Outlook RT

Seit dem Launch von Windows RT Tablets in 2012 warten Nutzer gespannt auf Outlook RT. Outlook RT wurde nämlich nicht mit Windows RT und Office RT veröffentlicht. Paul Thurrot hat bei seinem Besuch auf dem Microsoft Campus in Redmond erfahren, dass der Grund für das Fehlen von Outlook RT ein Bug im ARM Chipsatz ist. Dieser sorgte dafür, dass Outlook RT hängt und abstürzt.

Outlook RT ist nun fertiggestellt und bereit veröffentlicht zu werden. Es ist aber noch unklar, wie es zu Verfügung gestellt wird. Es scheint wohl aber nicht kostenlos als Update für Windows RT bereitgestellt zu werden, sondern muss gekauft werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.