iOS 4 Update für Exchange Synchronisation

Nach einem Update auf iOS 4 ist es bei vielen Nutzern zu Problemen bei der Synchronisation mit einem Exchange Server gekommen. Das Synchronisieren funktioniert sehr langsam oder gar nicht. Apple hat nur ein Konfigurationsprofil veröffentlicht, dass dafür Sorgt, dass iOS 4 länger auf eine Antwort des Exchange Servers wartet.

Das Update kann hier herungergeladen werden. Beim Installieren des Profiles kommt ein Warnhinweis, da das Profil nicht signiert ist. Nach der Installation muss das Gerät noch neugestartet werden. Nun sollte die Synchronisation mit Exchange wieder problemlos klappen. Das Profil befindet sich unter Einstellungen >> Allgemein >> Profil.

Quelle: http://support.apple.com/kb/TS3398

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.