402 Benutzer online
21. August 2019, 04:33:40

Windows Community



Zum Thema Schwere Probleme mit Programmen unter Win Vista - Hi Leute,da mein Rechner sein Mainboard verabschiedet hat habe ich das Angebot eines Bekannten wahrgenommen & mir für ein paar Groschen seinen Vista-PC zuge... im Bereich Windows Vista Forum
Autor Thema:

Schwere Probleme mit Programmen unter Win Vista

 (Antworten: 5, Gelesen 2654 mal)

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 3
Schwere Probleme mit Programmen unter Win Vista
« am: 09. Juni 2011, 18:51:05 »
Hi Leute,

da mein Rechner sein Mainboard verabschiedet hat habe ich das Angebot eines Bekannten wahrgenommen & mir für ein paar Groschen seinen Vista-PC zugelegt, bis ich meinen repariert habe...

Allerdings hat er, DAU wie er ist, gedacht, das seine privaten Daten auf der 2ten Partition sind (war ein Fertig-PC, wo die Wiederherstellungsdaten auf der HDD-Partition anstatt auf CD/DVD geliefert werden) & hat diese kurzerhand formatiert...

Nun fängt der Rechner aber immer stärker an rumzumucken, indem zB:
- die Sidebar nicht, unvollständig oder mit Fehlermeldungen gestartet wird
- Programme, welche die letzten 3 Monate immer liefen, auf einmal als nicht ausführbar deklariert werden, bis diese nach 10-40 Versuchen doch mal starten, oder man den Rechner restartet
- immer mehr Programme (wie seit heute MSN) mit der Meldung "Diese Anwendung konnte nicht gestartet werden, da die Side-by-Side-Konfiguration ungültig ist." angezeigt werden, anstatt zu starten (reinstallationen mehrfach, also mehr wie 10mal, versucht -> via Tipps aus der Google-Suche)
- Spiele werden auf unterschiedlichste Weise abgebrochen
* Spiele:
+ Call of Duty 2
+ Call of Duty 4
+ Runes of Magic
+ Left 4 Dead
+ Sacred Gold
* Abstürze:
+ Abschalten des Monitors (Sound überschlägt sich dabei, läuft manchmal aber auch normal weiter oder läuft kurz weiter und überschlägt sich dann)
+ Fehlermeldung " ***.exe funktioniert nicht mehr " (kommt auch sehr oft beim Starten von Spielen & Programmen vor)
+ diverse andere Fehler & Fehlermeldungen


Ich habe heute auch ausversehen, weil ich zu spät bemerkte was das war, das Konto ".NET" aus der Benutzerkontenverwaltung gelöscht (seitdem spinnen noch mehr Programme) und habe versucht das zu beheben, indem ich alle gesammelten .Net-Framework Versionen von meiner mobilen HDD neu installiert habe, aber auch da hat nix geholfen.

Bei meinem OS handelt es sich um eine (leider) normale Windows Vista 32Bit Home Version

Wenn ihr irgendwelche sonstigen Daten, Protokolle, Fehlerberichte etc von mir braucht, dann sagt mir bitte bescheid, was genau ihr braucht um mir helfen zu können und/bzw mit welchem Programm ich zB das bestimmte Protokoll, welches ihr braucht, anfertigen kann/soll.

Ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt, da ich von Microsoft selber schon seit knapp 7 Wochen eine Hilfestellung bzw überhaupt eine Antwort erwarte.

MfG Phoenix

(auto)bot

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 5501
  • Viva la Revolución
« Antwort #1 am: 09. Juni 2011, 19:01:20 »
 :bigwelcome

Ich würde mal ganz fies behaupten, das du mit einer Neuinstallation besser dran bist, als zu versuchen, jedes Problem zu beheben. Denn das würde mehr Zeit als ne Install in Anspruch nehmen

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #2 am: 09. Juni 2011, 19:14:50 »
Etwas anderes kommt auch nach meiner Ansicht gar nicht in Frage.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 3
« Antwort #3 am: 09. Juni 2011, 20:01:10 »
Mit der Möglichkeit spiele ich ja auch die ganze Zeit, wobei hier mein Problem immernoch darin besteht, das der Vorbesitzer die Partition mit den ganzen Systemdaten (Wiederherstellung, Treiber, Grundsoftware etc) gelöscht hat und ich somit keine Möglichkeit auf Systemreparatur sehe.

Klar könnte ich jetzt, auf welchem Wege auch immer, eine Vista-CD "geliehen" bekommen, aber das nützt mir auch nix, weil überall nur Premium oder Ultimate Vista "verliehen" werden und mir fehlen nu auch die Kenntnisse, ob das (wenn ich denn ne Home Version "geliehen" bekommen würde) so legal wäre, da dem PC original ja keine CD beiliegt, sondern nur der Aufkleber mit der Serial am Heck klebt...

Oder kann man sich die CD "leihen" wenn man den Original-Key besitzt? CoD4 konnte ich auch vom Kumpel installieren und mir fürs Onlinespiel den Key für 10€ kaufen (allerdings funzt so kein Singleplayer xDD), aber nur weil Activision sowas erlaubt muss das ja nicht auf Microsoft zutreffen...

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 5501
  • Viva la Revolución
« Antwort #4 am: 09. Juni 2011, 20:21:23 »
Meines Wissens nach spielt es bei der DVD kaum eine Rolle, welche Version du als DVD hast. Einzig und allein der Key sollte die Verison bestimmen. Solltest allerdings darauf achten, dir keine OEM-DVD zu leihen. Die sind kastriert in den Versionen.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 3
Re: Schwere Probleme mit Programmen unter Win Vista
« Antwort #5 am: 09. Juni 2011, 21:19:10 »
Meines Wissens nach spielt es bei der DVD kaum eine Rolle, welche Version du als DVD hast. Einzig und allein der Key sollte die Verison bestimmen. Solltest allerdings darauf achten, dir keine OEM-DVD zu leihen. Die sind kastriert in den Versionen.

Danke für den Tipp, werde morgen mal mein Nachbar fragen, ob er mir mal seine DVD gibt und gucken, obs ne OEM ist oder net... werde dann hier nochmal bescheid geben, ob das was gebracht hat oder nicht.

Finds eh komisch, das nur ein paar Programme/Spiele betroffen sind. Außer meinen, im Startpost benannten, Hauptgames sind sonst eigentlich fast nur Microsoft-Programme und die von deren Partnern betroffen, ausgenommen Microsoft LIVE, das läuft ohne jemals Fehler zu melden...

vista windows probleme msn programme win side-by-side sacred fehlt grafikfehler
konfiguration computer start side tun problemme sidebyside programmen denn systemreparatur