TuneUp 2007 ist jetzt VISTA kompatibel

Das beliebte WIndows Tuning Tool – Tuneup2007 – ist nun vollkommen kompatibel zu Vista.
Hier einige Features des Programms:

Download unter : http://www.tuneup.de/download/tu2007/ (http://www.tuneup.de/download/tu2007/)

TuneUp Disk Doctor

Das neue Modul TuneUp Disk Doctor führt eine gründliche Untersuchung Ihrer Datenträger und der darauf enthaltenen Dateisysteme durch. Falls während der Untersuchung Fehler gefunden werden, können diese automatisch repariert und somit einem Datenverlust vorgebeugt werden. Nähere Informationen finden Sie in der Dokumentation zu diesem Modul.

TuneUp Disk Space Explorer

Das neue Modul TuneUp Disk Space Explorer verrät Ihnen, welche Dateien den meisten Speicherplatz auf Ihrem System verwenden. Nähere Informationen finden Sie in der Dokumentation zu diesem Modul.

TuneUp SystemControl

Internet Explorer 7

Für die neueste Version des Internet Explorers stehen folgende neue Optionen zur Verfügung: Suchleiste konfigurieren, Startseiten anpassen, Menüleiste anpassen. Nähere Informationen finden Sie in der Dokumentation zu TuneUp SystemControl.

Mozilla Firefox 2

Speziell für die neueste Version von Mozilla Firefox sind folgende Optionen hinzugefügt worden: Schaltfläche Schließen in Tabs konfigurieren, Mindestbreite der Tabs, Farbliche Hervorhebung des aktiven Tabs, Schaltfläche Adresse laden ausblenden.

Windows Media Player 11

Die für Ihre Privatsphäre relevanten Einstellungen von Windows Media Player funktionieren nun auch für die neueste Version.

Office 2007

Die Einstellungen zu Office Outlook unterstützen nun auch die neueste Version von Microsoft Office.

TuneUp DiskCleaner

Neue Kategorien

Die Kategorieliste von TuneUp DiskCleaner wurde um die Kategorien Ruhezustand-Datei , Speicherabbilddateien , Temporäre Installationsdateien und Windows-Fehlerberichte erweitert.

TuneUp RegistryCleaner

Verbesserte Scantechnologie

Die Scantechnologie von TuneUp RegistryCleaner wurde erweitert, so dass nun wesentlich mehr Probleme in der Registrierung gefunden werden.

Von der Windows-Firewall autorisierte Anwendungen

Informationen der Windows-Firewall zu Programmen, die möglicherweise nicht mehr existieren, werden in der Kategorie Windows-Firewall aufgeführt.

Geplante Tasks

Geplante Tasks, die auf nicht mehr existente Programme verweisen, werden in der Kategorie Autostart aufgelistet.

Internet Explorer-Add-Ons

Im Internet Explorer registrierte Add-Ons werden überprüft und nicht auffindbare Add-Ons in der Kategorie Systemerweiterungen aufgelistet.

Cache des Systemsteuerungsmoduls Software

Die schnelle Auflistung der installierten Software im Systemsteuerungsmodul Software wird durch einen Zwischenspeicher (Cache) realisiert. In diesem Zwischenspeicher können sich jedoch Einträge zu Softwareprodukten ansammeln, die schon seit längerem nicht mehr auf dem System vorhanden sind. Diese Einträge werden in der Kategorie Software aufgelistet.

Audio- und Video-Codecs

Prüft Verweise auf im System registrierte Codecs (Programme zur Nutzung von Dateiformaten wie DivX, MP3 etc.) und listet verwaiste Einträge in der Kategorie Systemerweiterungen auf.

Windows Installer – Verknüpfungen

Verknüpfungen (z.B. im Startmenü), die von einem Windows Installer-Setup angelegt wurden, werden nun zuverlässig auf ihre Gültigkeit überprüft.

TuneUp System Optimizer

Internetoptimierung für ADSL ab 16 MBit

Die Optimierung der Netzwerk-Einstellungen von Windows und der Browser-Einstellungen für Internet Explorer und Firefox ist nun auch für ADSL ab 16 MBit möglich.

Internetoptimierung unterstützt nun auch Internet Explorer 7 und Firefox 2

Die Browser der neuesten Generation können nun ebenfalls durch die Internetoptimierung von TuneUp System Optimizer optimiert werden.

TuneUp Shredder

Gutmann-Löschmethode

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.