350 Benutzer online
17. Oktober 2019, 23:23:13

Windows Community



Zum Thema rüste morgen meinen Rechner auf :) - tach, hab mir jetzt seit wochen angebote geholt und mich bei der gc inspirieren lassen...das kommt morgen rein:CPU: Athlon 6000+ dual coreGraka: XFX 8800GTXRAM:... im Bereich PC Hardware & Treiber
Autor Thema:

rüste morgen meinen Rechner auf :)

 (Antworten: 33, Gelesen 10563 mal)

  • Windows 98
  • Beiträge: 516
  • !!Gaming is not a Crime!!
rüste morgen meinen Rechner auf :)
« am: 28. August 2007, 20:26:39 »
tach, hab mir jetzt seit wochen angebote geholt und mich bei der gc inspirieren lassen...

das kommt morgen rein:

CPU: Athlon 6000+ dual core
Graka: XFX 8800GTX
RAM: DDR2-PC800 2* 1GB von Corsair
Board: ASUS M2N-Plus SLI Vista Edt, Sockel AM2
Netzteil: be quit 700W

das beste angebot ist rund 1000€

hab im moment etwas gemischte gefühle weil es ein haufen geld ist und ich dafür mein sparbuch plündern muss!!

was sagt ihr dazu?
go-windows.de
meinpc - go-windows.de

(auto)bot

  • Windows 3.1
  • Beiträge: 77
« Antwort #1 am: 28. August 2007, 20:30:53 »
würd noch etwas warten ;-) in kürze sollen die Preise wieder krachen und neue fette sachen kommen.
Ich selbe habe keinen tower etc mehr sondern nur mehr notebooks und warte noch ein halbes jahr den da sollte die neue generation laufen
meinpc - go-windows.de

  • Windows 98
  • Beiträge: 516
  • !!Gaming is not a Crime!!
« Antwort #2 am: 28. August 2007, 20:32:44 »
bin kein notebookfreund.. wenn ich mal eins brauche hat ja meine freundin noch eins (an dem ich auch grad sitze)

bin seit der gc so heiß auf die 8800!!


verx1234

  • Gast
« Antwort #3 am: 28. August 2007, 20:57:25 »
Klingt auf jeden Fall sehr gut. go-windows.de


Ich kann's nimma hören ihr mit 8800 und ich mit meiner 7300GT-Gurke. :rolleyes:

  • Windows 2.0
  • Beiträge: 28
« Antwort #4 am: 28. August 2007, 21:09:17 »
Ich würde an deiner Stelle 2 GB Corsair einbauen. An denen 70 € kann es ja nicht mehr liegen. Nicht das du am Falschen ende Sparst :D

  • Ewiges Talent
  • Windows 95
  • Beiträge: 467
Re: rüste morgen meinen Rechner auf :)
« Antwort #5 am: 28. August 2007, 21:12:12 »
würd noch etwas warten ;-) in kürze sollen die Preise wieder krachen und neue fette sachen kommen.
Ich selbe habe keinen tower etc mehr sondern nur mehr notebooks und warte noch ein halbes jahr den da sollte die neue generation laufen
Warten kanns du grundsätzlich immer. Irgendwann muss man zuschlagen, der Preisverfall ist bei PC-Teilen eben einfach extrem schnell. Ein halbes Jahr später ärgert man sich ja sowieso doch immer, warum man nicht mehr gewartet hat ;D

  • Windows 98
  • Beiträge: 516
  • !!Gaming is not a Crime!!
« Antwort #6 am: 28. August 2007, 21:23:37 »
Ich würde an deiner Stelle 2 GB Corsair einbauen. An denen 70 € kann es ja nicht mehr liegen. Nicht das du am Falschen ende Sparst :D

mach ich doch 2 mal 1 GB ;)

würd noch etwas warten ;-) in kürze sollen die Preise wieder krachen und neue fette sachen kommen.
Ich selbe habe keinen tower etc mehr sondern nur mehr notebooks und warte noch ein halbes jahr den da sollte die neue generation laufen
Warten kanns du grundsätzlich immer. Irgendwann muss man zuschlagen, der Preisverfall ist bei PC-Teilen eben einfach extrem schnell. Ein halbes Jahr später ärgert man sich ja sowieso doch immer, warum man nicht mehr gewartet hat ;D

stimmt allerdings, die komponenten die ich jetzt drinn hab sind fast ein jahr alt!! hab 600€ fürs aufrüsten gezahlt...
ich denk mal mit den neuen komponenten werd ich ein wenig weiter reichen, hab mir ja noch sicherheitshalber die SLI option offengehalten für später ;)

  • Silent Whisper
  • Windows Me
  • Beiträge: 1881
  • Besser aufrecht sterben als auf Knien leben!
« Antwort #7 am: 28. August 2007, 23:44:58 »
Aber wieso um Himmels willen denn AMD? Ein Intel Core 2 Duo E6750 ist nicht so viel teurer, leistet aber wesentlich mehr als der AMD Athlon64 X2 6000+. Vom Preis-Leistungs-Verhältnis her, würde ich lieber zu Intel greifen. Es ist nun einmal so, dass die Core 2 Duos einfach das Nonplusultra sind. Dennoch hast du dir da ein wirklich gutes System zusammengestellt.

@Partynighter & TheManiac   Es ist immer so, dass man Wochen/Monate später eine viel bessere Komponente für das gleiche Geld bekommt oder dieselbe für wesentlich weniger. Die technische Entwicklung bleibt ja nicht stehen. Wollte man jedes Mal auf etwas Besseren warten, säße man auch noch in hundert Jahren immer noch wartend da, so wie am ersten Tag.

verx1234, vielleicht hat ja jemand irgendwann Erbarmen mit dir und spendiert dir eine bessere Grafikkarte. Und sei nicht traurig, ich hab im Moment bloß eine nVidia RIVA TNT2 Modell 64.

  • Windows Me
  • Beiträge: 1061
  • never give up
« Antwort #8 am: 29. August 2007, 08:19:31 »
Klingt auf jeden Fall sehr gut. go-windows.de


Ich kann's nimma hören ihr mit 8800 und ich mit meiner 7300GT-Gurke. :rolleyes:

dann sparste mal ne runde und wartest auf den wechsel der 8800 reihe auf den anstehenden 9800 ( wenn er denn so heißt ) und schon isset mit der langsam-zockerei vorbei  :wink

verx1234

  • Gast
« Antwort #9 am: 29. August 2007, 10:30:51 »
Hey! Beleidige nicht diese Grafikkarte!
Passiv gekühlt, 88°C warm bei höchsten Einstellungenin GTA:SA, Star Wars Battlefront -hüstel- und sogar bei ALARM! Playmobil-Feuwehr. :evil:

Das mit der Gurke nehme ich zurück. :D

  • Windows Me
  • Beiträge: 1061
  • never give up
Re: rüste morgen meinen Rechner auf :)
« Antwort #10 am: 29. August 2007, 10:34:31 »
schaade eigentlich, hatte mich so auf den gurken-salat gefreut  :stinker

verx1234

  • Gast
« Antwort #11 am: 29. August 2007, 10:38:14 »
Hm aber der stinkt und außerdem muss die Gurke dazu 100°C warm sein, das würde aber dem Schneckensalat im 775er Slot nicht gut tun... der schmeckt dann zu sehr nach Gurke und Plastik...

  • Silent Whisper
  • Windows Me
  • Beiträge: 1881
  • Besser aufrecht sterben als auf Knien leben!
« Antwort #12 am: 29. August 2007, 11:43:32 »
Dann nehmen wir eben Johnnys Auberginen. :lachen Einen feinen Wein wird er sicher auch haben oder du, Lorhi, und schon können wir das Ende von verx1234s heißer Gurke begießen. :rofl

  • Windows 2.0
  • Beiträge: 29
« Antwort #13 am: 29. August 2007, 11:47:35 »
Schöne Zusammenstellung, aber das Netzteil ist hoffnungslos überdimensioniert.
Ein Netzteil, dass nicht gefordert wird, verbrät unnötig Leistung.
Mein Rechner  mit M2n-SLI Delune Board, gleicher CPU,gleicher Graka,4 GB Ram (4 Festplatten, 2 optische Laufwerke) lastet das 420er (Emermax Liberty) Netzteil bei weitem nicht aus.
Nicht alles, wo "große Zahlen" draufstehen, ist besser.

  • Silent Whisper
  • Windows Me
  • Beiträge: 1881
  • Besser aufrecht sterben als auf Knien leben!
« Antwort #14 am: 29. August 2007, 12:22:06 »
Wer hat dir denn diesen Blödsinn eingetrichtert, errata? Bei Netzteilen kommt es auf die Effizienz an. Also dass das Netzteil möglichst wenig Verlustleistung aufweist. Ein 1.000-W-Netzteil verbraucht ebenso viel Strom wie ein 350-W-Netzteil, wenn der komplette PC zum Beispiel 250 W benötigt. Hat aber Ersteres eine Effizienz von 85 % und Letzteres weißt hier nur einen Wert von 70 % auf, dann verbraucht im Endeffekt das "überdimensionierte" Netzteil weniger Strom.

vista windows rechner wars plus leistungsindex start sli star welchen
quit 700w netzteil battlefront 2009 stadt teilen modell qx6800 riva
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen