356 Benutzer online
20. August 2019, 11:42:29

Windows Community



Zum Thema 'Suche starten' in Taskleiste funktioniert nicht richtig - HalloNAchdem ich mein Vista neu installiert habe, gefällt mir die Suche in der Taskleiste nicht mehr.Vorher konnte ich da etwas eintippen (Bsp. regedit) und obe... im Bereich Windows Vista Forum
Autor Thema:

'Suche starten' in Taskleiste funktioniert nicht richtig

 (Antworten: 24, Gelesen 12800 mal)

  • Windows 3.1
  • Beiträge: 78
'Suche starten' in Taskleiste funktioniert nicht richtig
« am: 30. November 2007, 21:10:56 »
Hallo

NAchdem ich mein Vista neu installiert habe, gefällt mir die Suche in der Taskleiste nicht mehr.
Vorher konnte ich da etwas eintippen (Bsp. regedit) und obendrüber wurden mir die evtl. Programme gezeigt (im Beispiel der Reg-Editor) (oder anderes Beispiel: cmd eintippen und es öffnet sich)
Jetzt passiert aber nichts wenn ich das was eintippe
Es öffnet sich immer ein neues Fenster wo steht 'Suche in Überall' und er findet nie etwas. Ich muss dann immer erst die erweiterte Suche auswählen und ab und zu findet er dann auch was.
Vorher, alsi die mit noch in der Taskleiste angeziegt wurden hat er immer etwas gefunden

Weiß jemand wo ich das wieder umstellen kann ?

Gruss

(auto)bot

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #1 am: 14. Dezember 2007, 22:34:06 »
Seit wann ist dein Vista installiert? Vielleicht muss die Indizierung erst noch durchlaufen. :grübel

  • Windows 3.1
  • Beiträge: 78
« Antwort #2 am: 23. Dezember 2007, 00:53:10 »
Hallo

also das Problem habe ich erst nach einer Neinstallation des Rechners, aber das ist nun schon gute 2 Monate ungefähr her.
Ich habe Vista auch nach der Installation direkt online aktiviert.
Es muss wohl irgendeine Einstellung sein, aber die find eich nicht :((

Gruss

  • Windows Me
  • Beiträge: 1004
« Antwort #3 am: 23. Dezember 2007, 11:03:44 »
Hast du vieleicht mal die Indizierung ganz ausgeschaltet?
Dann funktioniert das nämlich nicht mehr.

Klick mal Start>Hilfe und Support
Schreib oben im Hilfefenster "Indizierung" ein

Da kannst du dann "Woran erkenne ich, welche Speicherorte im Index berücksichtigt wurden?" auswählen und die dann "Indizierungsoptionen" aufrufen.

Hier kann man dann auch bestimmen welche Orte nicht mit in die Indizierung aufgenommen werden soll, bei mir z.b. Outlook, muss ja nicht jeder sofort sehen was ich so schreibe.

  • Windows 3.1
  • Beiträge: 78
« Antwort #4 am: 23. Dezember 2007, 12:18:50 »
Hallo

Was muss ich denn dann da einstellen damit er mir Suchbegriffe wie z.B. regedit oder msconfig wieder findet ?

Gruss
Musicsurfer

  • Windows Me
  • Beiträge: 1004
Re: 'Suche starten' in Taskleiste funktioniert nicht richtig
« Antwort #5 am: 23. Dezember 2007, 12:40:49 »
In den Indizierungsoptionen auf Ändern klicken.

sollte bei deinem Laufwerk ein Hacken sein, dann diesen Hacken entfernen und OK wählen.

Nun wird dein Laufwerk Indiziert. Dauert eine weile, aber dann sollten alle Programme die auf deinem Laufwerk sind auch erscheinen.

  • Windows 3.1
  • Beiträge: 78
« Antwort #6 am: 23. Dezember 2007, 16:07:27 »
Hallo

Bei mir stehen , wenn ich auf ändern klicke nur
OfficeOne Note und Outlook drin
Vor dem lokalen Datenträger C ist kein haken

Da komme ich also auch nicht weiter :(

Wenn ich msconfig oder regedit eingebe tut sich also weiterhin nichts :(

Gruss

« Letzte Änderung: 23. Dezember 2007, 16:09:17 von musicsurfer »

  • Windows 98
  • Beiträge: 734
« Antwort #7 am: 24. Dezember 2007, 00:07:32 »
Setze unter „Ausgewählte Orte ändern“ den Haken vor dem Laufwerk C.

  • Windows Me
  • Beiträge: 1004
« Antwort #8 am: 24. Dezember 2007, 10:38:32 »
@NumberNine
Eigentlich nimmt man mit den Haken das Laufwerk aus der Indizierung heraus.

@Musicsurfer
Klick mal auf Computer und dann beim Laufwerk C: >Rechtsklick und Eigenschaften > Ist auf der Karte Allgemein, ganz unten bei "Laufwerk für schnellere Suche indizieren" der Haken raus?

Wenn ja, den Haken ins Kästchen.

  • Windows 98
  • Beiträge: 734
« Antwort #9 am: 24. Dezember 2007, 11:00:36 »
Da muss ich dir leider widersprechen UweHB, in diesem Fall muss das Häkchen gesetzt werden. Bei mir wird das Laufwerk C nicht Indiziert, konnte es aber wie beschrieben wieder zu Indizierung aktivieren.

  • Windows Me
  • Beiträge: 1004
Re: 'Suche starten' in Taskleiste funktioniert nicht richtig
« Antwort #10 am: 24. Dezember 2007, 11:18:01 »
hm,
dann ist es bei uns in den Indizierungsoptionen verschieden.

  • Windows 3.1
  • Beiträge: 78
« Antwort #11 am: 24. Dezember 2007, 14:08:58 »
Ich verzweilfel so langsam
Nun habe ich das Laufwerk C mit einem Haken davor gemacht und immer noch keine Ergebnisse bei msconfig oder regedit :(

go-windows.de

Gruss Musicsurfer
« Letzte Änderung: 24. Dezember 2007, 14:19:59 von musicsurfer »

  • Windows 98
  • Beiträge: 734
« Antwort #12 am: 24. Dezember 2007, 14:58:22 »
Wie lange hast du mit der Suche gewartet? Die Indizierung benötigt schon eine Weile bis alles durchsucht wurde.

  • Windows 3.1
  • Beiträge: 78
« Antwort #13 am: 25. Dezember 2007, 08:09:10 »
Hallo NumberNine

Dann einen wir aber vielleicht auc etwas anderes
Ich kannte das so, das man unten in das FEld der Suche der Tasleiste als Bsp. msconfig eingegeben hat und die Suchergebnisse direkt in dem Startmenü darüber angezeigt werden.
Zuerst werden die Ergebniss die mit msc.... anfangen angezeigt und je mehr Buchstaben ich eingeben, desto weniger Suchergebnisse werden angezeigt.

Gruss
Musicsurfer

Froher Weihnachten an alle Forum-USer  :D

  • Windows 98
  • Beiträge: 734
« Antwort #14 am: 25. Dezember 2007, 13:10:50 »
Ich glaube nicht, dass wir etwas Verschiedenes meinen. Vista nutzt für die Suche die Indizierung und im Eingangsfenster zu den Indizierungsoptionen kannst du sehen wie viele Elemente indiziert wurden. Deine Zahl müsste deutlich höher liegen als bei mir.

vista windows profile wiederherstellen startet programme problem forum 2007 geht
anzeigen einschalten microsoft win laptop vist langsam audio alle wieder