253 Benutzer online
18. November 2017, 03:52:50

Windows Community



Bewertung:
Zum Thema Festplatte - Access Denied nach Einschalten von Benutzerkontensteuerung - Hallo Community,aufgrund der Installation von OneDrive habe ich die Benutzerkontensteuerung AN-geschaltet (Vista). Diese hatte ich wahrscheinlich vor einigen Ja... im Bereich Windows Vista Forum
Autor Thema:

Festplatte - Access Denied nach Einschalten von Benutzerkontensteuerung

 (Antworten: 1, Gelesen 1443 mal)

Leo-2013

  • Gast
Festplatte - Access Denied nach Einschalten von Benutzerkontensteuerung
« am: 08. Juni 2016, 13:12:41 »
Hallo Community,
aufgrund der Installation von OneDrive habe ich die Benutzerkontensteuerung AN-geschaltet (Vista). Diese hatte ich wahrscheinlich vor einigen Jahren abgestellt. Jedenfalls war sie aus und für OneDrive wurde sie benötigt.
Jetzt habe ich das Problem, dass ich auf eine meiner drei Festplatten nicht mehr zugreifen kann. Habe eine Windowsfestplatte C von Werk aus und zwei weitere vor einigen Jahren zusätzlich eingebaut. Alles sind in NTFS formatiert und fehlerfrei. Auf Festplatte E wird nun der Zugriff verweigert "Access Denied". Unter der Registrierkarte "Sicherheit" ist Vollzugriff mit allen Rechten ausgewählt. Benutzer gibt es nur mich, den Admin, und sonst keinen weiter. Ich habe somit auf alles Vollzugriff. Ich habe auch keinerlei Einstellungen verändert, lediglich die Benutzerkontenverwaltung wieder eingeschaltet.
Unter der Datenträgerverwaltung ist die Festplatte noch ganz normal sichtbar, also mit altem Namen un Co. Im Explorer nur "Access Denied" und nicht mal die Festplattengröße wird in den Eigenschaften angezeigt.
Was soll ich tun?
Vielen Dank für die Hilfe....

(auto)bot

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 838
« Antwort #1 am: 08. Juni 2016, 13:45:16 »
Zitat
Benutzer gibt es nur mich, den Admin, und sonst keinen weiter.
Füge mal als Admin einen neuen Benutzer mit dem Namen "Jeder" hinzu und gib diesem alle Lese- und Schreibrechte, vgl. Anlage.

festplatte access denied