385 Benutzer online
29. Februar 2020, 07:55:26

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort plaptop
0
Antworten
352
Aufrufe
Laptop mit Maus/Tastatur aus Energiesparmodus aufwecken
Begonnen von 30000
08. Januar 2020, 19:29:12
[size=20pt][b]Zunächst wünsche ich allen ein gutes neues Jahr 2020![/b][/size]

Ich habe einen Laptop (Lenovo ThinkPad Edge E330), den ich derzeit nicht mit dem eingebauten Display, sondern mit einem externen VGA-Monitor betreibe, sowie mit einer kabellosen externen Maus/Tastatur-Kombination von Logitech. Außerdem habe ich den Energiesparmodus so konfiguriert, dass das Zuklappen des Deckels nichts auslöst, insbesondere keinen Sparmodus.

Mein Ziel ist, das Laptop (extern) stationär so zu betreiben, ohne jemals den Deckel aufklappen zu müssen. Das geht natürlich beim täglichen Betrieb mit Schreiben etc. Das geht auch mit dem energiesparenden Standby mit dem [Url=https://www.nirsoft.net/utils/nircmd.html]nircmd[/Url]-Befehl [i]"nircmd.exe standby"[/i]. Nur das Aufwecken mit Maus und Tastatur klappt leider nicht. Dazu muß ich immer den Deckel aufklappen und den Power-Knopf betätigen.

Im BIOS kann ich nichts finden, was da irgendwie einschlägig wäre. Der Austausch der Maus/Tastatur-Kombination hat auch nichts gebracht, auch nicht der direkte Anschluss mit USB-Kabel.

Bei einem anderen Lenovo-Laptop (Thinkpad Edge E531) klappt das bei mir problemlos in der gedachten Form. Weiß jemand Rat?
[b]
EDIT:
Die Sache hat sich erübrigt. Das Problem hat sich durch Einstöpseln in einen anderen USB-Port erledigt.[/b]

laptoplaptop rechnerrechner notebooknotebook oneone ausgeschaltetausgeschaltet ncihtnciht win7win7 festplattenfehlerfestplattenfehler laptopelaptope 4101814441018144 6292240162922401 perper updateupdate microsoftmicrosoft hochhoch anmeldenanmelden batteriebatterie lampelampe faehrtfaehrt 20122012 mebrmebr 4434278744342787 7464912974649129 festplattefestplatte vistvist adminadmin nichnich rettenretten lappilappi lapptoplapptop
1
Antworten
5153
Aufrufe
Laptop fährt nicht mehr hoch
Begonnen von Manu111
08. Juni 2012, 08:47:17
Hallo!

Ich wollte gerade eben meinen Laptop einschalten und er rührt sich nicht mehr. Gar nichts. Kein Geräusch, keine LEDs leuchten, kein booten. Ich habe schon Akku raus und nur mit Strom bzw. andersrum - keine Wirkung. Mir ist völlig schleierhaft, wie ein Laptop einfach "kaputt" gehen kann. Gestern Abend habe ich ihn ganz normal heruntergefahren.

Zwei Fragen:

1. Gibt es eine Möglichkeit, den Grund des Versagens herauszufinden ohne einen Techniker einzuschalten?

2. Kann ich die Daten auf der Festplatte sichern, wenn diese noch intakt ist (ausbauen oder sonstige Möglichkeiten?)

Ich weiß echt nicht, was ich tun soll. Es wäre eine riesen Hilfe, wenn einer von Euch mit Tipps geben kann. Vielen Dank!

Gruß
Manu

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen