146 Benutzer online
23. Januar 2020, 05:15:44

Windows Community



Zum Thema Intel schluckt McAfee - Der Prozessor-Hersteller Intel hat den Antivirus-Spezialisten McAfee samt seinen 6100 Mirbeitern geschluckt. Intel zahlt dafür 7,7 Mrd. USD und damit 60 % mehr ... im Bereich News
Autor Thema:

Intel schluckt McAfee

 (Antworten: 0, Gelesen 2531 mal)

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
Intel schluckt McAfee
« am: 20. August 2010, 12:22:38 »
Der Prozessor-Hersteller Intel hat den Antivirus-Spezialisten McAfee samt seinen 6100 Mirbeitern geschluckt. Intel zahlt dafür 7,7 Mrd. USD und damit 60 % mehr als der derzeitige Börsenwert McAfees beträgt. Intel will angeblich damit die Software "näher an die Hardware heranführen", also möglicherweise in die Hardware integrieren. Der Börse gefiel das allerdings offenbar überhaupt nicht. Die Intel-Aktien gaben um 4 % nach.

Außerdem wird spekuliert, daß Intel auch an der Mobilfunkchipsparte des deutschen Halbleiterherstellers Infineon interessiert sein soll. Infineon will demnächst erklären, wie es dort weitergehen soll.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Intel-kauft-McAfee-1062127.html
http://www.zdnet.de/it_business_hintergrund_intels_ueberraschungscoup_funktioniert__mcafee_inside_story-11000006-41536526-1.htm
http://boersenradar.t-online.de/Aktuell/Boerse/Computer-Branche-Intel-kauft-McAfee-60-Prozent-Kurssprung-23444786.html
« Letzte Änderung: 20. August 2010, 13:08:44 von Noone »

(auto)bot

forum win vhd boot mcafee encryption win7 go-windows boerse mcafee forum
yms 61725948
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen