217 Benutzer online
18. April 2021, 01:34:49

Windows Community



Zum Thema Mein neues Projekt - Da es draußen recht kalt und nass ist, habe ich mir eine neue Beschäftigung gesucht. Von meiner Frau gibt es eine Vielzahl von Super 8 Filmen von Geburt bis zum... im Bereich Off Topic
Autor Thema:

Mein neues Projekt

 (Antworten: 3, Gelesen 1910 mal)

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5954
Mein neues Projekt
« am: 21. November 2014, 15:17:17 »
Da es draußen recht kalt und nass ist, habe ich mir eine neue Beschäftigung gesucht. Von meiner Frau gibt es eine Vielzahl von Super 8 Filmen von Geburt bis zum 10. Lebensjahr (dann ist leider ihr Opa und Filmograph gestorben). Ich weiß nicht nicht genau, wann sie die Filme zuletzt gesehen hat, es dürften mittlerweile sicher fast 20 Jahre vergangen sein. Sie soll es dann zu Weihnachten bekommen (ihre Eltern natürlich auch).

Zur Digitalisierung nutze ich einen Bauer T50 Filmprojektor (hätte noch einen besseren Bolex Projektor, allerdings passen dort die 180m Spulen nicht), der sein Bild auf einen Hama Telescreen projeziert und von einer Sony PMW-350 abgefilmt wird. Die Sony Kamera habe auf 25p, den ND Filter auf 1/4, der Blendenmodi ist auf die Systemfrequenz 25p gestellt.

Das Videoformat habe ich auf 1920x1080 belassen und beschneide das Video später in Edius auf 720x576.
Den Ton greife ich über den 5-pol. Kopfhörerausgang am Projektor ab und spiele in separat über Line In auf die SD-Karte.

Bin bislang mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

  • Windows 98
  • Beiträge: 598
« Antwort #1 am: 22. November 2014, 21:15:15 »
boey, das ist ja mal was. Viele Filme und ein lauffähiger Projektor sind auch noch bei mir im Schrank. Der Rest aber fehlt mir komplett.
Ich wünsche Dir wenig Filmrisse [beim Super 8], denn die alten Klebestellen neigen schon mal dazu....
Viel Spaß beim Digitalisieren

Gruß Harald

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5954
« Antwort #2 am: 23. November 2014, 08:13:56 »
Danke. Bislang habe ich 6 180m Spulen digitalisiert. Ohne Anstände.

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5954
« Antwort #3 am: 16. Dezember 2014, 13:17:54 »
Mittlerweile sind einige Spulen durch oder über den Bauer T50 gelaufen und der Antriebsriemen "schlupft" schon ein wenig.

Daher habe ich den Projektor durch einen Eumig S934 ersetzt. Der Vorteil,bei diesem liegt bei der stufenlosen Geschwindigkeitseinstellung.

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

super filme selbst digitalisieren frankfurt go-windows bgq dgitalisieren 80642063 eumig
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen