann vorgeschlagen hat, welche Dateien ich löschen kann um neuen Speicherplatz zu gewinnen stand da, dass ich 118(!) GB freiräumen kann wenn ich die Temporären Dateien lösche. Das kam mir ein bisschen extrem vor, also hab ich den TEMP-Ordner gesucht und da stand er wäre lediglich 219 MB groß. Das ist doch eine arge Differenz und jetzt bin ich ziemlich unsicher ob ich die temporären Dateien wirklich löschen soll bzw ob ich nicht vllt was wichtiges lösche...
Ich weiß, ich klinge wie jemand, der Null Plan hat und das bin ich auch. Wie kann ich überprüfen welche Dateien ich nicht mehr brauche bzw kann man irgendwie feststellen wo genau der Speicherplatz blockiert wird?

Irgendwelche Tipps?
V-Razor12838
Hallo,
da mein freier Speicherplatz in letzter Zeit immer im Roten Bereich liegt, habe ich mal alles zusammengerechnet, was an belegtem Speicherplatz für die einzelnen Ordner bei Computer angegeben ist.
Und da ist mit aufgefallen, dass ca. 30GB fehlen! Wo können die hingekommen sein, bzw. gibt es eine Möglichkeit die wieder frei zu bekommen?
Gestern habe ich auch noch meine Festplatte defragmentiert, mit dem Ergebnis, dass ich jetzt weiter 4GB WENIGER frei habe.
langsam wirds eng. Was kann ich tun?
Schöne Grüße
Iguanna44690
Seiten: [1]

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen