Microsoft passt in Kürze Echtheitsprüfung an

Microsoft will in Kürze eine aktualisierte Ausgabe seiner Windows Genuine Advantage (WGA) Notifications automatisch über die Updatefunktion verteilen lassen und automatisch installieren..

Wie Microsoft mitteilt, soll die neue Version 1.7 dem Anwender verständlicher als bisher erklären können, warum eine Validierung fehlgeschlagen ist. Ergebnisse sollen künftig ohne Neustart und zeitnah angezeigt werden.

User, die ihr installiertes Windows XP oder Vista einem WGA-Echtheitscheck unterziehen, will Microsoft besonders belohnen. Dazu soll ein 14-tägiger Testaccount bei Napster inklusive 3 Gratis-Songs und ein einjähriges Webhosting-Angebot bei Strato gehören.

Zukünftig will Microsoft die WGA Notfications alle 90 bis 120 Tage aktualisieren, um mit den neuen Raubkopier-Techniken mitzuhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.