205 Benutzer online
20. Juli 2019, 13:53:14

Windows Community



Zum Thema Ausversehen Win7 vertraulicheDateien für alle Computers in der nähe freigegeben? - Hallo ich habe vorher gesehen das in der Computerverwaltung bei Win7 bei Berechtigungen jeder lesen und schreiben kann. Bedeutet das dass jeder Computer in der ... im Bereich Netzwerk Forum
Autor Thema:

Ausversehen Win7 vertraulicheDateien für alle Computers in der nähe freigegeben?

 (Antworten: 8, Gelesen 1944 mal)

saba100

  • Gast
Ausversehen Win7 vertraulicheDateien für alle Computers in der nähe freigegeben?
« am: 23. Dezember 2015, 11:18:10 »
Hallo ich habe vorher gesehen das in der Computerverwaltung bei Win7 bei Berechtigungen jeder lesen und schreiben kann. Bedeutet das dass jeder Computer in der nähe meine vertraulichen Dokumente und Bilder sehen kann???? Und bei manchen Ordnern auf dem Desktop steht bei eigenenschaften gemeinsam verwendet was heißt das????

Würde mich sehr über eure Antworten freuen ☺

(auto)bot

  • Team
  • Windows Me
  • Beiträge: 1943
  • "Windows as a Service"
« Antwort #1 am: 23. Dezember 2015, 11:25:36 »
Hallo saba100,
du kannst ganz einfach überprüfen, welche Ordner freigegeben sind. Hierfür öffnest du ein CMD-Fenster (Startmenü öffnen → nach "cmd" suchen (ohne Gänsefüßchen) → Enter-Taste drücken) und gibst dann Folgendes ein:
net shareFalls du eine Erläuterung zu den einzelnen Einträgen haben möchtest, poste uns doch mal das Ergebnis des Befehls hier im Forum.
Freigaben einrichten und aufheben kannst du übrigens über die jeweiligen Ordner-Eigenschaften auf dem Reiter "Freigabe".

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 10
« Antwort #2 am: 23. Dezember 2015, 11:49:54 »
Ich meine fremde Computers wo nicht mit dem selben W-lan verbunden sind wie ich, können diese fremden Computer in der nähe meine Ganzen vertraulichen Dateien sehen?????

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 10
« Antwort #3 am: 23. Dezember 2015, 12:34:48 »
Habe ein Bild von dem cmd Fenster gemacht mit dem Befehl net share.

  • Team
  • Windows Me
  • Beiträge: 1943
  • "Windows as a Service"
« Antwort #4 am: 23. Dezember 2015, 12:46:59 »
Ich meine fremde Computers wo nicht mit dem selben W-lan verbunden sind wie ich, können diese fremden Computer in der nähe meine Ganzen vertraulichen Dateien sehen?????
Also grundsätzlich sei darauf hingewiesen, dass i.d.R. Ordnerfreigaben nur im gleichen Netzwerk sichtbar sind, als z.B. im gleichen (W)LAN. Also Rechner, die einfach nur in der Nähe, aber nicht per Netzwerk mit deinem Rechner verbunden sind, können normalerweise auch nicht auf deine Freigaben zugreifen.

Habe ein Bild von dem cmd Fenster gemacht mit dem Befehl net share.
Der Ordner C:\Users bzw. im Deutschen C:\Benutzer ist bei dir freigegeben. Dies ist leider ein Standardverhalten unter Windows 7. Deaktivieren kannst du diese Freigabe wie oben von mir schon beschrieben.

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 965
Re: Ausversehen Win7 vertraulicheDateien für alle Computers in der nähe freigegeben?
« Antwort #5 am: 23. Dezember 2015, 13:01:12 »
Zitat
Der Ordner C:\Users bzw. im Deutschen C:\Benutzer ist bei dir freigegeben. Dies ist leider ein Standardverhalten unter Windows 7.
Das hängt vom Netzwerktyp ab und gilt nur für Heim- oder Arbeitsplatznetzwerke. Dateifreigaben sind bei öffentlichen Netzwerken aber deaktiviert. Also am Flughafen, am Bahnhof, im Zug oder auf dem Stadtplatz beim Eis-Schlecken kommt niemand in Deine Ordner, vgl. hier.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 10
« Antwort #6 am: 23. Dezember 2015, 15:20:57 »
*****Der Ordner C:\Users bzw. im Deutschen C:\Benutzer ist bei dir freigegeben. Dies ist leider ein Standardverhalten unter Windows 7. Deaktivieren kannst du diese Freigabe wie oben von mir schon beschrieben.*****

Was bedeutet das denn dass es ein Standard verhalten von Windows 7 ist, dass der Ordner C:\Benutzer Standardmässig freigegeben ist, bedeuet es das dieser Ordner und somit meine vertraulichen Daten für jeden fremden Computer in der nähe doch sichtbar ist damit meine ich Computer die nicht mit dem selben W-Lan verbunden sind wie ich???? Mache mir halt sorgen deswegen frage ich.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 10
« Antwort #7 am: 23. Dezember 2015, 15:36:16 »
Und wieso sind eigentlich alle Ordner auf dem Desktop für jeden Freigegeben das steht dann dran wenn ich ein rechtsklick mache bei den Eigenschaften jeder darf lesen und schreiben da sind so haken dran bei den Berechtigungen???

  • Team
  • Windows Me
  • Beiträge: 1943
  • "Windows as a Service"
« Antwort #8 am: 24. Dezember 2015, 23:44:22 »
Und wieso sind eigentlich alle Ordner auf dem Desktop für jeden Freigegeben das steht dann dran wenn ich ein rechtsklick mache bei den Eigenschaften jeder darf lesen und schreiben da sind so haken dran bei den Berechtigungen???
Oh, jetzt verwechselst du die Freigaben mit den Berechtigungen. Ordner auf dem Desktop sollten allerdings üblicherweise nur für dich, der Administratoren-Gruppe und dem Benutzer "SYSTEM" überhaupt lesbar sein. Wenn hier mehr diese drei Benutzer(-gruppen) eingetragen sind, hat irgendjemand mit den Berechtigungen herumgespielt.

go-windows Netzwerk Windows7 Freigabe Öffentlich Dateien Privatsphäre