232 Benutzer online
12. Dezember 2018, 03:32:53

Windows Community



Zum Thema Windows XP RS232 Verbindung - endloser Strom von Name Server Anfragen bei Herstellen einer RS232 Verbindung.Diese blockieren RS232 Kommunikation. Ist dieser Name Server Anfragestrom abstellb... im Bereich Windows XP Forum
Autor Thema:

Windows XP RS232 Verbindung

 (Antworten: 0, Gelesen 324 mal)

Gast

  • Gast
Windows XP RS232 Verbindung
« am: 04. Dezember 2018, 14:12:38 »
endloser Strom von Name Server Anfragen bei Herstellen einer RS232 Verbindung.
Diese blockieren RS232 Kommunikation. Ist dieser Name Server Anfragestrom abstellbar? Ist es ein
Dienst, der temporär ausgeschaltet werden kann und welcher? Oder is dieses Blockieren
unabänderbar? Die Situation tritt auf wenn man mit der Wählmaske Kabeldirektverbindung nicht
ein Modem zum Internet anwählt, sondern eine Verbindung zu einem lokalen Server/Client Rechner
herstellt. Zuerst kommt eine IGMP 'exclude' Nachricht, dann der NS Anfragestrom, der
anscheinend die Internet-Verbindung verifizieren soll. NS Anfragen an Windows Time, What is my IP
aber auch EBAY und vieles mehr. Vielleicht gibt es eine Lösung den Strom zu beenden, da ich eine
lokale Verbindung eines Telnet Client zu einem Telnet Server auf dem XP Rechner herstellen möchte.
Ansatzweise wurde das TCP SYN und SYNAck schon ausgetauscht. Aber der NS Anfragestrom
verhindert jeden Dialog. Vielen Dank für Ihre Mühe.
                                                 Mitfreundlichen Grüßen.
                                                       H.O. Schürmanns

(auto)bot

bing Windows