277 Benutzer online
25. Mai 2019, 07:00:12

Windows Community



Zum Thema Kein Internetzugang unter Windows Vista (Ping innerhalb des Netzwerkes möglich) - Hallo Leute,habe folgendes Problem und hoffe das ihr mir weiterhelfen könnt. Alle meine Versuche das Problem zu lösen sind leider gescheitert.Ich habe auf meine... im Bereich Netzwerk Forum
Autor Thema:

Kein Internetzugang unter Windows Vista (Ping innerhalb des Netzwerkes möglich)

 (Antworten: 11, Gelesen 12094 mal)

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 7
Kein Internetzugang unter Windows Vista (Ping innerhalb des Netzwerkes möglich)
« am: 10. Februar 2008, 16:04:41 »
Hallo Leute,


habe folgendes Problem und hoffe das ihr mir weiterhelfen könnt. Alle meine Versuche das Problem zu lösen sind leider gescheitert.


Ich habe auf meinem Rechner Windows Vista Ultimate (32Bit) installiert. Aus beruflichen Gründen habe ich mich entschlossen parallel dazu Fedora auf einer anderen Partition zu installieren. Dabei gab es allerdings einige Problem (wurde im Bootloader nicht angezeigt,...), deshalb habe ich die Partition wieder formatiert.

Auffallend war allerdings das ich ab der Installation von Fedora keinen Verbindung zu Websites via Firefox oder Internet Explorer (also unter Vista) aufbauen konnte. Diese wurden schlicht nicht angezeigt; übliche Meldung(Fehler: Server nicht gefunden). Dieses Problem besteht auch noch nach der Formatierung der Fedora Partition und nach fixmbr und fixboot.

Alle meine Versuche (Neuinstallation des Netzwerktreibers, Überprüfung der Netzwerkeinstellungen einschl. netsh int ip reset + netsh winsock reset catalog, Austausch des Netzwerkkabels, Überprüfung des Routers) blieben ohne Erfolg. Auch Vista's eingebaute Netzwerkdiagnose und Reparaturfunktion half nicht (Meldung: "Kann keine Verbindung zu go.microsoft.com aufbauen" oder "Bitte wenden Sie sich an ihren ISP oder an den zuständigen Netzwerkadministrator").

Hier noch die Ausgabe auf ipconfig/all:

C:\Windows\system32>ipconfig/all

Windows-IP-Konfiguration

   Hostname  . . . . . . . . . . . . : LeChiffre
   Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
   Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
   IP-Routing aktiviert  . . . . . . : Nein
   WINS-Proxy aktiviert  . . . . . . : Nein

Ethernet-Adapter Local Area Connection:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Attansic L1 Gigabit Ethernet 10/100/1000B
ase-T Controller #2
   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-1B-FC-DB-20-72
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.178.22(Bevorzugt)
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
   Lease erhalten. . . . . . . . . . : Sonntag, 10. Februar 2008 15:35:24
   Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Mittwoch, 20. Februar 2008 15:35:23
   Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.178.1
   DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Tunneladapter Local Area Connection* 10:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft ISATAP Adapter
   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter Local Area Connection* 7:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
   Physikalische Adresse . . . . . . : 02-00-54-55-4E-01
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

C:\Windows\system32>

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich hoffe das ihr mir mit meinem Problem weiterhelfen könnt.


mfg LeChiffre

(auto)bot

  • Windows Me
  • Beiträge: 1004
« Antwort #1 am: 10. Februar 2008, 16:25:42 »
Überprüfe doch mal im Explorer die Verbindung.

Extras -> Internetoptionen -> Verbindungen

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 7
« Antwort #2 am: 10. Februar 2008, 16:28:50 »
Danke für den Tip mit dem Internet Explorer Internetoptionen.

Hat aber leider auch keine Abhilfe geschaffen.

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #3 am: 10. Februar 2008, 20:56:04 »
Kannst du den Router bzw. Internetadressen anpingen?

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 7
« Antwort #4 am: 11. Februar 2008, 09:02:39 »
Hallo Netzmonster,


also Ping auf www.go-windows.de ist nicht möglich.

Zum Router kann ich nichts sagen, da ich gerade in der Arbeit bin.

Allerdings war der Aufruf von fritz.box auch nicht möglich.


mfg LeChiffre

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
Re: Kein Internetzugang unter Windows Vista (Ping innerhalb des Netzwerkes möglich)
« Antwort #5 am: 11. Februar 2008, 22:10:42 »
Wie sieht es mit der Firewall aus? Hast Du diese mal deaktiviert?

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 7
« Antwort #6 am: 12. Februar 2008, 09:13:54 »
@Netzmonster:

Also an der Firewall liegt es nicht. Das war schon einer meiner ersten Lösungsansätze.

Also das muss schon irgendwie was heftigers sein.


  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #7 am: 12. Februar 2008, 19:51:05 »
Ich wüsste nicht, wo der Hase da im Pfeffer sitzt. Hast Du die Möglichkeit, testweise mal eine andere Netzwerkkarte zu installieren?

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 7
« Antwort #8 am: 12. Februar 2008, 21:58:42 »
Der Vorschlag ist ansich nicht schlecht allerdings habe ich das Problem das ich eine Onboard Netzwerkkarte habe und das ich keine Möglichkeit habe eine andere Netzwerkarte einzubauen, da das aus platzgründen nicht möglich ist.

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #9 am: 12. Februar 2008, 22:06:04 »
Kannst Du die IP deiner Netzwerkkarte anpingen?
Die Kabel + Verbindungen könntest Du auch mal überprüfen.
« Letzte Änderung: 12. Februar 2008, 22:08:02 von netzmonster »

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 7
Re: Kein Internetzugang unter Windows Vista (Ping innerhalb des Netzwerkes mögli
« Antwort #10 am: 13. Februar 2008, 00:26:38 »
Ok:

erstmal THX to all, die versucht haben mir zu helfen.

Ich konnte das Problem lösen.

Allerdings kann ich nicht zweifelsfrei sagen was jetzt die genaue Ursache für mein Problem war.

Entweder waren Einstellungen im BIOS falsch (kann ich mir aber nicht vorstellen).

Oder der LAN-Treiber den ich von der ASUS Webpage heruntergeladen habe, hatte ne Macke.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

1.Habe also das BIOS auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt.

2.Habe den Treiber der auf der Treiber CD des Mainboards war installiert.


Auf jeden Fall kann ich nun mit meinem Desktop PC wieder ins Internet



mfg LeChiffre

PS: Von Linux lass ich jetzt aber ne Zeit lang meine Finger  :D :D :D

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #11 am: 13. Februar 2008, 09:06:11 »
Da glaube ich eher, das der Treiber das Problem verursacht hat.
Einstellungen im Bios, die die Netzwerkkarte beeinflussen, sind mir nicht bekannt. Ist eigentlich auch egal, denn die Hauptsache ist ja, das Du wieder ins Netz kommst. :D

Problem gelöst, Thread closed

vista windows update 64bit probleme profile programme treiber formatieren bit
problem wlan installation keine www installiert lan forum wmp11 system