312 Benutzer online
25. Oktober 2020, 06:08:36

Windows Community



Zum Thema Für einen selbsterstellten Kontaktordner fehlt in "Anpassen" der Typ "Kontakte" - Situation: Vista Ultimate, Windows Mail, Kontakte können nicht geöffnet werden.Ich habe beim Verschieben des Kontaktordners offenbar einen Fehler gemacht. Jeden... im Bereich Windows Vista Forum
Autor Thema:

Für einen selbsterstellten Kontaktordner fehlt in "Anpassen" der Typ "Kontakte"

 (Antworten: 7, Gelesen 5095 mal)

  • Windows 2.0
  • Beiträge: 25
Für einen selbsterstellten Kontaktordner fehlt in "Anpassen" der Typ "Kontakte"
« am: 15. November 2010, 00:29:49 »
Situation: Vista Ultimate, Windows Mail, Kontakte können nicht geöffnet werden.

Ich habe beim Verschieben des Kontaktordners offenbar einen Fehler gemacht. Jedenfalls habe ich dann an der gewünschten Stelle (D:) einen Ordner "Kontakte" erstellt (gelbes Symbol), den das Programm Windows-Kontakte aber nicht als Adressbuchdatei erkennt.

Nun wollte ich diesem Ordner den richtigen Typ zuweisen, aber in Eigenschaften --> Anpassen --> Ordnertyp gibt es nur die Wahlmöglichkeiten Alle Elemente/Dokumente/Bilder und Videos/Musikdetails/Musiksysmbole. Den Typ "Kontakte" gibt es bei mir nicht.

Wie bekomme ich die Möglichkeit, dem selbst erstellten Ordner mit dem Namen "Kontakte" auch den Typ "Kontakte" zuzuweisen? Bekommt er dann ein blaues Symbol?

Danke für Eure Hilfe.

Albert

(auto)bot

  • Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 1943
  • "Windows as a Service"
« Antwort #1 am: 15. November 2010, 10:18:23 »
Kannst du bitte ein paar Screenies anhängen - ich habe nämlich i-wie keine Ahnung, was du meinst...

Du kannst mit "Ordnertyp" lediglich die Anzeigeeinstellungen für den Ordner einstellen, das ändert aber nichts an der Art und Weise, wie der Ordner verwendet werden kann.

  • Windows 2.0
  • Beiträge: 25
« Antwort #2 am: 15. November 2010, 15:13:34 »
Danke SB!

Ich bin zwar Computertechniker, habe aber nie mit Vista gearbeitet (nur XP). Nun habe ich bei einem fremden Laptop (mit Vista und Windows Mail) einige Änderungen (Partitiongröße ändern etc.) problemlos (mit Forenhilfe) durchgeführt. Ich wollte dann noch den Ordner "Kontakte" nach D: veschieben, aber da habe offenbar einen Fehler gemacht, denn seither läßt sich Windows-Mail nicht mehr starten (Fehlermeldung: "Die Kontakte konnten nicht geladen werden"). In Panik und aufgrund von Mißverständnissen bei der angezeigten Ordnerstruktur habe ich offenbar den originalen Kontakt-Ordner gelöscht (die Inhalte aber schon gesichert). Nach Erstellen eines neuen Ordners "Kontakte" in D: zeigt sich beim Öffnen des Programmes Windows Kontakte das Bild screen_contacts.

Wenn ich 2x auf den eingetragenen Kontakt clicke (oder auf "Neuer Kontakt" in der Taskleiste), dann kommt die Fehlermeldung Bild image0001 (siehe Anhang). Heute sehe ich, dass der Ordner "Kontakt" den Typ Kontakte hat und in Eigenschaften --> Anpassen --> Ordnertyp gibt es auch wieder die Auswahl Kontakte.

Ich glaubte (aufgrund von Hinweisen in Foren) dass ein falscher Ordnertyp die Ursache des Fehlers sei. Aber nun muss ich die Frage neu forumlieren:
Was muss ich tun, damit Windows Mail beim Öffnen "die Kontakte laden" kann. ?

Nach 2 Nachtschichten bitte ich Dich sehr um Hilfe.

Albert


  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #3 am: 15. November 2010, 15:33:43 »
Schau mal, ob in Deiner Registry unter
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Shell Folders
der Wert
{56784854-C6CB-462B-8169-88E350ACB882}
auf den richtigen Ordner verweist, z. B. auf
C:\Users\<Benutzername>\Contacts
Wenn nicht, dann solltest Du das anpassen.

Auch Deine Festplatte "DATA1 (D:)" scheint unter Deinem Benutzernamen\Desktop alles andere als gut aufgehoben! Ich fürchte, da ist bei Dir Einiges ganz massiv durcheinandergeraten, was mich weiter fürchten läßt, daß da über Kurz oder Lang eine Neuinstallation des Betriebssystems nötig sein wird...
« Letzte Änderung: 15. November 2010, 16:10:28 von Noone »

  • Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 1943
  • "Windows as a Service"
« Antwort #4 am: 15. November 2010, 16:43:00 »
Jop, da schließe ich mich mal Noone an - i-was is da bei dir durcheinander gekommen...
Über lang oder kurz wird das nicht hinhauen, von da aus wäre dir wohl am Besten damit geholfen, das BS neu zu installieren.

  • Windows 2.0
  • Beiträge: 25
Re: Für einen selbsterstellten Kontaktordner fehlt in "Anpassen" der Typ "Kontakte"
« Antwort #5 am: 15. November 2010, 19:37:14 »
Danke  für Eure Tipps, sie führen genau in die richtige Richtung.

Ich habe die Frage auch im Windows-Vista-Forum http://www.vistax64.com gestellt und dort http://www.vistax64.com/tutorials/148461-personal-user-folder-restore-missing-folder.html die genaue Schritt-für-Schritt-Anweisung für das Erstellen eines Personal-Ordners (user folder) bekommen.

Für mich war es als Vista-Neuling wichtig zu lernen, dass die Personal-Ordner besondere Eigenschaften haben, (die nichts mit dem Ordnertyp zu tun haben) und wenn man irrtümlich einen Personal-Ordner (und dazu gehört "Contacts") gelöscht hat, dann muss man ihn mit einigen Prozeduren (u.a. Adaptierung der Registry) wieder herstellen.

Warum das Laufwerk DATA1 (D:) in die Ordnerliste unter "Benutzername" gekommen ist, wäre noch zu klären. Windows neu aufsetzen ist immer der allerletzte Schritt (oder geht das bei Vista ohne dass man die Programme neu installieren muss ?).

Mit herzlichen Grüßen

Albert


  • Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 1943
  • "Windows as a Service"
« Antwort #6 am: 15. November 2010, 21:35:45 »
Nee, gerade unter Vista heißt "Neuinstallation" genau das, was jeder vermeiden will...:wink

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #7 am: 15. November 2010, 22:13:37 »
Zitat
Windows neu aufsetzen ist immer der allerletzte Schritt
Manchmal ist ein Ende mit Schrecken besser als ein Schrecken ohne Ende. Wenn man sieht, daß Du sogar mit Deinen relativ kleinen Problemchen hier schon Tage unterwegs bist, hättest Du schon 2x neu aufsetzen können und Du hättest ein absolut sauberes und schönes System.

Mein Tip:
Lege Dir immer schön Images an! Wenn Du das "gelernt" hast, kannst Du Dir viele andere "Lernerfolge" sparen.
« Letzte Änderung: 15. November 2010, 22:17:31 von Noone »

vista windows probleme wiederherstellen weg verschieben media wallpaper win erkennt
online funktioniert datei netzwerk outlook ordner zeigt fehlt machen eigene
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen