204 Benutzer online
24. Juni 2019, 21:18:41

Windows Community



Bewertung:
Zum Thema Foxit Reader 7.3.6.321 Bedienelemente fehlen - Hallo,bei meinem Foxit Reader ist der Icon am Schluss der Seite < <<  >> > nicht mehr aufrufbar.Für eine Tip, wie ich den wiederbekomme w... im Bereich Windows 7 Forum
Autor Thema:

Foxit Reader 7.3.6.321 Bedienelemente fehlen

 (Antworten: 8, Gelesen 1887 mal)

Gast

  • Gast
Foxit Reader 7.3.6.321 Bedienelemente fehlen
« am: 06. September 2016, 11:26:15 »
Hallo,

bei meinem Foxit Reader ist der Icon am Schluss der Seite < <<  >> > nicht mehr aufrufbar.
Für eine Tip, wie ich den wiederbekomme wäre ich sehr dankbar.

Grüße graubär35.
« Letzte Änderung: 06. September 2016, 17:30:41 von Markus »

(auto)bot

(auto)admin

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 963
« Antwort #1 am: 06. September 2016, 12:08:20 »
Zitat
der Icon am Schluss der Seite < <<  >> >
Verstehe nur Bahnhof... < >>@ß?§[[]\//&::.$$$>>  < :gruebel:

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 2
« Antwort #2 am: 06. September 2016, 14:48:09 »
Und nicht abfahren.  :wink Dabei habe ich mich doch so bemüht, mich kurz zu fassen. Also die Langversion.
Bisher hatte am Ende einer Foxitseite ein Bedientableau auf Abruf, mit dem ich schnell 1 Seite vor oder zurück  oder ganz an den Anfang oder das Ende springen konnte. Sah etwa so aus < <<  >> >.
Diese Funktion kann ich seit einigen Tagen nicht mehr aufrufen und vermisse sie sehr.

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 963
« Antwort #3 am: 06. September 2016, 15:29:24 »
Siehst Du? Mit ein wenig Mühe und Anwendung deutscher Wörter versteht man sich doch!

Ich habe zwar keinen Foxit Reader, sondern nur den Adobe Acrobat. Ich denke aber, dass das nicht sonderlich unterschiedlich sein wird. Vermutlich hast Du bei einer Einstellung das Häkchen bei "Seitennavigation" etc. generell entfernt, oder auch bei den Einzelheiten der Seitennavigation (s. die beiden angehängten Screenshots unten). Also wühle mal ein wenig in den Einstellungen (bzw. Optionen) etc. des Readers zum Thema "Werkzeugleiste" und "Navigation" herum, oder mach da, wo Dir Dein "Icon" fehlt mal einen Rechtsklick (auch da kann dann ein Menü erscheinen) und setze wieder die nötigen Häkchen.

EDIT:
Und Google sagt mir, dass das Navigationspanel ausgeschaltet wird, wenn Du den "Read Mode" (View >Read Mode) eingeschaltet hast, vgl. hier. Alles keine Hexerei. Schau nach bei Google...
« Letzte Änderung: 06. September 2016, 15:45:06 von 30000 »

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 2
« Antwort #4 am: 06. September 2016, 17:27:15 »
Hurra, ich hab sie wieder - danke.

  • Windows 98
  • Beiträge: 598
Re: Foxit Reader 7.3.6.321 Bedienelemente fehlen
« Antwort #5 am: 06. September 2016, 21:13:18 »
...Ich habe zwar keinen Foxit Reader, sondern nur den Adobe Acrobat. Ich denke aber, dass das nicht sonderlich unterschiedlich sein wird. ...
Hi, der Unterschied ist aber mächtig und zudem ist "nur der Adobe Acrobat" auch nicht für Kleingeld zu haben = ca. 665 € für die Pro Version. Ich nutze ein gleichwertiges Programm von Nuance = Power PDF. Eine Software, welche Unternehmen schon lange dem ADOBE vorziehen. Der Foxit Reader kommt da auch nicht dran, ist aber kostenlos.

Gruß Harald

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 963
« Antwort #6 am: 06. September 2016, 22:32:57 »
Zitat
der Unterschied ist aber mächtig
Danke für die Aufklärung! Nichtsdestoweniger hat der Tipp offenbar geholfen, was für Vergleichbarkeit (in diesem Punkt) spricht. Immerhin ist Adobe Acrobat, neben weiteren Funktionen, ja auch ein Reader, und jeder Reader ist irgendwie vergleichbar. Interessant wäre aber doch, wie der Fragesteller sein Problem gelöst hat...

  • Windows 98
  • Beiträge: 598
« Antwort #7 am: 06. September 2016, 22:45:29 »
Hi 30k,

Deinen Tipp stelle ich ja nicht in Frage, alles bestens. Eine Aufklärung sollte das auch nicht sein, denn Du kennst Dich da sicher gut aus. Was ich nur in Frage stellte war eben ein Reader und ein 'Erzeuger' von PDF Dateien. Dort gibt es riesige Preisunterschiede mit marginalen Unterschieden in der Leistung.
Auf weiteren Rechnern betreibe ich auch Adobe Reader DC, habe auch nur eine Lizenz von Nuance gekauft. Weil ich auch PDF Dateien bearbeiten und erzeugen möchte/muß.

Alles ist gut, wenn Du Acrobat für umme haben solltest, auch gut. Kaufen würde ich was anderes.

Gruß Harald

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 963
« Antwort #8 am: 07. September 2016, 07:20:45 »
Aus dem FoxitReader-Handbuch, S. 37 f.:
Zitat
• To show the navigation pane, choose VIEW > View Setting > Navigation Panels > Show Navigation Panels, or use keyboard shortcut F4.
• To open a navigation panel, you can either click its button on the left side of the navigation pane, or choose VIEW > View Setting > Navigation Panels > [navigation panel name].
• To close the navigation pane, choose VIEW > View Setting > Navigation Panels > Hide Navigation Panels, or use keyboard shortcut F4, or right click on title of the navigation panel and select Hide Navigation Panels.
Tip: To show or hide the navigation pane, you can also click on the < button at the top right corner of the navigation pane.
Ich schätze, dass der Kollege ganz einfach einmal zu oft auf F4 gedrückt hat und dann auch nach dem sicher zehnten Überlegen nicht darauf kam, wo man theoretisch das Handbuch finden könnte...

bing go-windows d24 136811127